Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Markus Molitor Haus Klosterberg Pinot Blanc trocken 2018

Klar, frisch, mineralisch und mit feiner Frucht. Am Gaumen konzentriert, mit cremiger Textur.... mehr

Klar, frisch, mineralisch und mit feiner Frucht. Am Gaumen konzentriert, mit cremiger Textur. Viel Komplexität und feinster Schmelz mit dezenten fein eingebundenen Holztönen, mineralisch und langanhaltend am Gaumen. 100% gesundes Traubengut wurde sanft gemahlen und mehrere Stunden auf den aroma- und mineralstoffreichen Beerenschalen mazeriert. Danach wurde der Most langsam und sehr kühl spontan vergoren, so dass sich die fruchtigen Aromen des Weins voll entwickeln konnten. Schonender Ausbau im Holzfass mit langem Hefelager folgte der Vergärung, so dass sich ein perfekt ausbalancierter Wein entwickeln konnte der aus verschiedenen Lagen der Mittelmosel stammt. 

Wine Advocate 
The 2018 Pinot Blanc Haus Klosterberg is precise, fresh and elegant on the pure and flinty nose. Medium to full-bodied, dense and quite rich on the palate, this is a remarkably elegant, intense and sustainable Pinot Blanc with a Burgundian texture and fine tannins. Filled into screw cap bottles for the very first time. Tasted at the domain in September 2020. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Markus Molitor, Haus Klosterberg, 54470 Bernkastel-Wehlen, Deutschland/Germany

Weitere Informationen über das Weingut Markus Molitor

Bis zu über 100 Jahre alte, wurzelechte Reben als Basis für unvergleichliche, feinste Mosel-Rieslinge. Die steilsten Hanglagen mit bis zu 80% Neigung werden in liebevoller Kleinarbeit von Hand bewirtschaftet. Die "Molitor-Weinberge" liegen von Brauneberg bis Traben-Trarbach und seit 2001 auch an der Saar. Durch die weitere regionale Verbreitung und die damit einhergehende Vielfalt der Schieferböden und Mikroklimata der Weinberge repräsentieren die "Molitor-Weine" sämtliche Spielarten des Moselweines.

Die Rebfläche ist überwiegend mit Riesling bestockt – auf ausgesuchten Parzellen wachsen die herausragenden Weiß- und Spätburgunder. Spätburgunder an der Mosel? Erst in den 30er Jahren wurde der Rotweinanbau an der Mosel gesetzlich untersagt – was viele nicht wissen: Früher waren große Rebflächen an der Mosel mit Pinot Noir bestockt!

Ausgewählte Handarbeit. Mehrfache Selektion, reine Handarbeit, bewusste Begutachtung jeder einzelnen Traube – die Ernte als arbeitsintensivste Periode im Jahr ist ausschlaggebend für die Qualität dessen, was in der Flasche ist. Mit einem erfahrenen Team werden die Trauben in mehreren Durchgängen ausschließlich von Hand gelesen – denn was an über 350 Tagen im Jahr sorgsam beobachtet und gepflegt wird soll in der Ernte auch seinen Höhepunkt finden.

Die Zeit ist ein entscheidender Faktor. Trotz des erhöhten Risikos wird erst sehr spät geerntet. So bleibt ausreichend Zeit für die physiologische Reife der Trauben – das wichtigste Kriterium um gesteigerte Extraktwerte bei animierender Säure die optimale Balance der Weine zu entwickeln. 

