Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Cheval Blanc 2021

James Suckling  This is so finely textured with very precise, tight tannins. Medium to... mehr

James Suckling 
This is so finely textured with very precise, tight tannins. Medium to full body. Lots of layers here with black and blue fruit, stones, tar, dark cocoa and spices. Dried herbs. Long and persistent. Stays focused all the way. So precise. 52% cabernet franc, 43% merlot and 5% cabernet sauvignon. 

Wine Advocate 
A terrific achievement, the 2021 Cheval Blanc is a blend of 52% Cabernet Franc, 33% Merlot and 5% Cabernet Sauvignon. Unfurling in the glass with aromas of raspberries and cherries mingled with notions of cigar wrapper, vine smoke, rose petals and violets, it's full-bodied, layered and concentrated, with an elegantly muscular chassis of ripe, powdery tannin and lively animating acids. Long and penetrating, this is a serious, rather structured young Cheval Blanc that will require and reward patience. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Cheval Blanc | 33330 Saint Émilion | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Cheval Blanc

Was Cheval Blanc so ungewöhnlich macht, sind drei Hauptbodentypen -feinkörniger Boden mit Ton, grobkörniger mit Kies und großer Kies mit Sand-, die ein wahren Flickenteppich bilden. Dieses einzigartige Terroir besteht hauptsächlich aus Ton und großformatigem Kies in bestimmten Parzellen und sandigem Boden mit kleinerem Kies in anderen Teilen. Einige Grundstücke in Saint-Emilion weisen einen ausgezeichneten Kiesboden auf, während andere in Saint-Emilion und Pomerol sehr gute Lehmböden aufweisen. Cheval Blanc hingegen ist mit beiden Bodentypen zu ziemlich gleichen Anteilen gesegnet. Dieser natürliche Vorteil wird durch eine originelle Kombination von Rebsorten voll ausgeschöpft: 49% Cabernet Franc, 47% Merlot und 4% Cabernet Sauvignon. Jede Parzelle hat aufgrund des Alters der Rebstöcke, der Oberfläche, der Bodenart, der Art des Wurzelstocks und der Rebsorte usw. ein eigenes spezifisches Profil. Daher hat auch der von jeder Parzelle erzeugte Wein ein eigenes Profil. 

Eigenschaften "Chateau Cheval Blanc 2021"
Jahrgang: 2021
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: Premier Grand Cru Classé A
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (3er), Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Saint Emilion
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
  • 96-98
    Lorenc Dudas
  • 97-98
    James Suckling
  • 95-97
    Neal Martin
  • 95-97
    Wine Advocate
  • 19+/20
    Weinwisser

555,00 € *

0.75 Liter - 740,00 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD14223

Subskription: Auslieferung Frühjahr 2024

Jahrgang 2021
0.75
Weitere Jahrgänge:
  • VD14223
  • Lorenc Dudas

James Suckling  This is so finely textured with very precise, tight tannins. Medium to... mehr

James Suckling 
This is so finely textured with very precise, tight tannins. Medium to full body. Lots of layers here with black and blue fruit, stones, tar, dark cocoa and spices. Dried herbs. Long and persistent. Stays focused all the way. So precise. 52% cabernet franc, 43% merlot and 5% cabernet sauvignon. 

Wine Advocate 
A terrific achievement, the 2021 Cheval Blanc is a blend of 52% Cabernet Franc, 33% Merlot and 5% Cabernet Sauvignon. Unfurling in the glass with aromas of raspberries and cherries mingled with notions of cigar wrapper, vine smoke, rose petals and violets, it's full-bodied, layered and concentrated, with an elegantly muscular chassis of ripe, powdery tannin and lively animating acids. Long and penetrating, this is a serious, rather structured young Cheval Blanc that will require and reward patience. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Cheval Blanc | 33330 Saint Émilion | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Cheval Blanc

Was Cheval Blanc so ungewöhnlich macht, sind drei Hauptbodentypen -feinkörniger Boden mit Ton, grobkörniger mit Kies und großer Kies mit Sand-, die ein wahren Flickenteppich bilden. Dieses einzigartige Terroir besteht hauptsächlich aus Ton und großformatigem Kies in bestimmten Parzellen und sandigem Boden mit kleinerem Kies in anderen Teilen. Einige Grundstücke in Saint-Emilion weisen einen ausgezeichneten Kiesboden auf, während andere in Saint-Emilion und Pomerol sehr gute Lehmböden aufweisen. Cheval Blanc hingegen ist mit beiden Bodentypen zu ziemlich gleichen Anteilen gesegnet. Dieser natürliche Vorteil wird durch eine originelle Kombination von Rebsorten voll ausgeschöpft: 49% Cabernet Franc, 47% Merlot und 4% Cabernet Sauvignon. Jede Parzelle hat aufgrund des Alters der Rebstöcke, der Oberfläche, der Bodenart, der Art des Wurzelstocks und der Rebsorte usw. ein eigenes spezifisches Profil. Daher hat auch der von jeder Parzelle erzeugte Wein ein eigenes Profil. 

Eigenschaften "Chateau Cheval Blanc 2021"
Jahrgang: 2021
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: Premier Grand Cru Classé A
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (3er), Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Saint Emilion
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
Chateau Margaux 2021
  • 95-97+
    Wine Advocate
  • 97-98
    James Suckling
  • 97
    Decanter
  • 96-98
    Jeff Leve
  • 98-100
    Lorenc Dudas
Chateau Margaux 2021
Inhalt 0.75 Liter (786,67 € / 1 Liter)
590,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc