Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Les Carmes Haut Brion 2019

Chateau Les Carmes Haut Brion 2019. Für diesen großartigen Jahrgang erforderten Bordeaux und... mehr

Chateau Les Carmes Haut Brion 2019. Für diesen großartigen Jahrgang erforderten Bordeaux und sein Klima eine wichtige technische Anstrengung im Streben nach einem ästhetischen Gleichgewicht, in einem Kontext, in dem die Notwendigkeit von Interventionen ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg war. 2019 erweist sich somit trotz der extremen Bedingungen als typisch ausgewogener Aquitain-Jahrgang, reich, dicht und elegant. Gereift in 84% neuen Barriques, 7% Foudres und 9% Terracotta Amphoren. 42 % Cabernet Franc, 31 % Cabernet Sauvignon, 27 % Merlot. 

James Suckling 
What a great nose with such complexity of blackberry, forest floor, mushroom and bark. Like walking in a deep forest. Full-bodied with a dense palate, yet it remains energetic and focused. Very fine texture. Flavorful finish. Extremely persistent. Fantastic young 2019. Try after 2028. 

Wine Advocate 
The 2019 Les Carmes Haut-Brion has turned out very well in bottle. Mingling aromas of plums and cassis with notions of blood orange, warm spices and new oak, it's full-bodied, velvety and seamless, with an ample core of bright, succulent fruit that's framed by an elegantly muscular chassis of ripe, powdery tannins and lively acids. Concluding with a long, expansive finish, it's reminiscent of a more giving, extroverted version of Pouthier's superb 2016. As is now the rule at this address, some whole bunches were retained during maceration, and the wine saw a long élevage in a variety of vessels, from classic 225-liter Bordeaux barriques to foudres and amphorae. The blend is dominated by 42% Cabernet Franc, complemented by 31% Cabernet Sauvignon and the balance Merlot. 

Antonio Galloni 
Technical Director Guillaume Pouthier turned out another stellar wine with the 2019 Les Carmes Haut-Brion. Elegant, polished and wonderfully nuanced to the core, the 2019 dazzles right out of the gate. Whole clusters enhance a whole range of Cabernet Franc inflections in a wine that is immediately seductive. On the palate, the 2019 is creamy and textured. Plum, blood orange, spice, mocha and dried herbs lend an exotic quality that is so alluring. The 2019 is a mysterious, totally seductive wine that no one who is serious about Bordeaux will want to miss. To be sure, Les Carmes is far from typical, but it is incredibly unique. Its longevity is likely to be measured in multiples of decades. Quite simply, I loved it. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Les Carmes Haut Brion | 20 Rue des Carmes | 33000 Bordeaux | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Les Carmes Haut Brion

Die zehn Hektar Land bestehen aus Kies, Lehm und Sand. In dieser einzigartigen geologischen Palette leitet die Affinität zum Land die Mischung der gepflanzten Rebsorten Cabernet Franc (42%) und Cabernet Sauvignon (18%) betrachten sich von beiden Seiten des Baches aus mit Merlot ( 41%) wachsen etwas weiter weg. Dieses Pflanzenmosaik verleiht dem Anwesen sein ungewöhnliches Profil. 1584 schenkte Jean de Pontac, der Herr von Haut-Brion, mehrere Hektar Wiesen und Reben dem Karmeliterorden. Zweifellos hatte diese Gunstbezeugung eine Prädestination zur Folge: Die Mitglieder der Kongregation hatten ihren Namen vom Berg Karmel, was wörtlich „Gottes Weinberg“ bedeutet. Sie pflegten das Land fast zwei Jahrhunderte lang und zeigten die gleiche Hingabe sowohl bei der Buße als auch bei der Weinproduktion. Unter der klassischen Eleganz von Pessac-Léognan hat der Spitzenwein Carmes eine eigene Nische geschaffen. Beispiellose Anteile von Cabernet Franc bieten eine seidige Kraft, die durch die Intensität von Cabernet Sauvignon unterstützt wird. In dieser Struktur entwickelt Merlot eine abgerundete und verfeinerte Fruchtigkeit: Gleichgewicht ist an der Tagesordnung und sorgt für einen Stil, der gleichermaßen komplex und köstlich ist. 

