Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Cos d'Estournel 2020 Magnum

To celebrate his 20th vintage at Cos d'Estournel, Michel Reybier developped a special... mehr

To celebrate his 20th vintage at Cos d'Estournel, Michel Reybier developped a special exceptional bottle. All bottles and formats of 2020 vintage (that will be released in the weeks to come) will be engraved in gold. 

Michel Reybier 
Two centuries of history, twenty years of passion. The perfect moment to reveal our 2020 vintage, bottled in an exceptional flacon. A wondrously harmonious vintage, a celebration of two decades at the helm of Cos d’Estournel. 

Weinwisser 
Dicht verwobenes Bouquet, edle Cassiswürze, Herzkirsche, exotische Hölzer und dunkle Mineralik. Am geradlinigen Gaumen seidige Textur, balancierte Rasse, straff, engmaschiges Tanninkorsett und muskulöser Körper. Im konzentrierten Finale mit schwarzbeerigen Konturen, tiefschürfender Terroirwürze und Olivenpaste. Beeindruckend, wie vor zwei Jahren! Die Formkurve zeigt hier weiter nach oben. 

James Suckling 
A brooding and deep wine just on the nose, with blackcurrants, redcurrants, spices such as cardamom and nutmeg, as well as black truffles with earth. Complex. Full-bodied with fine yet chewy tannins, that are wonderfully interwoven. Very structured and long. Needs five to six years to come around. 62% cabernet and 38% merlot. Try after 2028. 

Jeff Leve 
A gorgeous, stylish wine, here you find a series of waves packed with blackberries, black plums, black cherries, smoke, licorice, dark chocolate, soy and an array of spices. Rich, deep and intense, the wine hits all the right notes as it melds power, fruit, freshness and elegance to create an opulent, velvety, silky finish that builds and expands as it hangs with you. This is so good now, it will be hard to wait to pull a cork. But its best days are all in the future. So, wait a bit and you will be amply rewarded with an incredible wine. Drink from 2028-2060. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château Cos d’Estournel | 33180 Saint-Estèphe | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Cos d'Estournel

Wenn der Dichter Biarnez in seinen Versen den weltweiten Ruf des Weins von Château Cos d'Estournel besingt, der auch von indischen Nababs getrunken würde, dann nur zu Recht, denn es gibt keinen Weinkenner auf der Welt, der nicht das Etikett und diesen einzigartigen Wein voller Körper und Feinheit, voller Kraft und Großzügigkeit, Harmonie im Bukett und Ausgewogenheit im Geschmack kennt. Die kiesige Kuppe entlang der Straße von Lafite nach Cos ist wie kaum ein anderer Boden für den Weinbau geeignet. Wegen der Hanglage und der Tiefgründigkeit des Unterbodens aus dem Eozän gibt es im Winter kein sich stauendes Wasser, doch ist der Boden aus Kieselsteinen und Sand verfestigt genug, um für die heißen Sommertage ausreichend Feuchtigkeit zu speichern. Die Gesamtfläche des Guts beträgt 100 ha, davon sind 64 ha mit Wein bepflanzt. Die Durchschnittsproduktion beläuft sich auf 250 Tonneau (2250 hl). Viel zu verdanken hat das Gut auch den Generationen von Kellermeistern und Winzern, die mit ihrer Arbeit stets den Ruf der Weine von Cos d'Estournel verbessert haben. Zusammen mit einer geschickten Vermarktung hat dies zu einem vollen Erfolg geführt, der Bewunderung bei Fachleuten und Amateuren auslöst. Erstaunlich ist der Baustil von Cos d'Estournel mit seinen Türmchen, die an Zeiten erinnern, an denen Herr d'Estournel seine Weine nach Indien und in die arabischen Länder lieferte. Von dort brachte er Pferde mit, die er auf den Weiden rund um die Weinfelder züchtete. Manchmal verblieben einige Fässer Wein an Bord seiner Schiff, die nicht verkauft wurden. Er scheint der erste gewesen zu ein, der seine Weine erst einmal mit dem Segelschiff um die Welt schickte, um sie schneller zu altern. Derartige Weine bezeichnete man als "zurück aus Indien". 

Eigenschaften "Chateau Cos d'Estournel 2020 Magnum"
Jahrgang: 2020
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2028-2060
Alkoholgehalt: 14,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: 2eme Grand Cru Classé
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (1er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Saint Estephe
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
  • 99
    Jeff Leve
  • 98
    James Suckling
  • 97
    Neal Martin
  • 97
    Antonio Galloni
  • 99
    Jeb Dunnuck

Dieser Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

520,00 € *

1.5 Liter - 346,67 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD13708

Lieferzeit 10-14 Tage

Jahrgang 2020
Weitere Jahrgänge:
  • VD13708
  • Jeff Leve

To celebrate his 20th vintage at Cos d'Estournel, Michel Reybier developped a special... mehr

To celebrate his 20th vintage at Cos d'Estournel, Michel Reybier developped a special exceptional bottle. All bottles and formats of 2020 vintage (that will be released in the weeks to come) will be engraved in gold. 

Michel Reybier 
Two centuries of history, twenty years of passion. The perfect moment to reveal our 2020 vintage, bottled in an exceptional flacon. A wondrously harmonious vintage, a celebration of two decades at the helm of Cos d’Estournel. 

Weinwisser 
Dicht verwobenes Bouquet, edle Cassiswürze, Herzkirsche, exotische Hölzer und dunkle Mineralik. Am geradlinigen Gaumen seidige Textur, balancierte Rasse, straff, engmaschiges Tanninkorsett und muskulöser Körper. Im konzentrierten Finale mit schwarzbeerigen Konturen, tiefschürfender Terroirwürze und Olivenpaste. Beeindruckend, wie vor zwei Jahren! Die Formkurve zeigt hier weiter nach oben. 

James Suckling 
A brooding and deep wine just on the nose, with blackcurrants, redcurrants, spices such as cardamom and nutmeg, as well as black truffles with earth. Complex. Full-bodied with fine yet chewy tannins, that are wonderfully interwoven. Very structured and long. Needs five to six years to come around. 62% cabernet and 38% merlot. Try after 2028. 

Jeff Leve 
A gorgeous, stylish wine, here you find a series of waves packed with blackberries, black plums, black cherries, smoke, licorice, dark chocolate, soy and an array of spices. Rich, deep and intense, the wine hits all the right notes as it melds power, fruit, freshness and elegance to create an opulent, velvety, silky finish that builds and expands as it hangs with you. This is so good now, it will be hard to wait to pull a cork. But its best days are all in the future. So, wait a bit and you will be amply rewarded with an incredible wine. Drink from 2028-2060. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château Cos d’Estournel | 33180 Saint-Estèphe | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Cos d'Estournel

Wenn der Dichter Biarnez in seinen Versen den weltweiten Ruf des Weins von Château Cos d'Estournel besingt, der auch von indischen Nababs getrunken würde, dann nur zu Recht, denn es gibt keinen Weinkenner auf der Welt, der nicht das Etikett und diesen einzigartigen Wein voller Körper und Feinheit, voller Kraft und Großzügigkeit, Harmonie im Bukett und Ausgewogenheit im Geschmack kennt. Die kiesige Kuppe entlang der Straße von Lafite nach Cos ist wie kaum ein anderer Boden für den Weinbau geeignet. Wegen der Hanglage und der Tiefgründigkeit des Unterbodens aus dem Eozän gibt es im Winter kein sich stauendes Wasser, doch ist der Boden aus Kieselsteinen und Sand verfestigt genug, um für die heißen Sommertage ausreichend Feuchtigkeit zu speichern. Die Gesamtfläche des Guts beträgt 100 ha, davon sind 64 ha mit Wein bepflanzt. Die Durchschnittsproduktion beläuft sich auf 250 Tonneau (2250 hl). Viel zu verdanken hat das Gut auch den Generationen von Kellermeistern und Winzern, die mit ihrer Arbeit stets den Ruf der Weine von Cos d'Estournel verbessert haben. Zusammen mit einer geschickten Vermarktung hat dies zu einem vollen Erfolg geführt, der Bewunderung bei Fachleuten und Amateuren auslöst. Erstaunlich ist der Baustil von Cos d'Estournel mit seinen Türmchen, die an Zeiten erinnern, an denen Herr d'Estournel seine Weine nach Indien und in die arabischen Länder lieferte. Von dort brachte er Pferde mit, die er auf den Weiden rund um die Weinfelder züchtete. Manchmal verblieben einige Fässer Wein an Bord seiner Schiff, die nicht verkauft wurden. Er scheint der erste gewesen zu ein, der seine Weine erst einmal mit dem Segelschiff um die Welt schickte, um sie schneller zu altern. Derartige Weine bezeichnete man als "zurück aus Indien". 

Eigenschaften "Chateau Cos d'Estournel 2020 Magnum"
Jahrgang: 2020
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2028-2060
Alkoholgehalt: 14,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: 2eme Grand Cru Classé
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (1er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Saint Estephe
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
Duclot Bordeaux Collection 2021
Duclot Bordeaux Collection 2021
Inhalt 6.75 Liter (1.474,07 € / 1 Liter)
9.950,00 € *
Sale
Tenuta San Guido Sassicaia 2021 Magnum
  • 99
    Decanter
  • 98+
    Antonio Galloni
  • 98
    James Suckling
  • 100
    Wine Advocate
  • 19,5/20
    Weinwisser
Tenuta San Guido Sassicaia 2021 Magnum
Inhalt 1.5 Liter (660,00 € / 1 Liter)
990,00 € * 1.100,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc