Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Belle-Vue 2016

Weinwisser   Tiefdunkles Purpur mit violettem Rand. Duftige Himbeernase, dahinter... mehr

Weinwisser 
Tiefdunkles Purpur mit violettem Rand. Duftige Himbeernase, dahinter Weichsel und rote Pflaume. Am muskulösen Gaumen mit engmaschigem Tanningerüst. Dieses Paket muss erst noch verarbeitet werden, aber dank der guten Anlagen wird er dies schaffen!
 

James Suckling 
Thanks to its fragrance and discreet succulence, this tastes like a very good Margaux. That should be no surprise, because Belle-Vue’s vineyards lie immediately south of that appellation. Long and elegant finish. A blend of 45 per cent cabernet sauvignon, 35 per cent merlot and 20 per cent petit verdot. Drink or hold. 

Jeff Leve 
Soft tannins, juicy, spicy, fruits with a bite of crisp, crunchy berries and licorice in the finish. The wine was made from a blend of 45% Cabernet Sauvignon, 35% Merlot and 20% Petit Verdot and reached 13.5% ABV.


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Belle-Vue | 103 route de Pauillac | 33460 Macau | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Belle-Vue

Château Belle-Vue, Château de Gironville und Château Bolaire wurden 2004 von Vincent Mulliez übernommen. Aus Leidenschaft zu Wein und der Region verließ er seinen Job als Bankier in London, um sein Talent in den Dienst der Entwicklung und Einfluss seiner Weinberge zu stellen. Seit dem Tod von Vincent Mulliez im Mai 2010 übernahm seine Frau Isabelle die Leitung der Gesellschaft von Gironville, um entschlossen die von ihrem Ehemann begonnene Arbeit zu verfolgen. Es war diesem rigorosen und unternehmungslustigen Mann in wenigen Jahren gelungen, seine drei Liegenschaften Belle-Vue, Gironville und Bolaire zu den besten Adressen im Médoc zu machen. 

Eigenschaften "Chateau Belle-Vue 2016"
Jahrgang: 2016
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2020-2035
Alkoholgehalt: 13,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Haut-Medoc
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
  • 17/20
    Weinwisser
  • 89-92
    Winespectator
  • 89
    Wine Advocate
  • 89
    Vinous

21,50 € *

0.75 Liter - 28,67 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD10286

Sofort versandfertig

Jahrgang 2016
0,75
  • VD10286
  • Weinwisser

Weinwisser   Tiefdunkles Purpur mit violettem Rand. Duftige Himbeernase, dahinter... mehr

Weinwisser 
Tiefdunkles Purpur mit violettem Rand. Duftige Himbeernase, dahinter Weichsel und rote Pflaume. Am muskulösen Gaumen mit engmaschigem Tanningerüst. Dieses Paket muss erst noch verarbeitet werden, aber dank der guten Anlagen wird er dies schaffen!
 

James Suckling 
Thanks to its fragrance and discreet succulence, this tastes like a very good Margaux. That should be no surprise, because Belle-Vue’s vineyards lie immediately south of that appellation. Long and elegant finish. A blend of 45 per cent cabernet sauvignon, 35 per cent merlot and 20 per cent petit verdot. Drink or hold. 

Jeff Leve 
Soft tannins, juicy, spicy, fruits with a bite of crisp, crunchy berries and licorice in the finish. The wine was made from a blend of 45% Cabernet Sauvignon, 35% Merlot and 20% Petit Verdot and reached 13.5% ABV.


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Belle-Vue | 103 route de Pauillac | 33460 Macau | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Belle-Vue

Château Belle-Vue, Château de Gironville und Château Bolaire wurden 2004 von Vincent Mulliez übernommen. Aus Leidenschaft zu Wein und der Region verließ er seinen Job als Bankier in London, um sein Talent in den Dienst der Entwicklung und Einfluss seiner Weinberge zu stellen. Seit dem Tod von Vincent Mulliez im Mai 2010 übernahm seine Frau Isabelle die Leitung der Gesellschaft von Gironville, um entschlossen die von ihrem Ehemann begonnene Arbeit zu verfolgen. Es war diesem rigorosen und unternehmungslustigen Mann in wenigen Jahren gelungen, seine drei Liegenschaften Belle-Vue, Gironville und Bolaire zu den besten Adressen im Médoc zu machen. 

Eigenschaften "Chateau Belle-Vue 2016"
Jahrgang: 2016
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2020-2035
Alkoholgehalt: 13,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Haut-Medoc
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
Chateau Reynon 2023
  • 91
    Falstaff
Chateau Reynon 2023
Inhalt 0.75 Liter (14,80 € / 1 Liter)
11,10 € *
Von Winning Riesling Deidesheimer Paradiesgarten Erste Lage trocken 2022
Von Winning Riesling Deidesheimer...
Inhalt 0.75 Liter (22,40 € / 1 Liter)
16,80 € *
Manz Scheurebe Kalkstein trocken 2023
Manz Scheurebe Kalkstein trocken 2023
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € / 1 Liter)
9,90 € *
Chateau Belle-Vue Petit Verdot by Belle-Vue 2019
  • 89
    James Suckling
  • 88
    Antonio Galloni
Chateau Belle-Vue Petit Verdot by Belle-Vue 2019
Inhalt 0.75 Liter (32,67 € / 1 Liter)
24,50 € *

5% Rabatt

vinlorenc