Eigenschaften "Chateau Les Carmes Haut Brion 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Alkoholgehalt: 13,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Pessac-Léognan
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
  • 98-100
    Yves Beck
  • 97
    Jean-Marc Quarin
  • 97+
    Antonio Galloni
  • 97
    James Suckling
  • 96
    Wine Advocate

Dieser Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

149,00 € *

0.75 Liter - 198,67 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD12463

Lieferzeit bis zu 10 Tage

Jahrgang 2019
Weitere Jahrgänge:
weitere Formate:
  • VD12463
  • Yves Beck

Chateau Les Carmes Haut Brion 2019. Für diesen großartigen Jahrgang erforderten Bordeaux und... mehr

Chateau Les Carmes Haut Brion 2019. Für diesen großartigen Jahrgang erforderten Bordeaux und sein Klima eine wichtige technische Anstrengung im Streben nach einem ästhetischen Gleichgewicht, in einem Kontext, in dem die Notwendigkeit von Interventionen ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg war. 2019 erweist sich somit trotz der extremen Bedingungen als typisch ausgewogener Aquitain-Jahrgang, reich, dicht und elegant. Gereift in 84% neuen Barriques, 7% Foudres und 9% Terracotta Amphoren. 42 % Cabernet Franc, 31 % Cabernet Sauvignon, 27 % Merlot. 

James Suckling 
What a great nose with such complexity of blackberry, forest floor, mushroom and bark. Like walking in a deep forest. Full-bodied with a dense palate, yet it remains energetic and focused. Very fine texture. Flavorful finish. Extremely persistent. Fantastic young 2019. Try after 2028. 

Wine Advocate 
The 2019 Les Carmes Haut-Brion has turned out very well in bottle. Mingling aromas of plums and cassis with notions of blood orange, warm spices and new oak, it's full-bodied, velvety and seamless, with an ample core of bright, succulent fruit that's framed by an elegantly muscular chassis of ripe, powdery tannins and lively acids. Concluding with a long, expansive finish, it's reminiscent of a more giving, extroverted version of Pouthier's superb 2016. As is now the rule at this address, some whole bunches were retained during maceration, and the wine saw a long élevage in a variety of vessels, from classic 225-liter Bordeaux barriques to foudres and amphorae. The blend is dominated by 42% Cabernet Franc, complemented by 31% Cabernet Sauvignon and the balance Merlot. 

Antonio Galloni 
Technical Director Guillaume Pouthier turned out another stellar wine with the 2019 Les Carmes Haut-Brion. Elegant, polished and wonderfully nuanced to the core, the 2019 dazzles right out of the gate. Whole clusters enhance a whole range of Cabernet Franc inflections in a wine that is immediately seductive. On the palate, the 2019 is creamy and textured. Plum, blood orange, spice, mocha and dried herbs lend an exotic quality that is so alluring. The 2019 is a mysterious, totally seductive wine that no one who is serious about Bordeaux will want to miss. To be sure, Les Carmes is far from typical, but it is incredibly unique. Its longevity is likely to be measured in multiples of decades. Quite simply, I loved it. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Les Carmes Haut Brion | 20 Rue des Carmes | 33000 Bordeaux | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Les Carmes Haut Brion

