Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Dönnhoff Oberhäuser Brücke Riesling Spätlese 2018

Die Monopol-Lage Oberhäuser Brücke liegt direkt am Fluß, der Boden besteht aus Urgestein mit... mehr

Die Monopol-Lage Oberhäuser Brücke liegt direkt am Fluß, der Boden besteht aus Urgestein mit einem Untergrund von Tonschiefer der mit Lößlehm überlagert ist. Ein perfektes Mikroklima für große edelsüße Rieslinge. Riesling mit würziger Reife, konzentrierte Frucht, sehr vielschichtig mit wunderbarer Balance zwischen reifer Fruchtsüße und feinrassiger Säure. Alter der Reben 25-35 Jahre. Erträge ca. 40 hl/ha. 100% selektive Handlese. 

Wine Advocate 
The 2018 Oberhäuser Brücke Riesling Spätlese is very intense and aromatic on the dense and voluptuous nose. Lush and creamy on the palate, this is a generous and dense, lush and persistent Brücke Spätlese with remarkable freshness and piquancy. It's pretty straight and piquant, with remarkable finesse and mineral tension. Tasted in July 2019. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Dönnhoff, Bahnhofstr.11, 55585 Oberhausen a. d. Nahe, Deutschland/Germany

Weitere Informationen über das Weingut Dönnhoff

Die Suche nach Balance ist das Grundprinzip bei Dönnhoff um Weine von Weltformat hervorzubringen. Auf 28 Hektar Rebfläche wachsen 80% Riesling und 20% Pinot Blanc und Pinot Gris. Der Boden besteht aus Schiefer- und Vulkanverwitterung. Helmut Dönnhoff - Winzer des Jahres 1999 und zahlreichen weiteren Auszeichnungen - hat durch sein Bestreben nach höchster Qualität, das Weingut in nur wenigen Jahren zu einem international anerkannten und prämierten Weingut geführt. 

Eigenschaften "Dönnhoff Oberhäuser Brücke Riesling Spätlese 2018"
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Nahe
(Wein)art: Weißwein
Rebsorte(n): Riesling
Geschmack: Fruchtsüß
Jahrgang: 2018
Prädikat: Spätlese
Ausbau: Edelstahl
Alkoholgehalt: 8,50%
Trinkreife: 2019-2040+
Trinktemperatur: 10°C-12°C
Lage: Oberhäuser Brücke
Besonderheiten: Gault Millau: Winzer des Jahres 1999
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dönnhoff Oberhäuser Brücke Riesling Spätlese 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Dönnhoff Oberhäuser Brücke Riesling Spätlese 2018

Dönnhoff Oberhäuser Brücke Riesling Spätlese 2018
  • 93+
    Wine Advocate

25,50 € *

0.75 Liter - 34,00 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD11684

Sofort versandfertig

Jahrgang 2018
0.75
  • VD11684
  • Wine Advocate

Die Monopol-Lage Oberhäuser Brücke liegt direkt am Fluß, der Boden besteht aus Urgestein mit... mehr

Die Monopol-Lage Oberhäuser Brücke liegt direkt am Fluß, der Boden besteht aus Urgestein mit einem Untergrund von Tonschiefer der mit Lößlehm überlagert ist. Ein perfektes Mikroklima für große edelsüße Rieslinge. Riesling mit würziger Reife, konzentrierte Frucht, sehr vielschichtig mit wunderbarer Balance zwischen reifer Fruchtsüße und feinrassiger Säure. Alter der Reben 25-35 Jahre. Erträge ca. 40 hl/ha. 100% selektive Handlese. 

Wine Advocate 
The 2018 Oberhäuser Brücke Riesling Spätlese is very intense and aromatic on the dense and voluptuous nose. Lush and creamy on the palate, this is a generous and dense, lush and persistent Brücke Spätlese with remarkable freshness and piquancy. It's pretty straight and piquant, with remarkable finesse and mineral tension. Tasted in July 2019. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Dönnhoff, Bahnhofstr.11, 55585 Oberhausen a. d. Nahe, Deutschland/Germany

Weitere Informationen über das Weingut Dönnhoff

Die Suche nach Balance ist das Grundprinzip bei Dönnhoff um Weine von Weltformat hervorzubringen. Auf 28 Hektar Rebfläche wachsen 80% Riesling und 20% Pinot Blanc und Pinot Gris. Der Boden besteht aus Schiefer- und Vulkanverwitterung. Helmut Dönnhoff - Winzer des Jahres 1999 und zahlreichen weiteren Auszeichnungen - hat durch sein Bestreben nach höchster Qualität, das Weingut in nur wenigen Jahren zu einem international anerkannten und prämierten Weingut geführt. 

Eigenschaften "Dönnhoff Oberhäuser Brücke Riesling Spätlese 2018"
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Nahe
(Wein)art: Weißwein
Rebsorte(n): Riesling
Geschmack: Fruchtsüß
Jahrgang: 2018
Prädikat: Spätlese
Ausbau: Edelstahl
Alkoholgehalt: 8,50%
Trinkreife: 2019-2040+
Trinktemperatur: 10°C-12°C
Lage: Oberhäuser Brücke
Besonderheiten: Gault Millau: Winzer des Jahres 1999
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dönnhoff Oberhäuser Brücke Riesling Spätlese 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Dönnhoff

Die Suche nach Balance ist das Grundprinzip bei Dönnhoff um Weine von Weltformat hervorzubringen. Auf 28 Hektar Rebfläche wachsen 80% Riesling und 20% Pinot Blanc und Pinot Gris. Der Boden besteht aus Schiefer- und Vulkanverwitterung. Helmut Dönnhoff - Winzer des Jahres 1999 und zahlreichen weiteren Auszeichnungen - hat durch sein Bestreben nach höchster Qualität, das Weingut in nur wenigen Jahren zu einem international anerkannten und prämierten Weingut geführt. 

5% Rabatt

vinlorenc