Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Bellefont Belcier 2020 Magnum

Weinwisser   70 % Merlot, 25 % Cabernet Franc, 5 % Cabernet Sauvignon, 37 hl/ha, 14.5... mehr

Weinwisser 
70 % Merlot, 25 % Cabernet Franc, 5 % Cabernet Sauvignon, 37 hl/ha, 14.5 vol% Alkohol, pH 3.65, Produktion 50'000 Flaschen. Purpur mit dichter Mitte und rubinrotem Rand. Komplexes Bouquet mit verführerischem Veilchenparfüm, dahinter reife Brombeeren, Schattenmorellensaft und Lakritze. Am sublimen Gaumen mit seidiger Textur, stützendes Tanningerüst, vibrierende Rasse und athletischer Körper, der an einen 800m Läufer erinnert. Im gebündelten Finale bleibt der St. Emilion elegant, rotbeerige Konturen, heller Tabak und Finesse Pur. Diese Delikatesse weiß heuer zu überzeugen, so gut wie schon lange nicht mehr! 

Jeb Dunnuck 
The finest wine I've tasted from this estate, the 2020 Château Bellefont-Belcier is an incredibly gorgeous blend of 70% Merlot, 25% Cabernet Franc, and 5% Cabernet Sauvignon. Deep ruby/purple-hued, it offers a great nose of cassis, ripe black cherries, camphor, dried flowers, cedar, and forest floor. Bringing gorgeous richness, it nevertheless stays flawlessly balanced, with ultra-fine tannins and a great finish. The purity of fruit here is just about off the charts. While it already offers pleasure, it's going to benefit from short-term cellaring and have 20-25 years of prime drinking. This estate uses a five-day cold soak and fermentation, all in concrete, spanning 25 days. Malolactic fermentation occurs in barrel (four months on lees), and the wine spends 18 months in 30% new French oak, with the balance in once- and twice-used barrels. Yields in 2020 were also reasonable at 34 hectoliters per hectare. 98/100. 

James Suckling 
Fascinating aromas of plums, peaches, lavender, violets, and other flowers. Hints of fresh herbs, too. So complex. Full-bodied yet so elegant and polished with a curated and focused palate. Hints of chocolate at the end. It’s so subtle and complex. Weightless on the palate. About 30% was aged in 30 hectoliter casks. 72% merlot, 18% cabernet franc and 10% cabernet sauvignon. 

Jeff Leve 
The oceanic influences are what you initially find before moving on to all the flowers, smoke, and red fruits. The wine is fresh, vibrant, elegant and refined. The red fruits show purity with a salty edge on the palate. There is length and precision here that builds and lingers. Drink from 2025-2050. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Bellefont Belcier | 33330 Saint-Laurent-des-Combes | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Bellefont Belcier

Das im späten 18. Jahrhundert erbaute Anwesen Bellefont-Belcier liegt wunderbar an den Südhängen von Saint-Emilion, in der Nähe des Château Pavie, des Château Larcis-Ducasse und des Château Tertre Roteboeuf. Das Château Bellefont-Belcier gehörte ursprünglich zu einer sehr mächtigen Bordeaux-Familie: Ende des 18. Jahrhunderts hatte der Graf Louis-François de Belcier zuerst den Weinberg gegründet, dann baute er zu Beginn des 19. Jahrhunderts das von ihm benannte Schloss Bellefont (Belle Fontaine bedeutet "schöner Brunnen" und ist ein Hinweis auf die zahlreichen Quellen, die auf dem Hügel versteckt sind, in die die Reben ihre Wurzeln tauchen). Das Château Bellefont-Belcier liegt ideal an den Südhängen von Saint-Laurent-des-Combes im Bereich der Appellation Saint-Émilion Grand Cru. Der Weinberg erstreckt sich über 13,5 Hektar in einem Stück. Er ist in drei verschiedene Bereiche unterteilt: das Kalksteinplateau, der Südhang mit Ton und Kalkstein und die tonig-sandigen Parzellen. Auf diesen verschiedenen Bodentypen finden wir die drei roten Rebsorten von Bordeaux in folgendem Verhältnis: 72% Merlot, 17% Cabernet Franc und 11% Cabernet Sauvignon verteilt auf 28 Parzellen. 

Eigenschaften "Chateau Bellefont Belcier 2020 Magnum"
Jahrgang: 2020
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2026-2050
Alkoholgehalt: 14,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: Grand Cru Classé
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (1er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Saint Emilion
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich

Chateau Bellefont Belcier 2020 Magnum

Chateau Bellefont Belcier 2020 Magnum
  • 97
    James Suckling
  • 95
    Jeff Leve
  • 18/20
    Weinwisser
  • 98
    Jeb Dunnuck
  • 96+
    Lorenc Dudas

108,00 € *

1.5 Liter - 72,00 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD13462

Sofort versandfertig

Jahrgang 2020
1,5
weitere Formate:
  • VD13462
  • James Suckling

Weinwisser   70 % Merlot, 25 % Cabernet Franc, 5 % Cabernet Sauvignon, 37 hl/ha, 14.5... mehr

Weinwisser 
70 % Merlot, 25 % Cabernet Franc, 5 % Cabernet Sauvignon, 37 hl/ha, 14.5 vol% Alkohol, pH 3.65, Produktion 50'000 Flaschen. Purpur mit dichter Mitte und rubinrotem Rand. Komplexes Bouquet mit verführerischem Veilchenparfüm, dahinter reife Brombeeren, Schattenmorellensaft und Lakritze. Am sublimen Gaumen mit seidiger Textur, stützendes Tanningerüst, vibrierende Rasse und athletischer Körper, der an einen 800m Läufer erinnert. Im gebündelten Finale bleibt der St. Emilion elegant, rotbeerige Konturen, heller Tabak und Finesse Pur. Diese Delikatesse weiß heuer zu überzeugen, so gut wie schon lange nicht mehr! 

Jeb Dunnuck 
The finest wine I've tasted from this estate, the 2020 Château Bellefont-Belcier is an incredibly gorgeous blend of 70% Merlot, 25% Cabernet Franc, and 5% Cabernet Sauvignon. Deep ruby/purple-hued, it offers a great nose of cassis, ripe black cherries, camphor, dried flowers, cedar, and forest floor. Bringing gorgeous richness, it nevertheless stays flawlessly balanced, with ultra-fine tannins and a great finish. The purity of fruit here is just about off the charts. While it already offers pleasure, it's going to benefit from short-term cellaring and have 20-25 years of prime drinking. This estate uses a five-day cold soak and fermentation, all in concrete, spanning 25 days. Malolactic fermentation occurs in barrel (four months on lees), and the wine spends 18 months in 30% new French oak, with the balance in once- and twice-used barrels. Yields in 2020 were also reasonable at 34 hectoliters per hectare. 98/100. 

James Suckling 
Fascinating aromas of plums, peaches, lavender, violets, and other flowers. Hints of fresh herbs, too. So complex. Full-bodied yet so elegant and polished with a curated and focused palate. Hints of chocolate at the end. It’s so subtle and complex. Weightless on the palate. About 30% was aged in 30 hectoliter casks. 72% merlot, 18% cabernet franc and 10% cabernet sauvignon. 

Jeff Leve 
The oceanic influences are what you initially find before moving on to all the flowers, smoke, and red fruits. The wine is fresh, vibrant, elegant and refined. The red fruits show purity with a salty edge on the palate. There is length and precision here that builds and lingers. Drink from 2025-2050. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Bellefont Belcier | 33330 Saint-Laurent-des-Combes | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Bellefont Belcier

Das im späten 18. Jahrhundert erbaute Anwesen Bellefont-Belcier liegt wunderbar an den Südhängen von Saint-Emilion, in der Nähe des Château Pavie, des Château Larcis-Ducasse und des Château Tertre Roteboeuf. Das Château Bellefont-Belcier gehörte ursprünglich zu einer sehr mächtigen Bordeaux-Familie: Ende des 18. Jahrhunderts hatte der Graf Louis-François de Belcier zuerst den Weinberg gegründet, dann baute er zu Beginn des 19. Jahrhunderts das von ihm benannte Schloss Bellefont (Belle Fontaine bedeutet "schöner Brunnen" und ist ein Hinweis auf die zahlreichen Quellen, die auf dem Hügel versteckt sind, in die die Reben ihre Wurzeln tauchen). Das Château Bellefont-Belcier liegt ideal an den Südhängen von Saint-Laurent-des-Combes im Bereich der Appellation Saint-Émilion Grand Cru. Der Weinberg erstreckt sich über 13,5 Hektar in einem Stück. Er ist in drei verschiedene Bereiche unterteilt: das Kalksteinplateau, der Südhang mit Ton und Kalkstein und die tonig-sandigen Parzellen. Auf diesen verschiedenen Bodentypen finden wir die drei roten Rebsorten von Bordeaux in folgendem Verhältnis: 72% Merlot, 17% Cabernet Franc und 11% Cabernet Sauvignon verteilt auf 28 Parzellen. 

Eigenschaften "Chateau Bellefont Belcier 2020 Magnum"
Jahrgang: 2020
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2026-2050
Alkoholgehalt: 14,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: Grand Cru Classé
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (1er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Saint Emilion
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
Sale
Chateau Bellefont Belcier 2020
  • 97
    James Suckling
  • 95
    Jeff Leve
  • 18/20
    Weinwisser
  • 98
    Jeb Dunnuck
  • 96+
    Lorenc Dudas
Chateau Bellefont Belcier 2020
Inhalt 0.75 Liter (65,40 € / 1 Liter)
49,05 € * 54,50 € *
Chateau Bellefont Belcier 2022
  • 97-98
    James Suckling
  • 96-98
    Jeff Leve
  • 97-98
    Lorenc Dudas
  • 18+/20
    Weinwisser
Chateau Bellefont Belcier 2022
Inhalt 0.75 Liter (65,33 € / 1 Liter)
49,00 € *
Sale
Chateau Grand Pontet 2020
  • 91-93
    Neal Martin
  • 92-94
    Antonio Galloni
  • 92-94
    Falstaff
  • 92-93
    James Suckling
  • 90-92+
    Wine Advocate
Chateau Grand Pontet 2020
Inhalt 0.75 Liter (36,60 € / 1 Liter)
27,45 € * 30,50 € *

5% Rabatt

vinlorenc