Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Clos Apalta Le Petit Clos 2018

Schöne tiefrote Farbe mit violetten Rändern. Eine expessive rote Frucht, mit süßen Gewürzen und... mehr

Schöne tiefrote Farbe mit violetten Rändern. Eine expessive rote Frucht, mit süßen Gewürzen und gut integrierter Eiche verwöhnt die Nase. Am Gaumen öffnen sich reife rote Früchte zu einer komplexen Struktur mit lebendigen Tanninen und einem langen und anhaltenden Finish. Gereift für 16 Monate in 21% neuen Barriquefässern und 79% aus Zweitbelegung aus französischer Eiche. 53% Carmenère, 32% Cabernet Sauvignon, 12% Merlot, 3% Petit Verdot. 

James Suckling 
A medium-bodied red with blackberry, red-berry and spice aromas and flavors. It’s chewy and polished with a medium finish. Dried flowers to the fruit at the finish. Tight and reserved now. Drink in 2022 and onwards.

Wine Advocate 
The 2018 Le Petit Clos, a second wine born in 2014, was produced with a blend of 53% Carmenere, 32% Cabernet Sauvignon, 12% Merlot and 3% Petit Verdot from organically and biodynamically certified vineyards even if the bottled doesn't carry the seals. It's ripe and powerful with the Apalta signature, earthy and stony. It fermented with indigenous yeasts in oak vats and matured in French barriques for some 22 months. It's full-bodied with a lush texture and round tannins, a softer version of the 2016. 89,472 bottles produced. It was bottled in October 2020. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Vin Lorenc GmbH | Rudolfstr. 45 | 40549 Düsseldorf

Weitere Informationen über das Weingut Clos Apalta

Clos Apalta hat ein Mikroklima, das sich deutlich vom allgemeinen Klima Chiles unterscheidet. Man könnte es halbmediterran nennen, mit Winterregen und einem langen, trockenen Sommer; Wetterbedingungen, die den Trauben eine optimale Reife ermöglichen. Die extreme thermische Schwingung begünstigt die Ansammlung von Anthocyanen, die die tiefe, satte Farbe der Weine erzeugen. Der Weinberg liegt am Eingang des Apalta-Tals -die 60 Hektar sind amphitheaterartig angelegt- und genießt eine meist südöstliche Ausrichtung, die in Colchagua ziemlich selten ist. Die Sonne wird dadurch einschränkt und schützt die alten Reben, die auf kargen Granitböden gepflanzt sind, vor extremer Hitze. Der Fluss Tinguiririca und die Hügel der Präkordillere der Anden, die den Weinberg umschließen, sorgen dafür, dass die Reben den Elementen ausgewogen ausgesetzt sind: Bei Sonnenuntergang schützen die Ausläufer die Trauben vor den Sonnenstrahlen und verhindern Verbrühungen und Austrocknung in der heißesten Zeit des Tages. 

Eigenschaften "Clos Apalta Le Petit Clos 2018"
Jahrgang: 2018
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Carmenère, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2022-2030
Alkoholgehalt: 14,5%
Säuregehalt: 4,00g/l
Restzucker: 2,30g/l
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Valle de Colchagua
Land: Chile

Clos Apalta Le Petit Clos 2018

Clos Apalta Le Petit Clos 2018
  • 94
    Wine Advocate
  • 94
    James Suckling
  • 94
    Lorenc Dudas (03/2022)

Dieser Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

36,90 € *

0.75 Liter - 49,20 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD14123

Lieferzeit bis zu 10 Tage

Jahrgang 2018
  • VD14123
  • Wine Advocate

Schöne tiefrote Farbe mit violetten Rändern. Eine expessive rote Frucht, mit süßen Gewürzen und... mehr

Schöne tiefrote Farbe mit violetten Rändern. Eine expessive rote Frucht, mit süßen Gewürzen und gut integrierter Eiche verwöhnt die Nase. Am Gaumen öffnen sich reife rote Früchte zu einer komplexen Struktur mit lebendigen Tanninen und einem langen und anhaltenden Finish. Gereift für 16 Monate in 21% neuen Barriquefässern und 79% aus Zweitbelegung aus französischer Eiche. 53% Carmenère, 32% Cabernet Sauvignon, 12% Merlot, 3% Petit Verdot. 

James Suckling 
A medium-bodied red with blackberry, red-berry and spice aromas and flavors. It’s chewy and polished with a medium finish. Dried flowers to the fruit at the finish. Tight and reserved now. Drink in 2022 and onwards.

Wine Advocate 
The 2018 Le Petit Clos, a second wine born in 2014, was produced with a blend of 53% Carmenere, 32% Cabernet Sauvignon, 12% Merlot and 3% Petit Verdot from organically and biodynamically certified vineyards even if the bottled doesn't carry the seals. It's ripe and powerful with the Apalta signature, earthy and stony. It fermented with indigenous yeasts in oak vats and matured in French barriques for some 22 months. It's full-bodied with a lush texture and round tannins, a softer version of the 2016. 89,472 bottles produced. It was bottled in October 2020. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Vin Lorenc GmbH | Rudolfstr. 45 | 40549 Düsseldorf

Weitere Informationen über das Weingut Clos Apalta

Clos Apalta hat ein Mikroklima, das sich deutlich vom allgemeinen Klima Chiles unterscheidet. Man könnte es halbmediterran nennen, mit Winterregen und einem langen, trockenen Sommer; Wetterbedingungen, die den Trauben eine optimale Reife ermöglichen. Die extreme thermische Schwingung begünstigt die Ansammlung von Anthocyanen, die die tiefe, satte Farbe der Weine erzeugen. Der Weinberg liegt am Eingang des Apalta-Tals -die 60 Hektar sind amphitheaterartig angelegt- und genießt eine meist südöstliche Ausrichtung, die in Colchagua ziemlich selten ist. Die Sonne wird dadurch einschränkt und schützt die alten Reben, die auf kargen Granitböden gepflanzt sind, vor extremer Hitze. Der Fluss Tinguiririca und die Hügel der Präkordillere der Anden, die den Weinberg umschließen, sorgen dafür, dass die Reben den Elementen ausgewogen ausgesetzt sind: Bei Sonnenuntergang schützen die Ausläufer die Trauben vor den Sonnenstrahlen und verhindern Verbrühungen und Austrocknung in der heißesten Zeit des Tages. 

Eigenschaften "Clos Apalta Le Petit Clos 2018"
Jahrgang: 2018
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Carmenère, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2022-2030
Alkoholgehalt: 14,5%
Säuregehalt: 4,00g/l
Restzucker: 2,30g/l
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Valle de Colchagua
Land: Chile
Sale
Alvaro Palacios Camins del Priorat 2020
  • 92
    Wine Advocate
  • 93
    James Suckling
Alvaro Palacios Camins del Priorat 2020
Inhalt 0.75 Liter (20,28 € / 1 Liter)
15,21 € * 16,90 € *
Clos Apalta 2014 | 2015 | 2017 limited edition
  • 100
    James Suckling
  • 100
    James Suckling
  • 100
    James Suckling
Clos Apalta 2014 | 2015 | 2017 limited edition
Inhalt 2.25 Liter (211,11 € / 1 Liter)
475,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc