Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Fritz Haag Riesling Brauneberger Juffer Sonnenuhr Grosses Gewächs 2022

Ein Duft mit ausgeprägter Zitrusfrische, Orangenzeste und reifer Limette, sowie... mehr

Ein Duft mit ausgeprägter Zitrusfrische, Orangenzeste und reifer Limette, sowie gelbem Pfirsich und einer feinen Schieferwürze. Am Gaumen eine saftige, intensive Frucht, gepaart mit filigraner, dennoch ausgeprägter Mineralität. Eine hochfeine und verführerische Balance zwischen Frucht und Frische. Langer Nachhall mit cremige Fülle, feiner Salzigkeit und konzentrierter, purer Schieferaromatik. Die Juffer Sonnenuhr ist das Herzstück der gesamten Brauneberger Weinlagen. Die reine Südlage mit einer Steigung von bis zu 73 % ist ausschließlich mit Rieslingreben bestockt. Leichte Mulden und Erhebungen in der Vertikalen lassen einige Parzellen nach Südsüdost bzw. Südsüdwest drehen. So entsteht ein großer, flacher Hohlspiegel, der die Sonne aus jedem Einfallswinkel speichert. Zusammen mit der Nähe der Mosel und den steilen Felsen über der Juffer Sonnenuhr, bildet sich ein einzigartiges, sehr geschütztes Mikroklima. Der lockere, feine und tiefgründige Schiefer- verwitterungsboden mit einem sehr hohen Steinanteil von 75% speichert die Wärme optimal. Das Zusammenspiel des Bodens, der Mosel und des milden Mikroklimas dient als Basis für die Erzeugung hochfeiner, filigraner und fruchtiger Rieslinge. 

Weinwisser 
Deutlich mineralisch- steiniger Duft, druckvoll, geradezu rauchige Intensität. Komplex und engmaschig verwoben, steinig, puristisch und spielerisch, salziges Finale mit Zitrus. 

James Suckling 
At once deep and charming this remarkable Mosel GG marries honeysuckle, vanilla bean and fresh herbal aromas with impressive structure and racy acidity on the extremely focused, sleek palate. What an exciting brilliance this has at the long laser beam straight finish. Drink or hold. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Fritz Haag, Familie Oliver Haag, Dusemonder Hof, 54472 Brauneberg, Deutschland/Germany

Weitere Informationen über das Weingut Fritz Haag

Das Weingut Fritz Haag liegt im Kernstück der Mittelmosel und blickt auf eine lange Geschichte zurück: 1605 wurde es erstmals urkundlich erwähnt, damals hieß der Ort noch Dusemond. Um den Ruf der weltberühmten Weinbergslagen "Brauneberger Juffer" und "Brauneberger Juffer Sonnenuhr" noch zu fördern - bereits Napoleon zählte sie zu den Perlen der Moselregion - wurde Dusemond im Jahre 1925 in Brauneberg umbenannt. Traditionsgemäß führt das heute von Oliver Haag geleitete 19,5 ha große Weingut Fritz Haag die Zusatzbezeichnung "Dusemonder Hof".  In den Spitzenlagen des Weingutes Fritz Haag stehen ausschließlich Rieslingreben, die von erfahrenen Mitarbeitern das Jahr über gepflegt werden. Die Weinlese erfolgt natürlich von Hand und oft in mehreren Durchgängen. Die schonende Verarbeitung der Trauben und der sorgsame Ausbau der Weine liegen in den Händen von Oliver Haag. Das Gut bietet die ganze Rieslingvielfalt an: von trockenen über feinfruchtige bis zu edelsüßen Spitzengewächsen, die dem Moselriesling erst zu seinem Weltruf verholfen haben. Das durchgängig hohe Qualitätsniveau in diesem Betrieb vom einfachen, trockenen Gutsriesling bis zum edelsüßen Topwein präsentierte sich stets wie aus einem Guss. 

Eigenschaften "Fritz Haag Riesling Brauneberger Juffer Sonnenuhr Grosses Gewächs 2022"
Jahrgang: 2022
Weinart: Weißwein
Rebsorte(n): Riesling
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2024-2036
Alkoholgehalt: 13,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Lage: Brauneberger Juffer Sonnenuhr
Klassifikation: Großes Gewächs - VDP
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Mosel
Land: Deutschland

Fritz Haag Riesling Brauneberger Juffer Sonnenuhr Grosses Gewächs 2022

Fritz Haag Riesling Brauneberger Juffer Sonnenuhr Grosses Gewächs 2022
  • 95
    James Suckling
  • 18++/20
    Weinwisser

43,00 € *

0.75 Liter - 57,33 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD14944

Sofort versandfertig

Jahrgang 2022
0.75
Weitere Jahrgänge:
  • VD14944
  • James Suckling

Ein Duft mit ausgeprägter Zitrusfrische, Orangenzeste und reifer Limette, sowie... mehr

Ein Duft mit ausgeprägter Zitrusfrische, Orangenzeste und reifer Limette, sowie gelbem Pfirsich und einer feinen Schieferwürze. Am Gaumen eine saftige, intensive Frucht, gepaart mit filigraner, dennoch ausgeprägter Mineralität. Eine hochfeine und verführerische Balance zwischen Frucht und Frische. Langer Nachhall mit cremige Fülle, feiner Salzigkeit und konzentrierter, purer Schieferaromatik. Die Juffer Sonnenuhr ist das Herzstück der gesamten Brauneberger Weinlagen. Die reine Südlage mit einer Steigung von bis zu 73 % ist ausschließlich mit Rieslingreben bestockt. Leichte Mulden und Erhebungen in der Vertikalen lassen einige Parzellen nach Südsüdost bzw. Südsüdwest drehen. So entsteht ein großer, flacher Hohlspiegel, der die Sonne aus jedem Einfallswinkel speichert. Zusammen mit der Nähe der Mosel und den steilen Felsen über der Juffer Sonnenuhr, bildet sich ein einzigartiges, sehr geschütztes Mikroklima. Der lockere, feine und tiefgründige Schiefer- verwitterungsboden mit einem sehr hohen Steinanteil von 75% speichert die Wärme optimal. Das Zusammenspiel des Bodens, der Mosel und des milden Mikroklimas dient als Basis für die Erzeugung hochfeiner, filigraner und fruchtiger Rieslinge. 

Weinwisser 
Deutlich mineralisch- steiniger Duft, druckvoll, geradezu rauchige Intensität. Komplex und engmaschig verwoben, steinig, puristisch und spielerisch, salziges Finale mit Zitrus. 

James Suckling 
At once deep and charming this remarkable Mosel GG marries honeysuckle, vanilla bean and fresh herbal aromas with impressive structure and racy acidity on the extremely focused, sleek palate. What an exciting brilliance this has at the long laser beam straight finish. Drink or hold. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Fritz Haag, Familie Oliver Haag, Dusemonder Hof, 54472 Brauneberg, Deutschland/Germany

Weitere Informationen über das Weingut Fritz Haag

Das Weingut Fritz Haag liegt im Kernstück der Mittelmosel und blickt auf eine lange Geschichte zurück: 1605 wurde es erstmals urkundlich erwähnt, damals hieß der Ort noch Dusemond. Um den Ruf der weltberühmten Weinbergslagen "Brauneberger Juffer" und "Brauneberger Juffer Sonnenuhr" noch zu fördern - bereits Napoleon zählte sie zu den Perlen der Moselregion - wurde Dusemond im Jahre 1925 in Brauneberg umbenannt. Traditionsgemäß führt das heute von Oliver Haag geleitete 19,5 ha große Weingut Fritz Haag die Zusatzbezeichnung "Dusemonder Hof".  In den Spitzenlagen des Weingutes Fritz Haag stehen ausschließlich Rieslingreben, die von erfahrenen Mitarbeitern das Jahr über gepflegt werden. Die Weinlese erfolgt natürlich von Hand und oft in mehreren Durchgängen. Die schonende Verarbeitung der Trauben und der sorgsame Ausbau der Weine liegen in den Händen von Oliver Haag. Das Gut bietet die ganze Rieslingvielfalt an: von trockenen über feinfruchtige bis zu edelsüßen Spitzengewächsen, die dem Moselriesling erst zu seinem Weltruf verholfen haben. Das durchgängig hohe Qualitätsniveau in diesem Betrieb vom einfachen, trockenen Gutsriesling bis zum edelsüßen Topwein präsentierte sich stets wie aus einem Guss. 

Eigenschaften "Fritz Haag Riesling Brauneberger Juffer Sonnenuhr Grosses Gewächs 2022"
Jahrgang: 2022
Weinart: Weißwein
Rebsorte(n): Riesling
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2024-2036
Alkoholgehalt: 13,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Lage: Brauneberger Juffer Sonnenuhr
Klassifikation: Großes Gewächs - VDP
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Mosel
Land: Deutschland
Paolo Scavino Barolo Rocche dell’Annunziata Riserva 2016
  • 100
    James Suckling
  • 98
    Wine Advocate
  • 97
    Lorenc Dudas
Paolo Scavino Barolo Rocche dell’Annunziata...
Inhalt 0.75 Liter (305,33 € / 1 Liter)
229,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc