Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Knipser Grauburgunder trocken 2013 ***

Feinste Würze und Konzentration ohne breit oder fett zu wirken, fast schlank mit... mehr

Feinste Würze und Konzentration ohne breit oder fett zu wirken, fast schlank mit elegantem Säurespiel entwickelt der Wein einen wunderbar feinen Druck. Die besten Grauburgunder des Weinguts wachsen in den Großen Gewächs Lagen "Mandelpfad" und "Steinbuckel". Späte selektive Handlese mit einem Mostgewicht von 101°Oe und perfekt gesunden Trauben. Vergärung in neuen Barriques und Ausbau über 6 Monate auf der Hefe. Nach mehrjähriger Flaschenreife Freigabe im Herbst 2019. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Knipser, Hauptstraße 47, 67229 Laumersheim, Deutschland/Germany

Weitere Informationen über das Weingut Knipser

Das Weingut Knipser ist seit 1876 in Laumersheim als Familienbetrieb ansässig und liegt im Norden der Vorderpfalz zwischen Grünstadt und Bad Dürkheim. Die Weinberge befinden sich in Laumersheim, Großkarlbach und Dirmstein mit einer gesamten Rebfläche von 75 Hektar. Laumersheim hat eine lange Weinbautradition und "figuriert in den Urkunden des Klosters Lorsch des öfters ausdrücklich mit Weinbergen, so in der Schenkung des Albulf vom 30.III.769" (Geschichte des Weinbaus v. Friedrich von Bassermann-Jordan). Das Weingut Knipser ist seit 1993 Mitglied im "VDP - Die Prädikatsweingüter" und Gründungsmitglied des Deutschen Barriqueforums. Es ist mehrfacher Gewinner des Deutschen Rotweinpreises der Zeitschrift "VINUM" sowie Winzer des Jahres 1996 der Zeitschrift "Der Feinschmecker" und Winzer des Jahres 2009 im "Gault Millau" Weinguide. 

Eigenschaften "Knipser Grauburgunder trocken 2013 ***"
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Pfalz
Klassifikation: Qualitätswein
(Wein)art: Weißwein
Rebsorte(n): Grauburgunder
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2013
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 13,8%
Säuregehalt: 8,30g/l
Restzucker: 0,60g/l
Trinkreife: 2019-2026
Trinktemperatur: 12°C
Lage: Mandelpfad, Steinbuckel
Am besten zu: Fisch (gegrillt/gebraten)
Besonderheiten: Gault Millau: Winzer des Jahres 2009
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Knipser Grauburgunder trocken 2013 ***"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Knipser Grauburgunder trocken 2013 ***

Knipser Grauburgunder trocken 2013 ***
  • 92
    Eichelmann

23,99 € *

0.75 Liter - 31,99 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD12034

Sofort versandfertig

Jahrgang 2013
0.75
  • VD12034
  • Eichelmann

Feinste Würze und Konzentration ohne breit oder fett zu wirken, fast schlank mit... mehr

Feinste Würze und Konzentration ohne breit oder fett zu wirken, fast schlank mit elegantem Säurespiel entwickelt der Wein einen wunderbar feinen Druck. Die besten Grauburgunder des Weinguts wachsen in den Großen Gewächs Lagen "Mandelpfad" und "Steinbuckel". Späte selektive Handlese mit einem Mostgewicht von 101°Oe und perfekt gesunden Trauben. Vergärung in neuen Barriques und Ausbau über 6 Monate auf der Hefe. Nach mehrjähriger Flaschenreife Freigabe im Herbst 2019. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Knipser, Hauptstraße 47, 67229 Laumersheim, Deutschland/Germany

Weitere Informationen über das Weingut Knipser

Das Weingut Knipser ist seit 1876 in Laumersheim als Familienbetrieb ansässig und liegt im Norden der Vorderpfalz zwischen Grünstadt und Bad Dürkheim. Die Weinberge befinden sich in Laumersheim, Großkarlbach und Dirmstein mit einer gesamten Rebfläche von 75 Hektar. Laumersheim hat eine lange Weinbautradition und "figuriert in den Urkunden des Klosters Lorsch des öfters ausdrücklich mit Weinbergen, so in der Schenkung des Albulf vom 30.III.769" (Geschichte des Weinbaus v. Friedrich von Bassermann-Jordan). Das Weingut Knipser ist seit 1993 Mitglied im "VDP - Die Prädikatsweingüter" und Gründungsmitglied des Deutschen Barriqueforums. Es ist mehrfacher Gewinner des Deutschen Rotweinpreises der Zeitschrift "VINUM" sowie Winzer des Jahres 1996 der Zeitschrift "Der Feinschmecker" und Winzer des Jahres 2009 im "Gault Millau" Weinguide. 

Eigenschaften "Knipser Grauburgunder trocken 2013 ***"
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Pfalz
Klassifikation: Qualitätswein
(Wein)art: Weißwein
Rebsorte(n): Grauburgunder
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2013
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 13,8%
Säuregehalt: 8,30g/l
Restzucker: 0,60g/l
Trinkreife: 2019-2026
Trinktemperatur: 12°C
Lage: Mandelpfad, Steinbuckel
Am besten zu: Fisch (gegrillt/gebraten)
Besonderheiten: Gault Millau: Winzer des Jahres 2009
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Knipser Grauburgunder trocken 2013 ***"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Knipser

Das Weingut Knipser ist seit 1876 in Laumersheim als Familienbetrieb ansässig und liegt im Norden der Vorderpfalz zwischen Grünstadt und Bad Dürkheim. Die Weinberge befinden sich in Laumersheim, Großkarlbach und Dirmstein mit einer gesamten Rebfläche von 75 Hektar. Laumersheim hat eine lange Weinbautradition und "figuriert in den Urkunden des Klosters Lorsch des öfters ausdrücklich mit Weinbergen, so in der Schenkung des Albulf vom 30.III.769" (Geschichte des Weinbaus v. Friedrich von Bassermann-Jordan). Das Weingut Knipser ist seit 1993 Mitglied im "VDP - Die Prädikatsweingüter" und Gründungsmitglied des Deutschen Barriqueforums. Es ist mehrfacher Gewinner des Deutschen Rotweinpreises der Zeitschrift "VINUM" sowie Winzer des Jahres 1996 der Zeitschrift "Der Feinschmecker" und Winzer des Jahres 2009 im "Gault Millau" Weinguide. 

5% Rabatt

vinlorenc