| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Rolf Binder Bulls Blood 2014

Der Bull´s Blood 2014 präsentiert eine weiche Reichhaltigkeit die vornehm und maßgebend ist.... mehr

Der Bull´s Blood 2014 präsentiert eine weiche Reichhaltigkeit die vornehm und maßgebend ist. Unmittelbar am Gaumen spürt man die wundervolle Textur, Fülle, exotische Gewürze, Steinobst, Maulbeeren und ein Hauch von dunkler Schokolade, dazu eine schöne Tiefe mit üppigen Tanninen. Kräftig, rund und weich im Finish zeigt diese Shiraz-Mataro-Cuvee einige wilde Beeren, die den Mund mit großer Länge und anhaltendem Aroma überziehen. Ein kraftvoller und vollmundiger Wein mit einer perfekten Balance aus Eiche und Früchten. 

Der begehrte Kultwein Bulls Blood, ist der Lieblingswein von Rolf Binder. Es ist ein Wein mit langer Geschichte in Ungarn, der auf eine berühmte Schlacht im 16. Jahrhundert zurückgeht, die Familie Binder vinifiziert seit fast 50 Jahren Bull's Blood. Im Gegensatz zum ungarischen "Bikaver" besteht die Familien-Cuvee aus zwei großen Barossa-Sorten, Shiraz und Mataro. Um dem Wein mehr Intensität und Komplexität zu verleihen, wird er nur mit den Mataro-Pressungen aus den jahrhundertealten Mataro-Buschreben des Anwesens hergestellt und mit dem aus dem Land gewachsenen Premium-Shiraz gemischt.

"Smoked meat, char and a ferruginous roar of grapey tannin across tobacco leaf and dried sage flavours tie this full-bodied wine neatly together. The connotations of name and method belie the savoury, textural and moreish end result. 14.0% alc. Wine Companion 2018." James Halliday 

Weitere Informationen über das Weingut Rolf Binder

Rolf Binder zählt zu den ganz großen Winemaker-Legenden der 1. Generation im Australischen Barossa Valley. Der Name verrät unverkennbar die deutsche Herkunft seiner Vorfahren, die auch heute noch sehr gepflegt und hochgehalten wird. Bereits in den 80er Jahren war Rolf Binder zusammen mit seinem Freund, dem legendären Chris Ringland und dessen ersten Jahrgängen von "Three Rivers" beteiligt. Chris Ringlands „Three Rivers Shiraz“ ist noch heute einer der teuersten und gesuchtesten Weine Australiens mit Flaschenpreisen jenseits der 1.000.- EUR und Bewertungen bis zu 100 Parker Punkten.

Ab 1988 vinivfizierte Rolf Binder dann seinen Veritas Hanisch, damals noch unter dem Namen Long Rows Shiraz. Heute ebenfalls einer der gesuchtesten Weine Australiens und immer von Robert Parker mit vielen Punkten überhäuft. Projekte wie der "Hanisch Shiraz" oder "The Malcolm" von Magpie haben ihm in der Wein Welt einen großen Namen gesichert. Durchschnittliche Parker-Bewertung für Rolf Binders „Hanisch“ über die letzten 10 Jahrgänge: 96,5/100 Punkte.

Lorenc Dudas Weinhandel e.K.
Inhaber: Lorenc Dudas
Achenbachstr. 72
40237 Düsseldorf 

Eigenschaften "Rolf Binder Bulls Blood 2014"
Land: Australien
Anbaugebiet: Barossa Valley
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Shiraz
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2014
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 14,0%
Trinkreife: 2019-2034
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Dekantieren: 30 min.
Am besten zu: Fleisch (Lamm geschmort)
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Schraubverschluss
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rolf Binder Bulls Blood 2014"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • 94
    James Halliday

33,90 € *

Inhalt: 0.75 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 45,20 € / 1 Liter

Artikelnummer: VD11274

Sofort versandfertig

Jahrgang 2014
0.75
  • VD11274
  • James Halliday

Der Bull´s Blood 2014 präsentiert eine weiche Reichhaltigkeit die vornehm und maßgebend ist.... mehr

Der Bull´s Blood 2014 präsentiert eine weiche Reichhaltigkeit die vornehm und maßgebend ist. Unmittelbar am Gaumen spürt man die wundervolle Textur, Fülle, exotische Gewürze, Steinobst, Maulbeeren und ein Hauch von dunkler Schokolade, dazu eine schöne Tiefe mit üppigen Tanninen. Kräftig, rund und weich im Finish zeigt diese Shiraz-Mataro-Cuvee einige wilde Beeren, die den Mund mit großer Länge und anhaltendem Aroma überziehen. Ein kraftvoller und vollmundiger Wein mit einer perfekten Balance aus Eiche und Früchten. 

Der begehrte Kultwein Bulls Blood, ist der Lieblingswein von Rolf Binder. Es ist ein Wein mit langer Geschichte in Ungarn, der auf eine berühmte Schlacht im 16. Jahrhundert zurückgeht, die Familie Binder vinifiziert seit fast 50 Jahren Bull's Blood. Im Gegensatz zum ungarischen "Bikaver" besteht die Familien-Cuvee aus zwei großen Barossa-Sorten, Shiraz und Mataro. Um dem Wein mehr Intensität und Komplexität zu verleihen, wird er nur mit den Mataro-Pressungen aus den jahrhundertealten Mataro-Buschreben des Anwesens hergestellt und mit dem aus dem Land gewachsenen Premium-Shiraz gemischt.

