Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Allegrini La Grola Veronese 2018

Das Landgut La Grola stellt schon seit jeher den zum Wein machen auserkorenen Ort, den... mehr

Das Landgut La Grola stellt schon seit jeher den zum Wein machen auserkorenen Ort, den symbolischen Weingarten des Valpolicella Classico dar. Angefangen mit der antiken Legende, die überliefert, dass die Corvina-Traube gerade in diesen herrlichen Hügeln das erste Mal keimte. Zwei besondere Persönlichkeiten treffen hier aufeinander: Die Lage La Grola auf dem Hügel nahe dem Gardasee und die autochthonen Rebsorten, die dem Wein Intensität und Finesse verleihen. Schwarze Johannisbeeren und Tabak im Bouquet gehen in einen aromatischen Abgang über. 90% Corvina Veronese, 10% Oseleta. 

Wine Advocate 
A blend of 90% Corvina with 10% Oseleta, the Allegrini 2018 La Grola shows medium dark intensity with lots of smoky overlays, including tobacco and campfire ash. At the core of the wine is a healthy dose of ripe blackberry and plum. The wine offers the power and textural fiber to pair with a classic steak in creamy mushroom sauce. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Allegrini | Via Giare 9/11 | 37022 Fumane | Italien

Weitere Informationen über das Weingut Allegrini

Allegrini ist der führende Hersteller im Valpolicella Classica-Gebiet und gleichzeitig eine der preisgekröntesten und auf der gesamten Welt anerkanntesten Weingüter Italiens. Im Besitz der gleichnamigen Familie, welche seit dem 16. Jahrhundert im Valpolicella verwurzelt ist, umfasst das Unternehmen über 100 Hektar an Weingärten in den Hügeln des Classico-Gebietes. Die Weine mit der Marke Allegrini werden ausschließlich aus Trauben hergestellt, welche in den eigenen Weingärten wachsen. Im Laufe der Jahre konnte der Betrieb durch Forschen und Erproben im Weingarten und in der Weinkellerei radikale Erneuerungen im Weinbau, bei der Trocknungstechnik der Weintrauben und der önologischen Verfahren einführen, immer das Ziel vor Augen das beste aus dem vertrauten Qualitätspotential des Valpolicella zu machen. Die Fähigkeit mit den neuen Markttendenzen übereinzustimmen, kombiniert mit der Berufung und dem Wunsch der Familie die Charakteristiken der eigenen Weingärten zu maximieren hat weiche, sinnliche Weine ins Leben gerufen, wie den Palazzo della Torre, La Grola, La Poja und den Amarone, alle zusammen ein Ausdruck der Geschichte des Valpolicella Classica. 

Eigenschaften "Allegrini La Grola Veronese 2018"
Jahrgang: 2018
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Corvina, Oseleta
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2021-2028
Am besten zu: Wild (gebraten oder geschmort)
Alkoholgehalt: 14,0%
Säuregehalt: 5,60g/l
Restzucker: 2,50g/l
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Klassifikation: IGT
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Venetien
Land: Italien

Allegrini La Grola Veronese 2018

Allegrini La Grola Veronese 2018
  • 92
    Wine Advocate

19,90 € *

0.75 Liter - 26,53 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD13786

Sofort versandfertig

Jahrgang 2018
0,75
Weitere Jahrgänge:
  • VD13786
  • James Suckling

Das Landgut La Grola stellt schon seit jeher den zum Wein machen auserkorenen Ort, den... mehr

Das Landgut La Grola stellt schon seit jeher den zum Wein machen auserkorenen Ort, den symbolischen Weingarten des Valpolicella Classico dar. Angefangen mit der antiken Legende, die überliefert, dass die Corvina-Traube gerade in diesen herrlichen Hügeln das erste Mal keimte. Zwei besondere Persönlichkeiten treffen hier aufeinander: Die Lage La Grola auf dem Hügel nahe dem Gardasee und die autochthonen Rebsorten, die dem Wein Intensität und Finesse verleihen. Schwarze Johannisbeeren und Tabak im Bouquet gehen in einen aromatischen Abgang über. 90% Corvina Veronese, 10% Oseleta. 

