Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Giodo Brunello di Montalcino 2017

Weinwisser  Der Giodo von Carlo Ferrini hat schon in kurzer Zeit sowas wie... mehr

Weinwisser 
Der Giodo von Carlo Ferrini hat schon in kurzer Zeit sowas wie «Kultstatus» erlangt. Seine Weine tragen eine elegante Handschrift. Schon im Vorjahr figurierte er unter den besten Brunelli im WeinWisser. Das ist heuer nicht viel anders, Ferrini, der über 100 Weingüter betreut, wusste mit den Herausforderungen des Jahrgangs gut umzugehen. Im Duft kommen herrlich rot- und blaubeerige Noten zum Vorschein, aber auch Lakritze und Süßholz. Im Mund enorm komplex mit linearer, aber feiner und saftiger Linie, auch mineralische Akzente sind zu spüren, das Tannin ist griffig, aber feinkörnig und gibt der Frucht eine elegante Umrahmung. Wieder ein eleganter Wurf von Carlo Ferrini. Ich freue mich schon auf die besondere Vertikale Ende Oktober. 

James Suckling 
A full-bodied Brunello with lots of plums and cherries, as well as orange-peel character. It’s creamy and round-textured. Soft and chewy tannins. Shows the warmth and ripeness of the 2017 vintage. Drink after 2023. 

Wine Advocate 
Carlo Ferrini's Giodo 2017 Brunello di Montalcino is plush and softly layered, and the wine has plenty of fiber and cherry to absorb the power that comes naturally to this vintage. This is Carlo's seventh leaf (or vintage) of Brunello from his family-run estate, and it's nice to reflect on the consistency of style and quality achieved since this new venture emerged. Giodo has the advantage of coming onto the scene when international regard and understanding for Brunello was highest (think back to the excellent 2010 vintage). Carlo has not disappointed. He brings us a modern, forward-thinking wine that is rooted in local Tuscan winemaking tradition (just think, one of his first stints was at Soldera Case Basse years ago). This vintage brings home that signature Giodo personality with black cherry, dark fruit and elegant earthy end notes. At about 18-years-old now, his vines are entering an interesting chapter of their lifespan, and we can expect more great results from this estate. Production for this wine is 12,000 bottles. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Podere Giodo, Montalcino, Italien/Italy

Weitere Informationen über das Weingut Giodo

Ein Traum, eine Mission, eine Herausforderung: Nach jahrelanger Forschung fand der Agronom und Winzer Carlo Ferrini im Jahr 2002 endlich eine vielversprechende Rebfläche in dem edlen Boden von Brunello di Montalcino.Giodo ist die Idee von Carlo Ferrini, der als einer der führenden Experten für Sangiovese in Italien gilt. Carlo verfügt über einen großen Erfahrungsschatz durch eine erfolgreiche Karriere in der Beratung einer Reihe von bekannten Weingütern im ganzen Land, darunter Petrolo, Fonterutoli und San Leonardo. Heute bewirtschaftet Ferrini in der Nähe des malerischen Klosterkomplexes Sant'Antimo sechs Hektar Weinberg, der in drei Parzellen aufgeteilt ist. Der erste ist flach und kiesreich, während die anderen beiden tiefer sind und Tonböden haben. Die von ihm ausgewählten Klone sind alle Sangiovese-Biotypen mit geringer Vitalität, die lose Cluster und sehr kleine Beeren produzieren. Der erste Jahrgang stammt aus 2009. Sein atemberaubender Jahrgang 2010 wurde von James Suckling mit perfekten 100 Punkten und von Monica Larner mit beeindruckenden 98 Punkten ausgezeichnet - ein Beweis dafür, dass der gebürtige Toskaner seinen Sangiovese wirklich kennt. Nach der Ernte, bei der nur die unberührtesten Sangiovese-Trauben in den Brunello des Weinguts gelangen (Carlo stellt auch eine IGT Toscana her), reift der Wein 36 Monate in Eichenfässern aus 500 l und 700 l und wird weitere 18 Monate in der Flasche verfeinert, wodurch der Brunello milder wird und an Eleganz, Gleichgewicht und Tiefe gewinnt. 

Eigenschaften "Giodo Brunello di Montalcino 2017"
Jahrgang: 2017
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Sangiovese
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2023-2043
Alkoholgehalt: 14,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Klassifikation: DOCG
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Toskana
Land: Italien

Giodo Brunello di Montalcino 2017

Giodo Brunello di Montalcino 2017
  • 96
    James Suckling
  • 98
    Falstaff
  • 95
    Wine Advocate
  • 19/20
    Weinwisser
  • 96
    Lorenc Dudas

125,00 € *

0.75 Liter - 166,67 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD12994

Sofort versandfertig

Jahrgang 2017
0,75
  • VD12994
  • James Suckling

Weinwisser  Der Giodo von Carlo Ferrini hat schon in kurzer Zeit sowas wie... mehr

Weinwisser 
Der Giodo von Carlo Ferrini hat schon in kurzer Zeit sowas wie «Kultstatus» erlangt. Seine Weine tragen eine elegante Handschrift. Schon im Vorjahr figurierte er unter den besten Brunelli im WeinWisser. Das ist heuer nicht viel anders, Ferrini, der über 100 Weingüter betreut, wusste mit den Herausforderungen des Jahrgangs gut umzugehen. Im Duft kommen herrlich rot- und blaubeerige Noten zum Vorschein, aber auch Lakritze und Süßholz. Im Mund enorm komplex mit linearer, aber feiner und saftiger Linie, auch mineralische Akzente sind zu spüren, das Tannin ist griffig, aber feinkörnig und gibt der Frucht eine elegante Umrahmung. Wieder ein eleganter Wurf von Carlo Ferrini. Ich freue mich schon auf die besondere Vertikale Ende Oktober. 

