Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Chateau La Fleur de Bouard 2020

Falstaff Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Ockerrandaufhellung.... mehr

Falstaff
Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Ockerrandaufhellung. Zurückhaltend, feine Holznuancen, etwas Wacholder und Lakritze, zart nach Waldbeeren, scheues Bukett. Mittlerer Körper, rote Kirschen, feine Tannine, frisch und mineralisch, bleibt sehr gut haften, salziger Nachhall, sicheres Reifepotenzial, vielseitig einsetzbar. 

James Suckling 
Bright and fleshy red with notes of ripe dark berries, sweet spices, citrus peel, moist earth, toast and blue flowers. Medium- to full-bodied with attractive crunchiness and succulence, firm, juicy tannins and a deep dark-fruited character. Structured and long. Better from 2025. 

Jeff Leve 
Smoked, cherries, black, red and blue fruits are out in front with no effort. There is richness, supple textures, and layers of creamy-textured, ripe, sweet plums in the mid-palate and in the finish. This is in contention for the best vintage I have tasted from this estate. Drink from 2024-2041. 

Neal Martin 
The 2020 La Fleur de Boüard has a gorgeous bouquet of vibrant red cherries, blueberry and violet scents, very well defined and assimilated with the new oak. The palate is medium-bodied with pliant tannins and a fine bead of acidity. Harmonious and silky-smooth, displaying a touch of white pepper toward the finish. Excellent. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château La Fleur de Boüard | 12 Bertineaum | 33500 Néac | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau La Fleur de Bouard

Das Château La Fleur de Boüard beruht auf dem tiefen Glauben seines Besitzers Hubert de Boüard de Laforest an das reiche Potenzial der Terroirs von Lalande-de-Pomerol. Unterstützt von seiner Tochter Coralie setzt er sein technisches und önologisches Know-how in einem neuen, umweltfreundlichen Ansatz für den Weinbau ein. Mit Präzision und nachhaltigem Ziel stellt die Familie de Boüard Weine mit herausragender Eleganz her, die mit den größten Appellationen von Bordeaux vergleichbar sind. Das Weingut beherbergt ein önologisches analytisches Labor, das eine Vielzahl von Experimenten und Forschungsthemen rund um die Weinzucht und Weinherstellung vorantreibt. Die wichtigste Neuerung ist das weltweit einzigartige Fass-Haus des Chateau. Unter Verwendung einer effektiven, neuen Technologie werden die Weine nach einem revolutionären Verfahren hergestellt, das auf einem System zum Aufhängen von umgedrehten kegelförmigen Kegeltanks basiert. Diese Investitionen ermöglichen es, das Beste aus diesem Terroir herauszuholen und renommierte Jahrgänge zu machen, die sich mit den größten Bordeaux-Namen vergleichen lassen. Sie sind Teil des Strebens nach Ausgewogenheit, Angemessenheit und Eleganz, das dem Château La Fleur de Boüard, dem Le Plus de La Fleur de Boüard und dem Lion de La Fleur de Boüard Gestalt verliehen hat. Mit diesen drei anerkannten Cuvées wurzelt das Familienerbe in La Fleur. 

Eigenschaften "Chateau La Fleur de Bouard 2020"
Jahrgang: 2020
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2023-2035
Alkoholgehalt: 14,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Lalande de Pomerol
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
  • 92-94
    Neal Martin
  • 93
    James Suckling
  • 93
    Antonio Galloni
  • 93
    Jeff Leve
  • 92
    Falstaff

29,00 € *

0.75 Liter - 38,67 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD13867

Sofort versandfertig

Jahrgang 2020
0.75
Weitere Jahrgänge:
  • VD13867
  • Neal Martin

Falstaff Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Ockerrandaufhellung.... mehr

Falstaff
Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Ockerrandaufhellung. Zurückhaltend, feine Holznuancen, etwas Wacholder und Lakritze, zart nach Waldbeeren, scheues Bukett. Mittlerer Körper, rote Kirschen, feine Tannine, frisch und mineralisch, bleibt sehr gut haften, salziger Nachhall, sicheres Reifepotenzial, vielseitig einsetzbar. 

James Suckling 
Bright and fleshy red with notes of ripe dark berries, sweet spices, citrus peel, moist earth, toast and blue flowers. Medium- to full-bodied with attractive crunchiness and succulence, firm, juicy tannins and a deep dark-fruited character. Structured and long. Better from 2025. 

Jeff Leve 
Smoked, cherries, black, red and blue fruits are out in front with no effort. There is richness, supple textures, and layers of creamy-textured, ripe, sweet plums in the mid-palate and in the finish. This is in contention for the best vintage I have tasted from this estate. Drink from 2024-2041. 

Neal Martin 
The 2020 La Fleur de Boüard has a gorgeous bouquet of vibrant red cherries, blueberry and violet scents, very well defined and assimilated with the new oak. The palate is medium-bodied with pliant tannins and a fine bead of acidity. Harmonious and silky-smooth, displaying a touch of white pepper toward the finish. Excellent. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château La Fleur de Boüard | 12 Bertineaum | 33500 Néac | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau La Fleur de Bouard

Das Château La Fleur de Boüard beruht auf dem tiefen Glauben seines Besitzers Hubert de Boüard de Laforest an das reiche Potenzial der Terroirs von Lalande-de-Pomerol. Unterstützt von seiner Tochter Coralie setzt er sein technisches und önologisches Know-how in einem neuen, umweltfreundlichen Ansatz für den Weinbau ein. Mit Präzision und nachhaltigem Ziel stellt die Familie de Boüard Weine mit herausragender Eleganz her, die mit den größten Appellationen von Bordeaux vergleichbar sind. Das Weingut beherbergt ein önologisches analytisches Labor, das eine Vielzahl von Experimenten und Forschungsthemen rund um die Weinzucht und Weinherstellung vorantreibt. Die wichtigste Neuerung ist das weltweit einzigartige Fass-Haus des Chateau. Unter Verwendung einer effektiven, neuen Technologie werden die Weine nach einem revolutionären Verfahren hergestellt, das auf einem System zum Aufhängen von umgedrehten kegelförmigen Kegeltanks basiert. Diese Investitionen ermöglichen es, das Beste aus diesem Terroir herauszuholen und renommierte Jahrgänge zu machen, die sich mit den größten Bordeaux-Namen vergleichen lassen. Sie sind Teil des Strebens nach Ausgewogenheit, Angemessenheit und Eleganz, das dem Château La Fleur de Boüard, dem Le Plus de La Fleur de Boüard und dem Lion de La Fleur de Boüard Gestalt verliehen hat. Mit diesen drei anerkannten Cuvées wurzelt das Familienerbe in La Fleur. 

Eigenschaften "Chateau La Fleur de Bouard 2020"
Jahrgang: 2020
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2023-2035
Alkoholgehalt: 14,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Lalande de Pomerol
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
Sale
Le Plus de la Fleur de Bouard 2020
  • 97
    Jeb Dunnuck
  • 93
    James Suckling
  • 94
    Falstaff
Le Plus de la Fleur de Bouard 2020
Inhalt 0.75 Liter (111,60 € / 1 Liter)
83,70 € * 93,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc