Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Vinedo Chadwick 2020

Vinedo Chadwick ist eine Hommage an Don Alfonso Chadwick, der bei der Herstellung der Weine die... mehr

Vinedo Chadwick ist eine Hommage an Don Alfonso Chadwick, der bei der Herstellung der Weine die Tradition und das Know-how der Familie Chadwick zum Ausdruck brachte. Der Weinberg, ursprünglich sein persönliches Polofeld -in Puente Alto D.O. Maipo Valley liegend- gilt als Wiege des Weltklasse-Cabernet Sauvignon in Chile. Vinedo Chadwick schrieb beim legendären „Berlin Tasting“  im Januar 2004 Geschichte, bei dem Viñedo Chadwick 2000 an erster Stelle stand, vor den Super Tuscans aus Italien und den First Growth Weinen aus Bordeaux dieses Jahrgangs. Der Jahrgang 2020 war herausfordernd, das Team war mit wärmeren und trockeneren Bedingungen konfrontiert, die ein präzises Weinbaumanagement erforderten, um sich zu übertreffen. Belohnt von einer ausgewogenen Reifung der Trauben mit einem wunderbar intensiven Wein, eleganten Tanninen und großer Komplexität. Der warme Frühling führte zu perfekten Bedingungen für eine sehr gesunde und homogene Blüte und Veraison (Reifebeginn der Beeren) die am 15. Januar endete, zehn Tage früher als gewöhnlich. Die bemerkenswerte Ausgewogenheit des Terroirs von Viñedo Chadwick aufgrund seiner Nähe zu den Anden, seiner Kiesböden und der präzisen Arbeit des Teams begünstigte die Reifezeit, die einer sehr sanften Reifung Platz machte. Die Frucht erreichte ein perfektes Gleichgewicht zwischen ihrer phenolischen Entwicklung und der Akkumulation von Zucker. Man entschied sich, die Ernte vorwegzunehmen, um am 12. und 29. März beim gewünschten Reifegrad zu pflücken, wobei frische aromatische Verbindungen und eine gute Säure erhalten bleiben. Dies ist ein Jahrgang von außergewöhnlicher Qualität aus einem reifen Jahr mit etwas geringeren Erträgen. Ein herrlich ausdrucksstarker Wein mit Tiefe und Konzentration, sehr eleganten Tanninen, vielschichtiger Komplexität, tiefer Farbe, Frische und Reinheit. 100% Cabernet Sauvignon. 22 Monate gereift in 75% in neuen Französischen Barriques und 25% im großen Holzfass. 

James Suckling 
Deep nose, but also precise and nuanced, with high-grade cigar box, fresh red berries, currants, charcoal, grilled meat and olives. Fine cocoa bean and mint, too. Ultra-fine and polished with a very precise, rather linear palate for cabernet. Precise, restrained, classy and long with a hint of creme de cassis in the end. 100% cabernet sauvignon. Drink or hold. 

Wine Advocate 
The 2020 Viñedo Chadwick fermented in stainless steel and concrete or troncoconic vats, and this year more of the wine matured in Stockinger foudre—more than 25% of the volume—for 22 months. They did a softer extraction to compensate for the warmer year, and the moderate alcohol helped to keep the oak extraction to a minimum; as a result, the wine comes through as very harmonious and elegant. It has good ripeness and an absence of herbal and minty aromas; the wine from older vines behaves better—the grapes ripen and the alcohol (with good management of the irrigation) with moderate yields produce this unique Cabernet. The palate is round and velvety, keeping very good freshness and a texture and mouthfeel that does not reflect a warmer year at all. This is delicate and juicy with very good intensity of fruit and no room for sweetness or over-ripeness. A triumph over the natural conditions of the year. 10,000 bottles produced. It was bottled the 1st of February 2022. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Vin Lorenc GmbH | Rudolfstr. 45 | 40549 Düsseldorf

Weitere Informationen über das Weingut Vinedo Chadwick

1942 kaufte Don Alfonso Chadwick das 300 Hektar große Weingut Viña San José de Tocornal und seine Weinberge im Alto Maipo-Tal. Das Anwesen wurde später geteilt und die Familie behielt ihr Familienhaus und 25 Hektar, einschließlich des Familienhauses und des Polofeldes von Don Alfonso. Eduardo Chadwick, der das Potenzial dieses einzigartigen Terroirs voraussah, überzeugte seinen Vater Alfonso, sein geliebtes Polofeld in Weinberge umzuwandeln, und 1992 wurde es mit Cabernet Sauvignon gepflanzt. Der Rebabstand beträgt 2,0 m zwischen Reihen und 1,2 m zwischen Reben mit 4.166 Reben pro Hektar. Die Reben werden zu einem vertikalen Gitter ausgebildet und beschnitten. Die kühle Morgenbrise, die von den Bergen herabweht, die Reihenorientierung und die moderaten Tagestemperaturen lassen die Trauben perfekt reifen, während ihre Fruchtintensität und Säure erhalten bleiben. Viñedo Chadwick wird mit nachhaltigen landwirtschaftlichen Praktiken verwaltet. Deckfrüchte werden im Herbst und Frühjahr zur Kontrolle der Vitalität gepflanzt und bieten ausgewählten Pflanzen eine natürliche Umgebung zur Bekämpfung schädlicher Insekten. Im Rahmen dieser Praktiken werden im Winter Komposthaufen erzeugt, um den Weinberg auf natürliche Weise zu düngen. Entsprechend der während der Vegetationsperiode beobachteten Kraft ist der Weinberg in verschiedene Blöcke unterteilt, die unabhängig voneinander überwacht werden. In jedem dieser Blöcke werden Weinbauentscheidungen getroffen, um sicherzustellen, dass die Früchte bei optimaler Reife und Gleichmäßigkeit geerntet werden. Für eine sorgfältige Kontrolle der Vitalität erfolgt die Bewässerung unter einem einzigartigen und hochtechnischen Tropfbewässerungssystem, das unterschiedliche Bewässerungsmuster zwischen den definierten Blöcken im Weinberg ermöglicht. Zur Erntezeit werden diese verschiedenen Blöcke getrennt und zu unterschiedlichen Zeiten geerntet. Sogar Abschnitte einer einzelnen Reihe können zwei- oder dreimal geerntet werden. Es werden nur die besten Trauben ausgewählt und alle von Hand gepflückt. 

Eigenschaften "Vinedo Chadwick 2020"
Jahrgang: 2020
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2023-2035
Alkoholgehalt: 13,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Verpackung: Holzkiste (3er)
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Valle del Maipo
Land: Chile
  • 98
    James Suckling
  • 98
    Wine Advocate
  • 97
    Falstaff

Dieser Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

380,00 € *

0.75 Liter - 506,67 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD14395

Subskription: Verfügbar KW49/2022

Jahrgang 2020
Weitere Jahrgänge:
weitere Formate:
  • VD14395
  • James Suckling

Vinedo Chadwick ist eine Hommage an Don Alfonso Chadwick, der bei der Herstellung der Weine die... mehr

Vinedo Chadwick ist eine Hommage an Don Alfonso Chadwick, der bei der Herstellung der Weine die Tradition und das Know-how der Familie Chadwick zum Ausdruck brachte. Der Weinberg, ursprünglich sein persönliches Polofeld -in Puente Alto D.O. Maipo Valley liegend- gilt als Wiege des Weltklasse-Cabernet Sauvignon in Chile. Vinedo Chadwick schrieb beim legendären „Berlin Tasting“  im Januar 2004 Geschichte, bei dem Viñedo Chadwick 2000 an erster Stelle stand, vor den Super Tuscans aus Italien und den First Growth Weinen aus Bordeaux dieses Jahrgangs. Der Jahrgang 2020 war herausfordernd, das Team war mit wärmeren und trockeneren Bedingungen konfrontiert, die ein präzises Weinbaumanagement erforderten, um sich zu übertreffen. Belohnt von einer ausgewogenen Reifung der Trauben mit einem wunderbar intensiven Wein, eleganten Tanninen und großer Komplexität. Der warme Frühling führte zu perfekten Bedingungen für eine sehr gesunde und homogene Blüte und Veraison (Reifebeginn der Beeren) die am 15. Januar endete, zehn Tage früher als gewöhnlich. Die bemerkenswerte Ausgewogenheit des Terroirs von Viñedo Chadwick aufgrund seiner Nähe zu den Anden, seiner Kiesböden und der präzisen Arbeit des Teams begünstigte die Reifezeit, die einer sehr sanften Reifung Platz machte. Die Frucht erreichte ein perfektes Gleichgewicht zwischen ihrer phenolischen Entwicklung und der Akkumulation von Zucker. Man entschied sich, die Ernte vorwegzunehmen, um am 12. und 29. März beim gewünschten Reifegrad zu pflücken, wobei frische aromatische Verbindungen und eine gute Säure erhalten bleiben. Dies ist ein Jahrgang von außergewöhnlicher Qualität aus einem reifen Jahr mit etwas geringeren Erträgen. Ein herrlich ausdrucksstarker Wein mit Tiefe und Konzentration, sehr eleganten Tanninen, vielschichtiger Komplexität, tiefer Farbe, Frische und Reinheit. 100% Cabernet Sauvignon. 22 Monate gereift in 75% in neuen Französischen Barriques und 25% im großen Holzfass. 

James Suckling 
Deep nose, but also precise and nuanced, with high-grade cigar box, fresh red berries, currants, charcoal, grilled meat and olives. Fine cocoa bean and mint, too. Ultra-fine and polished with a very precise, rather linear palate for cabernet. Precise, restrained, classy and long with a hint of creme de cassis in the end. 100% cabernet sauvignon. Drink or hold. 

Wine Advocate 
The 2020 Viñedo Chadwick fermented in stainless steel and concrete or troncoconic vats, and this year more of the wine matured in Stockinger foudre—more than 25% of the volume—for 22 months. They did a softer extraction to compensate for the warmer year, and the moderate alcohol helped to keep the oak extraction to a minimum; as a result, the wine comes through as very harmonious and elegant. It has good ripeness and an absence of herbal and minty aromas; the wine from older vines behaves better—the grapes ripen and the alcohol (with good management of the irrigation) with moderate yields produce this unique Cabernet. The palate is round and velvety, keeping very good freshness and a texture and mouthfeel that does not reflect a warmer year at all. This is delicate and juicy with very good intensity of fruit and no room for sweetness or over-ripeness. A triumph over the natural conditions of the year. 10,000 bottles produced. It was bottled the 1st of February 2022. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Vin Lorenc GmbH | Rudolfstr. 45 | 40549 Düsseldorf

Weitere Informationen über das Weingut Vinedo Chadwick

1942 kaufte Don Alfonso Chadwick das 300 Hektar große Weingut Viña San José de Tocornal und seine Weinberge im Alto Maipo-Tal. Das Anwesen wurde später geteilt und die Familie behielt ihr Familienhaus und 25 Hektar, einschließlich des Familienhauses und des Polofeldes von Don Alfonso. Eduardo Chadwick, der das Potenzial dieses einzigartigen Terroirs voraussah, überzeugte seinen Vater Alfonso, sein geliebtes Polofeld in Weinberge umzuwandeln, und 1992 wurde es mit Cabernet Sauvignon gepflanzt. Der Rebabstand beträgt 2,0 m zwischen Reihen und 1,2 m zwischen Reben mit 4.166 Reben pro Hektar. Die Reben werden zu einem vertikalen Gitter ausgebildet und beschnitten. Die kühle Morgenbrise, die von den Bergen herabweht, die Reihenorientierung und die moderaten Tagestemperaturen lassen die Trauben perfekt reifen, während ihre Fruchtintensität und Säure erhalten bleiben. Viñedo Chadwick wird mit nachhaltigen landwirtschaftlichen Praktiken verwaltet. Deckfrüchte werden im Herbst und Frühjahr zur Kontrolle der Vitalität gepflanzt und bieten ausgewählten Pflanzen eine natürliche Umgebung zur Bekämpfung schädlicher Insekten. Im Rahmen dieser Praktiken werden im Winter Komposthaufen erzeugt, um den Weinberg auf natürliche Weise zu düngen. Entsprechend der während der Vegetationsperiode beobachteten Kraft ist der Weinberg in verschiedene Blöcke unterteilt, die unabhängig voneinander überwacht werden. In jedem dieser Blöcke werden Weinbauentscheidungen getroffen, um sicherzustellen, dass die Früchte bei optimaler Reife und Gleichmäßigkeit geerntet werden. Für eine sorgfältige Kontrolle der Vitalität erfolgt die Bewässerung unter einem einzigartigen und hochtechnischen Tropfbewässerungssystem, das unterschiedliche Bewässerungsmuster zwischen den definierten Blöcken im Weinberg ermöglicht. Zur Erntezeit werden diese verschiedenen Blöcke getrennt und zu unterschiedlichen Zeiten geerntet. Sogar Abschnitte einer einzelnen Reihe können zwei- oder dreimal geerntet werden. Es werden nur die besten Trauben ausgewählt und alle von Hand gepflückt. 

Eigenschaften "Vinedo Chadwick 2020"
Jahrgang: 2020
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2023-2035
Alkoholgehalt: 13,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Verpackung: Holzkiste (3er)
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Valle del Maipo
Land: Chile
Vinedo Chadwick 2019
  • 99
    James Suckling
  • 97
    Wine Advocate
  • 97
    Vinous
Vinedo Chadwick 2019
Inhalt 0.75 Liter (486,67 € / 1 Liter)
365,00 € *
Vinedo Chadwick 2017
  • 100
    James Suckling
  • 96+
    Wine Advocate
  • 19/20
    Weinwisser
Vinedo Chadwick 2017
Inhalt 0.75 Liter (486,67 € / 1 Liter)
365,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc