Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Clos du Caillou Chateauneuf du Pape Les Safres 2021

Die Nase ist sehr fein, mit Aromen von roten Beeren, frischem Feigenlikör und gerösteten... mehr

Die Nase ist sehr fein, mit Aromen von roten Beeren, frischem Feigenlikör und gerösteten Pflaumen. Am Gaumen elegant, extrem fein, mit einer hervorragenden Dichte und einem Gefühl von weichen Tanninen. Aromen von Brombeeren, Heidelbeeren und Lakritze. Ein sehr eleganter Wein, ausgewogen und mit einem hohen Alterungspotential. 80% Grenache und 20% Syrah, das Durchscnittsalter der Reben für diese feine Cuvee ist 65 Jahre. Handlese mit Sortierung im Weinberg und anschließend im Keller. Entrappung (100%) und Weinbereitung in Betontanks mit Wildhefen. Pump-over wird während der gesamten Mazeration der Trauben (38 Tage) durchgeführt. 14 Monate in Foudres gereift. 

Wine Advocate 
While the fruit may be less explosive in the 2021 Chateauneuf du Pape Les Safres than in the 2020, it remains charming and seductive, a gentle ride of raspberries and cherries, wrapped in subtle herbal intricacies. It's medium to full-bodied, silky-textured and long on the finish. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Le Clos du Caillou | Earl Pouizin-Vacheron | 1600 Chemin St Dominique | 84350 Courthezon | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Clos du Caillou

Le Clos du Caillou liegt in direkter Nähe zur Gemeinde Courthézon. Das Weingut hat eine Rebfläche von 45 Hektar in der Côtes du Rhône und 9 ha in der Chateauneuf du Pape Appellation. Die Weinberge werden biologisch organisch bearbeitet. Durch einen großen Fehler des kurzfristig denkenden Großvaters –der Steuern sparen wollte- wurde ein Großteil des "Quartz-Chateauneuf-du-Pape"- Rebberges als Cotes du Rhone ausgewiesen. Dadurch ist der großartige Chateauneuf sehr rar aber dafür gibt es einen fantastischen Cotes du Rhone. 

Eigenschaften "Clos du Caillou Chateauneuf du Pape Les Safres 2021"
Jahrgang: 2021
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Grenache, Mourvedre
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2023-2033
Am besten zu: Wild (Rehbraten mit kandierten Preiselbeeren)
Alkoholgehalt: 15,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Klassifikation: AOC
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Chateauneuf-du-Pape
Anbaugebiet: Rhone
Land: Frankreich

Clos du Caillou Chateauneuf du Pape Les Safres 2021

Clos du Caillou Chateauneuf du Pape Les Safres 2021
  • 93
    Wine Advocate

38,50 € *

0.75 Liter - 51,33 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD11427

Sofort versandfertig

Jahrgang 2021
0.75
  • VD11427
  • Wine Advocate

Die Nase ist sehr fein, mit Aromen von roten Beeren, frischem Feigenlikör und gerösteten... mehr

Die Nase ist sehr fein, mit Aromen von roten Beeren, frischem Feigenlikör und gerösteten Pflaumen. Am Gaumen elegant, extrem fein, mit einer hervorragenden Dichte und einem Gefühl von weichen Tanninen. Aromen von Brombeeren, Heidelbeeren und Lakritze. Ein sehr eleganter Wein, ausgewogen und mit einem hohen Alterungspotential. 80% Grenache und 20% Syrah, das Durchscnittsalter der Reben für diese feine Cuvee ist 65 Jahre. Handlese mit Sortierung im Weinberg und anschließend im Keller. Entrappung (100%) und Weinbereitung in Betontanks mit Wildhefen. Pump-over wird während der gesamten Mazeration der Trauben (38 Tage) durchgeführt. 14 Monate in Foudres gereift. 

Wine Advocate 
While the fruit may be less explosive in the 2021 Chateauneuf du Pape Les Safres than in the 2020, it remains charming and seductive, a gentle ride of raspberries and cherries, wrapped in subtle herbal intricacies. It's medium to full-bodied, silky-textured and long on the finish. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Le Clos du Caillou | Earl Pouizin-Vacheron | 1600 Chemin St Dominique | 84350 Courthezon | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Clos du Caillou

Le Clos du Caillou liegt in direkter Nähe zur Gemeinde Courthézon. Das Weingut hat eine Rebfläche von 45 Hektar in der Côtes du Rhône und 9 ha in der Chateauneuf du Pape Appellation. Die Weinberge werden biologisch organisch bearbeitet. Durch einen großen Fehler des kurzfristig denkenden Großvaters –der Steuern sparen wollte- wurde ein Großteil des "Quartz-Chateauneuf-du-Pape"- Rebberges als Cotes du Rhone ausgewiesen. Dadurch ist der großartige Chateauneuf sehr rar aber dafür gibt es einen fantastischen Cotes du Rhone. 

Eigenschaften "Clos du Caillou Chateauneuf du Pape Les Safres 2021"
Jahrgang: 2021
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Grenache, Mourvedre
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2023-2033
Am besten zu: Wild (Rehbraten mit kandierten Preiselbeeren)
Alkoholgehalt: 15,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Klassifikation: AOC
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Chateauneuf-du-Pape
Anbaugebiet: Rhone
Land: Frankreich
Clos du Caillou Chateauneuf du Pape Les Quartz 2014
  • 93
    Wine Advocate
  • 93
    Lorenc Dudas
  • 92-94
    Vinous
Clos du Caillou Chateauneuf du Pape Les Quartz...
Inhalt 0.75 Liter (71,33 € / 1 Liter)
53,50 € *

5% Rabatt

vinlorenc