| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Bocchino Grappa della Cantina Privata Millesimata 1988

Intensive Bernsteinfarbe. Intensive, gehaltvolle und komplexe Aromen. Anfängliche fruchtige... mehr

Intensive Bernsteinfarbe. Intensive, gehaltvolle und komplexe Aromen. Anfängliche fruchtige Noten von Trockenobst. Zum Ausklang werden sie mit exotischen Gewürznoten, Ginger und Zimt abgerundet. Der Grappa löst im Mund eine Harmonie aus, der Gaumen spürt die überwiegende Frische der trockenen Feigen und reifen Orangen, die dickflüssige und cremige Konsistenz. Die Alterung verleiht diesem Grappa eine intensive Farbe und Vanille-Aromen. Die Gesamtwahrnehmung ist ein extrem langanhaltender und leicht trockener Geschmack mit Gewürznoten und Apfel. 

Die günstigen klimatischen Bedingungen haben dazu beigetragen Weine mit beachtlicher Struktur, großer Ausgewogenheit und gutem Säuregehalt zu produzieren. Eigenschaften, die für hochwertigen Trester von wesentlicher Bedeutung sind. Die begrenzte Verfügbarkeit von 492 Flaschen macht den Jahrgang 1988 zu einem wirklich einzigartigen Grappa. 

Weitere Informationen über das Weingut Bocchino

Carlo Bocchino kehrte 1898 aus Argentinien in seine Heimat Piemont zurück und beschloss eine Grappa-Brennerei zu eröffnen. Dies war der Beginn einer neuen Epoche, denn bisher war Grappa lediglich als billiger Schnaps in einfachen bekannt gewesen. Carlo Bocchino war einer der ersten, die das Potenzial des hochwertigen Moscato-Tresters erkannte. Er begann den Trester sortenrein und frisch zu verarbeiten und nach dem noch heute gängigen diskontinuierlichen Dampfverfahren zu destilieren.

Das qualitativ hochwertige Ergebnis gab ihm Recht. Nach ihm leiteten sein Sohn Lazarito Bocchino und dessen Schwiegersohn Giorgio Micca das Unternehmen, das sie im Sinne des Gründers um Keller, Anlagen und Produkte erweiterten. Das Unternehmen ist auch heute - über hundert Jahre später - noch im Familienbesitz und wird von Miccas Kindern geführt.

C. Bocchino & C.S.p.A.
Via Comm. Lazzaro Bocchino 8 
14053  Canelli (AT) 
Italien / Italy

Eigenschaften "Bocchino Grappa della Cantina Privata Millesimata 1988"
Land: Italien
Anbaugebiet: Piemont
(Wein)art: Grappa
Rebsorte(n): Moscato, Nebbiolo
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 1988
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 47,0%
Trinktemperatur: 18°C-20°C
Verpackung: Etui
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bocchino Grappa della Cantina Privata Millesimata 1988"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bocchino Grappa della Cantina Privata Millesimata 1988

Bocchino Grappa della Cantina Privata Millesimata 1988

249,00 € *

0.7l - 355,71 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD12040

Lieferzeit 1-3 Werktage

Jahrgang 1988
0.70
  • VD12040

Intensive Bernsteinfarbe. Intensive, gehaltvolle und komplexe Aromen. Anfängliche fruchtige... mehr

Intensive Bernsteinfarbe. Intensive, gehaltvolle und komplexe Aromen. Anfängliche fruchtige Noten von Trockenobst. Zum Ausklang werden sie mit exotischen Gewürznoten, Ginger und Zimt abgerundet. Der Grappa löst im Mund eine Harmonie aus, der Gaumen spürt die überwiegende Frische der trockenen Feigen und reifen Orangen, die dickflüssige und cremige Konsistenz. Die Alterung verleiht diesem Grappa eine intensive Farbe und Vanille-Aromen. Die Gesamtwahrnehmung ist ein extrem langanhaltender und leicht trockener Geschmack mit Gewürznoten und Apfel. 

