| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Tenuta Ulisse Pecorino Terre di Chieti 2018

Helle strohgelbe Farbe,  erfrischend fruchtig mit süßlichen Aromen von kandierten... mehr

Helle strohgelbe Farbe, erfrischend fruchtig mit süßlichen Aromen von kandierten Zitrusfrüchten, weißem Pfirsich und etwas Ananas sowie feine saline Nuancen. Am Gaumen viel Extrakt, eine tolle Struktur und eine belebende Säure. Der Nachhall ist lecker schmelzig. 

Weitere Informationen über das Weingut Tenuta Ulisse

Die beiden Brüder Antonio und Luigi Ulisse setzen ein Erbe fort, das sie von ihrem Großvater übernommen haben, der Anfang 1900 hier die ersten Rebstöcke pflanzte, um Wein für den lokalen Verkauf zu produzieren. Heute erstrecken sich die Weinberge von Tenuta Ulisse auf 55ha um die Dörfer Crecchio und Lanciano im Landesinneren und Ortona an der Küste. Damit verfügt das Weingut über ein großartiges Mosaik an Terroirs, und jede Rebsorte hat die für sie optimalen Standortbedingungen. Wer die Typizitäten der besonderen Abruzzen-Rebsorten wie Pecorino, Trebbiano d’Abruzzo, Montepulciano d’Abruzzo ausdrucksvoll riechen und schmecken möchte, kommt an Ulisse nicht vorbei!

Die selektive Handlese erfolgt in 10 kg-Behältern, gekühlt durch Trockeneis gelangen die Trauben unbeschädigt zur Kellerei. Dort werden sie nochmals selektiert, um ein absolut gesundes Lesegut zu gewährleisten. Die Trauben für Rosé und Weißweine werden durch Stickstoff innerhalb von 3 Minuten auf -5°C herunter gekühlt. Dabei wird die Zellstruktur aufgebrochen und die Extraktion gefördert, was die intensive, faszinierende frisch-fruchtige Aromatik der Weine erklärt. Sowohl die Etiketten als auch das Logo (Pferd) des Weingutes sprechen die Sprache der Weine: Das Pferd steht für Freiheit, für Aufbruch, für Bewegung und symbolisiert den Innovationsdrang von Antonio und Luigi. Die bunten Etiketten der UNICO Linie sind eigens von dem Künstler Gino Masciarelli für die Ulisse Weine entworfen worden und drücken die Aromenexplosion aus, die die Weine verkörpern. 

Tenuta Ulisse 
San Polo, 40
66014 Crecchio CH
Italien / Italy

Eigenschaften "Tenuta Ulisse Pecorino Terre di Chieti 2018"
Land: Italien
Anbaugebiet: Abruzzen
Klassifikation: IGP
(Wein)art: Weißwein
Rebsorte(n): Pecorino
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2018
Ausbau: Edelstahl
Alkoholgehalt: 13,0%
Säuregehalt: 6,60g/l
Restzucker: 4,50g/l
Trinkreife: 2019-2021
Trinktemperatur: 10°C
Dekantieren: Nein
Am besten zu: Fisch (gegrillt/gebraten), Risotto (Bärlauch), Risotto (Pesto mit Garnelen), Käse (hart & gereift)
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tenuta Ulisse Pecorino Terre di Chieti 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Tenuta Ulisse Pecorino Terre di Chieti 2018

Tenuta Ulisse Pecorino Terre di Chieti 2018

8,90 € *

0.75l - 11,87 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD11279

Sofort versandfertig

Jahrgang 2018
0.75
  • VD11279

Helle strohgelbe Farbe,  erfrischend fruchtig mit süßlichen Aromen von kandierten... mehr

Helle strohgelbe Farbe, erfrischend fruchtig mit süßlichen Aromen von kandierten Zitrusfrüchten, weißem Pfirsich und etwas Ananas sowie feine saline Nuancen. Am Gaumen viel Extrakt, eine tolle Struktur und eine belebende Säure. Der Nachhall ist lecker schmelzig. 

Weitere Informationen über das Weingut Tenuta Ulisse

Die beiden Brüder Antonio und Luigi Ulisse setzen ein Erbe fort, das sie von ihrem Großvater übernommen haben, der Anfang 1900 hier die ersten Rebstöcke pflanzte, um Wein für den lokalen Verkauf zu produzieren. Heute erstrecken sich die Weinberge von Tenuta Ulisse auf 55ha um die Dörfer Crecchio und Lanciano im Landesinneren und Ortona an der Küste. Damit verfügt das Weingut über ein großartiges Mosaik an Terroirs, und jede Rebsorte hat die für sie optimalen Standortbedingungen. Wer die Typizitäten der besonderen Abruzzen-Rebsorten wie Pecorino, Trebbiano d’Abruzzo, Montepulciano d’Abruzzo ausdrucksvoll riechen und schmecken möchte, kommt an Ulisse nicht vorbei!

Die selektive Handlese erfolgt in 10 kg-Behältern, gekühlt durch Trockeneis gelangen die Trauben unbeschädigt zur Kellerei. Dort werden sie nochmals selektiert, um ein absolut gesundes Lesegut zu gewährleisten. Die Trauben für Rosé und Weißweine werden durch Stickstoff innerhalb von 3 Minuten auf -5°C herunter gekühlt. Dabei wird die Zellstruktur aufgebrochen und die Extraktion gefördert, was die intensive, faszinierende frisch-fruchtige Aromatik der Weine erklärt. Sowohl die Etiketten als auch das Logo (Pferd) des Weingutes sprechen die Sprache der Weine: Das Pferd steht für Freiheit, für Aufbruch, für Bewegung und symbolisiert den Innovationsdrang von Antonio und Luigi. Die bunten Etiketten der UNICO Linie sind eigens von dem Künstler Gino Masciarelli für die Ulisse Weine entworfen worden und drücken die Aromenexplosion aus, die die Weine verkörpern. 

Tenuta Ulisse 
San Polo, 40
66014 Crecchio CH
Italien / Italy

Eigenschaften "Tenuta Ulisse Pecorino Terre di Chieti 2018"
Land: Italien
Anbaugebiet: Abruzzen
Klassifikation: IGP
(Wein)art: Weißwein
Rebsorte(n): Pecorino
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2018
Ausbau: Edelstahl
Alkoholgehalt: 13,0%
Säuregehalt: 6,60g/l
Restzucker: 4,50g/l
Trinkreife: 2019-2021
Trinktemperatur: 10°C
Dekantieren: Nein
Am besten zu: Fisch (gegrillt/gebraten), Risotto (Bärlauch), Risotto (Pesto mit Garnelen), Käse (hart & gereift)
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tenuta Ulisse Pecorino Terre di Chieti 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Tenuta Ulisse

Die beiden Brüder Antonio und Luigi Ulisse setzen ein Erbe fort, das sie von ihrem Großvater übernommen haben, der Anfang 1900 hier die ersten Rebstöcke pflanzte, um Wein für den lokalen Verkauf zu produzieren. Heute erstrecken sich die Weinberge von Tenuta Ulisse auf 55ha um die Dörfer Crecchio und Lanciano im Landesinneren und Ortona an der Küste. Damit verfügt das Weingut über ein großartiges Mosaik an Terroirs, und jede Rebsorte hat die für sie optimalen Standortbedingungen. Wer die Typizitäten der besonderen Abruzzen-Rebsorten wie Pecorino, Trebbiano d’Abruzzo, Montepulciano d’Abruzzo ausdrucksvoll riechen und schmecken möchte, kommt an Ulisse nicht vorbei!

Die selektive Handlese erfolgt in 10 kg-Behältern, gekühlt durch Trockeneis gelangen die Trauben unbeschädigt zur Kellerei. Dort werden sie nochmals selektiert, um ein absolut gesundes Lesegut zu gewährleisten. Die Trauben für Rosé und Weißweine werden durch Stickstoff innerhalb von 3 Minuten auf -5°C herunter gekühlt. Dabei wird die Zellstruktur aufgebrochen und die Extraktion gefördert, was die intensive, faszinierende frisch-fruchtige Aromatik der Weine erklärt. Sowohl die Etiketten als auch das Logo (Pferd) des Weingutes sprechen die Sprache der Weine: Das Pferd steht für Freiheit, für Aufbruch, für Bewegung und symbolisiert den Innovationsdrang von Antonio und Luigi. Die bunten Etiketten der UNICO Linie sind eigens von dem Künstler Gino Masciarelli für die Ulisse Weine entworfen worden und drücken die Aromenexplosion aus, die die Weine verkörpern. 

Tenuta Ulisse 
San Polo, 40
66014 Crecchio CH
Italien / Italy

5% Rabatt

vinlorenc