Willkommen bei Vin Lorenc | Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Thanisch 1648 Riesling feinherb 2021

Der Thanisch 1648 Riesling feinherb und 1648 Riesling trocken sind die Markenweine des Hauses... mehr

Der Thanisch 1648 Riesling feinherb und 1648 Riesling trocken sind die Markenweine des Hauses Thanisch. Seit 1648 zurück betreibt Thansich nachgewiesene Weinbautradition. Der feinherbe Riesling verfügt über eine ansprechende Säure und eine feine Mineralität. Am Gaumen betört er mit hinreißenden Noten nach reifem Boskop und exotischen Früchten. Maischestandzeit, schonender Ausbau im Edelstahltank bei kontrolierter Gärung. Langes Hefelager. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Thanisch | Moselstraße 57a | 54470 Lieser | Deutschland

Weitere Informationen über das Weingut Thanisch

Die Familientradition des Weingutes Thanisch reicht nachweislich bis in das Jahr 1648 zurück. 2001 übernahm der Sohn Jörg den elterlichen Betrieb und führt den Betrieb erfolgreich weiter. Der Weinbergsbesitz erstreckt sich über die besten und bekanntesten Steillagen der Mittelmosel. Ergebnis sind feinfruchtige filigrane Rieslingweine mit saftigem Körper und großem Potential. 

Eigenschaften "Thanisch 1648 Riesling feinherb 2021"
Jahrgang: 2021
Weinart: Weißwein
Rebsorte(n): Riesling
Geschmack: Feinherb
Trinkreife: 2022-2028
Alkoholgehalt: 10,5%
Ausbau: Edelstahl
Klassifikation: Qualitätswein
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Mosel
Land: Deutschland

Thanisch 1648 Riesling feinherb 2021

Thanisch 1648 Riesling feinherb 2021

8,50 € *

0.75 Liter - 11,33 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD14212

Sofort versandfertig

Jahrgang 2021
0,75
  • VD14212
  • Lorenc Dudas

Der Thanisch 1648 Riesling feinherb und 1648 Riesling trocken sind die Markenweine des Hauses... mehr

Der Thanisch 1648 Riesling feinherb und 1648 Riesling trocken sind die Markenweine des Hauses Thanisch. Seit 1648 zurück betreibt Thansich nachgewiesene Weinbautradition. Der feinherbe Riesling verfügt über eine ansprechende Säure und eine feine Mineralität. Am Gaumen betört er mit hinreißenden Noten nach reifem Boskop und exotischen Früchten. Maischestandzeit, schonender Ausbau im Edelstahltank bei kontrolierter Gärung. Langes Hefelager. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Thanisch | Moselstraße 57a | 54470 Lieser | Deutschland

Weitere Informationen über das Weingut Thanisch

Die Familientradition des Weingutes Thanisch reicht nachweislich bis in das Jahr 1648 zurück. 2001 übernahm der Sohn Jörg den elterlichen Betrieb und führt den Betrieb erfolgreich weiter. Der Weinbergsbesitz erstreckt sich über die besten und bekanntesten Steillagen der Mittelmosel. Ergebnis sind feinfruchtige filigrane Rieslingweine mit saftigem Körper und großem Potential. 

Eigenschaften "Thanisch 1648 Riesling feinherb 2021"
Jahrgang: 2021
Weinart: Weißwein
Rebsorte(n): Riesling
Geschmack: Feinherb
Trinkreife: 2022-2028
Alkoholgehalt: 10,5%
Ausbau: Edelstahl
Klassifikation: Qualitätswein
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Mosel
Land: Deutschland
Thanisch Weissburgunder trocken 2021
Thanisch Weissburgunder trocken 2021
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € / 1 Liter)
8,90 € *
Thanisch Niederberg Helden Riesling Kabinett feinherb 2021
Thanisch Niederberg Helden Riesling Kabinett...
Inhalt 0.75 Liter (14,00 € / 1 Liter)
10,50 € *
Thanisch Tribut Riesling Grauschiefer trocken 2021
Thanisch Tribut Riesling Grauschiefer trocken 2021
Inhalt 0.75 Liter (12,00 € / 1 Liter)
9,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc