Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Veuve Clicquot Champagne Brut

Der Veuve Clicquot Brut besticht durch seine schöne, goldgelb glänzende Farbe. Er ist kraftvoll... mehr

Der Veuve Clicquot Brut besticht durch seine schöne, goldgelb glänzende Farbe. Er ist kraftvoll und angenehm in der Nase, wo er zunächst fruchtige Nuancen (weiße Früchte und Backobst) entfaltet, die dann nach und nach in Vanille- und Hefeteignoten übergehen. So entsteht eine vollkommene Harmonie zwischen den natürlichen Aromanuancen der Rebsorten (Obstaromen) und den Nuancen, die sich während der Flaschenreifung entwickeln (Gebäcknoten). Die forsche, dynamische Attacke im Mund weicht allmählich einer fruchtigen Harmonie. Dieser Champagner zählt unzweifelhaft zu der Kategorie der gut strukturierten Bruts mit selbstbewusstem Weincharakter. Außerdem besticht er durch seinen bemerkenswerten Abgang, bei dem sich fruchtige und würzige Komponenten die Waage halten. Der Veuve Clicquot Brut bringt den Charakter der Weinberge und die Kontinuität des Veuve Clicquot-Stils beispielhaft zum Ausdruck. Stark geprägt durch den Pinot Noir zeichnet sich dieser Wein durch eine ausgezeichnete Struktur aus, ein typisches Stilmerkmal der Weine dieses Hauses. Der Chardonnay verleiht ihm seine Eleganz und Finesse, die für eine perfekte Ausgewogenheit notwendig sind; die geringe Zugabe des Pinot Meunier rundet die Komposition ab. Der Brut Carte Jaune ist ein Wein von allerhöchster Qualität, mit einem großen Anteil (80%) von Grands und Premiers Crus. Etwa 50 bis 60 verschiedene Crus gehen in die Zusammenstellung ein, sowie 25% - 35%, teilweise sogar bis zu 40% Weine anderer Jahrgänge (vins de réserve). Diese Reserveweine, deren älteste bis zu 9 Jahre als sind, werden separat gelagert, so dass die Besonderheiten der Lagen und der Erntejahre bewahrt werden. So kann jedes Jahr wieder der typische Veuve Clicquot Stil beibehalten werden. 50% bis 55% Pinot Noir, 15% bis 20% Pinot Meunier, 28% bis 33% Chardonnay. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Moët Hennessy Deutschland GmbH | Seidlstr. 23 | 80335 München | Deutschland

Weitere Informationen über das Weingut Veuve Clicquot

Das Haus Clicquot wurde 1772 gegründet – es sollte ein traditionsreiches Haus mit einer bewegenden Geschichte werden. Als ihr Mann früh verstarb, übernahm die damals erst 27-jährige Barbe Nicole Clicquot, geborene Ponsardin, das Champagnerhaus Clicquot. Sie wurde so zu einer der ersten Unternehmerinnen der Moderne. Mit Intelligenz, Entschlossenheit und Risikobereitschaft führte sie das Haus zu internationalem Erfolg. Ihr Leitsatz „Nur eine Qualität – die Beste“ beeinflusst bis heute die Geschicke des Hauses. Die Besonderheit der Champagner von Veuve Clicquot beruht auf mehreren Säulen: Die Weinberge von Veuve Clicquot besitzen die außergewöhnliche Durchschnittsklassifikation von 97%. Die daraus gewonnenen Trauben, sowie das große Repertoire an Reserveweinen sind die Basis für die gleichbleibend hohe Qualität der Clicquot-Weine. Der unverwechselbare Stil von Veuve Clicquot wird durch die Dominanz der Pinot Noir-Traube geprägt. Der über 50%ige Anteil dieser Rebsorte verleiht den Champagnern Kraft und Körper, seine ausgeprägte Struktur und seinen unverwechselbaren Charakter. 

Eigenschaften "Veuve Clicquot Champagne Brut"
Weinart: Weißwein, Schaumwein
Rebsorte(n): Chardonnay, Pinot Meunier, Pinot Noir
Geschmack: Brut
Trinkreife: 5-6 Jahre
Alkoholgehalt: 12,0%
Ausbau: Méthode Champenoise
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Champagne
Land: Frankreich

49,00 € *

0.75 Liter - 65,33 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD13101

Sofort versandfertig

0,75
  • VD13101

Der Veuve Clicquot Brut besticht durch seine schöne, goldgelb glänzende Farbe. Er ist kraftvoll... mehr

Der Veuve Clicquot Brut besticht durch seine schöne, goldgelb glänzende Farbe. Er ist kraftvoll und angenehm in der Nase, wo er zunächst fruchtige Nuancen (weiße Früchte und Backobst) entfaltet, die dann nach und nach in Vanille- und Hefeteignoten übergehen. So entsteht eine vollkommene Harmonie zwischen den natürlichen Aromanuancen der Rebsorten (Obstaromen) und den Nuancen, die sich während der Flaschenreifung entwickeln (Gebäcknoten). Die forsche, dynamische Attacke im Mund weicht allmählich einer fruchtigen Harmonie. Dieser Champagner zählt unzweifelhaft zu der Kategorie der gut strukturierten Bruts mit selbstbewusstem Weincharakter. Außerdem besticht er durch seinen bemerkenswerten Abgang, bei dem sich fruchtige und würzige Komponenten die Waage halten. Der Veuve Clicquot Brut bringt den Charakter der Weinberge und die Kontinuität des Veuve Clicquot-Stils beispielhaft zum Ausdruck. Stark geprägt durch den Pinot Noir zeichnet sich dieser Wein durch eine ausgezeichnete Struktur aus, ein typisches Stilmerkmal der Weine dieses Hauses. Der Chardonnay verleiht ihm seine Eleganz und Finesse, die für eine perfekte Ausgewogenheit notwendig sind; die geringe Zugabe des Pinot Meunier rundet die Komposition ab. Der Brut Carte Jaune ist ein Wein von allerhöchster Qualität, mit einem großen Anteil (80%) von Grands und Premiers Crus. Etwa 50 bis 60 verschiedene Crus gehen in die Zusammenstellung ein, sowie 25% - 35%, teilweise sogar bis zu 40% Weine anderer Jahrgänge (vins de réserve). Diese Reserveweine, deren älteste bis zu 9 Jahre als sind, werden separat gelagert, so dass die Besonderheiten der Lagen und der Erntejahre bewahrt werden. So kann jedes Jahr wieder der typische Veuve Clicquot Stil beibehalten werden. 50% bis 55% Pinot Noir, 15% bis 20% Pinot Meunier, 28% bis 33% Chardonnay. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Moët Hennessy Deutschland GmbH | Seidlstr. 23 | 80335 München | Deutschland

Weitere Informationen über das Weingut Veuve Clicquot

Das Haus Clicquot wurde 1772 gegründet – es sollte ein traditionsreiches Haus mit einer bewegenden Geschichte werden. Als ihr Mann früh verstarb, übernahm die damals erst 27-jährige Barbe Nicole Clicquot, geborene Ponsardin, das Champagnerhaus Clicquot. Sie wurde so zu einer der ersten Unternehmerinnen der Moderne. Mit Intelligenz, Entschlossenheit und Risikobereitschaft führte sie das Haus zu internationalem Erfolg. Ihr Leitsatz „Nur eine Qualität – die Beste“ beeinflusst bis heute die Geschicke des Hauses. Die Besonderheit der Champagner von Veuve Clicquot beruht auf mehreren Säulen: Die Weinberge von Veuve Clicquot besitzen die außergewöhnliche Durchschnittsklassifikation von 97%. Die daraus gewonnenen Trauben, sowie das große Repertoire an Reserveweinen sind die Basis für die gleichbleibend hohe Qualität der Clicquot-Weine. Der unverwechselbare Stil von Veuve Clicquot wird durch die Dominanz der Pinot Noir-Traube geprägt. Der über 50%ige Anteil dieser Rebsorte verleiht den Champagnern Kraft und Körper, seine ausgeprägte Struktur und seinen unverwechselbaren Charakter. 

Eigenschaften "Veuve Clicquot Champagne Brut"
Weinart: Weißwein, Schaumwein
Rebsorte(n): Chardonnay, Pinot Meunier, Pinot Noir
Geschmack: Brut
Trinkreife: 5-6 Jahre
Alkoholgehalt: 12,0%
Ausbau: Méthode Champenoise
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Champagne
Land: Frankreich
Sale
Ca dei Frati Rosa dei Frati 2021
Ca dei Frati Rosa dei Frati 2021
Inhalt 0.75 Liter (14,20 € / 1 Liter)
10,65 € * 12,90 € *
Sale
La Spinetta Moscato d' Asti Bricco Quaglia 2021
La Spinetta Moscato d' Asti Bricco Quaglia 2021
Inhalt 0.75 Liter (17,40 € / 1 Liter)
13,05 € * 14,50 € *
Sale
Ca dei Frati Rosa dei Frati 2021 Magnum
Ca dei Frati Rosa dei Frati 2021 Magnum
Inhalt 1.5 Liter (16,50 € / 1 Liter)
24,75 € * 27,50 € *
Ruinart Blanc de Blancs
Ruinart Blanc de Blancs
Inhalt 0.75 Liter (100,00 € / 1 Liter)
75,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc