Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Manz Riesling TEUFELSKOPF 2017 - Rheinhessen - Deutschland

Riesling, Riesling, Riesling...kaum wegzudenken, meistens habe ich das Gefühl das ich zu wenig Riesling trinke und bin immer wieder glücklich wenn ich eine Flasche aufziehe. Ein Riesling der Extraklasse -der mir besonders viel Freude bereitet hat- ist der Riesling Teufelskopf vom Weingut Manz in Rheinhessen, vom Hang der Lage Ludwigshöher Teufelskopf. Der Boden ist geprägt von reichem Löss und sandigem Lehm, ein nährstoffreicher Boden der dem Riesling eine beeindruckende Feinmineralik verleiht.

Im Bouquet finden sich hauptsächlich gelbfruchtige Aromen, Apfel, Pfirsich und Aprikose. Der süffige Charme, die sanfte Säure und die unkomplizierte Vielschichtigkeit machen diesen feinfruchtigen und saftigen Riesling zu einem besonderen Trinkgenuss. Diese trockene und erfrischende Spätlese überzeugt durch Trinkfluss und den vielen ansprechenden Nuancen. Das Durchschnittsalter der Reben ist 30 Jahre und bringt einen konzentrierten und aromenreichen Wein hervor. 

Man muss nicht lange fackeln wenn man die Möglichkeit hat die gesamte Produktion von diesem Manz-Riesling zu kaufen, kurzum gesagt getan. Wir lieben und genießen ihn und nicht nur wir. Zu genießen bei: Hotel Clostermannshof, Kostas, Riva.  

Leidenschaft und Faszination. In Weinolsheim und den umliegenden Orten werden 25 Hektar Weinberge von 4 Generationen bewirtschaftet. Weinmachen ist hier Faszination und Leidenschaft, der Anspruch ist höchste Qualität und Eigenständigkeit. Eine Handschrift! Im Keller reifen die Weine in Stahl und viel Barrique und bekommen ausreichend Zeit dafür. Gesunde Trauben brauchen im Keller nur Zeit und Ruhe! Es wird sich beschränkt auf beobachten, verkosten und es wird nur eingegriffen wenn es nötig ist. Eric Manz: "Die Weine im Reifeprozess zu beobachten, das ist es, was uns am Winzersein so viel Spaß macht."

Das Weingut Manz ist vielfach ausgezeichnet und "leider" längst kein Geheimtipp mehr. 

Wettbewerb „best of riesling 2018“
2017 Niersteiner Hipping Riesling Spätlese trocken – 91 Punkte
2017 Oppenheimer Sackträger Riesling Spätlese trocken – 90 Punkte
2016 Oppenheimer Herrenberg Riesling Auslese *** – 90 Punkte

DLG-Prämiert
2015 Oppenheimer Herrenberg Cabernet Sauvignon*** (Nr. 732)
2015 Frühburgunder „Pauline“, im Holzfass gereift (Nr. 715)
2015 Rotwein Cuvée „XEO“, im Holzfass gereift (Nr. 718)

Rheinhessen-Auszeichnung „Bester Schoppen“
2017 Weißburgunder trocken Löss (Nr. 111)
2017 Grüner Silvaner trocken (Nr. 102)
2017 Grauburgunder trocken (Nr. 140)
2017 Riesling Kabinett trocken (Nr. 205)
2017 Cuvée Rosé trocken „Lustspiel“ (Nr. 751)
Der Feinschmecker Best Buy 2017: Spätburgunder Blanc de Noir 2016.

17 Staatsehrenpreise und 16 Bundesehrenpreise. 

Vinum Deutscher Rotweinpreis – 3. Platz für den Spätburgunder trocken RÉSERVE. Und damit bestes Weingut in dieser Kategorie aus Rheinhessen. 

awc-vienna Bei der internationalen Weinprämierung 1. Platz für den  2013 Oppenheimer Herrenberg, Spätburgunder trocken Kalkstein.

Best of Riesling 2016 3 Weine in der 90-Punkte-Bewertung: 
90 Punkte – 2015 Oppenheimer Herrenberg Riesling Auslese ***
91 Punkte – 2015 Weinolsheimer Kehr*** Riesling Spätlese trocken
92 Punkte – 2015 Niersteiner Hipping Riesling Spätlese trocken

sommelier 100 Jahre Scheurebe – anlässlich dieses Jubiläums stellte die Zeitschrift "sommelier" die besten Weine vor. Die 2015er Scheurebe Kalkstein konnte sich in der Liste der Top Ten behaupten. 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

5% Rabatt

vinlorenc