Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Laroque 2020

James Suckling  This is really focused and linear with tight, minerally tannins that... mehr

James Suckling 
This is really focused and linear with tight, minerally tannins that are polished and energetic. It’s medium-to full-bodied with dark and blue fruit in the center palate. Long and focused. 

Wine Advocate 
The 2020 Laroque is a blend of 99% Merlot and 1% Cabernet Franc, aging for around 16 to 18 months in French oak barrels, 50% new. The alcohol is 14.5%. Displaying a deep purple-black color, it slowly unfurls in the glass to reveal fantastically opulent notes of Indian spices, rose oil, dark chocolate and licorice, over a core of blueberry preserves, stewed plums and mulberries, plus a hint of dried mint. The medium to full-bodied palate is packed with layers of black and blue fruits, accented by exotic spices and supported by a racy backbone and velvety tannins, finishing long and perfumed. Gorgeous. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Laroque | 33330 Saint-Christophe-des-Bardes | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Laroque

Die Weinreben von Laroque sind über 50 Jahre alt und bilden ein unvergleichliches genetisches Erbe, dessen Präzision und Vielfalt zu einer Reinheit des Ausdrucks und der Authentizität der Weine führen. Auf einem großen Teil der unmittelbaren Umgebung des Schlosses kommt der Kalkstein des Plateaus an die Oberfläche, genau wie bei Clos Fourtet und Château Canon, und es entsteht ein kastanienbrauner Tonboden. Im Osten gibt es eine Schicht aus rotem Ton und Agen-Molasse, ähnlich wie bei Pavie-Macquin und Troplong-Mondot. Die nach Osten ausgerichteten Tonterrassen, wie auch die nach Westen ausgerichteten Hänge, bestehen aus Fronsac Molasse, wie sie auch bei Ausone und Tertre-Roteboeuf zu finden sind. Ein kleiner Teil des Weinbergs in der Ebene, dessen Produktion nicht in den ersten Wein von Laroque fließt, besteht aus braunen Böden, die durch die Erosion von Kalksteinschichten entstanden sind. Die akribische Sorgfalt im Weinberg und die präzise Aufmerksamkeit zum Wein, spiegelt die ständige Suche des Weinguts wider, um Weine von höchster Qualität herzustellen, die die Eleganz und den Adel des Weinguts und die fürsorgliche Natur der Menschen ausdrücken, die ihn erhalten. 

Eigenschaften "Chateau Laroque 2020"
Jahrgang: 2020
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2027-2045
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: Grand Cru Classé
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Saint Emilion
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
  • 94-96
    Wine Advocate
  • 94-95
    James Suckling
  • 94-96
    Lorenc Dudas (05/2021)
  • 93-95
    Neal Martin

Dieser Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

26,90 € *

0.75 Liter - 35,87 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD13479

Subskription: Auslieferung Frühjahr 2023

Staffelpreise

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 11 26,90 € * 35,87 € * / Liter
ab 12 26,10 € * 34,80 € * / Liter
Jahrgang 2020
Weitere Jahrgänge:
  • VD13479
  • Wine Advocate

James Suckling  This is really focused and linear with tight, minerally tannins that... mehr

James Suckling 
This is really focused and linear with tight, minerally tannins that are polished and energetic. It’s medium-to full-bodied with dark and blue fruit in the center palate. Long and focused. 

Wine Advocate 
The 2020 Laroque is a blend of 99% Merlot and 1% Cabernet Franc, aging for around 16 to 18 months in French oak barrels, 50% new. The alcohol is 14.5%. Displaying a deep purple-black color, it slowly unfurls in the glass to reveal fantastically opulent notes of Indian spices, rose oil, dark chocolate and licorice, over a core of blueberry preserves, stewed plums and mulberries, plus a hint of dried mint. The medium to full-bodied palate is packed with layers of black and blue fruits, accented by exotic spices and supported by a racy backbone and velvety tannins, finishing long and perfumed. Gorgeous. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Laroque | 33330 Saint-Christophe-des-Bardes | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Laroque

Die Weinreben von Laroque sind über 50 Jahre alt und bilden ein unvergleichliches genetisches Erbe, dessen Präzision und Vielfalt zu einer Reinheit des Ausdrucks und der Authentizität der Weine führen. Auf einem großen Teil der unmittelbaren Umgebung des Schlosses kommt der Kalkstein des Plateaus an die Oberfläche, genau wie bei Clos Fourtet und Château Canon, und es entsteht ein kastanienbrauner Tonboden. Im Osten gibt es eine Schicht aus rotem Ton und Agen-Molasse, ähnlich wie bei Pavie-Macquin und Troplong-Mondot. Die nach Osten ausgerichteten Tonterrassen, wie auch die nach Westen ausgerichteten Hänge, bestehen aus Fronsac Molasse, wie sie auch bei Ausone und Tertre-Roteboeuf zu finden sind. Ein kleiner Teil des Weinbergs in der Ebene, dessen Produktion nicht in den ersten Wein von Laroque fließt, besteht aus braunen Böden, die durch die Erosion von Kalksteinschichten entstanden sind. Die akribische Sorgfalt im Weinberg und die präzise Aufmerksamkeit zum Wein, spiegelt die ständige Suche des Weinguts wider, um Weine von höchster Qualität herzustellen, die die Eleganz und den Adel des Weinguts und die fürsorgliche Natur der Menschen ausdrücken, die ihn erhalten. 

Eigenschaften "Chateau Laroque 2020"
Jahrgang: 2020
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2027-2045
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: Grand Cru Classé
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Saint Emilion
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
Peter Michael Les Pavots 2019
  • 99
    James Suckling
  • 98
    Jeb Dunnuck
  • 97
    Lorenc Dudas
  • 95
    Jane Anson
Peter Michael Les Pavots 2019
Inhalt 0.75 Liter (332,00 € / 1 Liter)
249,00 € *
Baby Bad Boy Thunevin 2018
Baby Bad Boy Thunevin 2018
Inhalt 0.75 Liter (26,00 € / 1 Liter)
19,50 € *
Chateau Lynsolence 2020
  • 93-95+
    Wine Advocate
  • 94-95
    James Suckling
  • 92-94
    Falstaff
Chateau Lynsolence 2020
Inhalt 0.75 Liter (44,00 € / 1 Liter)
33,00 € *
Chateau Mangot Todeschini Distique 13 Grand Cru 2020
  • 92-94+
    Wine Advocate
  • 94-96
    Falstaff
  • 93-94
    James Suckling
Chateau Mangot Todeschini Distique 13 Grand Cru...
Inhalt 0.75 Liter (38,67 € / 1 Liter)
29,00 € *
Chateau Brown 2020
  • 93-94
    James Suckling
  • 92
    Decanter
Chateau Brown 2020
Inhalt 0.75 Liter (32,67 € / 1 Liter)
24,50 € *
Chateau Poesia 2020
  • 95-96
    James Suckling
  • 93-95
    Jeff Leve
  • 94-95
    Bettane & Desseauve
  • 93-95
    Falstaff
  • 93-95
    Antonio Galloni
Chateau Poesia 2020
Inhalt 0.75 Liter (37,33 € / 1 Liter)
28,00 € *
Chateau Les Gravieres 2020 Magnum
  • 90-91
    James Suckling
  • 92-93
    Yves Beck
Chateau Les Gravieres 2020 Magnum
Inhalt 1.5 Liter (28,33 € / 1 Liter)
42,50 € *
Chateau Les Gravieres 2020
  • 93-95
    Wine Advocate
  • 92-94
    Antonio Galloni
  • 92-93
    Yves Beck
Chateau Les Gravieres 2020
Inhalt 0.75 Liter (26,00 € / 1 Liter)
19,50 € *
David Duband Morey-Saint-Denis Les Broc 1er Cru 2017
  • 94-95
    Lorenc Dudas
David Duband Morey-Saint-Denis Les Broc 1er Cru...
Inhalt 0.75 Liter (86,00 € / 1 Liter)
64,50 € *
Chateau Vrai Canon Bouche 2019
  • 93-94
    James Suckling
Chateau Vrai Canon Bouche 2019
Inhalt 0.75 Liter (31,33 € / 1 Liter)
23,50 € *
Chateau Mangot Todeschini Distique 12 Grand Cru 2019
  • 93-95+
    Wine Advocate
  • 95
    Falstaff
  • 93-95
    Jeb Dunnuck
Chateau Mangot Todeschini Distique 12 Grand Cru...
Inhalt 0.75 Liter (48,67 € / 1 Liter)
36,50 € *
Chateau Laroque 2019
  • 94
    Wine Advocate
  • 94
    James Suckling
  • 95-96
    Lorenc Dudas
  • 19/20
    Weinwisser
Chateau Laroque 2019
Inhalt 0.75 Liter (44,67 € / 1 Liter)
33,50 € *

5% Rabatt

vinlorenc