Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Maucaillou 2019

Château Maucaillou ist einer der wenigen Crus Bourgeois, die in den eher geschlossenen Kreis der... mehr

Château Maucaillou ist einer der wenigen Crus Bourgeois, die in den eher geschlossenen Kreis der Union des Grands Crus de Bordeaux aufgenommen wurde. Es handelt sich um einen Verband der besten Weingüter aus dem Anbaugebiet Bordeaux. Die Weine von Château Maucaillou sind allgemein von wunderbarer Farbe, sie besitzen eine besonders feine und sehr fruchtige Kraft des Aromas mit dem Geschmack sehr reifer Beeren, am Gaumen sind sie harmonisch ausgewogen, großzügig und kräftig. Sie sind sehr lang am Gaumen, zeichnen sich durch eine gewisse Lieblichkeit aus und lassen sich dank feiner, aber deutlich spürbarer Gerbsäure wunderbar lagern. 

Weinwisser 
Sattes Rubinrot. Delikates Bouquet mit roten Kirschen, erkaltetem Früchtetee und zarter Arabica-Note. Am mittleren Gaumen mit stützendem Tanningerüst, mehligem Extrakt gepaart mit einer zarten Bitternote. Im gebündelten Finale rotbeerige Konturen, Wacholder und getrockneter Rosmarin. Potenzialwertung! 

Neal Martin 
After variable showings from barrel samples, the 2019 Maucaillou still needs to convince me of its credentials. The nose just feels rather muted and lacks fruit concentration. The palate is better, with slightly furry tannins, fine acidity, and black fruit mixed with graphite toward the finish. It’s just let down by the aromatics at the moment. 

James Suckling 
Aromas of ripe cherries, currants, banana leaves, roses and sweet spices. Medium-bodied with fine-grained tannins and fresh acidity. Ripe and fragrant. Drink in 2023. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château Maucaillou | 33480 Moulis en Médoc | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Maucaillou

Der Name von Château Maucaillou geht auf die Flurbezeichnung des Geländes zurück, auf dem das Anwesen 1875 errichtet wurde. Die Weinfelder gehören zu den ältesten Weinbaugebieten des Médoc. Man findet sie in verschiedenen Kaufurkunden aus dem 15. und 16. Jahrhundert verzeichnet. Der gewagte Baustil der Gebäude mit Stilelementen aus der Renaissance und dem 18.Jahrhundert machen das Gut zu einem ausgezeichneten Beispiel für die historistische Architektur, die zu Ende des 19. Jahrhundert im Médoc viele Freunde fand. Das Gut liegt in besonders günstiger Lage zwischen Margaux und Saint-Julien in der Gemeinde Moulis, genau im geographischen Mittelpunkt des Haut-Médoc. Die Kelleranlagen sind mit den modernsten, fast vollkommen automatischen Einrichtungen ausgestattet. Diese Kellerei gilt als Modell und wird vielfach von den Spitzen der Bordelaiser Weinwissenschaft als beispielhaft zitiert. Wie in den Gütern der Spitzenlagen reift der Wein in Eichenfässern, die für jeden Jahrgang neu aus den besten Hölzern angeschafft werden. Der Ausbau im Faß dauert mindestens 18 Monate. Beim Zusammenstellen der Fässer nach dem Ausbau werden nur die besten für den Hauptwein verwendet. Die anderen ergeben einen Zweitwein unter der Marke Château Cap de Haut-Maucaillou. Außerdem wird ein Domaine de Maucaillou mit der Herkunftsbezeichnung Listrac-Médoc und Château Maucaillou-Felletin, Cru Bourgeois, AOC Haut-Médoc, hergestellt. Die Weine von Château Maucaillou haben eine schöne Farbe, sie sind reich an Tannin, besitzen ein subtiles, fruchtiges und kräftiges, großzügiges Aroma. Sie haben einen langen Abgang und lassen sich lange lagern. Derartige Qualitäten werden mehr und mehr von Kennern aus aller Welt gesucht. 

Eigenschaften "Chateau Maucaillou 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2023-2033
Alkoholgehalt: 13,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: AOC, Cru Bourgeois
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Moulis
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
  • 87
    Neal Martin
  • 90
    Antonio Galloni
  • 17/20
    Weinwisser
  • 90
    James Suckling

Dieser Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

25,50 € *

0.75 Liter - 34,00 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD12492

Lieferzeit 10-14 Tage

Jahrgang 2019
Weitere Jahrgänge:
  • VD12492
  • Neal Martin

Château Maucaillou ist einer der wenigen Crus Bourgeois, die in den eher geschlossenen Kreis der... mehr

Château Maucaillou ist einer der wenigen Crus Bourgeois, die in den eher geschlossenen Kreis der Union des Grands Crus de Bordeaux aufgenommen wurde. Es handelt sich um einen Verband der besten Weingüter aus dem Anbaugebiet Bordeaux. Die Weine von Château Maucaillou sind allgemein von wunderbarer Farbe, sie besitzen eine besonders feine und sehr fruchtige Kraft des Aromas mit dem Geschmack sehr reifer Beeren, am Gaumen sind sie harmonisch ausgewogen, großzügig und kräftig. Sie sind sehr lang am Gaumen, zeichnen sich durch eine gewisse Lieblichkeit aus und lassen sich dank feiner, aber deutlich spürbarer Gerbsäure wunderbar lagern. 

Weinwisser 
Sattes Rubinrot. Delikates Bouquet mit roten Kirschen, erkaltetem Früchtetee und zarter Arabica-Note. Am mittleren Gaumen mit stützendem Tanningerüst, mehligem Extrakt gepaart mit einer zarten Bitternote. Im gebündelten Finale rotbeerige Konturen, Wacholder und getrockneter Rosmarin. Potenzialwertung! 

Neal Martin 
After variable showings from barrel samples, the 2019 Maucaillou still needs to convince me of its credentials. The nose just feels rather muted and lacks fruit concentration. The palate is better, with slightly furry tannins, fine acidity, and black fruit mixed with graphite toward the finish. It’s just let down by the aromatics at the moment. 

James Suckling 
Aromas of ripe cherries, currants, banana leaves, roses and sweet spices. Medium-bodied with fine-grained tannins and fresh acidity. Ripe and fragrant. Drink in 2023. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château Maucaillou | 33480 Moulis en Médoc | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Maucaillou

Der Name von Château Maucaillou geht auf die Flurbezeichnung des Geländes zurück, auf dem das Anwesen 1875 errichtet wurde. Die Weinfelder gehören zu den ältesten Weinbaugebieten des Médoc. Man findet sie in verschiedenen Kaufurkunden aus dem 15. und 16. Jahrhundert verzeichnet. Der gewagte Baustil der Gebäude mit Stilelementen aus der Renaissance und dem 18.Jahrhundert machen das Gut zu einem ausgezeichneten Beispiel für die historistische Architektur, die zu Ende des 19. Jahrhundert im Médoc viele Freunde fand. Das Gut liegt in besonders günstiger Lage zwischen Margaux und Saint-Julien in der Gemeinde Moulis, genau im geographischen Mittelpunkt des Haut-Médoc. Die Kelleranlagen sind mit den modernsten, fast vollkommen automatischen Einrichtungen ausgestattet. Diese Kellerei gilt als Modell und wird vielfach von den Spitzen der Bordelaiser Weinwissenschaft als beispielhaft zitiert. Wie in den Gütern der Spitzenlagen reift der Wein in Eichenfässern, die für jeden Jahrgang neu aus den besten Hölzern angeschafft werden. Der Ausbau im Faß dauert mindestens 18 Monate. Beim Zusammenstellen der Fässer nach dem Ausbau werden nur die besten für den Hauptwein verwendet. Die anderen ergeben einen Zweitwein unter der Marke Château Cap de Haut-Maucaillou. Außerdem wird ein Domaine de Maucaillou mit der Herkunftsbezeichnung Listrac-Médoc und Château Maucaillou-Felletin, Cru Bourgeois, AOC Haut-Médoc, hergestellt. Die Weine von Château Maucaillou haben eine schöne Farbe, sie sind reich an Tannin, besitzen ein subtiles, fruchtiges und kräftiges, großzügiges Aroma. Sie haben einen langen Abgang und lassen sich lange lagern. Derartige Qualitäten werden mehr und mehr von Kennern aus aller Welt gesucht. 

Eigenschaften "Chateau Maucaillou 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2023-2033
Alkoholgehalt: 13,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: AOC, Cru Bourgeois
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Moulis
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
Chateau Maucaillou 2023
  • 89-90
    James Suckling
  • 89-90
    Wine Advocate
  • 91
    Falstaff
Chateau Maucaillou 2023
Inhalt 0.75 Liter (27,73 € / 1 Liter)
20,80 € *
Chateau Lafleur 2015
  • 19/20
    Weinwisser
  • 100
    James Suckling
  • 100
    Wine Advocate
  • 98
    Neal Martin
Chateau Lafleur 2015
Inhalt 0.75 Liter (2.800,00 € / 1 Liter)
2.100,00 € *
Chateau Margaux 2019
  • 100
    Wine Advocate
  • 100
    James Suckling
  • 99
    Jeff Leve
  • 99
    Neal Martin
  • 20/20
    Weinwisser
Chateau Margaux 2019
Inhalt 0.75 Liter (1.400,00 € / 1 Liter)
1.050,00 € *
Chateau Montrose 2014
  • 96
    Vinous
  • 95
    Jeff Leve
  • 97
    James Suckling
  • 96+
    Wine Advocate
  • 96
    Lorenc Dudas
Chateau Montrose 2014
Inhalt 0.75 Liter (200,00 € / 1 Liter)
150,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc