Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Kollwentz Setz 2012

Dunkles Rubingranat. Aromen nach schwarzen Kirschen, Minze und Gewürzen; extraktreich, tolle... mehr

Dunkles Rubingranat. Aromen nach schwarzen Kirschen, Minze und Gewürzen; extraktreich, tolle Fruchtsüße; reifes, perfekt eingebundenes Tannin; ein großer Blaufränkisch. Dieser besondere Blaufränkisch des Gutes besticht durch saftige Kirschen- und Lakritzearomatik sowie kräftigen Gewürznoten. Vollreife, gesunde Trauben werden selektiv von Hand gelesen.Jüngere Jahrgänge sollten wenige Stunden vor dem Genuss geöffnet oder dekantiert werden. 

Die erstmals 1570 urkundlich erwähnte "Krapflried", im Volksmund schlicht "Setz" genannt, schließt in Richtung Kleinhöflein an die Großhöfleiner Rieden an. Die nach Südosten gerichtete "Setz" genießt von den frühen Morgenstunden bis zum späten Nachmittag vollen Sonnenschein. Die Blaufränkischtrauben erreichen in der "Setz" die höchsten Reifegrade. Reifung für 30 Monate in kleinen Eichenfässern aus französischer Eiche. Füllung ohne Schönung, ohne Filtration.

Falstaff 
Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart tabakig-kräuterwürzig unterlegtes schwarzes Beerenkonfit, Noten von Brombeeren, reife Kirschen, zarte Edelholznuancen, mineralische Akzente. Komplex, dunkle Frucht, zart nach Zwetschke, feine Tannine, frischer Säurebogen, dezenter Nougattouch, gute Länge, sicheres Reifepotenzial. 

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Kollwentz Römerhof Hauptstraße 120 7051 Großhöflein Österreich / Austria

Weitere Informationen über das Weingut Kollwentz

Die Familie Kollwentz pflegt den Weingutsgedanken in seiner reinsten Form: eigene Weinberge, eigene Trauben, eigener Wein. 25 Hektar Weinberge werden gepflegt. Bodenbearbeitung und Begrünungsmanagement sind die Stellschrauben für ein ausgeglichenes Rebwachstum. Arbeitsintensive Handarbeit am Rebstock ist der Schlüssel zur Qualität. Ausschließlich vollreife, gesunde Trauben werden selektiv von Hand gelesen. Es werden keine Botrytizide, keine Insektizide, keine Herbizide und auch keine Tannine und keine Eichen-Chips verwendet. Am Weingut Kollwentz gibt es keinen "orangen Wein" und keine Amphoren. Alle Weine des Weinguts Kollwentz sind Qualitätsweine und tragen die staatliche Prüfnummer. Alle Weißweine, alle Rotweine und alle Süßweine reifen in Eichenfässern, sechs bis dreißig Monate lang. 

Eigenschaften "Kollwentz Setz 2012"
Land: Österreich
Anbaugebiet: Burgenland
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Blaufränkisch
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2012
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 14,0%
Säuregehalt: 5,90g/l
Restzucker: 1,00g/l
Trinkreife: 2018-2033
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Lage: Setz
Boden: Kalk, sandiger Lehm, Schiefer
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kollwentz Setz 2012"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • 19/20
    Gault & Millau
  • 95
    Falstaff

56,50 € *

0.75l - 75,33 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: 01-570-02

Sofort versandfertig

Jahrgang 2012
0.75
  • 01-570-02
  • Gault & Millau

Dunkles Rubingranat. Aromen nach schwarzen Kirschen, Minze und Gewürzen; extraktreich, tolle... mehr

Dunkles Rubingranat. Aromen nach schwarzen Kirschen, Minze und Gewürzen; extraktreich, tolle Fruchtsüße; reifes, perfekt eingebundenes Tannin; ein großer Blaufränkisch. Dieser besondere Blaufränkisch des Gutes besticht durch saftige Kirschen- und Lakritzearomatik sowie kräftigen Gewürznoten. Vollreife, gesunde Trauben werden selektiv von Hand gelesen.Jüngere Jahrgänge sollten wenige Stunden vor dem Genuss geöffnet oder dekantiert werden. 

Die erstmals 1570 urkundlich erwähnte "Krapflried", im Volksmund schlicht "Setz" genannt, schließt in Richtung Kleinhöflein an die Großhöfleiner Rieden an. Die nach Südosten gerichtete "Setz" genießt von den frühen Morgenstunden bis zum späten Nachmittag vollen Sonnenschein. Die Blaufränkischtrauben erreichen in der "Setz" die höchsten Reifegrade. Reifung für 30 Monate in kleinen Eichenfässern aus französischer Eiche. Füllung ohne Schönung, ohne Filtration.

Falstaff 
Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart tabakig-kräuterwürzig unterlegtes schwarzes Beerenkonfit, Noten von Brombeeren, reife Kirschen, zarte Edelholznuancen, mineralische Akzente. Komplex, dunkle Frucht, zart nach Zwetschke, feine Tannine, frischer Säurebogen, dezenter Nougattouch, gute Länge, sicheres Reifepotenzial. 

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Kollwentz Römerhof Hauptstraße 120 7051 Großhöflein Österreich / Austria

Weitere Informationen über das Weingut Kollwentz

Die Familie Kollwentz pflegt den Weingutsgedanken in seiner reinsten Form: eigene Weinberge, eigene Trauben, eigener Wein. 25 Hektar Weinberge werden gepflegt. Bodenbearbeitung und Begrünungsmanagement sind die Stellschrauben für ein ausgeglichenes Rebwachstum. Arbeitsintensive Handarbeit am Rebstock ist der Schlüssel zur Qualität. Ausschließlich vollreife, gesunde Trauben werden selektiv von Hand gelesen. Es werden keine Botrytizide, keine Insektizide, keine Herbizide und auch keine Tannine und keine Eichen-Chips verwendet. Am Weingut Kollwentz gibt es keinen "orangen Wein" und keine Amphoren. Alle Weine des Weinguts Kollwentz sind Qualitätsweine und tragen die staatliche Prüfnummer. Alle Weißweine, alle Rotweine und alle Süßweine reifen in Eichenfässern, sechs bis dreißig Monate lang. 

Eigenschaften "Kollwentz Setz 2012"
Land: Österreich
Anbaugebiet: Burgenland
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Blaufränkisch
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2012
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 14,0%
Säuregehalt: 5,90g/l
Restzucker: 1,00g/l
Trinkreife: 2018-2033
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Lage: Setz
Boden: Kalk, sandiger Lehm, Schiefer
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kollwentz Setz 2012"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Kollwentz

Die Familie Kollwentz pflegt den Weingutsgedanken in seiner reinsten Form: eigene Weinberge, eigene Trauben, eigener Wein. 25 Hektar Weinberge werden gepflegt. Bodenbearbeitung und Begrünungsmanagement sind die Stellschrauben für ein ausgeglichenes Rebwachstum. Arbeitsintensive Handarbeit am Rebstock ist der Schlüssel zur Qualität. Ausschließlich vollreife, gesunde Trauben werden selektiv von Hand gelesen. Es werden keine Botrytizide, keine Insektizide, keine Herbizide und auch keine Tannine und keine Eichen-Chips verwendet. Am Weingut Kollwentz gibt es keinen "orangen Wein" und keine Amphoren. Alle Weine des Weinguts Kollwentz sind Qualitätsweine und tragen die staatliche Prüfnummer. Alle Weißweine, alle Rotweine und alle Süßweine reifen in Eichenfässern, sechs bis dreißig Monate lang. 

Tenuta San Guido Guidalberto 2018
  • 90-93
    Antonio Galloni
Tenuta San Guido Guidalberto 2018
Inhalt 0.75 Liter (49,33 € / 1 Liter)
37,00 € *
Allegrini Amarone della Valpolicella Classico 2016
Allegrini Amarone della Valpolicella Classico 2016
Inhalt 0.75 Liter (76,67 € / 1 Liter)
57,50 € *
Domaine de la Janasse Chateauneuf du Pape Vieilles Vignes 2017
  • 97
    Wine Advocate
  • 94
    Wine Spectator
Domaine de la Janasse Chateauneuf du Pape...
Inhalt 0.75 Liter (113,33 € / 1 Liter)
85,00 € *
Cheval des Andes 2016
  • 97+
    Wine Advocate
  • 99
    James Suckling
  • 97
    Tim Atkin
Cheval des Andes 2016
Inhalt 0.75 Liter (117,33 € / 1 Liter)
88,00 € *
Ca dei Frati Pietro dal Cero Amarone della Valpolicella 2012
Ca dei Frati Pietro dal Cero Amarone della...
Inhalt 0.75 Liter (59,33 € / 1 Liter)
44,50 € *
Shafer Relentless 2015
  • 95+
    Lorenc Dudas (06/2019)
  • 95+
    Wine Advocate
  • 93
    Wine Spectator
Shafer Relentless 2015
Inhalt 0.75 Liter (128,00 € / 1 Liter)
96,00 € *
Feudi di San Gregorio Patrimo Campania Rosso 2015
  • 97
    Wine Advocate
  • 94+
    Lorenc Dudas (02/2019)
Feudi di San Gregorio Patrimo Campania Rosso 2015
Inhalt 0.75 Liter (105,33 € / 1 Liter)
79,00 € *
Perrin Gigondas L'Argnee Vieilles Vignes Rouge 2012
  • 94-97
    Wine Advocate
  • 17/20
    Jancis Robinson
Perrin Gigondas L'Argnee Vieilles Vignes Rouge...
Inhalt 0.75 Liter (65,33 € / 1 Liter)
49,00 € *
Chiappini Liena Merlot 2012
  • 93
    Falstaff
Chiappini Liena Merlot 2012
Inhalt 0.75 Liter (78,67 € / 1 Liter)
59,00 € *
Montes Alpha M 2017
  • 94
    Wine Spectator
Montes Alpha M 2017
Inhalt 0.75 Liter (86,67 € / 1 Liter)
65,00 € *
Chateau Mangot 2019
  • 92-94+
    Wine Advocate
  • 93-95
    Falstaff
Chateau Mangot 2019
Inhalt 0.75 Liter (22,67 € / 1 Liter)
17,00 € *
Dönnhoff Riesling feinherb 2019
Dönnhoff Riesling feinherb 2019
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € / 1 Liter)
9,90 € *
Dönnhoff Oberhäuser Leistenberg Riesling Kabinett 2019
Dönnhoff Oberhäuser Leistenberg Riesling...
Inhalt 0.75 Liter (19,33 € / 1 Liter)
14,50 € *
Dönnhoff Riesling Tonschiefer trocken 2019
Dönnhoff Riesling Tonschiefer trocken 2019
Inhalt 0.75 Liter (18,00 € / 1 Liter)
13,50 € *
Bründlmayer Grüner Veltliner Käferberg Reserve 2018
  • 96
    A la Carte
  • 95
    Falstaff
Bründlmayer Grüner Veltliner Käferberg Reserve...
Inhalt 0.75 Liter (59,33 € / 1 Liter)
44,50 € *
Sale
Catena Zapata Nicolas 2016
  • 95
    James Suckling
  • 96
    Wine Advocate
Catena Zapata Nicolas 2016
Inhalt 0.75 Liter (83,20 € / 1 Liter)
62,40 € * 78,00 € *
Sale
Montes Twins Red Blend 2017
  • 91
    James Suckling
  • 91
    Lorenc Dudas
Montes Twins Red Blend 2017
Inhalt 0.75 Liter (9,97 € / 1 Liter)
7,48 € * 8,80 € *
Pescaja Monferrato Rosso Solis 2017
Pescaja Monferrato Rosso Solis 2017
Inhalt 0.75 Liter (33,20 € / 1 Liter)
24,90 € *
Sena 2017
  • 99
    James Suckling
  • 96+
    Wine Advocate
Sena 2017
Inhalt 0.75 Liter (177,33 € / 1 Liter)
133,00 € *
Sale
Chateau Montelena Cabernet Sauvignon Estate 2017
Chateau Montelena Cabernet Sauvignon Estate 2017
Inhalt 0.75 Liter (153,33 € / 1 Liter)
115,00 € * 125,00 € *
Tenuta San Guido Sassicaia 2016
  • 100
    WIne Advocate
  • 100
    Falstaff
  • 97
    Wine Spectator
  • 19,5+/20
    Weinwisser
Tenuta San Guido Sassicaia 2016
Inhalt 0.75 Liter (526,67 € / 1 Liter)
395,00 € *
Sale
Colle al Vento Nero di Troia Respiro 2017
Colle al Vento Nero di Troia Respiro 2017
Inhalt 0.75 Liter (7,00 € / 1 Liter)
5,25 € * 7,50 € *
Sale
Überraschungs-Paket 6 Fl. 0,75L
Überraschungs-Paket 6 Fl. 0,75L
Inhalt 4.5 Liter (17,76 € / 1 Liter)
79,90 € * 90,25 € *
Rolf Binder Stephanie Shiraz 2015
  • 93
    Lorenc Dudas
Rolf Binder Stephanie Shiraz 2015
Inhalt 0.75 Liter (37,20 € / 1 Liter)
27,90 € *
Kollwentz Point 2012
  • 19/20
    Gault & Millau
  • 93
    Falstaff
Kollwentz Point 2012
Inhalt 0.75 Liter (75,33 € / 1 Liter)
56,50 € *

5% Rabatt

vinlorenc