Eigenschaften "Markus Molitor Haus Klosterberg Pinot Blanc trocken 2018"
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Mosel
(Wein)art: Weißwein
Rebsorte(n): Pinot Blanc, Weissburgunder
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2018
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 12,5%
Trinkreife: 2019-2025
Trinktemperatur: 10°C
Dekantieren: Nein
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Markus Molitor Haus Klosterberg Pinot Blanc trocken 2018"
05.02.2020

Super

Ausser 2017 haben uns die letzten Jahrgänge sehr gefallen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Markus Molitor Haus Klosterberg Pinot Blanc trocken 2018

Markus Molitor Haus Klosterberg Pinot Blanc trocken 2018
  • 90
    Wine Advocate

9,90 € *

0.75l - 13,20 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD11885

Sofort versandfertig

Jahrgang 2018
0.75
  • VD11885
  • Wine Advocate

Klar, frisch, mineralisch und mit feiner Frucht. Am Gaumen konzentriert, mit cremiger Textur.... mehr

Klar, frisch, mineralisch und mit feiner Frucht. Am Gaumen konzentriert, mit cremiger Textur. Viel Komplexität und feinster Schmelz mit dezenten fein eingebundenen Holztönen, mineralisch und langanhaltend am Gaumen. 100% gesundes Traubengut wurde sanft gemahlen und mehrere Stunden auf den aroma- und mineralstoffreichen Beerenschalen mazeriert. Danach wurde der Most langsam und sehr kühl spontan vergoren, so dass sich die fruchtigen Aromen des Weins voll entwickeln konnten. Schonender Ausbau im Holzfass mit langem Hefelager folgte der Vergärung, so dass sich ein perfekt ausbalancierter Wein entwickeln konnte der aus verschiedenen Lagen der Mittelmosel stammt. 

Wine Advocate 
The 2018 Pinot Blanc Haus Klosterberg is precise, fresh and elegant on the pure and flinty nose. Medium to full-bodied, dense and quite rich on the palate, this is a remarkably elegant, intense and sustainable Pinot Blanc with a Burgundian texture and fine tannins. Filled into screw cap bottles for the very first time. Tasted at the domain in September 2020. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Markus Molitor, Haus Klosterberg, 54470 Bernkastel-Wehlen, Deutschland/Germany

Weitere Informationen über das Weingut Markus Molitor

Bis zu über 100 Jahre alte, wurzelechte Reben als Basis für unvergleichliche, feinste Mosel-Rieslinge. Die steilsten Hanglagen mit bis zu 80% Neigung werden in liebevoller Kleinarbeit von Hand bewirtschaftet. Die "Molitor-Weinberge" liegen von Brauneberg bis Traben-Trarbach und seit 2001 auch an der Saar. Durch die weitere regionale Verbreitung und die damit einhergehende Vielfalt der Schieferböden und Mikroklimata der Weinberge repräsentieren die "Molitor-Weine" sämtliche Spielarten des Moselweines.

Die Rebfläche ist überwiegend mit Riesling bestockt – auf ausgesuchten Parzellen wachsen die herausragenden Weiß- und Spätburgunder. Spätburgunder an der Mosel? Erst in den 30er Jahren wurde der Rotweinanbau an der Mosel gesetzlich untersagt – was viele nicht wissen: Früher waren große Rebflächen an der Mosel mit Pinot Noir bestockt!

Ausgewählte Handarbeit. Mehrfache Selektion, reine Handarbeit, bewusste Begutachtung jeder einzelnen Traube – die Ernte als arbeitsintensivste Periode im Jahr ist ausschlaggebend für die Qualität dessen, was in der Flasche ist. Mit einem erfahrenen Team werden die Trauben in mehreren Durchgängen ausschließlich von Hand gelesen – denn was an über 350 Tagen im Jahr sorgsam beobachtet und gepflegt wird soll in der Ernte auch seinen Höhepunkt finden.

Die Zeit ist ein entscheidender Faktor. Trotz des erhöhten Risikos wird erst sehr spät geerntet. So bleibt ausreichend Zeit für die physiologische Reife der Trauben – das wichtigste Kriterium um gesteigerte Extraktwerte bei animierender Säure die optimale Balance der Weine zu entwickeln. 

Eigenschaften "Markus Molitor Haus Klosterberg Pinot Blanc trocken 2018"
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Mosel
(Wein)art: Weißwein
Rebsorte(n): Pinot Blanc, Weissburgunder
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2018
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 12,5%
Trinkreife: 2019-2025
Trinktemperatur: 10°C
Dekantieren: Nein
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Markus Molitor Haus Klosterberg Pinot Blanc trocken 2018"
05.02.2020

Super

Ausser 2017 haben uns die letzten Jahrgänge sehr gefallen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Markus Molitor

Bis zu über 100 Jahre alte, wurzelechte Reben als Basis für unvergleichliche, feinste Mosel-Rieslinge. Die steilsten Hanglagen mit bis zu 80% Neigung werden in liebevoller Kleinarbeit von Hand bewirtschaftet. Die "Molitor-Weinberge" liegen von Brauneberg bis Traben-Trarbach und seit 2001 auch an der Saar. Durch die weitere regionale Verbreitung und die damit einhergehende Vielfalt der Schieferböden und Mikroklimata der Weinberge repräsentieren die "Molitor-Weine" sämtliche Spielarten des Moselweines.

Die Rebfläche ist überwiegend mit Riesling bestockt – auf ausgesuchten Parzellen wachsen die herausragenden Weiß- und Spätburgunder. Spätburgunder an der Mosel? Erst in den 30er Jahren wurde der Rotweinanbau an der Mosel gesetzlich untersagt – was viele nicht wissen: Früher waren große Rebflächen an der Mosel mit Pinot Noir bestockt!

Ausgewählte Handarbeit. Mehrfache Selektion, reine Handarbeit, bewusste Begutachtung jeder einzelnen Traube – die Ernte als arbeitsintensivste Periode im Jahr ist ausschlaggebend für die Qualität dessen, was in der Flasche ist. Mit einem erfahrenen Team werden die Trauben in mehreren Durchgängen ausschließlich von Hand gelesen – denn was an über 350 Tagen im Jahr sorgsam beobachtet und gepflegt wird soll in der Ernte auch seinen Höhepunkt finden.

Die Zeit ist ein entscheidender Faktor. Trotz des erhöhten Risikos wird erst sehr spät geerntet. So bleibt ausreichend Zeit für die physiologische Reife der Trauben – das wichtigste Kriterium um gesteigerte Extraktwerte bei animierender Säure die optimale Balance der Weine zu entwickeln. 

Markus Molitor Haus Klosterberg Pinot Noir 2016
  • 89+
    Wine Advocate
Markus Molitor Haus Klosterberg Pinot Noir 2016
Inhalt 0.75 Liter (19,73 € / 1 Liter)
14,80 € *
Markus Molitor Wehlener Klosterberg * Chardonnay trocken 2018
  • 95
    Wine Advocate
Markus Molitor Wehlener Klosterberg *...
Inhalt 0.75 Liter (28,67 € / 1 Liter)
21,50 € *
Manz Chardonnay Kalkstein trocken 2019
Manz Chardonnay Kalkstein trocken 2019
Inhalt 0.75 Liter (14,00 € / 1 Liter)
10,50 € *
Markus Molitor Brauneberger Klostergarten Pinot Noir trocken ** 2016
Markus Molitor Brauneberger Klostergarten Pinot...
Inhalt 0.75 Liter (53,07 € / 1 Liter)
39,80 € *
Manz Scheurebe Kalkstein trocken 2019
Manz Scheurebe Kalkstein trocken 2019
Inhalt 0.75 Liter (12,67 € / 1 Liter)
9,50 € *
Von Winning Pinot Blanc Joie 2017
  • 93
    Lorenc Dudas
Von Winning Pinot Blanc Joie 2017
Inhalt 0.75 Liter (33,33 € / 1 Liter)
25,00 € *
Sale
Dr. Bürklin-Wolf Villa Bürklin weiss trocken 2018
Dr. Bürklin-Wolf Villa Bürklin weiss trocken 2018
Inhalt 0.75 Liter (12,00 € / 1 Liter)
9,00 € * 10,00 € *
Dönnhoff Riesling trocken 2018
Dönnhoff Riesling trocken 2018
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € / 1 Liter)
9,90 € *
Markus Molitor Wehlener Klosterberg Pinot Blanc trocken *** 2017
  • 95
    Lorenc Dudas (09/2018)
  • 96
    Wine Advocate (06/2019)
Markus Molitor Wehlener Klosterberg Pinot Blanc...
Inhalt 0.75 Liter (60,00 € / 1 Liter)
45,00 € *
Markus Molitor Sekt Cuvee Haus Klosterberg brut
Markus Molitor Sekt Cuvee Haus Klosterberg brut
Inhalt 0.75 Liter (11,73 € / 1 Liter)
8,80 € *
Markus Schneider Pinot Noir Tradition 2016
Markus Schneider Pinot Noir Tradition 2016
Inhalt 0.75 Liter (26,00 € / 1 Liter)
19,50 € *
Egon Müller Scharzhof Riesling 2019
  • 94
    Wine Advocate
Egon Müller Scharzhof Riesling 2019
Inhalt 0.75 Liter (52,00 € / 1 Liter)
39,00 € *
Ansgar Clüsserath Trittenheimer Apotheke Riesling Spätlese 2018
  • 94
    Wine Advocate
  • 93
    Vinum
Ansgar Clüsserath Trittenheimer Apotheke...
Inhalt 0.75 Liter (20,67 € / 1 Liter)
15,50 € *
Fritz Haag Brauneberger Juffer Riesling trocken Grosses Gewächs 2018
  • 18/20
    Weinwisser
  • 94
    Meininger
  • 94
    James Suckling
Fritz Haag Brauneberger Juffer Riesling trocken...
Inhalt 0.75 Liter (31,33 € / 1 Liter)
23,50 € *
Enoitalia Lugana Aristocratico 2019
Enoitalia Lugana Aristocratico 2019
Inhalt 0.75 Liter (12,67 € / 1 Liter)
9,50 € *
Terra Scura Chianti Cibreo 2014 Magnum
Terra Scura Chianti Cibreo 2014 Magnum
Inhalt 1.5 Liter (5,27 € / 1 Liter)
7,90 € *
Knipser Gewürztraminer & Riesling trocken 2019
Knipser Gewürztraminer & Riesling trocken 2019
Inhalt 0.75 Liter (13,73 € / 1 Liter)
10,30 € *
Philipp Kuhn Viognier Laumersheimer Reserve trocken 2019
Philipp Kuhn Viognier Laumersheimer Reserve...
Inhalt 0.75 Liter (28,67 € / 1 Liter)
21,50 € *
Domaine Michel Girard Sancerre Blanc 2019
Domaine Michel Girard Sancerre Blanc 2019
Inhalt 0.75 Liter (24,67 € / 1 Liter)
18,50 € *
Manz Grauburgunder Alte Reben trocken 2019
Manz Grauburgunder Alte Reben trocken 2019
Inhalt 0.75 Liter (14,00 € / 1 Liter)
10,50 € *
Col d'Orcia Rosso di Montalcino 2018
  • 91
    Vin Lorenc
  • 92
    Vinous
  • 91
    James Suckling
Col d'Orcia Rosso di Montalcino 2018
Inhalt 0.75 Liter (18,13 € / 1 Liter)
13,60 € *
Pescaja Roero Arneis 2019
  • 92
    Lorenc Dudas
Pescaja Roero Arneis 2019
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € / 1 Liter)
11,90 € *
Markus Schneider Riesling Alte Reben trocken 2019
Markus Schneider Riesling Alte Reben trocken 2019
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € / 1 Liter)
11,90 € *
Alexander Laible Riesling Alte Reben trocken 2019 ***
Alexander Laible Riesling Alte Reben trocken...
Inhalt 0.75 Liter (16,00 € / 1 Liter)
12,00 € *
Louis Despas Cremant de Loire Rose Brut
Louis Despas Cremant de Loire Rose Brut
Inhalt 0.75 Liter (16,67 € / 1 Liter)
12,50 € *
Tenuta San Leonardo Terre di San Leonardo 2016
Tenuta San Leonardo Terre di San Leonardo 2016
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € / 1 Liter)
11,90 € *
Sale
Markus Schneider Rose Saigner trocken 2019
Markus Schneider Rose Saigner trocken 2019
Inhalt 0.75 Liter (12,07 € / 1 Liter)
9,05 € * 9,30 € *
Sale
Markus Schneider Hullabaloo 2019
Markus Schneider Hullabaloo 2019
Inhalt 0.75 Liter (16,33 € / 1 Liter)
12,25 € * 12,90 € *
Sale
Markus Schneider Chardonnay trocken 2019
Markus Schneider Chardonnay trocken 2019
Inhalt 0.75 Liter (13,32 € / 1 Liter)
9,99 € * 10,30 € *
Bründlmayer Grüner Veltliner Kamptal Terrassen 2019
Bründlmayer Grüner Veltliner Kamptal Terrassen...
Inhalt 0.75 Liter (16,67 € / 1 Liter)
12,50 € *
Philipp Kuhn Pinot Noir Kirschgarten Grosses Gewächs 2016
  • 95
    Lorenc Dudas
  • 94
    Falstaff
Philipp Kuhn Pinot Noir Kirschgarten Grosses...
Inhalt 0.75 Liter (52,67 € / 1 Liter)
39,50 € *
Manz Herzallerliebst feinherb 2018
Manz Herzallerliebst feinherb 2018
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € / 1 Liter)
7,90 € *
Philipp Kuhn Blaufränkisch Laumersheimer Reserve trocken 2016
Philipp Kuhn Blaufränkisch Laumersheimer...
Inhalt 0.75 Liter (35,73 € / 1 Liter)
26,80 € *
Markus Molitor Haus Klosterberg Riesling trocken 2018
  • 88
    Wine Advocate
Markus Molitor Haus Klosterberg Riesling...
Inhalt 0.75 Liter (13,07 € / 1 Liter)
9,80 € *
Sale
Bordeaux-Einsteiger-Paket 6 Fl. 0,75L
Bordeaux-Einsteiger-Paket 6 Fl. 0,75L
Inhalt 4.5 Liter (20,19 € / 1 Liter)
90,87 € * 95,65 € *
Von Winning Pinot Blanc Plaisir 2017
  • 97
    Lorenc Dudas
Von Winning Pinot Blanc Plaisir 2017
Inhalt 0.75 Liter (53,33 € / 1 Liter)
40,00 € *
Sale
Markus Schneider Ursprung 2018
Markus Schneider Ursprung 2018
Inhalt 0.75 Liter (12,07 € / 1 Liter)
9,05 € * 9,30 € *
Markus Molitor Wehlener Sonnenuhr Riesling Auslese fruchtsüss *** 2017
  • 99
    Wine Advocate
Markus Molitor Wehlener Sonnenuhr Riesling...
Inhalt 0.75 Liter (104,00 € / 1 Liter)
78,00 € *
Tesch Riesling Unplugged trocken 2018
  • 90
    Wine Advocate
  • 90
    Lorenc Dudas
Tesch Riesling Unplugged trocken 2018
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € / 1 Liter)
9,90 € *
Sale
Manz Weissburgunder feinherb 2018
Manz Weissburgunder feinherb 2018
Inhalt 0.75 Liter (8,73 € / 1 Liter)
6,55 € * 7,70 € *
Egon Müller Scharzhofberger Riesling Kabinett 2018
  • 92+
    Wine Advocate
  • 92
    David Schildknecht
Egon Müller Scharzhofberger Riesling Kabinett 2018
Inhalt 0.75 Liter (95,33 € / 1 Liter)
71,50 € *
Pescaja Barbera d'Asti Soliter 2018
  • 92
    Lorenc Dudas
Pescaja Barbera d'Asti Soliter 2018
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € / 1 Liter)
11,90 € *
Sale
Dönnhoff Roxheimer Höllenpfad Riesling trocken 2018
  • 92
    Wine Advocate
Dönnhoff Roxheimer Höllenpfad Riesling trocken...
Inhalt 0.75 Liter (24,60 € / 1 Liter)
18,45 € * 20,50 € *
Sale
Manz Riesling Kabinett feinherb 2018
Manz Riesling Kabinett feinherb 2018
Inhalt 0.75 Liter (7,87 € / 1 Liter)
5,90 € * 6,90 € *
Dönnhoff Riesling feinherb 2018
Dönnhoff Riesling feinherb 2018
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € / 1 Liter)
9,90 € *
Dönnhoff Riesling Tonschiefer trocken 2018
  • 89
    Wine Advocate
  • 89
    Vinous
Dönnhoff Riesling Tonschiefer trocken 2018
Inhalt 0.75 Liter (18,00 € / 1 Liter)
13,50 € *
Rima Prosecco Extra Dry Spumante
Rima Prosecco Extra Dry Spumante
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € / 1 Liter)
8,90 € *
Philipp Kuhn Pinot Noir Reserve trocken 2015
Philipp Kuhn Pinot Noir Reserve trocken 2015
Inhalt 0.75 Liter (35,33 € / 1 Liter)
26,50 € *
Sale
Philipp Kuhn Weisser Burgunder Tradition trocken 2018
Philipp Kuhn Weisser Burgunder Tradition...
Inhalt 0.75 Liter (11,40 € / 1 Liter)
8,55 € * 9,50 € *
Rolf Binder Stephanie Shiraz 2015
  • 93
    Lorenc Dudas
Rolf Binder Stephanie Shiraz 2015
Inhalt 0.75 Liter (37,20 € / 1 Liter)
27,90 € *
Markus Molitor Graacher Himmelreich Riesling Spätlese feinherb 2017
  • 94
    Wine Advocate
Markus Molitor Graacher Himmelreich Riesling...
Inhalt 0.75 Liter (26,00 € / 1 Liter)
19,50 € *
Markus Molitor Bernkasteler Badstube Riesling Auslese feinherb ** 2015
  • 93
    Vinous
  • 96
    Wine Advocate
Markus Molitor Bernkasteler Badstube Riesling...
Inhalt 0.75 Liter (48,00 € / 1 Liter)
36,00 € *
03 Tage 18 h 09 min 58 s
Sale
Ökonomierat Rebholz Grauer Burgunder vom Lösslehm trocken 2014
Ökonomierat Rebholz Grauer Burgunder vom...
Inhalt 0.75 Liter (16,67 € / 1 Liter)
12,50 € * Statt: 18,50 € *
Sale
Sacchetto FILI Prosecco Vino Frizzante 2017
Sacchetto FILI Prosecco Vino Frizzante 2017
Inhalt 0.75 Liter (6,53 € / 1 Liter)
4,90 € * 6,90 € *
Ökonomierat Rebholz R π No. trocken 2015
Ökonomierat Rebholz R π No. trocken 2015
Inhalt 0.75 Liter (39,87 € / 1 Liter)
29,90 € *
Schloss Gobelsburg Grüner Veltliner Renner 2016
  • 94
    Falstaff
Schloss Gobelsburg Grüner Veltliner Renner 2016
Inhalt 0.75 Liter (26,53 € / 1 Liter)
19,90 € *
Rolf Binder Veritas Old Shed Tawny Port
Rolf Binder Veritas Old Shed Tawny Port
Inhalt 0.75 Liter (35,33 € / 1 Liter)
26,50 € *

5% Rabatt

vinlorenc