Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Biserno Il Pino di Biserno 2021 Magnum

Dieser ungewöhnliche Blend ist einfach phantastisch. Dunkle Beeren und eine Fülle von süßen... mehr

Dieser ungewöhnliche Blend ist einfach phantastisch. Dunkle Beeren und eine Fülle von süßen Gewürzen verwöhnen die Nase. Am Gaumen zeigt er sich konzentriert mit wunderbarer Tiefe und schöner Länge. Ein paar Monate Flaschenreife werden das Geschmackserlebnis sicher noch intensivieren. 12 Monate französischen Barriques gereift (neu und Zweitbelegung). Bevor er in den Verkauf gelangt, verfeinert der Wein noch 6 Monate in der Flasche. 35% Cabernet Franc, 30% Merlot, 25% Cabernet Sauvignon und 10% Petit Verdot. 

Wine Advocate 
The Tenuta di Biserno 2021 Il Pino di Biserno is a blend of Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot and Cabernet Franc. The Cabernet-adjacent aromas come through nicely with dark fruit, blackberry and exotic spice. The wine is full-bodied in texture and structure, although it manages slightly more contained richness on the mid-palate. That gives Il Pino a more accessible disposition. It closes with a bright note of sweet cherry. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Tenuta di Biserno Soc. Agr. a r.l., Palazzo Gardini - P.zza Gramsci, 9, 57020 Bibbona, Italien/Italy

Weitere Informationen über das Weingut Tenuta di Biserno

Das Projekt „Campo di Sasso“ wurde 1995 von Marchese Lodovico Antinori ins Leben gerufen. Ursprünglich als Teil der sich damals noch im Besitz befindlichen Tenuta dell‘ Ornellaia geplant, verselbständigte sich das Vorhaben alsbald und so gründete Lodovico Antinori gemeinsam mit seinem Bruder Piero, seinem Neffen Niccolò Marzichi Lenzi und dem Grundbesitzer Umberto Mannoni nur sieben Jahre später die Tenuta Campo di Sasso als eigenständiges Weingut. 50 Hektar in den Bergen Bibbona´s an der Grenze zu Bolgheri bepflanzt mit Cabernet Franc und mit einem kleinen Teil Cabernet Sauvignon und Petit Verdot unter der Leitung von Lodovico Antinori bringen feinste Weine mit Alterungspotenzial hervor. 

Eigenschaften "Biserno Il Pino di Biserno 2021 Magnum"
Jahrgang: 2021
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2024-2035
Alkoholgehalt: 14,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: IGT
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (1er)
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Toskana
Land: Italien
  • 94
    Wine Advocate

Dieser Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

107,91 € * 119,90 € * (10% gespart)

1.5 Liter - 71,94 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD14915

Auf Anfrage

Jahrgang 2021
Weitere Jahrgänge:
  • VD14915
  • Wine Advocate

Dieser ungewöhnliche Blend ist einfach phantastisch. Dunkle Beeren und eine Fülle von süßen... mehr

Dieser ungewöhnliche Blend ist einfach phantastisch. Dunkle Beeren und eine Fülle von süßen Gewürzen verwöhnen die Nase. Am Gaumen zeigt er sich konzentriert mit wunderbarer Tiefe und schöner Länge. Ein paar Monate Flaschenreife werden das Geschmackserlebnis sicher noch intensivieren. 12 Monate französischen Barriques gereift (neu und Zweitbelegung). Bevor er in den Verkauf gelangt, verfeinert der Wein noch 6 Monate in der Flasche. 35% Cabernet Franc, 30% Merlot, 25% Cabernet Sauvignon und 10% Petit Verdot. 

Wine Advocate 
The Tenuta di Biserno 2021 Il Pino di Biserno is a blend of Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot and Cabernet Franc. The Cabernet-adjacent aromas come through nicely with dark fruit, blackberry and exotic spice. The wine is full-bodied in texture and structure, although it manages slightly more contained richness on the mid-palate. That gives Il Pino a more accessible disposition. It closes with a bright note of sweet cherry. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Tenuta di Biserno Soc. Agr. a r.l., Palazzo Gardini - P.zza Gramsci, 9, 57020 Bibbona, Italien/Italy

Weitere Informationen über das Weingut Tenuta di Biserno

Das Projekt „Campo di Sasso“ wurde 1995 von Marchese Lodovico Antinori ins Leben gerufen. Ursprünglich als Teil der sich damals noch im Besitz befindlichen Tenuta dell‘ Ornellaia geplant, verselbständigte sich das Vorhaben alsbald und so gründete Lodovico Antinori gemeinsam mit seinem Bruder Piero, seinem Neffen Niccolò Marzichi Lenzi und dem Grundbesitzer Umberto Mannoni nur sieben Jahre später die Tenuta Campo di Sasso als eigenständiges Weingut. 50 Hektar in den Bergen Bibbona´s an der Grenze zu Bolgheri bepflanzt mit Cabernet Franc und mit einem kleinen Teil Cabernet Sauvignon und Petit Verdot unter der Leitung von Lodovico Antinori bringen feinste Weine mit Alterungspotenzial hervor. 

Eigenschaften "Biserno Il Pino di Biserno 2021 Magnum"
Jahrgang: 2021
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2024-2035
Alkoholgehalt: 14,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: IGT
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (1er)
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Toskana
Land: Italien

5% Rabatt

vinlorenc