Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Croix de Labrie 2020

Weinwisser 92 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 3 % Cabernet Sauvignon, 26 hl/ha. Das... mehr

Weinwisser
92 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 3 % Cabernet Sauvignon, 26 hl/ha. Das schwärzeste Purpur des Tages mit undurchsichtiger Mitte und zartem lila Rand. Vielschichtiges, sehr subtiles Bouquet mit reifen schwarzen Kirschen, edler Cassiswürze und Zwetschgenröster. Im zweiten Ansatz verführerisches Veilchenparfüm, exotische Hölzer und parfümierter Pfeifentabak. Am konzentrierten Gaumen mit seidiger Textur, fein mehlig ausladende Extraktfülle, engmaschiges Tanninkorsett und perfekt definierter Körper. Im energiegeladenen Finale blaue und schwarze Beeren, dunkle Mineralik und erhabene Adstringenz. So gut wie noch nie zuvor, kann noch zulegen! 

James Suckling 
The focus and texture of this wine is really something. It’s totally transparent with blackberries, blueberries, earth, stone and mushrooms. Flowers too. Full-bodied with firm tannins that give super form and length to this. Freshness. Almost all merlot with a tiny dash of cabernet franc and cabernet sauvignon. Perhaps the best ever? Certainly at the same level as the 2019. About 14,000 bottles made. 

Wine Advocate 
Deep purple-black in color, the 2020 Croix de Labrie wafts out of the glass with flamboyant notions of sandalwood, red roses, ground cloves and cedar chest, giving way to a core of stewed black plums, Morello cherries and boysenberries, plus a waft of bouquet garni. The medium to full-bodied palate has a rock-solid backbone of firm, ripe, rounded tannins and plenty of freshness, nicely framing the muscular black fruits, finishing long and spicy. Axelle and Pierre Courdurié's 50-year-old, 3.79-hectare vineyard consists of a mix of clay and limestone soils, a portion of which are in Saint-Christophe-des-Bardes and another portion of which are located at the foot of the Pavie slope in Saint-Émilion. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château Croix de Labrie, 8 Bis lieu-dit Peymouton Sud, 33330 Saint Christophe des Bardes, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Croix de Labrie

Das Château Croix de Labrie befindet sich in Saint-Emilion Grand Cru, das unweigerlich an Burgund und sein Mosaik aus Grundstücken und Produzenten erinnert. In der Tat umfassen die Weinberge rund 10 Hektar im Herzen der Appellation. Besonderes Augenmerk wird auf die Reben gelegt, um das Maximum des Terroirs auszudrücken. Die Weinberge werden als kleiner Diamant behandelt, vom Beschneiden über die Ernte bis hin zur Weinbereitung und Reifung. Die Grundstücke befinden sich in Badon (in der Nähe von Pavie), St. Sulpice (neben dem ersten Grundstück von Valandraud) und Saint Christophe des Bardes auf dem berühmten Plateau mit Kalkstein-Adern neben dem Keller des Chateau (aus dem Jahr 1687). Das Terroir von Badon besteht aus Sand, Ton und Kalkstein. Bodenentwässerung bringt Finesse. Die St. Sulpice-Zusammensetzung ist vornehmlich aus Ton, die mehr Tiefe und Dichte verursacht. Und schließlich das Plateau Saint Christophe des Bardes auf Kalksteinboden mit Tonarterien, das Komplexität und Dichte bringt. Die Reben sind mehr als 90% Merlot, mit ein paar Reihen Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. 

Eigenschaften "Chateau Croix de Labrie 2020"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Saint Emilion
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2020
Ausbau: Barrique/Holzfass
Trinkreife: 2027-2047
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Dekantieren: Ja
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Croix de Labrie 2020"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Chateau Croix de Labrie 2020

Chateau Croix de Labrie 2020
  • 18,5+/20
    Weinwisser
  • 98-99
    James Suckling
  • 93-95
    Wine Advocate

99,00 € *

0.75 Liter - 132,00 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD13468

Subskription: Verfügbar Frühjahr 2023

Staffelpreise

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 11 99,00 € * 132,00 € * / Liter
ab 12 97,00 € * 129,33 € * / Liter
Jahrgang 2020
0,75
Weitere Jahrgänge:
  • VD13468
  • Weinwisser

Weinwisser 92 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 3 % Cabernet Sauvignon, 26 hl/ha. Das... mehr

Weinwisser
92 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 3 % Cabernet Sauvignon, 26 hl/ha. Das schwärzeste Purpur des Tages mit undurchsichtiger Mitte und zartem lila Rand. Vielschichtiges, sehr subtiles Bouquet mit reifen schwarzen Kirschen, edler Cassiswürze und Zwetschgenröster. Im zweiten Ansatz verführerisches Veilchenparfüm, exotische Hölzer und parfümierter Pfeifentabak. Am konzentrierten Gaumen mit seidiger Textur, fein mehlig ausladende Extraktfülle, engmaschiges Tanninkorsett und perfekt definierter Körper. Im energiegeladenen Finale blaue und schwarze Beeren, dunkle Mineralik und erhabene Adstringenz. So gut wie noch nie zuvor, kann noch zulegen! 

James Suckling 
The focus and texture of this wine is really something. It’s totally transparent with blackberries, blueberries, earth, stone and mushrooms. Flowers too. Full-bodied with firm tannins that give super form and length to this. Freshness. Almost all merlot with a tiny dash of cabernet franc and cabernet sauvignon. Perhaps the best ever? Certainly at the same level as the 2019. About 14,000 bottles made. 

Wine Advocate 
Deep purple-black in color, the 2020 Croix de Labrie wafts out of the glass with flamboyant notions of sandalwood, red roses, ground cloves and cedar chest, giving way to a core of stewed black plums, Morello cherries and boysenberries, plus a waft of bouquet garni. The medium to full-bodied palate has a rock-solid backbone of firm, ripe, rounded tannins and plenty of freshness, nicely framing the muscular black fruits, finishing long and spicy. Axelle and Pierre Courdurié's 50-year-old, 3.79-hectare vineyard consists of a mix of clay and limestone soils, a portion of which are in Saint-Christophe-des-Bardes and another portion of which are located at the foot of the Pavie slope in Saint-Émilion. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château Croix de Labrie, 8 Bis lieu-dit Peymouton Sud, 33330 Saint Christophe des Bardes, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Croix de Labrie

Das Château Croix de Labrie befindet sich in Saint-Emilion Grand Cru, das unweigerlich an Burgund und sein Mosaik aus Grundstücken und Produzenten erinnert. In der Tat umfassen die Weinberge rund 10 Hektar im Herzen der Appellation. Besonderes Augenmerk wird auf die Reben gelegt, um das Maximum des Terroirs auszudrücken. Die Weinberge werden als kleiner Diamant behandelt, vom Beschneiden über die Ernte bis hin zur Weinbereitung und Reifung. Die Grundstücke befinden sich in Badon (in der Nähe von Pavie), St. Sulpice (neben dem ersten Grundstück von Valandraud) und Saint Christophe des Bardes auf dem berühmten Plateau mit Kalkstein-Adern neben dem Keller des Chateau (aus dem Jahr 1687). Das Terroir von Badon besteht aus Sand, Ton und Kalkstein. Bodenentwässerung bringt Finesse. Die St. Sulpice-Zusammensetzung ist vornehmlich aus Ton, die mehr Tiefe und Dichte verursacht. Und schließlich das Plateau Saint Christophe des Bardes auf Kalksteinboden mit Tonarterien, das Komplexität und Dichte bringt. Die Reben sind mehr als 90% Merlot, mit ein paar Reihen Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. 

Eigenschaften "Chateau Croix de Labrie 2020"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Saint Emilion
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2020
Ausbau: Barrique/Holzfass
Trinkreife: 2027-2047
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Dekantieren: Ja
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Croix de Labrie 2020"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Chateau Gruaud Larose 2020
  • 92-94
    Neal Martin
  • 95
    Decanter
  • 94-96
    Yves Beck
Chateau Gruaud Larose 2020
Inhalt 0.75 Liter (105,33 € / 1 Liter)
79,00 € *
Chateau Le Gay 2020
  • 98-99
    James Suckling
  • 95-97
    Neal Martin
  • 94-96+
    Wine Advocate
  • 18,5+/20
    Weinwisser
Chateau Le Gay 2020
Inhalt 0.75 Liter (138,00 € / 1 Liter)
103,50 € *

5% Rabatt

vinlorenc