| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Montezemolo Barbera d'Alba Superiore Funtani 2016

Wine Advocate   This wine takes Barbera to a whole new level. There are 50-year-old... mehr

Wine Advocate 
This wine takes Barbera to a whole new level. There are 50-year-old vines behind the 2016 Barbera d'Alba Superiore Funtanì, which spends 17 months in oak and a year in the bottle. It is a very different wine than the base Barbera. You can taste the rich softness here of the La Morra grapes. It's an old-vine version that is an elegant expression of this single vineyard. With plenty of freshness along with a 15% alcohol content, this vintage is more elegant and nuanced than the hotter 2015 edition that I tasted last year. 

Weitere Informationen über das Weingut Montezemolo

Die Familie "derer zu Montezemolo", gehört zu den ältesten Adelsgeschlechtern Piemonts. Aber nicht nur für Barolisti sondern auch für Ferraristi ist der Name "di Montezemolo" ein Begriff: Luca, ein Spross des Montezemolo Clans, ist Rennstallleiter bei Ferrari. Giovanni di Montezemolo beschäftigt sich zwar lieber mit Wein (am liebsten mit Barolo), sieht aber durchaus Gemeinsamkeiten mit Ferrari: "Unser Name und unsere Tradition ist Ehre und Verpflichtung zugleich: das Alte zu bewahren und dennoch die modernsten Mittel zu nutzen, um stets das Beste zu erzielen!"

So ist der vorsichtige Einsatz von Barriques, sowie eine verkürzte aber durch häufiges "Umrühren" intensivierte Maischegärung für ihn Selbstverständlichkeit. "Aber der ursprüngliche Charakter des Weines soll erhalten bleiben: Ein Barolo muß immer als solcher auch erkennbar sein!" sagt Giovanni Cordero di Montezemolo. Die modernen, fruchtbetonten Barolo-Weine von Cordero di Montezemolo bereiten tatsächlich bereits heute erstaunlich viel Trinkvergnügen, trotz strammer Tannine: Sie sind voluminös, dabei elegant, nuancenreich, mit reifer Frucht (Waldbeeren, Sauerkirsch) würzigem Abgang und reichlich Entwicklungspotential. 

Monfalletto, Azienda Agricola 
12064 La Morra (CN) 
Italien / Italy

Eigenschaften "Montezemolo Barbera d'Alba Superiore Funtani 2016"
Land: Italien
Anbaugebiet: Piemont
Klassifikation: DOC
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Barbera
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2016
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 14,5%
Trinkreife: 2019-2025
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Montezemolo Barbera d'Alba Superiore Funtani 2016"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Montezemolo Barbera d'Alba Superiore Funtani 2016

Montezemolo Barbera d'Alba Superiore Funtani 2016
  • 91
    Vinous
  • 92
    Wine Advocate

39,50 € *

0.75l - 52,67 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD12106

Lieferzeit Mitte Januar verfügbar Werktage

Jahrgang 2016
0.75
  • VD12106
  • Vinous

Wine Advocate   This wine takes Barbera to a whole new level. There are 50-year-old... mehr

Wine Advocate 
This wine takes Barbera to a whole new level. There are 50-year-old vines behind the 2016 Barbera d'Alba Superiore Funtanì, which spends 17 months in oak and a year in the bottle. It is a very different wine than the base Barbera. You can taste the rich softness here of the La Morra grapes. It's an old-vine version that is an elegant expression of this single vineyard. With plenty of freshness along with a 15% alcohol content, this vintage is more elegant and nuanced than the hotter 2015 edition that I tasted last year. 

Weitere Informationen über das Weingut Montezemolo

Die Familie "derer zu Montezemolo", gehört zu den ältesten Adelsgeschlechtern Piemonts. Aber nicht nur für Barolisti sondern auch für Ferraristi ist der Name "di Montezemolo" ein Begriff: Luca, ein Spross des Montezemolo Clans, ist Rennstallleiter bei Ferrari. Giovanni di Montezemolo beschäftigt sich zwar lieber mit Wein (am liebsten mit Barolo), sieht aber durchaus Gemeinsamkeiten mit Ferrari: "Unser Name und unsere Tradition ist Ehre und Verpflichtung zugleich: das Alte zu bewahren und dennoch die modernsten Mittel zu nutzen, um stets das Beste zu erzielen!"

So ist der vorsichtige Einsatz von Barriques, sowie eine verkürzte aber durch häufiges "Umrühren" intensivierte Maischegärung für ihn Selbstverständlichkeit. "Aber der ursprüngliche Charakter des Weines soll erhalten bleiben: Ein Barolo muß immer als solcher auch erkennbar sein!" sagt Giovanni Cordero di Montezemolo. Die modernen, fruchtbetonten Barolo-Weine von Cordero di Montezemolo bereiten tatsächlich bereits heute erstaunlich viel Trinkvergnügen, trotz strammer Tannine: Sie sind voluminös, dabei elegant, nuancenreich, mit reifer Frucht (Waldbeeren, Sauerkirsch) würzigem Abgang und reichlich Entwicklungspotential. 

Monfalletto, Azienda Agricola 
12064 La Morra (CN) 
Italien / Italy

Eigenschaften "Montezemolo Barbera d'Alba Superiore Funtani 2016"
Land: Italien
Anbaugebiet: Piemont
Klassifikation: DOC
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Barbera
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2016
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 14,5%
Trinkreife: 2019-2025
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Montezemolo Barbera d'Alba Superiore Funtani 2016"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Montezemolo

Die Familie "derer zu Montezemolo", gehört zu den ältesten Adelsgeschlechtern Piemonts. Aber nicht nur für Barolisti sondern auch für Ferraristi ist der Name "di Montezemolo" ein Begriff: Luca, ein Spross des Montezemolo Clans, ist Rennstallleiter bei Ferrari. Giovanni di Montezemolo beschäftigt sich zwar lieber mit Wein (am liebsten mit Barolo), sieht aber durchaus Gemeinsamkeiten mit Ferrari: "Unser Name und unsere Tradition ist Ehre und Verpflichtung zugleich: das Alte zu bewahren und dennoch die modernsten Mittel zu nutzen, um stets das Beste zu erzielen!"

So ist der vorsichtige Einsatz von Barriques, sowie eine verkürzte aber durch häufiges "Umrühren" intensivierte Maischegärung für ihn Selbstverständlichkeit. "Aber der ursprüngliche Charakter des Weines soll erhalten bleiben: Ein Barolo muß immer als solcher auch erkennbar sein!" sagt Giovanni Cordero di Montezemolo. Die modernen, fruchtbetonten Barolo-Weine von Cordero di Montezemolo bereiten tatsächlich bereits heute erstaunlich viel Trinkvergnügen, trotz strammer Tannine: Sie sind voluminös, dabei elegant, nuancenreich, mit reifer Frucht (Waldbeeren, Sauerkirsch) würzigem Abgang und reichlich Entwicklungspotential. 

Monfalletto, Azienda Agricola 
12064 La Morra (CN) 
Italien / Italy

Chateau La Fleur Petrus 2015
  • 19/20
    Weinwisser
  • 95
    Wine Spectator
  • 96
    Wine Advocate
  • 95
    Vinous
Chateau La Fleur Petrus 2015
Inhalt 0.75 Liter (333,33 € / 1 Liter)
250,00 € *
Prunotto Bric Turot Barbaresco 2016
  • 93
    Vinous
  • 93
    Wine Advocate
  • 91
    Lorenc Dudas (12/2019)
Prunotto Bric Turot Barbaresco 2016
Inhalt 0.75 Liter (53,20 € / 1 Liter)
39,90 € *
Chateau Petrus 1998
  • 20/20
    Weinwisser
  • 99
    Wine Spectator
  • 98
    Wine Advocate
  • 98
    Vinous
Chateau Petrus 1998
Inhalt 0.75 Liter (6.093,33 € / 1 Liter)
4.570,00 € *
Markus Molitor Pinot Noir Einstern 2016
Markus Molitor Pinot Noir Einstern 2016
Inhalt 0.75 Liter (26,40 € / 1 Liter)
19,80 € *
Fortant Merlot Terroir Littoral 2018
Fortant Merlot Terroir Littoral 2018
Inhalt 0.75 Liter (9,07 € / 1 Liter)
6,80 € *
Pescaja Barbera d'Asti Soliter 2018 Magnum
Pescaja Barbera d'Asti Soliter 2018 Magnum
Inhalt 1.5 Liter (17,27 € / 1 Liter)
25,90 € *
Ca dei Frati I Frati Lugana 2018
Ca dei Frati I Frati Lugana 2018
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € / 1 Liter)
11,90 € *
Massolino Barbera d'Alba 2017
  • 89
    Wine Advocate
Massolino Barbera d'Alba 2017
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € / 1 Liter)
11,90 € *
Massolino Barolo Vigna Rionda Riserva 2012
  • 95
    Vinous
  • 94
    Wine Advocate
  • 94
    James Suckling
Massolino Barolo Vigna Rionda Riserva 2012
Inhalt 0.75 Liter (126,67 € / 1 Liter)
95,00 € *
Kanonkop Paul Sauer 2015
  • 100
    Tim Atkin (Master of Wine)
  • 95
    Vinous
  • 98+
    Lorenc Dudas (12/2018)
Kanonkop Paul Sauer 2015
Inhalt 0.75 Liter (180,00 € / 1 Liter)
135,00 € *
Chateau Lafite Rothschild 2017
  • 98
    James Suckling
  • 93-96
    Wine Spectator
  • 96-98
    Wine Enthusiast
  • 98
    Decanter
  • 97-99
    Wine Advocate
Chateau Lafite Rothschild 2017
Inhalt 0.75 Liter (798,67 € / 1 Liter)
599,00 € *
Chateau Lafite Rothschild 2016
  • 99
    Wine Enthusiast
  • 100
    James Suckling
  • 99
    Wine Advocate
  • 99
    Decanter
  • 99
    Vinous (A. Galloni 01/2019)
Chateau Lafite Rothschild 2016
Inhalt 0.75 Liter (1.065,33 € / 1 Liter)
799,00 € *
Chateau Latour 2009
  • 20/20
    Weinwisser
  • 100
    Wine Advocate (R.P. 12/2015)
  • 99
    Wine Spectator
Chateau Latour 2009
Inhalt 0.75 Liter (2.200,00 € / 1 Liter)
1.650,00 € *
Massolino Barolo Vigna Rionda Riserva 2011
  • 98
    Wine Enthusiast
  • 95
    Wine Advocate
  • 95
    Wine Spectator
  • 95
    James Suckling
  • 95+
    Vinous
Massolino Barolo Vigna Rionda Riserva 2011
Inhalt 0.75 Liter (120,00 € / 1 Liter)
90,00 € *
Chateau Margaux 2014
  • 19/20
    Weinwisser
  • 95
    Wine Spectator
  • 95
    Wine Advocate
  • 95
    Decanter
Chateau Margaux 2014
Inhalt 0.75 Liter (700,00 € / 1 Liter)
525,00 € *
Chateau Lafite Rothschild 1887
  • 19/20
    Weinwisser (R. Gabriel)
Chateau Lafite Rothschild 1887
Inhalt 0.75 Liter (13.200,00 € / 1 Liter)
9.900,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc