Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Vinedo Chadwick 2017

Weinwisser  Es ist schon erstaunlich, wie unterschiedlich hier die Jahrgänge... mehr

Weinwisser 
Es ist schon erstaunlich, wie unterschiedlich hier die Jahrgänge ausfallen. Im Vergleich zu 2018 wirkt 2017 in der Nase dichter, voller und reiffruchtiger mit blau- und schwarzbeerigen Früchten und dunkler Schokolade. Deutlich dunkelbeeriger als der 2016er. Dazu eindringlich würzige und florale Noten wie Lavendel. Erinnert an einen Top Maremma-Wein. Diese konzentrierte Art setzt sich am saftig-stoffigen Gaumen fort. Er ist ungemein saftig mit geschmeidiger Fülle und fein granularem Tannin mit salzigen Anklängen. Sehr stylisch, aber unfassbar balanciert und durchdekliniert. Im langen Abgang mit herrlichen Noten von Graphit, Cassis und Lakritze. 

James Suckling 
The pure fruit and juicy tannins are so succulent and enticing. Full body and soft, silky tannins. Complete. Everything is where it should be. Ripe fruit and tangy acidity provide energy and balance. Love the finish. Precise and fine-grained texture. Cabernet sauvignon with a touch of petit verdot. Try after 2023. 

Wine Advocate 
2017 was a very low-yielding and warm year, and the Cabernet Sauvignon grapes for the 2017 Viñedo Chadwick were harvested earlier than ever, in early March, to avoid excessive ripeness and keep good freshness. This has the classical minty Maipo profile, with more grip, concentration and tannin—polished, fine-grained tannin—than the 2016. It has good weight and combines power with elegance, in a clean and classical style. The oak is nicely integrated, and in 2014 they started using larger 2,500-liter foudres even for the Cabernet Sauvignon; the profile of the wine has changed toward more integration and less presence of the oak aromas and flavors. This is textbook Maipo Cabernet Sauvignon with a small touch of Petit Verdot in an elegant way. Even if I like the style of the 2016 very much, I'll give the edge to this 2017. 7,126 bottles were filled in February 2019. 

96% Cabernet Sauvignon, 4% Petit Verdot. Aging for 22 months, 80% in new French oak barrels and 20% in foudres. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Crus et Domaines de France, 2 Place Jean Jaurès, 33000 Bordeaux, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Vinedo Chadwick

1942 kaufte Don Alfonso Chadwick das 300 Hektar große Weingut Viña San José de Tocornal und seine Weinberge im Alto Maipo-Tal. Das Anwesen wurde später geteilt und die Familie behielt ihr Familienhaus und 25 Hektar, einschließlich des Familienhauses und des Polofeldes von Don Alfonso. Eduardo Chadwick, der das Potenzial dieses einzigartigen Terroirs voraussah, überzeugte seinen Vater Alfonso, sein geliebtes Polofeld in Weinberge umzuwandeln, und 1992 wurde es mit Cabernet Sauvignon gepflanzt.

Der Rebabstand beträgt 2,0 m zwischen Reihen und 1,2 m zwischen Reben mit 4.166 Reben pro Hektar. Die Reben werden zu einem vertikalen Gitter ausgebildet und beschnitten. Die kühle Morgenbrise, die von den Bergen herabweht, die Reihenorientierung und die moderaten Tagestemperaturen lassen die Trauben perfekt reifen, während ihre Fruchtintensität und Säure erhalten bleiben. Viñedo Chadwick wird mit nachhaltigen landwirtschaftlichen Praktiken verwaltet. Deckfrüchte werden im Herbst und Frühjahr zur Kontrolle der Vitalität gepflanzt und bieten ausgewählten Pflanzen eine natürliche Umgebung zur Bekämpfung schädlicher Insekten. Im Rahmen dieser Praktiken werden im Winter Komposthaufen erzeugt, um den Weinberg auf natürliche Weise zu düngen. Entsprechend der während der Vegetationsperiode beobachteten Kraft ist der Weinberg in verschiedene Blöcke unterteilt, die unabhängig voneinander überwacht werden. In jedem dieser Blöcke werden Weinbauentscheidungen getroffen, um sicherzustellen, dass die Früchte bei optimaler Reife und Gleichmäßigkeit geerntet werden. Für eine sorgfältige Kontrolle der Vitalität erfolgt die Bewässerung unter einem einzigartigen und hochtechnischen Tropfbewässerungssystem, das unterschiedliche Bewässerungsmuster zwischen den definierten Blöcken im Weinberg ermöglicht. Zur Erntezeit werden diese verschiedenen Blöcke getrennt und zu unterschiedlichen Zeiten geerntet. Sogar Abschnitte einer einzelnen Reihe können zwei- oder dreimal geerntet werden. Es werden nur die besten Trauben ausgewählt und alle von Hand gepflückt. 

Eigenschaften "Vinedo Chadwick 2017"
Land: Chile
Anbaugebiet: Valle del Maipo
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2017
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 13,5%
Trinkreife: 2021-2040
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Dekantieren: Ja
Verpackung: Holzkiste (3er)
Allergene: enthält Sulfite
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vinedo Chadwick 2017"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • 100
    James Suckling
  • 96+
    Wine Advocate
  • 19/20
    Weinwisser

365,00 € *

0.75 Liter - 486,67 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD13002

Sofort versandfertig

Jahrgang 2017
0,75
  • VD13002
  • James Suckling

Weinwisser  Es ist schon erstaunlich, wie unterschiedlich hier die Jahrgänge... mehr

Weinwisser 
Es ist schon erstaunlich, wie unterschiedlich hier die Jahrgänge ausfallen. Im Vergleich zu 2018 wirkt 2017 in der Nase dichter, voller und reiffruchtiger mit blau- und schwarzbeerigen Früchten und dunkler Schokolade. Deutlich dunkelbeeriger als der 2016er. Dazu eindringlich würzige und florale Noten wie Lavendel. Erinnert an einen Top Maremma-Wein. Diese konzentrierte Art setzt sich am saftig-stoffigen Gaumen fort. Er ist ungemein saftig mit geschmeidiger Fülle und fein granularem Tannin mit salzigen Anklängen. Sehr stylisch, aber unfassbar balanciert und durchdekliniert. Im langen Abgang mit herrlichen Noten von Graphit, Cassis und Lakritze. 

James Suckling 
The pure fruit and juicy tannins are so succulent and enticing. Full body and soft, silky tannins. Complete. Everything is where it should be. Ripe fruit and tangy acidity provide energy and balance. Love the finish. Precise and fine-grained texture. Cabernet sauvignon with a touch of petit verdot. Try after 2023. 

Wine Advocate 
2017 was a very low-yielding and warm year, and the Cabernet Sauvignon grapes for the 2017 Viñedo Chadwick were harvested earlier than ever, in early March, to avoid excessive ripeness and keep good freshness. This has the classical minty Maipo profile, with more grip, concentration and tannin—polished, fine-grained tannin—than the 2016. It has good weight and combines power with elegance, in a clean and classical style. The oak is nicely integrated, and in 2014 they started using larger 2,500-liter foudres even for the Cabernet Sauvignon; the profile of the wine has changed toward more integration and less presence of the oak aromas and flavors. This is textbook Maipo Cabernet Sauvignon with a small touch of Petit Verdot in an elegant way. Even if I like the style of the 2016 very much, I'll give the edge to this 2017. 7,126 bottles were filled in February 2019. 

96% Cabernet Sauvignon, 4% Petit Verdot. Aging for 22 months, 80% in new French oak barrels and 20% in foudres. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Crus et Domaines de France, 2 Place Jean Jaurès, 33000 Bordeaux, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Vinedo Chadwick

1942 kaufte Don Alfonso Chadwick das 300 Hektar große Weingut Viña San José de Tocornal und seine Weinberge im Alto Maipo-Tal. Das Anwesen wurde später geteilt und die Familie behielt ihr Familienhaus und 25 Hektar, einschließlich des Familienhauses und des Polofeldes von Don Alfonso. Eduardo Chadwick, der das Potenzial dieses einzigartigen Terroirs voraussah, überzeugte seinen Vater Alfonso, sein geliebtes Polofeld in Weinberge umzuwandeln, und 1992 wurde es mit Cabernet Sauvignon gepflanzt.

Der Rebabstand beträgt 2,0 m zwischen Reihen und 1,2 m zwischen Reben mit 4.166 Reben pro Hektar. Die Reben werden zu einem vertikalen Gitter ausgebildet und beschnitten. Die kühle Morgenbrise, die von den Bergen herabweht, die Reihenorientierung und die moderaten Tagestemperaturen lassen die Trauben perfekt reifen, während ihre Fruchtintensität und Säure erhalten bleiben. Viñedo Chadwick wird mit nachhaltigen landwirtschaftlichen Praktiken verwaltet. Deckfrüchte werden im Herbst und Frühjahr zur Kontrolle der Vitalität gepflanzt und bieten ausgewählten Pflanzen eine natürliche Umgebung zur Bekämpfung schädlicher Insekten. Im Rahmen dieser Praktiken werden im Winter Komposthaufen erzeugt, um den Weinberg auf natürliche Weise zu düngen. Entsprechend der während der Vegetationsperiode beobachteten Kraft ist der Weinberg in verschiedene Blöcke unterteilt, die unabhängig voneinander überwacht werden. In jedem dieser Blöcke werden Weinbauentscheidungen getroffen, um sicherzustellen, dass die Früchte bei optimaler Reife und Gleichmäßigkeit geerntet werden. Für eine sorgfältige Kontrolle der Vitalität erfolgt die Bewässerung unter einem einzigartigen und hochtechnischen Tropfbewässerungssystem, das unterschiedliche Bewässerungsmuster zwischen den definierten Blöcken im Weinberg ermöglicht. Zur Erntezeit werden diese verschiedenen Blöcke getrennt und zu unterschiedlichen Zeiten geerntet. Sogar Abschnitte einer einzelnen Reihe können zwei- oder dreimal geerntet werden. Es werden nur die besten Trauben ausgewählt und alle von Hand gepflückt. 

Eigenschaften "Vinedo Chadwick 2017"
Land: Chile
Anbaugebiet: Valle del Maipo
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2017
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 13,5%
Trinkreife: 2021-2040
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Dekantieren: Ja
Verpackung: Holzkiste (3er)
Allergene: enthält Sulfite
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vinedo Chadwick 2017"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Venica & Venica Jesera Pinot Grigio Collio 2020
Venica & Venica Jesera Pinot Grigio Collio 2020
Inhalt 0.75 Liter (23.87 € / 1 Liter)
17,90 € *
Venica & Venica Ronco Delle Cime Friulano Collio 2020
Venica & Venica Ronco Delle Cime Friulano...
Inhalt 0.75 Liter (27.33 € / 1 Liter)
20,50 € *
Tesseron Estate Pym Rae 2016
  • 97
    Wine Advocate
  • 98
    James Suckling
Tesseron Estate Pym Rae 2016
Inhalt 0.75 Liter (520,00 € / 1 Liter)
390,00 € *
Solaia 2017
  • 95
    Wine Advocate
  • 95+
    Antonio Galloni
  • 97
    James Suckling
  • 96
    Decanter
Solaia 2017
Inhalt 0.75 Liter (372,00 € / 1 Liter)
279,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc