Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Louis Jadot Brouilly 2021

Das französische Gebiet Brouilly ist eines der 10 Crus des Beaujolais, hier werden zweifellos... mehr

Das französische Gebiet Brouilly ist eines der 10 Crus des Beaujolais, hier werden zweifellos attraktive jung zugängliche Weine vinifiziert. Dunkles, lebendiges Rot. Intensiver Duft nach Waldbeeren und Veilchen. Im Geschmack saftig und lebendig, jugendliches dezentes Tannin, fruchtiges Aromaspiel. Wie es im Beaujolais typisch ist, wird hier die Mazeration Semi-Carbonique angewandt, d.h. es findet eine kurze, einleitende Kohlensäuremaischung im geschlossenen Tank statt. Für die Mazeration Carbonique müssen die Trauben ganz und unbeschädigt in den Keller gelangen. Nach der Gärung reift der Wein 8-10 Monate im Eichenholzfass. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Maison Louis Jadot, 21200 Beaune, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Louis Jadot

Im Jahr 1859 hatte Louis Henry Denis Jadot in Beaune sein Handelshaus gegründet. Heute zählt Maison Louis Jadot zu den bedeutendsten Traditionshäusern im Burgund mit rund 150 Hektar eigener Rebfläche, davon allein 55 Hektar in den berühmten Grand- und Premier-Cru-Lagen der Region. Aus den ausgesuchten Trauben dieser ausgesuchten Weinberge erzeugte Jadots most talented Winemaker for Pinot Noir and Chardonnay, Jacques Lardière fast vier Jahrzehnte lang die eleganten weißen und roten, großen und kleinen Spitzenburgunder des Hauses.

Im Jahr 2010 zog sich Lardière aus dem Hauptgeschäft zurück und übergab die Leitung des Kellerteams an den Bretonen Frédéric Barnier. Ganz im Sinne des großen Vorgängers bereitet seither der in Montpellier ausgebildete Agraringenieur und Önologe die ambitionierten Burgunderweine des Hause allesamt ausgestattet mit dem Bacchuskopf, Louis Jadots unverwechselbarem Qualitätslabel und Markenzeichen für garantierte 100 % Burgund. 

Eigenschaften "Louis Jadot Brouilly 2021"
Jahrgang: 2021
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Gamay
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2022-2027
Am besten zu: Fleisch (Schweinesteak), Wurstspezialitäten (herzhaft)
Alkoholgehalt: 13,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Nein
Klassifikation: AOC
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Brouilly
Anbaugebiet: Burgund
Land: Frankreich

18,50 € *

0.75 Liter - 24,67 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD14151

Sofort versandfertig

Jahrgang 2021
0.75
  • VD14151

Das französische Gebiet Brouilly ist eines der 10 Crus des Beaujolais, hier werden zweifellos... mehr

Das französische Gebiet Brouilly ist eines der 10 Crus des Beaujolais, hier werden zweifellos attraktive jung zugängliche Weine vinifiziert. Dunkles, lebendiges Rot. Intensiver Duft nach Waldbeeren und Veilchen. Im Geschmack saftig und lebendig, jugendliches dezentes Tannin, fruchtiges Aromaspiel. Wie es im Beaujolais typisch ist, wird hier die Mazeration Semi-Carbonique angewandt, d.h. es findet eine kurze, einleitende Kohlensäuremaischung im geschlossenen Tank statt. Für die Mazeration Carbonique müssen die Trauben ganz und unbeschädigt in den Keller gelangen. Nach der Gärung reift der Wein 8-10 Monate im Eichenholzfass. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Maison Louis Jadot, 21200 Beaune, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Louis Jadot

Im Jahr 1859 hatte Louis Henry Denis Jadot in Beaune sein Handelshaus gegründet. Heute zählt Maison Louis Jadot zu den bedeutendsten Traditionshäusern im Burgund mit rund 150 Hektar eigener Rebfläche, davon allein 55 Hektar in den berühmten Grand- und Premier-Cru-Lagen der Region. Aus den ausgesuchten Trauben dieser ausgesuchten Weinberge erzeugte Jadots most talented Winemaker for Pinot Noir and Chardonnay, Jacques Lardière fast vier Jahrzehnte lang die eleganten weißen und roten, großen und kleinen Spitzenburgunder des Hauses.

Im Jahr 2010 zog sich Lardière aus dem Hauptgeschäft zurück und übergab die Leitung des Kellerteams an den Bretonen Frédéric Barnier. Ganz im Sinne des großen Vorgängers bereitet seither der in Montpellier ausgebildete Agraringenieur und Önologe die ambitionierten Burgunderweine des Hause allesamt ausgestattet mit dem Bacchuskopf, Louis Jadots unverwechselbarem Qualitätslabel und Markenzeichen für garantierte 100 % Burgund. 

Eigenschaften "Louis Jadot Brouilly 2021"
Jahrgang: 2021
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Gamay
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2022-2027
Am besten zu: Fleisch (Schweinesteak), Wurstspezialitäten (herzhaft)
Alkoholgehalt: 13,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Nein
Klassifikation: AOC
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Brouilly
Anbaugebiet: Burgund
Land: Frankreich

5% Rabatt

vinlorenc