Die zehn Hektar Land bestehen aus Kies, Lehm und Sand. In dieser einzigartigen geologischen Palette leitet die Affinität zum Land die Mischung der gepflanzten Rebsorten Cabernet Franc (42%) und Cabernet Sauvignon (18%) betrachten sich von beiden Seiten des Baches aus mit Merlot ( 41%) wachsen etwas weiter weg. Dieses Pflanzenmosaik verleiht dem Anwesen sein ungewöhnliches Profil. 1584 schenkte Jean de Pontac, der Herr von Haut-Brion, mehrere Hektar Wiesen und Reben dem Karmeliterorden. Zweifellos hatte diese Gunstbezeugung eine Prädestination zur Folge: Die Mitglieder der Kongregation hatten ihren Namen vom Berg Karmel, was wörtlich „Gottes Weinberg“ bedeutet. Sie pflegten das Land fast zwei Jahrhunderte lang und zeigten die gleiche Hingabe sowohl bei der Buße als auch bei der Weinproduktion. Unter der klassischen Eleganz von Pessac-Léognan hat der Spitzenwein Carmes eine eigene Nische geschaffen. Beispiellose Anteile von Cabernet Franc bieten eine seidige Kraft, die durch die Intensität von Cabernet Sauvignon unterstützt wird. In dieser Struktur entwickelt Merlot eine abgerundete und verfeinerte Fruchtigkeit: Gleichgewicht ist an der Tagesordnung und sorgt für einen Stil, der gleichermaßen komplex und köstlich ist. 

Eigenschaften "Chateau Les Carmes Haut Brion 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Alkoholgehalt: 13,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Pessac-Léognan
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
Chateau Les Carmes Haut Brion 2020
  • 97-98
    James Suckling
  • 95-97
    Antonio Galloni
  • 96
    Decanter
  • 96-98
    Jeb Dunnuck
  • 96-98
    Jeff Leve
Chateau Les Carmes Haut Brion 2020
Inhalt 0.75 Liter (220,00 € / 1 Liter)
165,00 € *
Chateau Pontet Canet 2020 Magnum
  • 97
    Decanter
  • 98-99
    James Suckling
  • 96-98+
    Wine Advocate
  • 95-97
    Antonio Galloni
Chateau Pontet Canet 2020 Magnum
Inhalt 1.5 Liter (140,00 € / 1 Liter)
210,00 € *
Chateau Batailley 2020
  • 18/20
    Weinwisser
  • 94-95
    James Suckling
  • 93-95
    Neal Martin
  • 93-95
    Jeff Leve
  • 95
    Lorenc Dudas
Chateau Batailley 2020
Inhalt 0.75 Liter (49,07 € / 1 Liter)
36,80 € *
Chateau Mangot Todeschini Distique 13 Grand Cru 2020
  • 92-94+
    Wine Advocate
  • 94-96
    Falstaff
  • 93-94
    James Suckling
Chateau Mangot Todeschini Distique 13 Grand Cru...
Inhalt 0.75 Liter (38,67 € / 1 Liter)
29,00 € *
Chateau Les Carmes Haut Brion 2016
  • 100
    Jean-Marc Quarin
  • 98
    Antonio Galloni
  • 97
    James Suckling
  • 99
    Jeb Dunnuck
  • 100
    Yves Beck
Chateau Les Carmes Haut Brion 2016
Inhalt 0.75 Liter (260,00 € / 1 Liter)
195,00 € *
Chateau Carbonnieux 2019
  • 91-93
    Wine Advocate
  • 93-94
    James Suckling
  • 92-94
    Neal Martin
  • 92
    Decanter
  • 17,5/20
    Weinwisser
Chateau Carbonnieux 2019
Inhalt 0.75 Liter (51,87 € / 1 Liter)
38,90 € *
Chateau Grand Puy Lacoste 2016
  • 95
    Neal Martin (01/2019)
  • 97
    James Suckling
  • 94+
    Wine Advocate (11/2018)
  • 19/20
    Vinum
  • 18/20
    Weinwisser
Chateau Grand Puy Lacoste 2016
Inhalt 0.75 Liter (132,00 € / 1 Liter)
99,00 € *
Chateau Grand Puy Lacoste 2014 Magnum
  • 95
    Vinous (03/2018)
  • 93
    Wine Spectator
  • 97
    James Suckling (02/2017)
  • 92+
    Wine Advocate
  • 91
    Lorenc Dudas (04/2015)
Chateau Grand Puy Lacoste 2014 Magnum
Inhalt 1.5 Liter (103,33 € / 1 Liter)
155,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc