Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

J.J. Prüm Bernkasteler Badstube Riesling Auslese 2014

Die Lage Graacher Himmelreich grenzt an die Bernkasteler Badstube, die etwas mehr nach Westen... mehr

Die Lage Graacher Himmelreich grenzt an die Bernkasteler Badstube, die etwas mehr nach Westen gerichtet und weniger steil ist - mit der Folge, dass die Reben weniger Sonne in der Früh genießen und dafür über mehr Sonne in den Abendstunden verfügen. Insgesamt sind die Weine in der Regel etwas leichter im Geschmack als die aus dem Graacher Himmelreich und der Wehlener Sonnenuhr. 

Wine Advocate 
The 2014 Riesling Bernkasteler Badstube Auslese (AP #15), which was picked on October 22-23 with 100° Oechsle, opens with slate, super ripe and overripe Riesling flavors, as well as some botrytis flavors. Sweet, piquant and elegant on the palate, with a fine and silky texture, concentrated fruit and very fine acidity, this is a racy and spicy Auslese that blends botrytised Riesling flavors with the piquancy of the Mosel slate. Dr. Manfred Prüm says, "2014 was a very expensive harvest. We made a brown harvest when we negative-selected all rotten grapes. We had to do a pre-selection because the maturity of the berries on one grape was not homogenous. Therefore, we picked the top vineyards rather late. We started the main harvest after ten days, since the acidity levels went down. So we accepted 20% to 25% of green grapes and 5% of noble rot. Towards the end of the harvest we picked the noble botrytis grapes, which was again a selection between rot and noble rot." The result of the 2014 harvest contains Kabinett, Spätlese and Auslese Rieslings including the Gold Cap from the Graacher Himmelreich. There is no Auslese from the Zeltinger Sonnenuhr in 2014 "because there was simply no time to select it." A good Auslese has been picked in the old, steep part of the Bernkasteler Lay and there the Badstube a Spätlese and Auslese were selected. In Graach, there was more noble rot in 2014 and team JJ Prüm picked this vineyard at the latest. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Joh. Jos. Prüm, Uferallee 19, 54470 Bernkastel-Wehlen, Deutschland/Germany

Weitere Informationen über das Weingut Joh. Jos. Prüm

International als „J.J.“ Prüm bekannt, produziert das Weingut in den Schiefersteillagen der Mittelmosel Rieslinge, die sich durch ihre Eleganz und Subtilität sowie einem feinen Spiel zwischen Schiefer-Mineralität, ausdrucksstarker Fruchtigkeit und frischer Säure auszeichnen. Das vergleichsweise kühle Klima der Mittelmosel ermöglicht der Rieslingtraube während einer extrem langen Reifeperiode die Bildung vielfältiger Aromen und den Erhalt einer frischen Säure, die gepaart mit der Mineralität aus den Schieferböden ein einzigartiges Zusammenspiel zeigen. Es ist das Bestreben, die besonderen Klima- und Bodenbedingungen bestmöglich in den Rieslingen zum Ausdruck zu bringen. Dabei gilt seit Generationen die Devise: Die Komposition des Weins überlassen wir der Natur, denn die kann es ohnehin viel besser als jede noch so moderne Kellertechnik!

Sorgfalt in den Weinbergen, die Pflege alter, überwiegend wurzelechter Reben, selektive Lese – ausschließlich per Hand - zum optimalen Zeitpunkt, Spontanvergärung und schonende Behandlung der Weine im Keller sind wichtige Kriterien für die Entstehung authentischer Mosel-Rieslinge. Die Konzentration liegt auf den Ausbau der fruchtsüßen Rieslinge, deren dezente natürliche Restsüße den Weinen eine besondere Balance verleiht.Jung getrunken zeigen J.J. Prüm-Weine Rasse und entwickeln dann im Laufe ihrer Reife über Jahre und Jahrzehnte hinweg immer mehr Feinheit, Klarheit und Tiefe, während ihre Lebendigkeit bleibt – und das bei erstaunlich niedrigen Alkoholwerten zwischen üblicherweise 7 und 9 % per vol. 

Eigenschaften "J.J. Prüm Bernkasteler Badstube Riesling Auslese 2014"
Jahrgang: 2014
Weinart: Weißwein, Süßwein
Rebsorte(n): Riesling
Geschmack: Fruchtsüß
Trinkreife: 2016-2040
Alkoholgehalt: 8,00%
Trinktemperatur: 10°C-12°C
Lage: Bernkasteler Badstube
Prädikat: Auslese
Besonderheiten: Gault & Millau: Winzer des Jahres 1996, Gault Millau: Kollektion des Jahres 2007
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Mosel
Land: Deutschland
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "J.J. Prüm Bernkasteler Badstube Riesling Auslese 2014"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

J.J. Prüm Bernkasteler Badstube Riesling Auslese 2014

J.J. Prüm Bernkasteler Badstube Riesling Auslese 2014
  • 94
    Vinous
  • 92
    Wine Advocate

29,90 € *

0.75 Liter - 39,87 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD10010

Sofort versandfertig

Jahrgang 2014
0.75
Weitere Jahrgänge:
  • VD10010
  • Vinous

Die Lage Graacher Himmelreich grenzt an die Bernkasteler Badstube, die etwas mehr nach Westen... mehr

Die Lage Graacher Himmelreich grenzt an die Bernkasteler Badstube, die etwas mehr nach Westen gerichtet und weniger steil ist - mit der Folge, dass die Reben weniger Sonne in der Früh genießen und dafür über mehr Sonne in den Abendstunden verfügen. Insgesamt sind die Weine in der Regel etwas leichter im Geschmack als die aus dem Graacher Himmelreich und der Wehlener Sonnenuhr. 

Wine Advocate 
The 2014 Riesling Bernkasteler Badstube Auslese (AP #15), which was picked on October 22-23 with 100° Oechsle, opens with slate, super ripe and overripe Riesling flavors, as well as some botrytis flavors. Sweet, piquant and elegant on the palate, with a fine and silky texture, concentrated fruit and very fine acidity, this is a racy and spicy Auslese that blends botrytised Riesling flavors with the piquancy of the Mosel slate. Dr. Manfred Prüm says, "2014 was a very expensive harvest. We made a brown harvest when we negative-selected all rotten grapes. We had to do a pre-selection because the maturity of the berries on one grape was not homogenous. Therefore, we picked the top vineyards rather late. We started the main harvest after ten days, since the acidity levels went down. So we accepted 20% to 25% of green grapes and 5% of noble rot. Towards the end of the harvest we picked the noble botrytis grapes, which was again a selection between rot and noble rot." The result of the 2014 harvest contains Kabinett, Spätlese and Auslese Rieslings including the Gold Cap from the Graacher Himmelreich. There is no Auslese from the Zeltinger Sonnenuhr in 2014 "because there was simply no time to select it." A good Auslese has been picked in the old, steep part of the Bernkasteler Lay and there the Badstube a Spätlese and Auslese were selected. In Graach, there was more noble rot in 2014 and team JJ Prüm picked this vineyard at the latest. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Joh. Jos. Prüm, Uferallee 19, 54470 Bernkastel-Wehlen, Deutschland/Germany

Weitere Informationen über das Weingut Joh. Jos. Prüm

International als „J.J.“ Prüm bekannt, produziert das Weingut in den Schiefersteillagen der Mittelmosel Rieslinge, die sich durch ihre Eleganz und Subtilität sowie einem feinen Spiel zwischen Schiefer-Mineralität, ausdrucksstarker Fruchtigkeit und frischer Säure auszeichnen. Das vergleichsweise kühle Klima der Mittelmosel ermöglicht der Rieslingtraube während einer extrem langen Reifeperiode die Bildung vielfältiger Aromen und den Erhalt einer frischen Säure, die gepaart mit der Mineralität aus den Schieferböden ein einzigartiges Zusammenspiel zeigen. Es ist das Bestreben, die besonderen Klima- und Bodenbedingungen bestmöglich in den Rieslingen zum Ausdruck zu bringen. Dabei gilt seit Generationen die Devise: Die Komposition des Weins überlassen wir der Natur, denn die kann es ohnehin viel besser als jede noch so moderne Kellertechnik!

Sorgfalt in den Weinbergen, die Pflege alter, überwiegend wurzelechter Reben, selektive Lese – ausschließlich per Hand - zum optimalen Zeitpunkt, Spontanvergärung und schonende Behandlung der Weine im Keller sind wichtige Kriterien für die Entstehung authentischer Mosel-Rieslinge. Die Konzentration liegt auf den Ausbau der fruchtsüßen Rieslinge, deren dezente natürliche Restsüße den Weinen eine besondere Balance verleiht.Jung getrunken zeigen J.J. Prüm-Weine Rasse und entwickeln dann im Laufe ihrer Reife über Jahre und Jahrzehnte hinweg immer mehr Feinheit, Klarheit und Tiefe, während ihre Lebendigkeit bleibt – und das bei erstaunlich niedrigen Alkoholwerten zwischen üblicherweise 7 und 9 % per vol. 

Eigenschaften "J.J. Prüm Bernkasteler Badstube Riesling Auslese 2014"
Jahrgang: 2014
Weinart: Weißwein, Süßwein
Rebsorte(n): Riesling
Geschmack: Fruchtsüß
Trinkreife: 2016-2040
Alkoholgehalt: 8,00%
Trinktemperatur: 10°C-12°C
Lage: Bernkasteler Badstube
Prädikat: Auslese
Besonderheiten: Gault & Millau: Winzer des Jahres 1996, Gault Millau: Kollektion des Jahres 2007
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Mosel
Land: Deutschland
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "J.J. Prüm Bernkasteler Badstube Riesling Auslese 2014"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

J.J. Prüm Bernkasteler Badstube Riesling Auslese 2015
  • 94
    Vinous
  • 93
    Wine Advocate
J.J. Prüm Bernkasteler Badstube Riesling...
Inhalt 0.75 Liter (39,87 € / 1 Liter)
29,90 € *

5% Rabatt

vinlorenc