"Smoked meat, char and a ferruginous roar of grapey tannin across tobacco leaf and dried sage flavours tie this full-bodied wine neatly together. The connotations of name and method belie the savoury, textural and moreish end result. 14.0% alc. Wine Companion 2018." James Halliday 

Weitere Informationen über das Weingut Rolf Binder

Rolf Binder zählt zu den ganz großen Winemaker-Legenden der 1. Generation im Australischen Barossa Valley. Der Name verrät unverkennbar die deutsche Herkunft seiner Vorfahren, die auch heute noch sehr gepflegt und hochgehalten wird. Bereits in den 80er Jahren war Rolf Binder zusammen mit seinem Freund, dem legendären Chris Ringland und dessen ersten Jahrgängen von "Three Rivers" beteiligt. Chris Ringlands „Three Rivers Shiraz“ ist noch heute einer der teuersten und gesuchtesten Weine Australiens mit Flaschenpreisen jenseits der 1.000.- EUR und Bewertungen bis zu 100 Parker Punkten.

Ab 1988 vinivfizierte Rolf Binder dann seinen Veritas Hanisch, damals noch unter dem Namen Long Rows Shiraz. Heute ebenfalls einer der gesuchtesten Weine Australiens und immer von Robert Parker mit vielen Punkten überhäuft. Projekte wie der "Hanisch Shiraz" oder "The Malcolm" von Magpie haben ihm in der Wein Welt einen großen Namen gesichert. Durchschnittliche Parker-Bewertung für Rolf Binders „Hanisch“ über die letzten 10 Jahrgänge: 96,5/100 Punkte.

Lorenc Dudas Weinhandel e.K.
Inhaber: Lorenc Dudas
Achenbachstr. 72
40237 Düsseldorf 

Eigenschaften "Rolf Binder Bulls Blood 2014"
Land: Australien
Anbaugebiet: Barossa Valley
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Shiraz
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2014
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 14,0%
Trinkreife: 2019-2034
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Dekantieren: 30 min.
Am besten zu: Fleisch (Lamm geschmort)
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Schraubverschluss
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rolf Binder Bulls Blood 2014"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Rolf Binder

Rolf Binder zählt zu den ganz großen Winemaker-Legenden der 1. Generation im Australischen Barossa Valley. Der Name verrät unverkennbar die deutsche Herkunft seiner Vorfahren, die auch heute noch sehr gepflegt und hochgehalten wird. Bereits in den 80er Jahren war Rolf Binder zusammen mit seinem Freund, dem legendären Chris Ringland und dessen ersten Jahrgängen von "Three Rivers" beteiligt. Chris Ringlands „Three Rivers Shiraz“ ist noch heute einer der teuersten und gesuchtesten Weine Australiens mit Flaschenpreisen jenseits der 1.000.- EUR und Bewertungen bis zu 100 Parker Punkten.

Ab 1988 vinivfizierte Rolf Binder dann seinen Veritas Hanisch, damals noch unter dem Namen Long Rows Shiraz. Heute ebenfalls einer der gesuchtesten Weine Australiens und immer von Robert Parker mit vielen Punkten überhäuft. Projekte wie der "Hanisch Shiraz" oder "The Malcolm" von Magpie haben ihm in der Wein Welt einen großen Namen gesichert. Durchschnittliche Parker-Bewertung für Rolf Binders „Hanisch“ über die letzten 10 Jahrgänge: 96,5/100 Punkte.

Lorenc Dudas Weinhandel e.K.
Inhaber: Lorenc Dudas
Achenbachstr. 72
40237 Düsseldorf 

Penfolds Koonunga Hill Shiraz Cabernet 2017 Penfolds Koonunga Hill Shiraz Cabernet 2017
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € / 1 Liter)
11,90 € *
Sale
Riesling-Erlebnis 2017 6 Fl. 0,75l Riesling-Erlebnis 2017 6 Fl. 0,75l
Inhalt 4.5 Liter (12,67 € / 1 Liter)
57,00 € * 63,10 € *
Sale
Gaumenschmeichler 12 Fl. 0,75l Gaumenschmeichler 12 Fl. 0,75l
Inhalt 9 Liter (11,67 € / 1 Liter)
105,00 € * 114,54 € *
Sale
Camivini Tank 32 Primitivo Appassimento 2018 Camivini Tank 32 Primitivo Appassimento 2018
Inhalt 0.75 Liter (9,32 € / 1 Liter)
6,99 € * 7,85 € *
Opus One 2016 Opus One 2016
Inhalt 0.75 Liter (436,00 € / 1 Liter)
327,00 € *
Philipp Kuhn Viognier Laumersheimer Reserve trocken 2018 Philipp Kuhn Viognier Laumersheimer Reserve...
Inhalt 0.75 Liter (27,87 € / 1 Liter)
20,90 € *
Knipser Kalkmergel Riesling trocken 2017 Knipser Kalkmergel Riesling trocken 2017
Inhalt 0.75 Liter (16,67 € / 1 Liter)
12,50 € *
Sale
Reichsrat von Buhl Riesling trocken 2016 Reichsrat von Buhl Riesling trocken 2016
Inhalt 0.75 Liter (9,60 € / 1 Liter)
7,20 € * 9,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc