Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Chateau d'Arsac 2018

Wine Advocate  Deep garnet-purple colored, the 2018 D'Arsac is scented of cassis,... mehr

Wine Advocate 
Deep garnet-purple colored, the 2018 D'Arsac is scented of cassis, redcurrant jelly and warm plums with hints of lavender, tilled soil and tobacco. Medium to full-bodied, it is soft-spoken with lovely plush tannins and good density, finishing with an herbal lift. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château d’Arsac, 1, allée du Comte Arsac-en-Médoc, 33460 Margaux, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Chateau d'Arsac

Philippe Raoux erwarb 1986 das Anwesen Arsac, renovierte das Schloss umfassend und modernisierte das Weingut vollständig. Abgesehen von den stehenden Wänden begann er die Renovierungsarbeiten von Grund auf neu. Seine andere Priorität war es, die 112 Hektar großen Weinberge zu rekonstruieren und die Qualität des Weins wiederzubeleben. Eine einzigartige Erfahrung machte er, als er sich an die INAO, Frankreichs nationale Weininstitution und Weinregulierungsbehörde, wandte, um den Weinberg des Château d'Arsac erneut in die Appellation Margaux einzustufen. Seit 1995 sind 54 Hektar des Weinbergs der Bezeichnung AOC Margaux zugeordnet, der Rest der Bezeichnung AOC Haut-Médoc. Phillipe Raoux' visionäre Einstellung suchte ihn nach einer soliden Allianz zwischen Wein und lebendiger Kunst. Er ist ständig bemüht, das Château d'Arsac zu einem dauerhaften Ausdruck der Verbindung von Moderne und Tradition zu machen. Er vertraute dem Bordeaux-Architekten Patrick Hernandez die sorgfältige Aufgabe an, das Château d'Arsac zu sanieren und das Anwesen in kühne Modernität zu versetzen. Durch die Kombination von Edelstahl, Holz, Glas und das elektrische Blau des Weinguts fällt das Château d’Arsac sichtbar auf und gilt heute als eines der originellsten Schlösser des Médoc.

Eigenschaften "Chateau d'Arsac 2018"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Margaux
Klassifikation: Cru Bourgeois
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2018
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 13,5%
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau d'Arsac 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • 89-91
    Wine Advocate
  • 90-93
    Wine Spectator
  • 92-93
    James Suckling

26,50 € *

0.75 Liter - 35,33 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD11519

Sofort versandfertig

Jahrgang 2018
0.75
Weitere Jahrgänge:
  • VD11519
  • Wine Advocate

Wine Advocate  Deep garnet-purple colored, the 2018 D'Arsac is scented of cassis,... mehr

Wine Advocate 
Deep garnet-purple colored, the 2018 D'Arsac is scented of cassis, redcurrant jelly and warm plums with hints of lavender, tilled soil and tobacco. Medium to full-bodied, it is soft-spoken with lovely plush tannins and good density, finishing with an herbal lift. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château d’Arsac, 1, allée du Comte Arsac-en-Médoc, 33460 Margaux, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Chateau d'Arsac

Philippe Raoux erwarb 1986 das Anwesen Arsac, renovierte das Schloss umfassend und modernisierte das Weingut vollständig. Abgesehen von den stehenden Wänden begann er die Renovierungsarbeiten von Grund auf neu. Seine andere Priorität war es, die 112 Hektar großen Weinberge zu rekonstruieren und die Qualität des Weins wiederzubeleben. Eine einzigartige Erfahrung machte er, als er sich an die INAO, Frankreichs nationale Weininstitution und Weinregulierungsbehörde, wandte, um den Weinberg des Château d'Arsac erneut in die Appellation Margaux einzustufen. Seit 1995 sind 54 Hektar des Weinbergs der Bezeichnung AOC Margaux zugeordnet, der Rest der Bezeichnung AOC Haut-Médoc. Phillipe Raoux' visionäre Einstellung suchte ihn nach einer soliden Allianz zwischen Wein und lebendiger Kunst. Er ist ständig bemüht, das Château d'Arsac zu einem dauerhaften Ausdruck der Verbindung von Moderne und Tradition zu machen. Er vertraute dem Bordeaux-Architekten Patrick Hernandez die sorgfältige Aufgabe an, das Château d'Arsac zu sanieren und das Anwesen in kühne Modernität zu versetzen. Durch die Kombination von Edelstahl, Holz, Glas und das elektrische Blau des Weinguts fällt das Château d’Arsac sichtbar auf und gilt heute als eines der originellsten Schlösser des Médoc.