Wine Advocate 
A blend of 90% Corvina with 10% Oseleta, the Allegrini 2018 La Grola shows medium dark intensity with lots of smoky overlays, including tobacco and campfire ash. At the core of the wine is a healthy dose of ripe blackberry and plum. The wine offers the power and textural fiber to pair with a classic steak in creamy mushroom sauce. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Allegrini | Via Giare 9/11 | 37022 Fumane | Italien

Weitere Informationen über das Weingut Allegrini

Allegrini ist der führende Hersteller im Valpolicella Classica-Gebiet und gleichzeitig eine der preisgekröntesten und auf der gesamten Welt anerkanntesten Weingüter Italiens. Im Besitz der gleichnamigen Familie, welche seit dem 16. Jahrhundert im Valpolicella verwurzelt ist, umfasst das Unternehmen über 100 Hektar an Weingärten in den Hügeln des Classico-Gebietes. Die Weine mit der Marke Allegrini werden ausschließlich aus Trauben hergestellt, welche in den eigenen Weingärten wachsen. Im Laufe der Jahre konnte der Betrieb durch Forschen und Erproben im Weingarten und in der Weinkellerei radikale Erneuerungen im Weinbau, bei der Trocknungstechnik der Weintrauben und der önologischen Verfahren einführen, immer das Ziel vor Augen das beste aus dem vertrauten Qualitätspotential des Valpolicella zu machen. Die Fähigkeit mit den neuen Markttendenzen übereinzustimmen, kombiniert mit der Berufung und dem Wunsch der Familie die Charakteristiken der eigenen Weingärten zu maximieren hat weiche, sinnliche Weine ins Leben gerufen, wie den Palazzo della Torre, La Grola, La Poja und den Amarone, alle zusammen ein Ausdruck der Geschichte des Valpolicella Classica. 

Eigenschaften "Allegrini La Grola Veronese 2018"
Jahrgang: 2018
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Corvina, Oseleta
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2021-2028
Am besten zu: Wild (gebraten oder geschmort)
Alkoholgehalt: 14,0%
Säuregehalt: 5,60g/l
Restzucker: 2,50g/l
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Klassifikation: IGT
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Venetien
Land: Italien
Guy Saget Pouilly Fume 2021
Guy Saget Pouilly Fume 2021
Inhalt 0.75 Liter (28,27 € / 1 Liter)
21,20 € *
Chateau Pierre 1er 2020
  • 95-96
    James Suckling
  • 90-92
    Wine Advocate
Chateau Pierre 1er 2020
Inhalt 0.75 Liter (22,00 € / 1 Liter)
16,50 € *
Chateau de Pitray Premier Vin 2016
  • 91
    Wine Enthusiast
  • 92
    James Suckling
Chateau de Pitray Premier Vin 2016
Inhalt 0.75 Liter (16,67 € / 1 Liter)
12,50 € *
Chateau Mangot Todeschini Distique 12 Grand Cru 2019
  • 93-95+
    Wine Advocate
  • 95
    Falstaff
  • 93-95
    Jeb Dunnuck
Chateau Mangot Todeschini Distique 12 Grand Cru...
Inhalt 0.75 Liter (48,67 € / 1 Liter)
36,50 € *
Chateau Bolaire 2019
  • 91
    James Suckling
  • 90-92+
    Wine Advocate
  • 92
    Neal Martin
  • 91
    Antonio Galloni
Chateau Bolaire 2019
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € / 1 Liter)
11,90 € *
Chateau Laroque 2019
  • 94
    Wine Advocate
  • 94
    James Suckling
  • 95-96
    Lorenc Dudas
  • 19/20
    Weinwisser
Chateau Laroque 2019
Inhalt 0.75 Liter (33,33 € / 1 Liter)
25,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc