Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Terlan Porphyr Lagrein Riserva 2018

Facettenreich und sehr intensiv in der Nase, ein Hauch von Lakritze, Kaffeebohnen,... mehr

Facettenreich und sehr intensiv in der Nase, ein Hauch von Lakritze, Kaffeebohnen, Vanilleschote, Gewürznelken und Schwarztee. Würzig als auch saftig-fruchtig, mit an Sauerkirschen und Heidelbeeren erinnernde Aromen. Harmonisch am Gaumen mit sehr kompakten und konzentrierten, vielschichtigen Aromen, abgerundet von einer saftigen Frucht, einer pfeffrigen Würze sowie einem leicht süßlichen Bitterschokoladenton und fein geschliffenen Tanninen. Vinifiziert aus der autochthonen Rebsorte Südtirols, Lagrein. Reifte für 18 Monate im Barrique. Für den Ausbau in den Barriquefässern werden ein Drittel neue Holzfässer verwendet. Assemblage drei Monate vor der Flaschenfüllung. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Cantina Terlan, Silberleitenweg 7, 39018 Terlan, Italien/Italy

Weitere Informationen über das Weingut Terlan

Mitten im Weinbaugebiet Terlan wurde im Jahr 1893 eine der ersten Kellereigenossenschaften Südtirols gegründet. Damals setzten sich 24 Weinbauern das Ziel der gemeinsamen Produktion und Absatzförderung. Heute gehört die Kellerei Terlan mit ca. 100 Mitgliedern, einer Anbaufläche von 150 ha und einer Gesamtjahresproduktion von 11.000 hl bzw. 1,2 Mio. Flaschen zu den kleineren Betrieben des Landes. Die überschaubare Größe trägt wesentlich zur Qualitätssicherung bei. Unter der sachkundigen Kontrolle des Önologen Rudi Kofler reifen im modernen Kellereibetrieb 70% Weiß- und 30% Rortweine, die allesamt die DOC-Klassifizierung haben. Terlaner Weine haben die Besonderheiten von Klima und Boden in sich gespeichert. Bei ihrem sorgsamen Ausbau wird größter Wert auf die Erhaltung und Betonung des Gebietstyps gelegt. Das Ergebnis sind unverwechselbare, sehr eigenwillige Weine, die sich durch Frucht und Rasse, aber auch durch bestechende Dichte und Langlebigkeit auszeichnen. 

Eigenschaften "Terlan Porphyr Lagrein Riserva 2018"
Land: Italien
Anbaugebiet: Südtirol
Klassifikation: DOC
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Lagrein
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2020
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 14,0%
Trinkreife: 2021-2030
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Dekantieren: Nein
Am besten zu: Wild (Hirschrücken mit Gemüse)
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Terlan Porphyr Lagrein Riserva 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Terlan Porphyr Lagrein Riserva 2018

Terlan Porphyr Lagrein Riserva 2018

39,90 € *

0.75 Liter - 53,20 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD13393

Sofort versandfertig

Jahrgang 2018
0.75
  • VD13393

Facettenreich und sehr intensiv in der Nase, ein Hauch von Lakritze, Kaffeebohnen,... mehr

Facettenreich und sehr intensiv in der Nase, ein Hauch von Lakritze, Kaffeebohnen, Vanilleschote, Gewürznelken und Schwarztee. Würzig als auch saftig-fruchtig, mit an Sauerkirschen und Heidelbeeren erinnernde Aromen. Harmonisch am Gaumen mit sehr kompakten und konzentrierten, vielschichtigen Aromen, abgerundet von einer saftigen Frucht, einer pfeffrigen Würze sowie einem leicht süßlichen Bitterschokoladenton und fein geschliffenen Tanninen. Vinifiziert aus der autochthonen Rebsorte Südtirols, Lagrein. Reifte für 18 Monate im Barrique. Für den Ausbau in den Barriquefässern werden ein Drittel neue Holzfässer verwendet. Assemblage drei Monate vor der Flaschenfüllung. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Cantina Terlan, Silberleitenweg 7, 39018 Terlan, Italien/Italy

Weitere Informationen über das Weingut Terlan

Mitten im Weinbaugebiet Terlan wurde im Jahr 1893 eine der ersten Kellereigenossenschaften Südtirols gegründet. Damals setzten sich 24 Weinbauern das Ziel der gemeinsamen Produktion und Absatzförderung. Heute gehört die Kellerei Terlan mit ca. 100 Mitgliedern, einer Anbaufläche von 150 ha und einer Gesamtjahresproduktion von 11.000 hl bzw. 1,2 Mio. Flaschen zu den kleineren Betrieben des Landes. Die überschaubare Größe trägt wesentlich zur Qualitätssicherung bei. Unter der sachkundigen Kontrolle des Önologen Rudi Kofler reifen im modernen Kellereibetrieb 70% Weiß- und 30% Rortweine, die allesamt die DOC-Klassifizierung haben. Terlaner Weine haben die Besonderheiten von Klima und Boden in sich gespeichert. Bei ihrem sorgsamen Ausbau wird größter Wert auf die Erhaltung und Betonung des Gebietstyps gelegt. Das Ergebnis sind unverwechselbare, sehr eigenwillige Weine, die sich durch Frucht und Rasse, aber auch durch bestechende Dichte und Langlebigkeit auszeichnen. 

Eigenschaften "Terlan Porphyr Lagrein Riserva 2018"
Land: Italien
Anbaugebiet: Südtirol
Klassifikation: DOC
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Lagrein
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2020
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 14,0%
Trinkreife: 2021-2030
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Dekantieren: Nein
Am besten zu: Wild (Hirschrücken mit Gemüse)
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Terlan Porphyr Lagrein Riserva 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Terlan

Mitten im Weinbaugebiet Terlan wurde im Jahr 1893 eine der ersten Kellereigenossenschaften Südtirols gegründet. Damals setzten sich 24 Weinbauern das Ziel der gemeinsamen Produktion und Absatzförderung. Heute gehört die Kellerei Terlan mit ca. 100 Mitgliedern, einer Anbaufläche von 150 ha und einer Gesamtjahresproduktion von 11.000 hl bzw. 1,2 Mio. Flaschen zu den kleineren Betrieben des Landes. Die überschaubare Größe trägt wesentlich zur Qualitätssicherung bei. Unter der sachkundigen Kontrolle des Önologen Rudi Kofler reifen im modernen Kellereibetrieb 70% Weiß- und 30% Rortweine, die allesamt die DOC-Klassifizierung haben. Terlaner Weine haben die Besonderheiten von Klima und Boden in sich gespeichert. Bei ihrem sorgsamen Ausbau wird größter Wert auf die Erhaltung und Betonung des Gebietstyps gelegt. Das Ergebnis sind unverwechselbare, sehr eigenwillige Weine, die sich durch Frucht und Rasse, aber auch durch bestechende Dichte und Langlebigkeit auszeichnen. 

Sale
Terlan Gries Lagrein Riserva 2018
Terlan Gries Lagrein Riserva 2018
Inhalt 0.75 Liter (23,87 € / 1 Liter)
17,90 € * 19,90 € *
Terlan Quarz Sauvignon 2019
Terlan Quarz Sauvignon 2019
Inhalt 0.75 Liter (71,33 € / 1 Liter)
53,50 € *
Terlan Winkl Sauvignon 2020
Terlan Winkl Sauvignon 2020
Inhalt 0.75 Liter (23,33 € / 1 Liter)
17,50 € *
Alois Lageder Lagrein 2018
Alois Lageder Lagrein 2018
Inhalt 0.75 Liter (18,53 € / 1 Liter)
13,90 € *
Terlan Terlaner Cuvee 2020
Terlan Terlaner Cuvee 2020
Inhalt 0.75 Liter (18,60 € / 1 Liter)
13,95 € *
Terlan Vorberg Pinot Bianco Riserva 2018
Terlan Vorberg Pinot Bianco Riserva 2018
Inhalt 0.75 Liter (35,33 € / 1 Liter)
26,50 € *
Alois Lageder Merlot 2017
Alois Lageder Merlot 2017
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € / 1 Liter)
11,90 € *
San Simone Gino Brisotto Millesimato Prosecco Spumante Brut Gold 2019
San Simone Gino Brisotto Millesimato Prosecco...
Inhalt 0.75 Liter (16,76 € / 1 Liter)
12,57 € *
San Simone Gino Brisotto Millesimato Cuvée Blanc de Blancs Brut Red 2019
San Simone Gino Brisotto Millesimato Cuvée...
Inhalt 0.75 Liter (17,27 € / 1 Liter)
12,95 € *
Murie-Gries Klosteranger Lagrein Riserva 2015
Murie-Gries Klosteranger Lagrein Riserva 2015
Inhalt 0.75 Liter (100,00 € / 1 Liter)
75,00 € *
Sale
Terlan Lunare Gewürztraminer 2018
  • 94
    Wine Advocate
Terlan Lunare Gewürztraminer 2018
Inhalt 0.75 Liter (45,20 € / 1 Liter)
33,90 € * 37,90 € *

5% Rabatt

vinlorenc