Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Cambon la Pelouse 2023

Falstaff   Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung.... mehr

Falstaff 
Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Herzkirschen, feines Cassis, etwas Brombeerkonfit, einladendes Bukett. Saftig, elegant, Lakritze, frischer Säurebogen, reife Tannine, mineralisch-salzig im Abgang, ein leichtfüßig wirkender Stil, ein vielseitiger Speisenbegleiter. 

Weinwisser 
Zartes rot- und blaubeeriges Bouquet, Veilchen- und Fliedernoten sowie heller Tabak. Am saftigen Gaumen mit weicher Textur, gut stützender Rasse, geradlinigem mittlerem Körper. Im gebündelten Finale frischer roter Kirschsaft, Johannisbeergelee und feinkörnige Adstringenz. Sicherer Wert aus dem Haut-Médoc. 

53% Merlot, 45% Cabernet Sauvignon, 2% Petit Verdot.


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Cambon la Pelouse | 5 Chemin de Canteloup | 33460 Macau | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Cambon la Pelouse

Es handelt sich um eines der ältesten Weingüter in der Region und seine Produkte haben in der Vergangenheit wesentlich dazu beigetragen, den Ruf der Médoc-Weine in Frankreich und im Ausland zu stärken. Als sie Ende des 17. Jahrhunderts nach England geschickt wurden, erzielten man über 400 französische Livres und mehr für ein 900 Liter Fass. Annick, Jean-Pierre Marie und ihr Sohn Nicolas sind seit 1996 für das Schicksal des Chateau verantwortlich und haben das Anwesen mit einer Ausstattung, die eines Grand Cru würdig ist, komplett umgestaltet und einen von Liebe, Kreativität und Weitsicht inspirierten Winzeransatz gewählt. 

Eigenschaften "Chateau Cambon la Pelouse 2023"
Jahrgang: 2023
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2029-2047
Alkoholgehalt: 13,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: Cru Bourgeois Exceptionnel
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Haut-Medoc
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
  • 17/20
    Weinwisser
  • 93
    Falstaff

16,50 € *

0.75 Liter - 22,00 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD15052

Subskription: Auslieferung ca. 07/2026

Jahrgang 2023
0,75
Weitere Jahrgänge:
  • VD15052
  • Weinwisser

Falstaff   Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung.... mehr

Falstaff 
Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Herzkirschen, feines Cassis, etwas Brombeerkonfit, einladendes Bukett. Saftig, elegant, Lakritze, frischer Säurebogen, reife Tannine, mineralisch-salzig im Abgang, ein leichtfüßig wirkender Stil, ein vielseitiger Speisenbegleiter. 

Weinwisser 
Zartes rot- und blaubeeriges Bouquet, Veilchen- und Fliedernoten sowie heller Tabak. Am saftigen Gaumen mit weicher Textur, gut stützender Rasse, geradlinigem mittlerem Körper. Im gebündelten Finale frischer roter Kirschsaft, Johannisbeergelee und feinkörnige Adstringenz. Sicherer Wert aus dem Haut-Médoc. 

53% Merlot, 45% Cabernet Sauvignon, 2% Petit Verdot.


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Cambon la Pelouse | 5 Chemin de Canteloup | 33460 Macau | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Cambon la Pelouse

Es handelt sich um eines der ältesten Weingüter in der Region und seine Produkte haben in der Vergangenheit wesentlich dazu beigetragen, den Ruf der Médoc-Weine in Frankreich und im Ausland zu stärken. Als sie Ende des 17. Jahrhunderts nach England geschickt wurden, erzielten man über 400 französische Livres und mehr für ein 900 Liter Fass. Annick, Jean-Pierre Marie und ihr Sohn Nicolas sind seit 1996 für das Schicksal des Chateau verantwortlich und haben das Anwesen mit einer Ausstattung, die eines Grand Cru würdig ist, komplett umgestaltet und einen von Liebe, Kreativität und Weitsicht inspirierten Winzeransatz gewählt. 

Eigenschaften "Chateau Cambon la Pelouse 2023"
Jahrgang: 2023
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2029-2047
Alkoholgehalt: 13,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: Cru Bourgeois Exceptionnel
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Haut-Medoc
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich

5% Rabatt

vinlorenc