Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Vinedo Chadwick 2019

James Suckling Subtle and very beautiful with currants, tarragon, basil and rose petals in... mehr

James Suckling
Subtle and very beautiful with currants, tarragon, basil and rose petals in the aromas. It’s full-bodied, yet agile and so fine-textured with superb tannins that provide multi-layers on the palate. It’s refined, yet powerful at the end. Suggests greatness and longevity. Lots of blackcurrants, stones and violets in the after taste. Cabernet sauvignon with a touch of petit verdot. This needs three or four years to show its true greatness. 

Wine Advocate 
The 2019 Viñedo Chadwick is a classical Cabernet Sauvignon from Puente Alto, one of the best zones within Maipo. It's from a moderately warm vintage that delivered a wine with only 13% alcohol and good freshness. It contains some 3% Petit Verdot. The vines were planted in 1992, and its gapes fermented in equal parts in stainless steel and concrete or troncoconic vats. Three-fourths of the wine matured in new barriques and the rest in Stockinger foudres for 22 months, including time for the malolactic fermentation. I was truly impressed by this vintage, especially because of its elegance and freshness. There are showy aromas reminiscent of tangerine and flowers, ripe red berries (rather than black) and a spicy twist from the oak but nothing herbal or balsamic that one could expect given the moderate ripeness. The grapes were picked very early, and the wine follows the path of the 2016, the coolest vintage so far, with juicy fruit, elegance and great tension. This feels exceptional and transcends the style of the year. 10,000 bottles produced. It was bottled the 25th of January 2021. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Vin Lorenc GmbH | Rudolfstr. 45 | 40549 Düsseldorf

Weitere Informationen über das Weingut Vinedo Chadwick

1942 kaufte Don Alfonso Chadwick das 300 Hektar große Weingut Viña San José de Tocornal und seine Weinberge im Alto Maipo-Tal. Das Anwesen wurde später geteilt und die Familie behielt ihr Familienhaus und 25 Hektar, einschließlich des Familienhauses und des Polofeldes von Don Alfonso. Eduardo Chadwick, der das Potenzial dieses einzigartigen Terroirs voraussah, überzeugte seinen Vater Alfonso, sein geliebtes Polofeld in Weinberge umzuwandeln, und 1992 wurde es mit Cabernet Sauvignon gepflanzt. Der Rebabstand beträgt 2,0 m zwischen Reihen und 1,2 m zwischen Reben mit 4.166 Reben pro Hektar. Die Reben werden zu einem vertikalen Gitter ausgebildet und beschnitten. Die kühle Morgenbrise, die von den Bergen herabweht, die Reihenorientierung und die moderaten Tagestemperaturen lassen die Trauben perfekt reifen, während ihre Fruchtintensität und Säure erhalten bleiben. Viñedo Chadwick wird mit nachhaltigen landwirtschaftlichen Praktiken verwaltet. Deckfrüchte werden im Herbst und Frühjahr zur Kontrolle der Vitalität gepflanzt und bieten ausgewählten Pflanzen eine natürliche Umgebung zur Bekämpfung schädlicher Insekten. Im Rahmen dieser Praktiken werden im Winter Komposthaufen erzeugt, um den Weinberg auf natürliche Weise zu düngen. Entsprechend der während der Vegetationsperiode beobachteten Kraft ist der Weinberg in verschiedene Blöcke unterteilt, die unabhängig voneinander überwacht werden. In jedem dieser Blöcke werden Weinbauentscheidungen getroffen, um sicherzustellen, dass die Früchte bei optimaler Reife und Gleichmäßigkeit geerntet werden. Für eine sorgfältige Kontrolle der Vitalität erfolgt die Bewässerung unter einem einzigartigen und hochtechnischen Tropfbewässerungssystem, das unterschiedliche Bewässerungsmuster zwischen den definierten Blöcken im Weinberg ermöglicht. Zur Erntezeit werden diese verschiedenen Blöcke getrennt und zu unterschiedlichen Zeiten geerntet. Sogar Abschnitte einer einzelnen Reihe können zwei- oder dreimal geerntet werden. Es werden nur die besten Trauben ausgewählt und alle von Hand gepflückt. 

Eigenschaften "Vinedo Chadwick 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2024-2038
Alkoholgehalt: 13,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Verpackung: Holzkiste (3er)
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Valle del Maipo
Land: Chile
  • 99
    James Suckling
  • 97
    Wine Advocate

365,00 € *

0.75 Liter - 486,67 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD13908

Sofort versandfertig

Jahrgang 2019
0,75
Weitere Jahrgänge:
  • VD13908
  • James Suckling

James Suckling Subtle and very beautiful with currants, tarragon, basil and rose petals in... mehr

James Suckling
Subtle and very beautiful with currants, tarragon, basil and rose petals in the aromas. It’s full-bodied, yet agile and so fine-textured with superb tannins that provide multi-layers on the palate. It’s refined, yet powerful at the end. Suggests greatness and longevity. Lots of blackcurrants, stones and violets in the after taste. Cabernet sauvignon with a touch of petit verdot. This needs three or four years to show its true greatness. 

Wine Advocate 
The 2019 Viñedo Chadwick is a classical Cabernet Sauvignon from Puente Alto, one of the best zones within Maipo. It's from a moderately warm vintage that delivered a wine with only 13% alcohol and good freshness. It contains some 3% Petit Verdot. The vines were planted in 1992, and its gapes fermented in equal parts in stainless steel and concrete or troncoconic vats. Three-fourths of the wine matured in new barriques and the rest in Stockinger foudres for 22 months, including time for the malolactic fermentation. I was truly impressed by this vintage, especially because of its elegance and freshness. There are showy aromas reminiscent of tangerine and flowers, ripe red berries (rather than black) and a spicy twist from the oak but nothing herbal or balsamic that one could expect given the moderate ripeness. The grapes were picked very early, and the wine follows the path of the 2016, the coolest vintage so far, with juicy fruit, elegance and great tension. This feels exceptional and transcends the style of the year. 10,000 bottles produced. It was bottled the 25th of January 2021. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Vin Lorenc GmbH | Rudolfstr. 45 | 40549 Düsseldorf

Weitere Informationen über das Weingut Vinedo Chadwick

1942 kaufte Don Alfonso Chadwick das 300 Hektar große Weingut Viña San José de Tocornal und seine Weinberge im Alto Maipo-Tal. Das Anwesen wurde später geteilt und die Familie behielt ihr Familienhaus und 25 Hektar, einschließlich des Familienhauses und des Polofeldes von Don Alfonso. Eduardo Chadwick, der das Potenzial dieses einzigartigen Terroirs voraussah, überzeugte seinen Vater Alfonso, sein geliebtes Polofeld in Weinberge umzuwandeln, und 1992 wurde es mit Cabernet Sauvignon gepflanzt. Der Rebabstand beträgt 2,0 m zwischen Reihen und 1,2 m zwischen Reben mit 4.166 Reben pro Hektar. Die Reben werden zu einem vertikalen Gitter ausgebildet und beschnitten. Die kühle Morgenbrise, die von den Bergen herabweht, die Reihenorientierung und die moderaten Tagestemperaturen lassen die Trauben perfekt reifen, während ihre Fruchtintensität und Säure erhalten bleiben. Viñedo Chadwick wird mit nachhaltigen landwirtschaftlichen Praktiken verwaltet. Deckfrüchte werden im Herbst und Frühjahr zur Kontrolle der Vitalität gepflanzt und bieten ausgewählten Pflanzen eine natürliche Umgebung zur Bekämpfung schädlicher Insekten. Im Rahmen dieser Praktiken werden im Winter Komposthaufen erzeugt, um den Weinberg auf natürliche Weise zu düngen. Entsprechend der während der Vegetationsperiode beobachteten Kraft ist der Weinberg in verschiedene Blöcke unterteilt, die unabhängig voneinander überwacht werden. In jedem dieser Blöcke werden Weinbauentscheidungen getroffen, um sicherzustellen, dass die Früchte bei optimaler Reife und Gleichmäßigkeit geerntet werden. Für eine sorgfältige Kontrolle der Vitalität erfolgt die Bewässerung unter einem einzigartigen und hochtechnischen Tropfbewässerungssystem, das unterschiedliche Bewässerungsmuster zwischen den definierten Blöcken im Weinberg ermöglicht. Zur Erntezeit werden diese verschiedenen Blöcke getrennt und zu unterschiedlichen Zeiten geerntet. Sogar Abschnitte einer einzelnen Reihe können zwei- oder dreimal geerntet werden. Es werden nur die besten Trauben ausgewählt und alle von Hand gepflückt. 

Eigenschaften "Vinedo Chadwick 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2024-2038
Alkoholgehalt: 13,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Verpackung: Holzkiste (3er)
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Valle del Maipo
Land: Chile
Vinedo Chadwick 2017
  • 100
    James Suckling
  • 96+
    Wine Advocate
  • 19/20
    Weinwisser
Vinedo Chadwick 2017
Inhalt 0.75 Liter (486,67 € / 1 Liter)
365,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc