Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Fonroque 2020

James Suckling A firm, silky red with really refined, polished tannins. Full-bodied, very... mehr

James Suckling
A firm, silky red with really refined, polished tannins. Full-bodied, very tight and integrated. Long and vivid. Linear and creamy. From biodynamically grown grapes.

Neal Martin 
The 2020 Fonroque is initially tight and backward on the nose, a feature that I have noticed on a few recent samples, so this was given 40–50 minutes to open. It reveals quite intense black cherry, black currant and raspberry fruit, a faint hint of boot polish, and later figs and fresh dates. The palate is medium-bodied with polished tannins, sweet and plush, and quite heady toward the finish, which needs a little more refinement and freshness. I find this a bit dry on the aftertaste. Maybe it will gain more finesse during élevage. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
SAS Alain Moueix | Château Fonroque | 33330 Saint-Emilion | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Fonroque

Chateau Fonroque ist der allererste Grand Cru Classé, der für Biodynamik zertifiziert wurde. Es wird ein sehr großer Saint-Émilion-Wein hergestellt, dessen internationaler Einfluss und Anerkennung ständig zunehmen. Das Chateau Fonroque erstreckt sich über 20 Hektar, einige hundert Meter nordwestlich des Dorfes Saint-Émilion. Die 17,6 Hektar in einem Stück, aus denen der Weinberg besteht, verteilen sich auf ein Plateau und einen nach Westen ausgerichteten Hügel. Das Anwesen präsentiert ein wunderschönes Mosaik aus drei Hauptbodentypen rund um das Dorf Saint Emilion. Zuallererst das Kalksteinplateau, das aus ziemlich leichten Böden besteht, die auf einem Kalksteinfelsen mit Asterien liegen, die sehr reich an Meeresfossilien sind. Dann ein Lehm-Kalkstein-Hügel und ein sandig-schlammiger Lehm-Hügel. Auf dem Kalksteinplateau befinden sich alle historischen, zuerst klassifizierten Grand Crus mit Ausnahme von Cheval Blanc und Figeac an der Grenze zu Pomerol. Das historische und qualitative Herz von Saint-Émilion ist daher dieses Plateau, das das Dorf umgibt. 

Eigenschaften "Chateau Fonroque 2020"
Jahrgang: 2020
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2024-2034
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: Grand Cru Classé
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (12er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Saint Emilion
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
  • 92-93
    James Suckling
  • 91-93
    Jeff Leve
  • 93
    Decanter
  • 91-93
    Jeb Dunnuck
  • 88-90
    Neal Martin

35,00 € *

0.75 Liter - 46,67 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD13872

Subskription: Auslieferung Frühjahr 2023

Jahrgang 2020
0,75
Weitere Jahrgänge:
  • VD13872
  • James Suckling

James Suckling A firm, silky red with really refined, polished tannins. Full-bodied, very... mehr

James Suckling
A firm, silky red with really refined, polished tannins. Full-bodied, very tight and integrated. Long and vivid. Linear and creamy. From biodynamically grown grapes.

Neal Martin 
The 2020 Fonroque is initially tight and backward on the nose, a feature that I have noticed on a few recent samples, so this was given 40–50 minutes to open. It reveals quite intense black cherry, black currant and raspberry fruit, a faint hint of boot polish, and later figs and fresh dates. The palate is medium-bodied with polished tannins, sweet and plush, and quite heady toward the finish, which needs a little more refinement and freshness. I find this a bit dry on the aftertaste. Maybe it will gain more finesse during élevage. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
SAS Alain Moueix | Château Fonroque | 33330 Saint-Emilion | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Fonroque

Chateau Fonroque ist der allererste Grand Cru Classé, der für Biodynamik zertifiziert wurde. Es wird ein sehr großer Saint-Émilion-Wein hergestellt, dessen internationaler Einfluss und Anerkennung ständig zunehmen. Das Chateau Fonroque erstreckt sich über 20 Hektar, einige hundert Meter nordwestlich des Dorfes Saint-Émilion. Die 17,6 Hektar in einem Stück, aus denen der Weinberg besteht, verteilen sich auf ein Plateau und einen nach Westen ausgerichteten Hügel. Das Anwesen präsentiert ein wunderschönes Mosaik aus drei Hauptbodentypen rund um das Dorf Saint Emilion. Zuallererst das Kalksteinplateau, das aus ziemlich leichten Böden besteht, die auf einem Kalksteinfelsen mit Asterien liegen, die sehr reich an Meeresfossilien sind. Dann ein Lehm-Kalkstein-Hügel und ein sandig-schlammiger Lehm-Hügel. Auf dem Kalksteinplateau befinden sich alle historischen, zuerst klassifizierten Grand Crus mit Ausnahme von Cheval Blanc und Figeac an der Grenze zu Pomerol. Das historische und qualitative Herz von Saint-Émilion ist daher dieses Plateau, das das Dorf umgibt. 

Eigenschaften "Chateau Fonroque 2020"
Jahrgang: 2020
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2024-2034
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: Grand Cru Classé
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (12er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Saint Emilion
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
Chateau Tour Saint Christophe 2020
  • 95-96
    James Suckling
  • 95-97
    Jeff Leve
  • 93-95+
    Antonio Galloni
  • 93-95
    Wine Advocate
Chateau Tour Saint Christophe 2020
Inhalt 0.75 Liter (44,00 € / 1 Liter)
33,00 € *
Chateau Fonroque 2019
  • 92
    James Suckling
  • 92
    Wine Advocate
  • 90-92
    Neal Martin
  • 93-95
    Jeb Dunnuck
  • 92
    Antonio Galloni
Chateau Fonroque 2019
Inhalt 0.75 Liter (50,53 € / 1 Liter)
37,90 € *
Remelluri Yjar 2018
  • 100
    James Suckling
  • 98
    Jane Anson
  • 96
    Wine Advocate
  • 96
    Lisa Perrotti-Brown
Remelluri Yjar 2018
Inhalt 0.75 Liter (185,33 € / 1 Liter)
139,00 € *
Chateau Tour Saint Christophe 2019
  • 96
    James Suckling
  • 94-96
    Jeff Leve
  • 95
    Neal Martin
  • 95-97
    Jeb Dunnuck
Chateau Tour Saint Christophe 2019
Inhalt 0.75 Liter (48,00 € / 1 Liter)
36,00 € *
Chateau Tour Saint Christophe 2021
  • 92-93
    James Suckling
  • 90-92+
    Wine Advocate
  • 17,5/20
    Weinwisser
Chateau Tour Saint Christophe 2021
Inhalt 0.75 Liter (40,67 € / 1 Liter)
ab 30,50 € *
Chateau Tour Saint Christophe 2018
  • 96-97
    James Suckling
  • 94
    Wine Advocate
  • 95-97
    Lorenc Dudas
  • 94
    Neal Martin
  • 95
    Antonio Galloni
Chateau Tour Saint Christophe 2018
Inhalt 0.75 Liter (44,67 € / 1 Liter)
33,50 € *

5% Rabatt

vinlorenc