Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Potensac Chapelle de Potensac 2015

Wine Advocate  Der Chapelle de Potensac 2015 ist eine Cuvee aus 71% Merlot, 23%... mehr

Wine Advocate 
Der Chapelle de Potensac 2015 ist eine Cuvee aus 71% Merlot, 23% Cabernet Sauvignon, 4% Cabernet Franc und 2% Petit Verdot, gereift in 10% neuer Eiche. Er hat ein wohlriechendes Bouquet nach Brombeer-, Himbeer-Coulis und kalten Steindüften, dominiert von dem reifen Merlot. Der Gaumen ist mittelkräftig mit leicht kantigem, körnigem Tannin, einer scharfen Säurelinie und einem attraktiven, mit Zedern angereicherten Abgang. Genießen Sie dieses Deuxième vin in den nächsten 6-8 Jahren. 

The 2015 Chapelle de Potensac is a blend of 71% Merlot, 23% Cabernet Sauvignon, 4% Cabernet Franc and 2% Petit Verdot, matured in 10% new oak. It has a perfumed bouquet with blackberry, raspberry coulis and cold stone scents, powered by that ripe Merlot. The palate is medium-bodied with slightly edgy, grainy tannin, a keen line of acidity and an attractive, cedar-infused finish. Enjoy this deuxième vin over the next 6-8 years. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château Potensac, 33 340 Ordonnac, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Potensac

Das Anwesen befindet sich seit jeher in Familienbesitz und wurde immer an Frauen weitergegeben. Der jetzige Besitzer, Jean-Hubert Delon, erbte das Anwesen von seiner Großmutter väterlicherseits, Georgette Liquard. Obwohl Potensac in der Nähe des Flusses liegt, befindet es sich auf einem hohen Punkt in Nord-Médoc. Aufgrund dieser Position ist der Ort seit der Antike besiedelt. Der Name "Medoc" kommt in der Tat von "medio aquae", was "mitten im Wasser" bedeutet ...

Die Weinberge befinden sich auf den besten Böden des Bezirks Ordonnac und erstrecken sich nun über 60 Hektar auf einem Terroir, auf dem sich die typischen Merkmale jeder Rebsorte sehr deutlich ausdrücken und dem Wein ein hervorragendes Alterungspotential verleihen. 

Eigenschaften "Chateau Potensac Chapelle de Potensac 2015"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Medoc
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2015
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 13,5%
Säuregehalt: 3,83g/l
Trinkreife: 2018-2027
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Potensac Chapelle de Potensac 2015"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • 87-89
    Wine Advocate
  • 88
    Vinous
  • 90
    James Suckling

Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd!
15,90 € *

0.75 Liter - 21,20 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD11692

Lieferzeit bis zu 10 Tage

Jahrgang 2015
  • VD11692
  • Wine Advocate

Wine Advocate  Der Chapelle de Potensac 2015 ist eine Cuvee aus 71% Merlot, 23%... mehr

Wine Advocate 
Der Chapelle de Potensac 2015 ist eine Cuvee aus 71% Merlot, 23% Cabernet Sauvignon, 4% Cabernet Franc und 2% Petit Verdot, gereift in 10% neuer Eiche. Er hat ein wohlriechendes Bouquet nach Brombeer-, Himbeer-Coulis und kalten Steindüften, dominiert von dem reifen Merlot. Der Gaumen ist mittelkräftig mit leicht kantigem, körnigem Tannin, einer scharfen Säurelinie und einem attraktiven, mit Zedern angereicherten Abgang. Genießen Sie dieses Deuxième vin in den nächsten 6-8 Jahren. 

The 2015 Chapelle de Potensac is a blend of 71% Merlot, 23% Cabernet Sauvignon, 4% Cabernet Franc and 2% Petit Verdot, matured in 10% new oak. It has a perfumed bouquet with blackberry, raspberry coulis and cold stone scents, powered by that ripe Merlot. The palate is medium-bodied with slightly edgy, grainy tannin, a keen line of acidity and an attractive, cedar-infused finish. Enjoy this deuxième vin over the next 6-8 years. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château Potensac, 33 340 Ordonnac, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Potensac

Das Anwesen befindet sich seit jeher in Familienbesitz und wurde immer an Frauen weitergegeben. Der jetzige Besitzer, Jean-Hubert Delon, erbte das Anwesen von seiner Großmutter väterlicherseits, Georgette Liquard. Obwohl Potensac in der Nähe des Flusses liegt, befindet es sich auf einem hohen Punkt in Nord-Médoc. Aufgrund dieser Position ist der Ort seit der Antike besiedelt. Der Name "Medoc" kommt in der Tat von "medio aquae", was "mitten im Wasser" bedeutet ...

Die Weinberge befinden sich auf den besten Böden des Bezirks Ordonnac und erstrecken sich nun über 60 Hektar auf einem Terroir, auf dem sich die typischen Merkmale jeder Rebsorte sehr deutlich ausdrücken und dem Wein ein hervorragendes Alterungspotential verleihen. 

Eigenschaften "Chateau Potensac Chapelle de Potensac 2015"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Medoc
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2015
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 13,5%
Säuregehalt: 3,83g/l
Trinkreife: 2018-2027
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Potensac Chapelle de Potensac 2015"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Potensac

Das Anwesen befindet sich seit jeher in Familienbesitz und wurde immer an Frauen weitergegeben. Der jetzige Besitzer, Jean-Hubert Delon, erbte das Anwesen von seiner Großmutter väterlicherseits, Georgette Liquard. Obwohl Potensac in der Nähe des Flusses liegt, befindet es sich auf einem hohen Punkt in Nord-Médoc. Aufgrund dieser Position ist der Ort seit der Antike besiedelt. Der Name "Medoc" kommt in der Tat von "medio aquae", was "mitten im Wasser" bedeutet ...

Die Weinberge befinden sich auf den besten Böden des Bezirks Ordonnac und erstrecken sich nun über 60 Hektar auf einem Terroir, auf dem sich die typischen Merkmale jeder Rebsorte sehr deutlich ausdrücken und dem Wein ein hervorragendes Alterungspotential verleihen. 

5% Rabatt

vinlorenc