Eigenschaften "Chateau d'Arsac 2018"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Margaux
Klassifikation: Cru Bourgeois
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2018
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 13,5%
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau d'Arsac 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Chateau d'Arsac

Philippe Raoux erwarb 1986 das Anwesen Arsac, renovierte das Schloss umfassend und modernisierte das Weingut vollständig. Abgesehen von den stehenden Wänden begann er die Renovierungsarbeiten von Grund auf neu. Seine andere Priorität war es, die 112 Hektar großen Weinberge zu rekonstruieren und die Qualität des Weins wiederzubeleben. Eine einzigartige Erfahrung machte er, als er sich an die INAO, Frankreichs nationale Weininstitution und Weinregulierungsbehörde, wandte, um den Weinberg des Château d'Arsac erneut in die Appellation Margaux einzustufen. Seit 1995 sind 54 Hektar des Weinbergs der Bezeichnung AOC Margaux zugeordnet, der Rest der Bezeichnung AOC Haut-Médoc. Phillipe Raoux' visionäre Einstellung suchte ihn nach einer soliden Allianz zwischen Wein und lebendiger Kunst. Er ist ständig bemüht, das Château d'Arsac zu einem dauerhaften Ausdruck der Verbindung von Moderne und Tradition zu machen. Er vertraute dem Bordeaux-Architekten Patrick Hernandez die sorgfältige Aufgabe an, das Château d'Arsac zu sanieren und das Anwesen in kühne Modernität zu versetzen. Durch die Kombination von Edelstahl, Holz, Glas und das elektrische Blau des Weinguts fällt das Château d’Arsac sichtbar auf und gilt heute als eines der originellsten Schlösser des Médoc.

Chateau d'Arsac 2019
  • 89-91
    Wine Advocate
  • 90-92
    Neal Martin
  • 91-93
    Yves Beck
Chateau d'Arsac 2019
Inhalt 0.75 Liter (22,53 € / 1 Liter)
16,90 € *
Pian delle Vigne Rosso di Montalcino 2019
Pian delle Vigne Rosso di Montalcino 2019
Inhalt 0.75 Liter (25,20 € / 1 Liter)
18,90 € *
Corte Giara Amarone della Valpolicella La Groletta 2017
Corte Giara Amarone della Valpolicella La...
Inhalt 0.75 Liter (31,87 € / 1 Liter)
23,90 € *
Chateau La Mission Haut Brion La Chapelle de la Mission Haut Brion 2019
  • 92-94
    Wine Advocate
  • 18/20
    Weinwisser
  • 94-95
    James Suckling
  • 91-93
    Antonio Galloni
Chateau La Mission Haut Brion La Chapelle de la...
Inhalt 0.75 Liter (77,33 € / 1 Liter)
58,00 € *
Dönnhoff Felsenberg Felsentürmchen Riesling Grosses Gewächs 2019
  • 93-95
    Wine Advocate
Dönnhoff Felsenberg Felsentürmchen Riesling...
Inhalt 0.75 Liter (54,67 € / 1 Liter)
41,00 € *
Chateau Latour-Martillac 2019
  • 92-94+
    Wine Advocate
  • 93-94
    James Suckling
  • 17/20
    Weinwisser
Chateau Latour-Martillac 2019
Inhalt 0.75 Liter (36,80 € / 1 Liter)
27,60 € *
Chateau Croix Mouton Bordeaux Superieur 2019
  • 89-91
    James Suckling
  • 89-90
    Yves Beck
Chateau Croix Mouton Bordeaux Superieur 2019
Inhalt 0.75 Liter (12,67 € / 1 Liter)
9,50 € *
Chateau Giscours 2018
  • 93+
    Antonio Galloni
  • 95
    Wine Spectator
  • 91-93
    Lorenc Dudas (04/2019)
  • 95-97
    Wine Enthusiast
  • 97
    James Suckling
Chateau Giscours 2018
Inhalt 0.75 Liter (100,00 € / 1 Liter)
75,00 € *
Chateau Pichon Longueville Baron 2016
  • 96
    Wine Spectator
  • 99
    James Suckling
  • 97
    Wine Advocate
  • 96-98
    Wine Enthusiast
  • 96
    Decanter
Chateau Pichon Longueville Baron 2016
Inhalt 0.75 Liter (253,33 € / 1 Liter)
190,00 € *
Chateau Duhart-Milon Rothschild 2016
  • 95-97
    Wine Enthusiast
  • 95
    James Suckling
  • 95
    Decanter
  • 93
    Wine Advocate
  • 91-93
    Lorenc Dudas (04/2017)
Chateau Duhart-Milon Rothschild 2016
Inhalt 0.75 Liter (117,33 € / 1 Liter)
88,00 € *
Chateau Prieure Lichine 2012
  • 92
    Vinous
  • 92
    Lorenc Dudas
  • 91
    Wine Advocate
  • 91
    James Suckling
Chateau Prieure Lichine 2012
Inhalt 0.75 Liter (54,67 € / 1 Liter)
41,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc