Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Abadal 3.9 2016

Ein großer Wein mit viel Kraft, ausbalanciertem Holzeinsatz und  mit einer tiefen... mehr

Ein großer Wein mit viel Kraft, ausbalanciertem Holzeinsatz und mit einer tiefen Identität. Fruchtaromen von Pflaume, reifen Johannisbeeren und Minze mit etwas Mineralik. Balsamisch und aromatisch mit einem langen Finish. 12 Monate im Barrique gereift. Die Einzellage namens 3.9 bietet mit seinen kalkhaltigen, roten Lehmböden die perfekten Bedingungen für Cabernet Sauvignon und Syrah. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Abadal, 08279 Santa Maria de Horta de Avinyó, Barcelona, Spanien/Spain

Weitere Informationen über das Weingut Abadal

Ein Geheimtipp für Insider und Kenner ist seit einigen Jahren die Bodegas Abadal, geführt von der Familie Roqueta, deren Weingeschichte vor Ort bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht. Das mediterran geprägte Mittelgebirgsklima mit hohen Temperaturschwankungen und geringem Niederschlag führt bei Abadal zu fruchtstarken, konzentrierten Weinen mit kräutiger Frische, die über ein erstaunlich gutes Alterungspotential verfügen. Typisch sind Noten von Kiefernzapfen, Lavendel, Thymian und Rosmarin – aromatische Kräuter und Bäume, welche zwischen den alten Rebstöcken auf terrassierten Weinbergen gedeihen. Ähnlichkeiten bei Rebsorten und Weinstil mit dem nahen Frankreich sind nicht zufällig. Seit über 100 Jahren konnten sich hier französische Rebsorten wie Cabernet, Merlot und Syrah perfekt an das raue Mikroklima anpassen und ergeben heute fruchtbetonte und moderne Weine, die zugleich den Charakter der Rebsorte wie der Region auf einzigartige Weise widergeben. 

Eigenschaften "Abadal 3.9 2016"
Land: Spanien
Anbaugebiet: Pla de Bages
Klassifikation: DO
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Syrah
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2016
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 14,5%
Trinkreife: 2020-2028+
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Dekantieren: Nein
Am besten zu: Fleisch (dunkel, geschmort), Käse (hart)
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Abadal 3.9 2016"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.


17,86 € * 18,80 € * (5% gespart)

0.75l - 23,81 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD12885

Sofort versandfertig

Jahrgang 2016
0.75
  • VD12885

Ein großer Wein mit viel Kraft, ausbalanciertem Holzeinsatz und  mit einer tiefen... mehr

Ein großer Wein mit viel Kraft, ausbalanciertem Holzeinsatz und mit einer tiefen Identität. Fruchtaromen von Pflaume, reifen Johannisbeeren und Minze mit etwas Mineralik. Balsamisch und aromatisch mit einem langen Finish. 12 Monate im Barrique gereift. Die Einzellage namens 3.9 bietet mit seinen kalkhaltigen, roten Lehmböden die perfekten Bedingungen für Cabernet Sauvignon und Syrah. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Abadal, 08279 Santa Maria de Horta de Avinyó, Barcelona, Spanien/Spain

Weitere Informationen über das Weingut Abadal

Ein Geheimtipp für Insider und Kenner ist seit einigen Jahren die Bodegas Abadal, geführt von der Familie Roqueta, deren Weingeschichte vor Ort bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht. Das mediterran geprägte Mittelgebirgsklima mit hohen Temperaturschwankungen und geringem Niederschlag führt bei Abadal zu fruchtstarken, konzentrierten Weinen mit kräutiger Frische, die über ein erstaunlich gutes Alterungspotential verfügen. Typisch sind Noten von Kiefernzapfen, Lavendel, Thymian und Rosmarin – aromatische Kräuter und Bäume, welche zwischen den alten Rebstöcken auf terrassierten Weinbergen gedeihen. Ähnlichkeiten bei Rebsorten und Weinstil mit dem nahen Frankreich sind nicht zufällig. Seit über 100 Jahren konnten sich hier französische Rebsorten wie Cabernet, Merlot und Syrah perfekt an das raue Mikroklima anpassen und ergeben heute fruchtbetonte und moderne Weine, die zugleich den Charakter der Rebsorte wie der Region auf einzigartige Weise widergeben. 

Eigenschaften "Abadal 3.9 2016"
Land: Spanien
Anbaugebiet: Pla de Bages
Klassifikation: DO
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Syrah
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2016
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 14,5%
Trinkreife: 2020-2028+
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Dekantieren: Nein
Am besten zu: Fleisch (dunkel, geschmort), Käse (hart)
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Abadal 3.9 2016"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Abadal

Ein Geheimtipp für Insider und Kenner ist seit einigen Jahren die Bodegas Abadal, geführt von der Familie Roqueta, deren Weingeschichte vor Ort bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht. Das mediterran geprägte Mittelgebirgsklima mit hohen Temperaturschwankungen und geringem Niederschlag führt bei Abadal zu fruchtstarken, konzentrierten Weinen mit kräutiger Frische, die über ein erstaunlich gutes Alterungspotential verfügen. Typisch sind Noten von Kiefernzapfen, Lavendel, Thymian und Rosmarin – aromatische Kräuter und Bäume, welche zwischen den alten Rebstöcken auf terrassierten Weinbergen gedeihen. Ähnlichkeiten bei Rebsorten und Weinstil mit dem nahen Frankreich sind nicht zufällig. Seit über 100 Jahren konnten sich hier französische Rebsorten wie Cabernet, Merlot und Syrah perfekt an das raue Mikroklima anpassen und ergeben heute fruchtbetonte und moderne Weine, die zugleich den Charakter der Rebsorte wie der Region auf einzigartige Weise widergeben. 

Alexander Laible Spätburgunder Muschelkalk trocken 2019 ***
Alexander Laible Spätburgunder Muschelkalk...
Inhalt 0.75 Liter (20,00 € / 1 Liter)
15,00 € *
Felsina Fontalloro 2017
  • 95
    Wine Advocate
  • 95
    Antonio Galloni
Felsina Fontalloro 2017
Inhalt 0.75 Liter (53,33 € / 1 Liter)
40,00 € *
Col d'Orcia Brunello di Montalcino 2015
  • 94
    Wine Spectator
  • 94
    Vinous
  • 94
    James Suckling
  • 93
    Wine Advocate
Col d'Orcia Brunello di Montalcino 2015
Inhalt 0.75 Liter (42,00 € / 1 Liter)
31,50 € *
Chateau Grand Pontet 2016
  • 94+
    Wine Advocate
Chateau Grand Pontet 2016
Inhalt 0.75 Liter (45,07 € / 1 Liter)
33,80 € *
Sale
Chateau Cos d'Estournel Les Pagodes de Cos 2017
  • 92
    Wine Advocate
  • 92-94
    Lorenc Dudas (04/2018)
  • 92
    Vinous (02/2020)
  • 92-93
    James Suckling
  • 92-94
    Wine Enthusiast
Chateau Cos d'Estournel Les Pagodes de Cos 2017
Inhalt 0.75 Liter (55,20 € / 1 Liter)
41,40 € * 46,00 € *
Guado al Tasso Bolgheri Superiore 2012
  • 95
    Wine Advocate
  • 95
    Antonio Galloni
  • 95
    Lorenc Dudas (10/2020)
Guado al Tasso Bolgheri Superiore 2012
Inhalt 0.75 Liter (153,33 € / 1 Liter)
115,00 € *
Chateau Calon Segur Le Marquis de Canon Segur 2019
  • 92-93
    James Suckling
  • 92-94
    Antonio Galloni
  • 93
    Decanter
  • 91-93
    Neal Martin
Chateau Calon Segur Le Marquis de Canon Segur 2019
Inhalt 0.75 Liter (31,73 € / 1 Liter)
23,80 € *
La Rioja Alta Alberdi Reserva 2014
  • 90
    Wine Advocate
  • 93
    Guia Penin
  • 88
    Lorenc Dudas (03/2020)
La Rioja Alta Alberdi Reserva 2014
Inhalt 0.75 Liter (19,87 € / 1 Liter)
14,90 € *
Chateau Potensac Chapelle de Potensac 2015
  • 87-89
    Wine Advocate
  • 88
    Vinous
  • 90
    James Suckling
Chateau Potensac Chapelle de Potensac 2015
Inhalt 0.75 Liter (21,20 € / 1 Liter)
15,90 € *
Sale
Überraschungs-Paket 6 Fl. 0,75L
Überraschungs-Paket 6 Fl. 0,75L
Inhalt 4.5 Liter (17,76 € / 1 Liter)
79,90 € * 90,25 € *
Sale
Chateau Cos d'Estournel Les Pagodes de Cos 2017 0,375L
  • 92
    Wine Advocate
  • 92-94
    Lorenc Dudas (04/2018)
  • 92
    Vinous (02/2020)
  • 92-93
    James Suckling
  • 92-94
    Wine Enthusiast
Chateau Cos d'Estournel Les Pagodes de Cos 2017...
Inhalt 0.375 Liter (57,60 € / 1 Liter)
21,60 € * 23,99 € *
Clos de L'Oratoire 2015
  • 18/20
    WeinWisser
  • 94
    Wine Spectator
  • 95
    Vinous
  • 95
    James Suckling
  • 95
    Lorenc Dudas (07/2018)
Clos de L'Oratoire 2015
Inhalt 0.75 Liter (66,53 € / 1 Liter)
49,90 € *

5% Rabatt

vinlorenc