Von Winning Ungeheuer Riesling Grosses Gewächs 2016

Von Winning Ungeheuer Riesling Grosses Gewächs 2016

Von Winning Ungeheuer Riesling Grosses Gewächs 2016

Bewertungen: Gault & Millau: Vindelor 4
Weinwisser: Punkte 17,5/20
Vinous: Punkte 92
Wine Spectator: Punkte 91

Bewertungen anzeigen

Gault & Millau: 4 Trauben
Weinwisser: 17,5/20 Punkte
Vinous: 92 Punkte
Wine Spectator: 91 Punkte
29,50 € *

Inhalt: 0.75 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 39,33 € / 1 Liter

Artikelnummer: 01-589-01

Sofort versandfertig

  • 01-589-01
  • Gault & Millau

Eine der berühmtesten Lagen Deutschlands. Riesling aus dieser Lage wurde 1869 zur Eröffnung des... mehr

Eine der berühmtesten Lagen Deutschlands. Riesling aus dieser Lage wurde 1869 zur Eröffnung des Suezkanals ausgeschenkt. Ein Duft nach Zitrusfrüchten kombiniert mit einem mineralisch, würzigen Aroma. Rassig-pikant mit einem frischen und geradlinigen Charakter dazu Feuerstein. Ein beeindruckendes Erlebnis mit Potenzial!! 

Das Ungeheuer aus der Lage Forst wurde von Fürst Bismarck als: „dieses Ungeheuer schmeckt mir ungeheuer!“ bezeichnet. Ausgebaut in Tonneaux- und Stückfässern. Auf einem ehemaligen Korallenriff gelegen, ist der Boden von Buntsandstein, Kalkfelsen und vulkanischem Basaltgestein geprägt. 

Weinwisser 
"Deutlicher Einfluss von relativ neuem Holz, das im Aroma Noten von grünem Spargel und Vanille hinterlässt, auch im Mund zartgrüne Art neben cremigem Mundgefühl, vermutlich bewusst relativ früh geerntet, was ihm langfristig nicht schaden wird: braucht Zeit, gutes Zukunftspotenzial!" 

Vinous
"Cooling basil and saliva-inducing suggestions of sea breeze and sweat make for a fascinating opening gambit, and this wine’s palate presence is about as generously juicy, as close to schmalzig and as marrowy in its meaty savor as a Riesling Grosses Gewächs gets. In that context, a hint of wood serves as a suitable sort of firming support. The long finish underscores this bottling’s seamlessness and polish. Ungeheuer – especially as defined by the VDP to exclude certain portions of the eponymous Einzellage – is almost universally counted among the Pfalz’s handful of greatest sites, often deemed superior to Pechstein (albeit not by this taster).

Von Winning’s pricing of it – on a par with their four Deidesheim Grosse Gewächse but 40-50% lower than their other three Forsters – simply reflects the estate’s comparatively larger surface area and hence much larger Grosses Gewächs production. Which also explains why there is enough left over to inform a separate, more prominently wooded (and more expensive) Von Winning bottling dubbed “Forster Riesling U500” that’s also 100% Ungeheuer, or their new “Mar-Mar” bottling, which in vintage 2015, at least, is from Ungeheuer." Reviewed by David Schildknecht. Tasting date: September 2017 

Wine Spectator 
"Well-rounded, with sweet spice details framing the core of roasted pineapple and persimmon flavors. The acidity, though high, is very well-integrated, creating a beautiful harmony between elements. Savory mineral and herb elements linger on the mouthwatering finish. Drink now through 2028." 

Weitere Informationen über das Weingut Von Winning

Seit der Gründung des Weinguts 1849 reifen Spitzenweine aus einzigartigen Weinbergen in Ruppertsberg, Deidesheim und Forst in unserem historischen Keller. Leopold von Winning, Schwiegersohn des Dr. Andreas Deinhard, verschrieb sich 1907 der Aufgabe, große Weine zu erzeugen, um diesen besonderen Lagen gerecht zu werden. Durch akribische Arbeit hob er die Weine des Weinguts auf ein neues Niveau. Darüber hinaus war er Gründungsmitglied des VDP, des weltweit anspruchsvollsten Zusammenschlusses von Spitzenweingütern, die ausschließlich schonend und naturnah arbeiten wollten. Heute verfolgt das junge und „hungrige“ Team um Stephan Attmann dieselben Ziele wie der Visionär Leopold von Winning und ist seinem Vermächtnis verpflichtet: Dem großen Wein!

Intensive und naturnahe Arbeit in den Weinbergen ermöglicht es uns hocharomatische Trauben zu ernten, die im Keller sensibel vinifiziert werden können, ohne dass in das innere Gefüge des Weines eingegriffen werden muss. In den Dichtpflanzungen etwa richtet sich der Aufbau des Weinbergs nicht mehr nach maschinengerechten und „effizienten“ Bewirtschaftungsweisen. Einzig und allein aus dem Anspruch an Qualität und Tradition erwachsen die Grundprinzipien des Weinbaus. So erhalten die Weinberge wieder das Gesicht früherer Zeiten!

Trüb und ohne künstliche Kühlung vergären die Spitzenweine warm im Holz mit ihren natürlichen Hefen. Hier polymerisieren die wertvollen Phenole und verleihen den Weinen eine tief gestaffelte, komplexe Aromatik. Mit nur einer Bewegung wird der Wein anschließend, oft auch ohne Filtration, auf die Flasche gefüllt. Das ist der Weg des Weinguts, Weltklasselagen wie Kirchenstück oder Ungeheuer in Forst und den besonderen Stil des Hauses nachhaltig zum Ausdruck zu bringen. Respektvoller kann man Wein kaum von der Rebblüte bis auf die Flasche begleiten! Das ist nichts Neues, sondern lediglich das aufleben lassen von vergessen geglaubten Traditionen. Entdecken Sie Weine, lebendig, fein und charaktervoll, wie sie früher einmal waren. 

Weingut Von Winning GmbH
Weinstrasse 10
67146 Deidesheim
Deutschland / Germany

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Von Winning Ungeheuer Riesling Grosses Gewächs 2016"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Erfahren Sie mehr zu den Artikeleigenschaften. mehr
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Pfalz
Klassifikation: Großes Gewächs - VDP
(Wein)art: Weißwein
Rebsorte(n): Riesling
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2016
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 13,0%
Trinkreife: 2019-2027
Trinktemperatur: 10°C-12°C
Lage: Forster Ungeheuer
Boden: Basalt, Buntsandstein, Kalkfels
Besonderheiten: Gault Millau: Aufsteiger des Jahres 2012, Vinum: Riesling Champion 2012
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Eine der berühmtesten Lagen Deutschlands. Riesling aus dieser Lage wurde 1869 zur Eröffnung des... mehr

Eine der berühmtesten Lagen Deutschlands. Riesling aus dieser Lage wurde 1869 zur Eröffnung des Suezkanals ausgeschenkt. Ein Duft nach Zitrusfrüchten kombiniert mit einem mineralisch, würzigen Aroma. Rassig-pikant mit einem frischen und geradlinigen Charakter dazu Feuerstein. Ein beeindruckendes Erlebnis mit Potenzial!! 

Das Ungeheuer aus der Lage Forst wurde von Fürst Bismarck als: „dieses Ungeheuer schmeckt mir ungeheuer!“ bezeichnet. Ausgebaut in Tonneaux- und Stückfässern. Auf einem ehemaligen Korallenriff gelegen, ist der Boden von Buntsandstein, Kalkfelsen und vulkanischem Basaltgestein geprägt. 

Weinwisser 
"Deutlicher Einfluss von relativ neuem Holz, das im Aroma Noten von grünem Spargel und Vanille hinterlässt, auch im Mund zartgrüne Art neben cremigem Mundgefühl, vermutlich bewusst relativ früh geerntet, was ihm langfristig nicht schaden wird: braucht Zeit, gutes Zukunftspotenzial!" 

Vinous
"Cooling basil and saliva-inducing suggestions of sea breeze and sweat make for a fascinating opening gambit, and this wine’s palate presence is about as generously juicy, as close to schmalzig and as marrowy in its meaty savor as a Riesling Grosses Gewächs gets. In that context, a hint of wood serves as a suitable sort of firming support. The long finish underscores this bottling’s seamlessness and polish. Ungeheuer – especially as defined by the VDP to exclude certain portions of the eponymous Einzellage – is almost universally counted among the Pfalz’s handful of greatest sites, often deemed superior to Pechstein (albeit not by this taster).

Von Winning’s pricing of it – on a par with their four Deidesheim Grosse Gewächse but 40-50% lower than their other three Forsters – simply reflects the estate’s comparatively larger surface area and hence much larger Grosses Gewächs production. Which also explains why there is enough left over to inform a separate, more prominently wooded (and more expensive) Von Winning bottling dubbed “Forster Riesling U500” that’s also 100% Ungeheuer, or their new “Mar-Mar” bottling, which in vintage 2015, at least, is from Ungeheuer." Reviewed by David Schildknecht. Tasting date: September 2017 

Wine Spectator 
"Well-rounded, with sweet spice details framing the core of roasted pineapple and persimmon flavors. The acidity, though high, is very well-integrated, creating a beautiful harmony between elements. Savory mineral and herb elements linger on the mouthwatering finish. Drink now through 2028." 

Weitere Informationen über das Weingut Von Winning

Seit der Gründung des Weinguts 1849 reifen Spitzenweine aus einzigartigen Weinbergen in Ruppertsberg, Deidesheim und Forst in unserem historischen Keller. Leopold von Winning, Schwiegersohn des Dr. Andreas Deinhard, verschrieb sich 1907 der Aufgabe, große Weine zu erzeugen, um diesen besonderen Lagen gerecht zu werden. Durch akribische Arbeit hob er die Weine des Weinguts auf ein neues Niveau. Darüber hinaus war er Gründungsmitglied des VDP, des weltweit anspruchsvollsten Zusammenschlusses von Spitzenweingütern, die ausschließlich schonend und naturnah arbeiten wollten. Heute verfolgt das junge und „hungrige“ Team um Stephan Attmann dieselben Ziele wie der Visionär Leopold von Winning und ist seinem Vermächtnis verpflichtet: Dem großen Wein!

Intensive und naturnahe Arbeit in den Weinbergen ermöglicht es uns hocharomatische Trauben zu ernten, die im Keller sensibel vinifiziert werden können, ohne dass in das innere Gefüge des Weines eingegriffen werden muss. In den Dichtpflanzungen etwa richtet sich der Aufbau des Weinbergs nicht mehr nach maschinengerechten und „effizienten“ Bewirtschaftungsweisen. Einzig und allein aus dem Anspruch an Qualität und Tradition erwachsen die Grundprinzipien des Weinbaus. So erhalten die Weinberge wieder das Gesicht früherer Zeiten!

Trüb und ohne künstliche Kühlung vergären die Spitzenweine warm im Holz mit ihren natürlichen Hefen. Hier polymerisieren die wertvollen Phenole und verleihen den Weinen eine tief gestaffelte, komplexe Aromatik. Mit nur einer Bewegung wird der Wein anschließend, oft auch ohne Filtration, auf die Flasche gefüllt. Das ist der Weg des Weinguts, Weltklasselagen wie Kirchenstück oder Ungeheuer in Forst und den besonderen Stil des Hauses nachhaltig zum Ausdruck zu bringen. Respektvoller kann man Wein kaum von der Rebblüte bis auf die Flasche begleiten! Das ist nichts Neues, sondern lediglich das aufleben lassen von vergessen geglaubten Traditionen. Entdecken Sie Weine, lebendig, fein und charaktervoll, wie sie früher einmal waren. 

Weingut Von Winning GmbH
Weinstrasse 10
67146 Deidesheim
Deutschland / Germany

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Von Winning Ungeheuer Riesling Grosses Gewächs 2016"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Erfahren Sie mehr zu den Artikeleigenschaften. mehr
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Pfalz
Klassifikation: Großes Gewächs - VDP
(Wein)art: Weißwein
Rebsorte(n): Riesling
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2016
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 13,0%
Trinkreife: 2019-2027
Trinktemperatur: 10°C-12°C
Lage: Forster Ungeheuer
Boden: Basalt, Buntsandstein, Kalkfels
Besonderheiten: Gault Millau: Aufsteiger des Jahres 2012, Vinum: Riesling Champion 2012
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Von Winning Langenmorgen Riesling Grosses Gewächs 2016 Von Winning Langenmorgen Riesling Grosses...
Inhalt 0.75 Liter (38,67 € / 1 Liter)
29,00 € *
Von Winning Kieselberg Riesling Grosses Gewächs 2015 Von Winning Kieselberg Riesling Grosses Gewächs...
Inhalt 0.75 Liter (38,67 € / 1 Liter)
29,00 € *
TIPP!
Von Winning Jesuitengarten Riesling Grosses Gewächs 2016 Von Winning Jesuitengarten Riesling Grosses...
Inhalt 0.75 Liter (73,33 € / 1 Liter)
55,00 € *
Von Winning Chardonnay I trocken 2016 Von Winning Chardonnay I trocken 2016
Inhalt 0.75 Liter (37,33 € / 1 Liter)
ab 28,00 € *
Dönnhoff Dellchen Riesling Grosses Gewächs 2016 Dönnhoff Dellchen Riesling Grosses Gewächs 2016
Inhalt 0.75 Liter (58,67 € / 1 Liter)
44,00 € *
Von Winning Kieselberg Riesling Grosses Gewächs 2016 Von Winning Kieselberg Riesling Grosses Gewächs...
Inhalt 0.75 Liter (40,00 € / 1 Liter)
30,00 € *
Künstler Hochheim Hölle Riesling Grosses Gewächs 2016 Künstler Hochheim Hölle Riesling Grosses...
Inhalt 0.75 Liter (46,00 € / 1 Liter)
34,50 € *
Bio
Wittmann Aulerde Riesling Grosses Gewächs 2016 Wittmann Aulerde Riesling Grosses Gewächs 2016
Inhalt 0.75 Liter (45,33 € / 1 Liter)
34,00 € *
TIPP!
Von Winning Chardonnay II trocken 2016 Von Winning Chardonnay II trocken 2016
Inhalt 0.75 Liter (19,33 € / 1 Liter)
14,50 € *
Von Winning Kalkofen Riesling Grosses Gewächs 2016 Von Winning Kalkofen Riesling Grosses Gewächs 2016
Inhalt 0.75 Liter (39,33 € / 1 Liter)
29,50 € *
Von Winning Langenmorgen Riesling Grosses Gewächs 2014 Von Winning Langenmorgen Riesling Grosses...
Inhalt 0.75 Liter (40,00 € / 1 Liter)
30,00 € *
Von Winning Pechstein Riesling Grosses Gewächs 2014 Von Winning Pechstein Riesling Grosses Gewächs...
Inhalt 0.75 Liter (66,67 € / 1 Liter)
50,00 € *
Von Winning Win Win Riesling trocken 2016 Von Winning Win Win Riesling trocken 2016
Inhalt 0.75 Liter (14,67 € / 1 Liter)
11,00 € *
Von Winning Forster Riesling U 500 trocken 2013 Von Winning Forster Riesling U 500 trocken 2013
Inhalt 0.75 Liter (44,00 € / 1 Liter)
33,00 € *
Von Winning Ruppertsberger Spiess Riesling Grosses Gewächs 2014 Von Winning Ruppertsberger Spiess Riesling...
Inhalt 0.75 Liter (32,00 € / 1 Liter)
24,00 € *
Von Winning Grainhübel Riesling Grosses Gewächs 2016 Von Winning Grainhübel Riesling Grosses Gewächs...
Inhalt 0.75 Liter (34,00 € / 1 Liter)
25,50 € *
Dönnhoff Oberhäuser Leistenberg Riesling Kabinett 2016 Dönnhoff Oberhäuser Leistenberg Riesling...
Inhalt 0.75 Liter (18,00 € / 1 Liter)
13,50 € *
Von Winning Kieselberg Riesling Grosses Gewächs 2014 Von Winning Kieselberg Riesling Grosses Gewächs...
Inhalt 0.75 Liter (40,00 € / 1 Liter)
30,00 € *
Sale
Puriri Hills Pope 2010 Puriri Hills Pope 2010
Inhalt 0.75 Liter (132,00 € / 1 Liter)
99,00 € * 119,00 € *
Von Winning Sauvignon Blanc 500 trocken 2016 Von Winning Sauvignon Blanc 500 trocken 2016
Inhalt 0.75 Liter (53,33 € / 1 Liter)
40,00 € *
TIPP!
Von Winning Jesuitengarten Riesling Grosses Gewächs 2016 Von Winning Jesuitengarten Riesling Grosses...
Inhalt 0.75 Liter (73,33 € / 1 Liter)
55,00 € *

5% Rabatt

Bestellung jetzt fortsetzen und Geld sparen. Nutzen Sie jetzt Ihren Gutscheincode und erhalten Sie auf Ihre Bestellung einmalig 5% Rabatt.

Code: EX5WIN
Dieses Angebot ist nur für Endkunden

vinlorenc