Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Cheval Blanc 2021

Weinwisser   52 % Cabernet Franc, 43 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 69 % Grand Vin... mehr

Weinwisser 
52 % Cabernet Franc, 43 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 69 % Grand Vin (44 Plots). Betörendes Bouquet, frischgepflückte Alpenheidelbeere, Veilchen- und Jasmin-Parfüm sowie dunkles Graphit. Dahinter Schokopralinen, Brombeergelee, Lakritze. Am royalen Gaumen mit seidiger Textur, berauschender Extraktfülle, magischer Rasse, perfekt geformtem Körper. Im kaskadenartigen Finale blaue Beeren, tiefschürfende Terroirwürze. Bravo Pierre Lurton, O. Clouet & Team. 

James Suckling 
This is so finely textured with very precise, tight tannins. Medium to full body. Lots of layers here with black and blue fruit, stones, tar, dark cocoa and spices. Dried herbs. Long and persistent. Stays focused all the way. So precise. 52% cabernet franc, 43% merlot and 5% cabernet sauvignon. 

Wine Advocate 
The 2021 Cheval Blanc has turned out beautifully in bottle, and director Pierre-Olivier Clouet even considers it to be superior to the 2020, a preference that I share. Wafting from the glass with aromas of mulberries and cherries mingled with incense, iris and rose petals, framed by a deft touch of new oak, it's medium to full-bodied, deep and layered, with a velvety attack that segues into a rich, concentrated mid-palate framed by sweet, powdery tannins and concluding with a long, penetrating, rose-inflected finish.


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Cheval Blanc | 33330 Saint Émilion | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Cheval Blanc

Was Cheval Blanc so ungewöhnlich macht, sind drei Hauptbodentypen -feinkörniger Boden mit Ton, grobkörniger mit Kies und großer Kies mit Sand-, die ein wahren Flickenteppich bilden. Dieses einzigartige Terroir besteht hauptsächlich aus Ton und großformatigem Kies in bestimmten Parzellen und sandigem Boden mit kleinerem Kies in anderen Teilen. Einige Grundstücke in Saint-Emilion weisen einen ausgezeichneten Kiesboden auf, während andere in Saint-Emilion und Pomerol sehr gute Lehmböden aufweisen. Cheval Blanc hingegen ist mit beiden Bodentypen zu ziemlich gleichen Anteilen gesegnet. Dieser natürliche Vorteil wird durch eine originelle Kombination von Rebsorten voll ausgeschöpft: 49% Cabernet Franc, 47% Merlot und 4% Cabernet Sauvignon. Jede Parzelle hat aufgrund des Alters der Rebstöcke, der Oberfläche, der Bodenart, der Art des Wurzelstocks und der Rebsorte usw. ein eigenes spezifisches Profil. Daher hat auch der von jeder Parzelle erzeugte Wein ein eigenes Profil. 

Eigenschaften "Chateau Cheval Blanc 2021"
Jahrgang: 2021
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2028-2058
Alkoholgehalt: 13,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: Premier Grand Cru Classé A
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (3er), Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Saint Emilion
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
  • 96-98
    Lorenc Dudas
  • 97-98
    James Suckling
  • 98
    Antonio Galloni
  • 97
    Wine Advocate
  • 19+/20
    Weinwisser

565,00 € *

0.75 Liter - 753,33 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD14223

Auslieferung 07/2024

Jahrgang 2021
0.75
Weitere Jahrgänge:
  • VD14223
  • Lorenc Dudas

Weinwisser   52 % Cabernet Franc, 43 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 69 % Grand Vin... mehr

Weinwisser 
52 % Cabernet Franc, 43 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 69 % Grand Vin (44 Plots). Betörendes Bouquet, frischgepflückte Alpenheidelbeere, Veilchen- und Jasmin-Parfüm sowie dunkles Graphit. Dahinter Schokopralinen, Brombeergelee, Lakritze. Am royalen Gaumen mit seidiger Textur, berauschender Extraktfülle, magischer Rasse, perfekt geformtem Körper. Im kaskadenartigen Finale blaue Beeren, tiefschürfende Terroirwürze. Bravo Pierre Lurton, O. Clouet & Team. 

James Suckling 
This is so finely textured with very precise, tight tannins. Medium to full body. Lots of layers here with black and blue fruit, stones, tar, dark cocoa and spices. Dried herbs. Long and persistent. Stays focused all the way. So precise. 52% cabernet franc, 43% merlot and 5% cabernet sauvignon. 

Wine Advocate 
The 2021 Cheval Blanc has turned out beautifully in bottle, and director Pierre-Olivier Clouet even considers it to be superior to the 2020, a preference that I share. Wafting from the glass with aromas of mulberries and cherries mingled with incense, iris and rose petals, framed by a deft touch of new oak, it's medium to full-bodied, deep and layered, with a velvety attack that segues into a rich, concentrated mid-palate framed by sweet, powdery tannins and concluding with a long, penetrating, rose-inflected finish.


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Cheval Blanc | 33330 Saint Émilion | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Cheval Blanc

Was Cheval Blanc so ungewöhnlich macht, sind drei Hauptbodentypen -feinkörniger Boden mit Ton, grobkörniger mit Kies und großer Kies mit Sand-, die ein wahren Flickenteppich bilden. Dieses einzigartige Terroir besteht hauptsächlich aus Ton und großformatigem Kies in bestimmten Parzellen und sandigem Boden mit kleinerem Kies in anderen Teilen. Einige Grundstücke in Saint-Emilion weisen einen ausgezeichneten Kiesboden auf, während andere in Saint-Emilion und Pomerol sehr gute Lehmböden aufweisen. Cheval Blanc hingegen ist mit beiden Bodentypen zu ziemlich gleichen Anteilen gesegnet. Dieser natürliche Vorteil wird durch eine originelle Kombination von Rebsorten voll ausgeschöpft: 49% Cabernet Franc, 47% Merlot und 4% Cabernet Sauvignon. Jede Parzelle hat aufgrund des Alters der Rebstöcke, der Oberfläche, der Bodenart, der Art des Wurzelstocks und der Rebsorte usw. ein eigenes spezifisches Profil. Daher hat auch der von jeder Parzelle erzeugte Wein ein eigenes Profil. 

Eigenschaften "Chateau Cheval Blanc 2021"
Jahrgang: 2021
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2028-2058
Alkoholgehalt: 13,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: Premier Grand Cru Classé A
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (3er), Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Saint Emilion
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
Chateau Latour 2017
  • 19+/20
    Weinwisser
  • 98
    Wine Advocate
  • 99
    James Suckling
  • 98
    Decanter
  • 98
    Jeff Leve
Chateau Latour 2017
Inhalt 0.75 Liter (798,67 € / 1 Liter)
599,00 € *
Clos du Lican 2021
  • 100
    James Suckling
Clos du Lican 2021
Inhalt 0.75 Liter (144,00 € / 1 Liter)
108,00 € *
Bodegas Muga Prado Enea Gran Reserva 2015
  • 97
    James Suckling
  • 97
    Wine Advocate
  • 99
    Tim Atkin
  • 97
    Lorenc Dudas
Bodegas Muga Prado Enea Gran Reserva 2015
Inhalt 0.75 Liter (92,67 € / 1 Liter)
69,50 € *
Alvaro Palacios Finca Dofi 2021
  • 96-98
    Wine Advocate
  • 96
    James Suckling
  • 96
    Lorenc Dudas
Alvaro Palacios Finca Dofi 2021
Inhalt 0.75 Liter (104,67 € / 1 Liter)
78,50 € *

5% Rabatt

vinlorenc