James Suckling 
A full-bodied Brunello with lots of plums and cherries, as well as orange-peel character. It’s creamy and round-textured. Soft and chewy tannins. Shows the warmth and ripeness of the 2017 vintage. Drink after 2023. 

Wine Advocate 
Carlo Ferrini's Giodo 2017 Brunello di Montalcino is plush and softly layered, and the wine has plenty of fiber and cherry to absorb the power that comes naturally to this vintage. This is Carlo's seventh leaf (or vintage) of Brunello from his family-run estate, and it's nice to reflect on the consistency of style and quality achieved since this new venture emerged. Giodo has the advantage of coming onto the scene when international regard and understanding for Brunello was highest (think back to the excellent 2010 vintage). Carlo has not disappointed. He brings us a modern, forward-thinking wine that is rooted in local Tuscan winemaking tradition (just think, one of his first stints was at Soldera Case Basse years ago). This vintage brings home that signature Giodo personality with black cherry, dark fruit and elegant earthy end notes. At about 18-years-old now, his vines are entering an interesting chapter of their lifespan, and we can expect more great results from this estate. Production for this wine is 12,000 bottles. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Podere Giodo, Montalcino, Italien/Italy

Weitere Informationen über das Weingut Giodo

Ein Traum, eine Mission, eine Herausforderung: Nach jahrelanger Forschung fand der Agronom und Winzer Carlo Ferrini im Jahr 2002 endlich eine vielversprechende Rebfläche in dem edlen Boden von Brunello di Montalcino.Giodo ist die Idee von Carlo Ferrini, der als einer der führenden Experten für Sangiovese in Italien gilt. Carlo verfügt über einen großen Erfahrungsschatz durch eine erfolgreiche Karriere in der Beratung einer Reihe von bekannten Weingütern im ganzen Land, darunter Petrolo, Fonterutoli und San Leonardo. Heute bewirtschaftet Ferrini in der Nähe des malerischen Klosterkomplexes Sant'Antimo sechs Hektar Weinberg, der in drei Parzellen aufgeteilt ist. Der erste ist flach und kiesreich, während die anderen beiden tiefer sind und Tonböden haben. Die von ihm ausgewählten Klone sind alle Sangiovese-Biotypen mit geringer Vitalität, die lose Cluster und sehr kleine Beeren produzieren. Der erste Jahrgang stammt aus 2009. Sein atemberaubender Jahrgang 2010 wurde von James Suckling mit perfekten 100 Punkten und von Monica Larner mit beeindruckenden 98 Punkten ausgezeichnet - ein Beweis dafür, dass der gebürtige Toskaner seinen Sangiovese wirklich kennt. Nach der Ernte, bei der nur die unberührtesten Sangiovese-Trauben in den Brunello des Weinguts gelangen (Carlo stellt auch eine IGT Toscana her), reift der Wein 36 Monate in Eichenfässern aus 500 l und 700 l und wird weitere 18 Monate in der Flasche verfeinert, wodurch der Brunello milder wird und an Eleganz, Gleichgewicht und Tiefe gewinnt. 

Eigenschaften "Giodo Brunello di Montalcino 2017"
Jahrgang: 2017
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Sangiovese
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2023-2043
Alkoholgehalt: 14,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Klassifikation: DOCG
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Toskana
Land: Italien
Ridge Vineyards Lytton Springs 2020
  • 95
    James Suckling
Ridge Vineyards Lytton Springs 2020
Inhalt 0.75 Liter (65,33 € / 1 Liter)
49,00 € *
Chateau de Beaucastel Chateauneuf du Pape 2018
  • 95+
    Wine Advocate
  • 96
    Decanter
Chateau de Beaucastel Chateauneuf du Pape 2018
Inhalt 0.75 Liter (105,33 € / 1 Liter)
79,00 € *
Domaine de la Janasse Chateauneuf du Pape Tradition 2019
  • 93
    Wine Advocate
Domaine de la Janasse Chateauneuf du Pape...
Inhalt 0.75 Liter (52,67 € / 1 Liter)
39,50 € *
Trimbach Riesling Clos Sainte Hune 2017
Trimbach Riesling Clos Sainte Hune 2017
Inhalt 0.75 Liter (300,00 € / 1 Liter)
225,00 € *
Clos du Caillou Chateauneuf du Pape Les Safres 2020
  • 91-94
    Wine Advocate
  • 92-94+
    Jeb Dunnuck
Clos du Caillou Chateauneuf du Pape Les Safres...
Inhalt 0.75 Liter (50,53 € / 1 Liter)
37,90 € *
Ridge Vineyards Cabernet Sauvignon Estate 2018
  • 94
    James Suckling
  • 94
    Wine Enthusiast
Ridge Vineyards Cabernet Sauvignon Estate 2018
Inhalt 0.75 Liter (92,00 € / 1 Liter)
69,00 € *
Sale
David Duband Gevrey-Chambertin 2014
  • 92
    Lorenc Dudas
David Duband Gevrey-Chambertin 2014
Inhalt 0.75 Liter (52,00 € / 1 Liter)
39,00 € * 47,50 € *

5% Rabatt

vinlorenc