Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Andrian Chardonnay Doran 2019

Der Chardonnay Doran 2019 präsentiert ein komplexes und sehr extrovertiertes... mehr

Der Chardonnay Doran 2019 präsentiert ein komplexes und sehr extrovertiertes Bukett. Zunächst dominiert getoastete Eiche, die sich dann harmonisch in ein Grapefruit-Aroma einfügt. Dazu exotische Früchte wie süße Ananas und Orangen, weißer Pfeffer und eine delikate würzige Note. Er ist nicht so ganz voluminös am Gaumen, wie er sich in der Nase präsenterit, das kommt dem Geschmackserlebnis sehr zugute. Die kräftige und saftige Struktur wird getragen durch eine erfrischende Säure. Lang anhaltendes Finale. Die alkoholische Gärung fand im Tonneaux statt, Säureabbau und Reife auf der Feinhefe für 12 Monate im Tonneaux; Assemblage und weitere Reife für 3 Monate im Edelstahltank. 

James Suckling 
Quite some toasty oak here, but the wine has plenty of stone fruit and ripe yellow grapefruit. Generous and structured with lively, lemony acidity that neatly lifts the long, bold finish. Many years ahead of it. Drink or hold. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Kellerei Terlan Genossenschaft | Silberleitenweg 7 | 39018 Terlan | Italien

Weitere Informationen über das Weingut Andrian

Kaum wo anders im Etschtal, gehen der Norden mit dem Süden, die alpine mit der mediterranen Vegetation, eine reizvollere Symbiose ein. Auf der orographisch rechten Seite der Etsch liegt 285m über dem Meer das verträumte Dörfchen Andrian. Weinberge, Obstwiesen und Wald schmiegen sich an den Berg und schaffen eine Idylle, in der man sich den nötigen Abstand vom Alltag holen kann. Einzig in der Veränderung liegt Beständigkeit. So lässt man sich in Andrian nicht einfach im Strom der Zeit treiben, sondern vermag es, ihren Wandel zu erkennen und sich mit ihr zu entwickeln. 1893 wagten die Andrianer Weinbauern den zukunftsweisenden Schritt und bündelten ihre Kräfte zur ersten Genossenschaftskellerei Südtirols. Mit Fleiß und Gespür arbeiteten sie konstant an einer Qualität, die in der Zeit bestehen kann - ein Bestreben, das seit 2008 unter der schützenden Hand der Kellerei Terlan weitergeführt wird. 

Eigenschaften "Andrian Chardonnay Doran 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Weißwein
Rebsorte(n): Chardonnay
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2022-2030
Am besten zu: Fisch (gedünstet, leichte Sauce), Schalen- und Krustentiere
Alkoholgehalt: 14,0%
Säuregehalt: 6,00g/l
Restzucker: 0,50g/l
Ausbau: Barrique/Holzfass, Edelstahl
Dekantieren: Nein
Klassifikation: DOC
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Südtirol
Land: Italien
  • 93
    James Suckling
  • 93
    Lorenc Dudas

37,70 € *

0.75 Liter - 50,27 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD13795

Sofort versandfertig

Jahrgang 2019
0.75
  • VD13795
  • James Suckling

Der Chardonnay Doran 2019 präsentiert ein komplexes und sehr extrovertiertes... mehr

Der Chardonnay Doran 2019 präsentiert ein komplexes und sehr extrovertiertes Bukett. Zunächst dominiert getoastete Eiche, die sich dann harmonisch in ein Grapefruit-Aroma einfügt. Dazu exotische Früchte wie süße Ananas und Orangen, weißer Pfeffer und eine delikate würzige Note. Er ist nicht so ganz voluminös am Gaumen, wie er sich in der Nase präsenterit, das kommt dem Geschmackserlebnis sehr zugute. Die kräftige und saftige Struktur wird getragen durch eine erfrischende Säure. Lang anhaltendes Finale. Die alkoholische Gärung fand im Tonneaux statt, Säureabbau und Reife auf der Feinhefe für 12 Monate im Tonneaux; Assemblage und weitere Reife für 3 Monate im Edelstahltank. 

James Suckling 
Quite some toasty oak here, but the wine has plenty of stone fruit and ripe yellow grapefruit. Generous and structured with lively, lemony acidity that neatly lifts the long, bold finish. Many years ahead of it. Drink or hold. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Kellerei Terlan Genossenschaft | Silberleitenweg 7 | 39018 Terlan | Italien

Weitere Informationen über das Weingut Andrian

Kaum wo anders im Etschtal, gehen der Norden mit dem Süden, die alpine mit der mediterranen Vegetation, eine reizvollere Symbiose ein. Auf der orographisch rechten Seite der Etsch liegt 285m über dem Meer das verträumte Dörfchen Andrian. Weinberge, Obstwiesen und Wald schmiegen sich an den Berg und schaffen eine Idylle, in der man sich den nötigen Abstand vom Alltag holen kann. Einzig in der Veränderung liegt Beständigkeit. So lässt man sich in Andrian nicht einfach im Strom der Zeit treiben, sondern vermag es, ihren Wandel zu erkennen und sich mit ihr zu entwickeln. 1893 wagten die Andrianer Weinbauern den zukunftsweisenden Schritt und bündelten ihre Kräfte zur ersten Genossenschaftskellerei Südtirols. Mit Fleiß und Gespür arbeiteten sie konstant an einer Qualität, die in der Zeit bestehen kann - ein Bestreben, das seit 2008 unter der schützenden Hand der Kellerei Terlan weitergeführt wird. 

Eigenschaften "Andrian Chardonnay Doran 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Weißwein
Rebsorte(n): Chardonnay
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2022-2030
Am besten zu: Fisch (gedünstet, leichte Sauce), Schalen- und Krustentiere
Alkoholgehalt: 14,0%
Säuregehalt: 6,00g/l
Restzucker: 0,50g/l
Ausbau: Barrique/Holzfass, Edelstahl
Dekantieren: Nein
Klassifikation: DOC
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Südtirol
Land: Italien

5% Rabatt

vinlorenc