Die günstigen klimatischen Bedingungen haben dazu beigetragen Weine mit beachtlicher Struktur, großer Ausgewogenheit und gutem Säuregehalt zu produzieren. Eigenschaften, die für hochwertigen Trester von wesentlicher Bedeutung sind. Die begrenzte Verfügbarkeit von 492 Flaschen macht den Jahrgang 1988 zu einem wirklich einzigartigen Grappa. 

Weitere Informationen über das Weingut Bocchino

Carlo Bocchino kehrte 1898 aus Argentinien in seine Heimat Piemont zurück und beschloss eine Grappa-Brennerei zu eröffnen. Dies war der Beginn einer neuen Epoche, denn bisher war Grappa lediglich als billiger Schnaps in einfachen bekannt gewesen. Carlo Bocchino war einer der ersten, die das Potenzial des hochwertigen Moscato-Tresters erkannte. Er begann den Trester sortenrein und frisch zu verarbeiten und nach dem noch heute gängigen diskontinuierlichen Dampfverfahren zu destilieren.

Das qualitativ hochwertige Ergebnis gab ihm Recht. Nach ihm leiteten sein Sohn Lazarito Bocchino und dessen Schwiegersohn Giorgio Micca das Unternehmen, das sie im Sinne des Gründers um Keller, Anlagen und Produkte erweiterten. Das Unternehmen ist auch heute - über hundert Jahre später - noch im Familienbesitz und wird von Miccas Kindern geführt.

C. Bocchino & C.S.p.A.
Via Comm. Lazzaro Bocchino 8 
14053  Canelli (AT) 
Italien / Italy

Eigenschaften "Bocchino Grappa della Cantina Privata Millesimata 1988"
Land: Italien
Anbaugebiet: Piemont
(Wein)art: Grappa
Rebsorte(n): Moscato, Nebbiolo
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 1988
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 47,0%
Trinktemperatur: 18°C-20°C
Verpackung: Etui
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bocchino Grappa della Cantina Privata Millesimata 1988"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Bocchino

Carlo Bocchino kehrte 1898 aus Argentinien in seine Heimat Piemont zurück und beschloss eine Grappa-Brennerei zu eröffnen. Dies war der Beginn einer neuen Epoche, denn bisher war Grappa lediglich als billiger Schnaps in einfachen bekannt gewesen. Carlo Bocchino war einer der ersten, die das Potenzial des hochwertigen Moscato-Tresters erkannte. Er begann den Trester sortenrein und frisch zu verarbeiten und nach dem noch heute gängigen diskontinuierlichen Dampfverfahren zu destilieren.

Das qualitativ hochwertige Ergebnis gab ihm Recht. Nach ihm leiteten sein Sohn Lazarito Bocchino und dessen Schwiegersohn Giorgio Micca das Unternehmen, das sie im Sinne des Gründers um Keller, Anlagen und Produkte erweiterten. Das Unternehmen ist auch heute - über hundert Jahre später - noch im Familienbesitz und wird von Miccas Kindern geführt.

C. Bocchino & C.S.p.A.
Via Comm. Lazzaro Bocchino 8 
14053  Canelli (AT) 
Italien / Italy

Chateau Petrus 1998
  • 20/20
    Weinwisser
  • 99
    Wine Spectator
  • 98
    Wine Advocate
  • 98
    Vinous
Chateau Petrus 1998
Inhalt 0.75 Liter (6.093,33 € / 1 Liter)
4.570,00 € *
Bocchino Grappa Cantina Privata Cask Finish Tasting Collection
Bocchino Grappa Cantina Privata Cask Finish...
Inhalt 0.6 Liter (208,33 € / 1 Liter)
125,00 € *
Ardbeg Traigh Bhan Whisky 19 Years Old
Ardbeg Traigh Bhan Whisky 19 Years Old
Inhalt 0.7 Liter (500,00 € / 1 Liter)
350,00 € *
Ardbeg Dark Cove Whisky
Ardbeg Dark Cove Whisky
Inhalt 0.7 Liter (564,29 € / 1 Liter)
395,00 € *
Chateau Lafite Rothschild 1887
  • 19/20
    Weinwisser (R. Gabriel)
Chateau Lafite Rothschild 1887
Inhalt 0.75 Liter (13.200,00 € / 1 Liter)
9.900,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc