| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Mulderbosch Faithful Hound 2016

Ein ausgeprägtes Cassis-Aroma, gefolgt von getrockneten Feigen, Datteln und Nelkennoten.... mehr

Ein ausgeprägtes Cassis-Aroma, gefolgt von getrockneten Feigen, Datteln und Nelkennoten. Am Gaumen sehr weich mit einer feinen Textur. Fruchtaromen, die sich in der Nase bemerkbar machen, folgen am Gaumen als fleischig-reife Aromen, finden jedoch eine Balance mit einem erdigen, herzhaften Charakter und bewahren die Ausgeglichenheit des Weins. Der Wein ist eine klassische Cuvee edler Rotweinsorten, die sowohl eine ernsthafte Struktur als auch herrliche Früchte aufweist. Damit ist er in seiner Jugend zugänglich, aber zweifellos lagerfähig, wo er mit zunehmendem Alter gewinnt.

Nach einer sorgfältigen Auswahl aller fünf Bordeaux-Sorten aus einigen der besten Weinberge in Stellenbosch, werden die Trauben bei der Ankunft sortiert, bevor mit der Entnahme begonnen wird. Der Fermentationsprozess wird durch natürlich vorkommende Hefen eingeleitet und durch einen ausgewählten Stamm beendet, der im Verlauf der Fermentation zugesetzt wird. Die schonende Extraktion und die lange Mazerationszeit kennzeichnen die Art der Weinbereitung, gefolgt von der Reifung der Fässer. 16 Monate in Barriques aus französischer Eiche gereift (30% in neuen Barriques, der Rest in Barriques aus französischer Eiche aus Zweit- und Drittbelegung). 33% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc, 19% Merlot, 17% Malbec, 11% Petit Verdot. 

Weitere Informationen über das Weingut Mulderbosch

Als der Gründer von Mulderbosch, Larry Jacobs, 1989 die Farm kaufte, bezeichnete die Gemeinde das Anwesen als "vuilplasie", Afrikaans für "schmutzige kleine Farm". Kurz darauf schloss er sich mit Mike Dobrovic zusammen, bekannt als der Südafrikanische Mr. Sauvignon Blanc. Gemeinsam räumten sie das Grundstück auf und pflanzten die ersten Weinberge. Später wurde ein (kleiner) Keller gebaut und die ersten Weine herausgebracht: Sauvignon Blanc und Chardonnay. Der Traum war es, Wein zu produzieren, aber sicher nicht irgendeinen Wein; sie mussten konsequent auf Innovation, Kreativität und Exzellenz setzen. 

Bald erlangte Mulderbosch mit einer wachsenden Liste von Auszeichnungen und Preisen internationale Beachtung. Im Jahr 2011 leitete Mulderbosch eine neue Ära des Managements ein und stellte Adam als Leiter der Weinherstellung vor. Diese Veränderungen sicherten den weiteren internationalen Erfolg und die Position als Marktführer in der südafrikanischen Weinindustrie. 

Eigenschaften "Mulderbosch Faithful Hound 2016"
Land: Südafrika
Appellation: Stellenbosch
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Malbec, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2016
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 13,5%
Säuregehalt: 5,10g/l
Restzucker: 1,10g/l
Trinkreife: 2019-2027
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Dekantieren: Nein
Am besten zu: Fleisch (Braten & dunkle Soßen), Fleisch (dunkel, geschmort)
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mulderbosch Faithful Hound 2016"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • 92
    Tim Atkin

15,80 € *

0.75l - 21,07 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD12069

Sofort versandfertig

Jahrgang 2016
0.75
  • VD12069
  • Tim Atkin

Ein ausgeprägtes Cassis-Aroma, gefolgt von getrockneten Feigen, Datteln und Nelkennoten.... mehr

Ein ausgeprägtes Cassis-Aroma, gefolgt von getrockneten Feigen, Datteln und Nelkennoten. Am Gaumen sehr weich mit einer feinen Textur. Fruchtaromen, die sich in der Nase bemerkbar machen, folgen am Gaumen als fleischig-reife Aromen, finden jedoch eine Balance mit einem erdigen, herzhaften Charakter und bewahren die Ausgeglichenheit des Weins. Der Wein ist eine klassische Cuvee edler Rotweinsorten, die sowohl eine ernsthafte Struktur als auch herrliche Früchte aufweist. Damit ist er in seiner Jugend zugänglich, aber zweifellos lagerfähig, wo er mit zunehmendem Alter gewinnt.

Nach einer sorgfältigen Auswahl aller fünf Bordeaux-Sorten aus einigen der besten Weinberge in Stellenbosch, werden die Trauben bei der Ankunft sortiert, bevor mit der Entnahme begonnen wird. Der Fermentationsprozess wird durch natürlich vorkommende Hefen eingeleitet und durch einen ausgewählten Stamm beendet, der im Verlauf der Fermentation zugesetzt wird. Die schonende Extraktion und die lange Mazerationszeit kennzeichnen die Art der Weinbereitung, gefolgt von der Reifung der Fässer. 16 Monate in Barriques aus französischer Eiche gereift (30% in neuen Barriques, der Rest in Barriques aus französischer Eiche aus Zweit- und Drittbelegung). 33% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc, 19% Merlot, 17% Malbec, 11% Petit Verdot. 

Weitere Informationen über das Weingut Mulderbosch

Als der Gründer von Mulderbosch, Larry Jacobs, 1989 die Farm kaufte, bezeichnete die Gemeinde das Anwesen als "vuilplasie", Afrikaans für "schmutzige kleine Farm". Kurz darauf schloss er sich mit Mike Dobrovic zusammen, bekannt als der Südafrikanische Mr. Sauvignon Blanc. Gemeinsam räumten sie das Grundstück auf und pflanzten die ersten Weinberge. Später wurde ein (kleiner) Keller gebaut und die ersten Weine herausgebracht: Sauvignon Blanc und Chardonnay. Der Traum war es, Wein zu produzieren, aber sicher nicht irgendeinen Wein; sie mussten konsequent auf Innovation, Kreativität und Exzellenz setzen. 

Bald erlangte Mulderbosch mit einer wachsenden Liste von Auszeichnungen und Preisen internationale Beachtung. Im Jahr 2011 leitete Mulderbosch eine neue Ära des Managements ein und stellte Adam als Leiter der Weinherstellung vor. Diese Veränderungen sicherten den weiteren internationalen Erfolg und die Position als Marktführer in der südafrikanischen Weinindustrie. 

Eigenschaften "Mulderbosch Faithful Hound 2016"
Land: Südafrika
Appellation: Stellenbosch
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Malbec, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2016
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 13,5%
Säuregehalt: 5,10g/l
Restzucker: 1,10g/l
Trinkreife: 2019-2027
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Dekantieren: Nein
Am besten zu: Fleisch (Braten & dunkle Soßen), Fleisch (dunkel, geschmort)
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mulderbosch Faithful Hound 2016"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Mulderbosch

Als der Gründer von Mulderbosch, Larry Jacobs, 1989 die Farm kaufte, bezeichnete die Gemeinde das Anwesen als "vuilplasie", Afrikaans für "schmutzige kleine Farm". Kurz darauf schloss er sich mit Mike Dobrovic zusammen, bekannt als der Südafrikanische Mr. Sauvignon Blanc. Gemeinsam räumten sie das Grundstück auf und pflanzten die ersten Weinberge. Später wurde ein (kleiner) Keller gebaut und die ersten Weine herausgebracht: Sauvignon Blanc und Chardonnay. Der Traum war es, Wein zu produzieren, aber sicher nicht irgendeinen Wein; sie mussten konsequent auf Innovation, Kreativität und Exzellenz setzen. 

Bald erlangte Mulderbosch mit einer wachsenden Liste von Auszeichnungen und Preisen internationale Beachtung. Im Jahr 2011 leitete Mulderbosch eine neue Ära des Managements ein und stellte Adam als Leiter der Weinherstellung vor. Diese Veränderungen sicherten den weiteren internationalen Erfolg und die Position als Marktführer in der südafrikanischen Weinindustrie. 

Sale
Baron de Ley Reserva 2015
Baron de Ley Reserva 2015
Inhalt 0.75 Liter (15,96 € / 1 Liter)
11,97 € * 12,60 € *
Baron de Ley Gran Reserva 2013
Baron de Ley Gran Reserva 2013
Inhalt 0.75 Liter (26,00 € / 1 Liter)
19,50 € *
Markus Schneider Black Print 2018
Markus Schneider Black Print 2018
Inhalt 0.75 Liter (19,87 € / 1 Liter)
P für 150 Punkte oder 14,90 €
Opus One 2016
  • 99
    James Suckling
  • 97+
    Wine Advocate
  • 96+
    Vinous
Opus One 2016
Inhalt 0.75 Liter (486,67 € / 1 Liter)
365,00 € *
Baron de Ley Finca Monasterio 2016
Baron de Ley Finca Monasterio 2016
Inhalt 0.75 Liter (24,67 € / 1 Liter)
18,50 € *
Chateau Mouton Rothschild 2016
  • 100
    Lorenc Dudas (04/2017)
  • 100
    Wine Advocate (11/2018)
  • 100
    James Suckling
  • 100
    Vinous (A. Galloni 01/2019)
  • 100
    Vinous (Neal Martin 01/2019)
Chateau Mouton Rothschild 2016
Inhalt 0.75 Liter (1.105,33 € / 1 Liter)
829,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc