Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Chateau du Domaine de l'Eglise 2016

Weinwisser  Dunkles Purpurgranat. Dichtes, rotbeeriges Bouquet mit feiner Würze im... mehr

Weinwisser 
Dunkles Purpurgranat. Dichtes, rotbeeriges Bouquet mit feiner Würze im Hintergrund. Am saftigen Gaumen mit mittlerem Körper und fleischigem Extrakt, leicht mürbe werdend mit feinkernigen Noten und schwarzem Pfeffer im Finale – Potenzialwertung! 

James Suckling   
The blueberry aromas are very enticing and show subtle undertones of flowers, such as violets. Full body and round, polished tannins that are composed and compressed. Shows tension and focus. Better after 2022. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau du Domaie De L´Eglise | Pomerol | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau du Domaine de l´Eglise

Im Jahr 1589 wird der Name zum ersten Mal im „Vieux Papiers du Libournais“ erwähnt, was Domaine de l’Eglise zum ältesten Gut auf der berühmten Hochebene Pomerols macht. Ursprünglich Eigentum der Kirche, war es ein Hospiz für Menschen mit einer Krankheit, die so von der Stadt Libourne ferngehalten wurden. Das Gut wurde im 18. Jahrhundert säkularisiert. Domaine de l’Eglise liegt, wie der Name schon sagt, neben der Kirche Pomerols, in der Nähe des Château Petrus. Die runden, weichen und fruchtigen Weine der Domaine de l’Eglise gehören seit vielen Jahren zu den beliebtesten von Pomerol. 

Eigenschaften "Chateau du Domaine de l'Eglise 2016"
Jahrgang: 2016
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2020-2040
Alkoholgehalt: 13,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (12er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Pomerol
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
  • 93
    Lorenc Dudas
  • 94
    James Suckling

51,50 € *

0.75 Liter - 68,67 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD10326

Sofort versandfertig

Jahrgang 2016
0.75
Weitere Jahrgänge:
  • VD10326
  • Lorenc Dudas

Weinwisser  Dunkles Purpurgranat. Dichtes, rotbeeriges Bouquet mit feiner Würze im... mehr

Weinwisser 
Dunkles Purpurgranat. Dichtes, rotbeeriges Bouquet mit feiner Würze im Hintergrund. Am saftigen Gaumen mit mittlerem Körper und fleischigem Extrakt, leicht mürbe werdend mit feinkernigen Noten und schwarzem Pfeffer im Finale – Potenzialwertung! 

James Suckling   
The blueberry aromas are very enticing and show subtle undertones of flowers, such as violets. Full body and round, polished tannins that are composed and compressed. Shows tension and focus. Better after 2022. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau du Domaie De L´Eglise | Pomerol | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau du Domaine de l´Eglise

Im Jahr 1589 wird der Name zum ersten Mal im „Vieux Papiers du Libournais“ erwähnt, was Domaine de l’Eglise zum ältesten Gut auf der berühmten Hochebene Pomerols macht. Ursprünglich Eigentum der Kirche, war es ein Hospiz für Menschen mit einer Krankheit, die so von der Stadt Libourne ferngehalten wurden. Das Gut wurde im 18. Jahrhundert säkularisiert. Domaine de l’Eglise liegt, wie der Name schon sagt, neben der Kirche Pomerols, in der Nähe des Château Petrus. Die runden, weichen und fruchtigen Weine der Domaine de l’Eglise gehören seit vielen Jahren zu den beliebtesten von Pomerol. 

Eigenschaften "Chateau du Domaine de l'Eglise 2016"
Jahrgang: 2016
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2020-2040
Alkoholgehalt: 13,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (12er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Pomerol
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich

5% Rabatt

vinlorenc