Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Pavie Aromes de Pavie 2019

Falstaff  Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung.... mehr

Falstaff 
Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische Waldbeeren, feiner Lakritztouch, ein Hauch von Edelholz, tabakig unterlegte Kräuterwürze. Komplex, engmaschig, frische Kirschen, feine Extraktsüße, integrierte Tannine, salzige Mineralität, bleibt gut haften, ein facettenreicher Speisenbegleiter. 

Wine Advocate 
The 2019 Arômes de Pavie is a blend of 65% Merlot, 18% Cabernet Franc and 17% Cabernet Sauvignon, harvested from the 3rd of October to the 10th of October. The yields this year were 35 hectoliters per hectare, and the alcohol came in at 14.67%, while the pH was 3.46 (remarkably low!). Deep garnet-purple colored, it comes charging out of the glass with energetic notes of freshly crushed blackberries, boysenberries and red and black plums with fragrant touches of garrigue, violets, star anise and pencil shavings. Medium to full-bodied, the palate is completely coated with black, blue and red fruits, featuring velvety tannins and an invigorating undercurrent of freshness, finishing long and perfumed. 

James Suckling 
This is chewy and juicy with plums and dried fruit, as well as some walnut and nutmeg. It’s medium-to full-bodied with earth and spice. Needs three of four years to come around. Try after 2025. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Pavie | 33330 Saint Emilion | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Pavie

Der Weinberg kann in drei klar identifizierte Terroirs unterteilt werden. Das Kalksteinplateau -weißer lithischer Kalkstein auf "Seesternkalkstein"- liegt rund 85 Meter über der Dordogne. Der Hang, rund 55 Meter über der Dordogne, ein fein strukturierter brauner Kalkstein auf Fronsadais molasse (schwerer Ton-Kalkstein-Boden). Und die Ausläufer liegen rund 35 Meter über der Dordogne, kolluvialer brauner Kalkstein auf nicht kalkhaltigem Flusssand (Ton-Kalkstein-Boden am Hanggrund) und braune, großkörnige Böden (sandiger Ton). Diese Kombination profitiert von Bedingungen, die für den Weinbau äußerst günstig sind. Der Weinberg wird in seiner Gesamtheit manuell bearbeitet. Das Team von Château Pavie ist das ganze Jahr über in den Reben. Besonderes Augenmerk wird auf die grüne Ernte gelegt. Es wird immer nach optimaler Reife gestrebt. Die Trauben werden von Hand geerntet und in kleinen Kisten zur Auswahl auf Doppelsortiertischen zum Bottichhaus transportiert. Dieser Prozess besteht darin, einen Teil der Weintrauben jeder Rebe zu opfern, um die Qualität der verbleibenden Weintrauben zu verbessern. Dieser Vorgang hinterlässt gut verteilte Trauben von höchster Qualität an der Rebe mit guter Luftzirkulation und Sonneneinstrahlung, um eine gleichmäßige Reifung zu erreichen. Es besteht kein Zweifel, dass eine gute Reife ein wesentlicher Faktor für die Qualität eines Weins ist. 

Eigenschaften "Chateau Pavie Aromes de Pavie 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2025-2038
Alkoholgehalt: 14,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Saint Emilion
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
  • 92-94
    Wine Advocate
  • 93
    James Suckling
  • 94
    Falstaff

Dieser Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

82,50 € *

0.75 Liter - 110,00 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD12927

Lieferzeit bis zu 10 Tage

Jahrgang 2019
Weitere Jahrgänge:
  • VD12927
  • Wine Advocate

Falstaff  Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung.... mehr

Falstaff 
Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische Waldbeeren, feiner Lakritztouch, ein Hauch von Edelholz, tabakig unterlegte Kräuterwürze. Komplex, engmaschig, frische Kirschen, feine Extraktsüße, integrierte Tannine, salzige Mineralität, bleibt gut haften, ein facettenreicher Speisenbegleiter. 

Wine Advocate 
The 2019 Arômes de Pavie is a blend of 65% Merlot, 18% Cabernet Franc and 17% Cabernet Sauvignon, harvested from the 3rd of October to the 10th of October. The yields this year were 35 hectoliters per hectare, and the alcohol came in at 14.67%, while the pH was 3.46 (remarkably low!). Deep garnet-purple colored, it comes charging out of the glass with energetic notes of freshly crushed blackberries, boysenberries and red and black plums with fragrant touches of garrigue, violets, star anise and pencil shavings. Medium to full-bodied, the palate is completely coated with black, blue and red fruits, featuring velvety tannins and an invigorating undercurrent of freshness, finishing long and perfumed. 

James Suckling 
This is chewy and juicy with plums and dried fruit, as well as some walnut and nutmeg. It’s medium-to full-bodied with earth and spice. Needs three of four years to come around. Try after 2025. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Pavie | 33330 Saint Emilion | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Pavie

Der Weinberg kann in drei klar identifizierte Terroirs unterteilt werden. Das Kalksteinplateau -weißer lithischer Kalkstein auf "Seesternkalkstein"- liegt rund 85 Meter über der Dordogne. Der Hang, rund 55 Meter über der Dordogne, ein fein strukturierter brauner Kalkstein auf Fronsadais molasse (schwerer Ton-Kalkstein-Boden). Und die Ausläufer liegen rund 35 Meter über der Dordogne, kolluvialer brauner Kalkstein auf nicht kalkhaltigem Flusssand (Ton-Kalkstein-Boden am Hanggrund) und braune, großkörnige Böden (sandiger Ton). Diese Kombination profitiert von Bedingungen, die für den Weinbau äußerst günstig sind. Der Weinberg wird in seiner Gesamtheit manuell bearbeitet. Das Team von Château Pavie ist das ganze Jahr über in den Reben. Besonderes Augenmerk wird auf die grüne Ernte gelegt. Es wird immer nach optimaler Reife gestrebt. Die Trauben werden von Hand geerntet und in kleinen Kisten zur Auswahl auf Doppelsortiertischen zum Bottichhaus transportiert. Dieser Prozess besteht darin, einen Teil der Weintrauben jeder Rebe zu opfern, um die Qualität der verbleibenden Weintrauben zu verbessern. Dieser Vorgang hinterlässt gut verteilte Trauben von höchster Qualität an der Rebe mit guter Luftzirkulation und Sonneneinstrahlung, um eine gleichmäßige Reifung zu erreichen. Es besteht kein Zweifel, dass eine gute Reife ein wesentlicher Faktor für die Qualität eines Weins ist. 

Eigenschaften "Chateau Pavie Aromes de Pavie 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2025-2038
Alkoholgehalt: 14,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Saint Emilion
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich

5% Rabatt

vinlorenc