Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Fontodi Chianti Classico Vigna del Sorbo Gran Selezione 2019

Falstaff   Dunkelleuchtendes Rubinrot mit zart aufhellendem Rand. In der Nase betont... mehr

Falstaff 
Dunkelleuchtendes Rubinrot mit zart aufhellendem Rand. In der Nase betont würzige Aromen, nach reifen Waldbeeren, satten Amarenakirschen und deutlicher Pfefferwürze, im Nachhall nach Leder. Am Gaumen engmaschig und kernig, breitet sich griffig aus, dazu sehr saftig, im Unterton auch fein salzig, druckvoll und lange mit viel Charakter, benötigt noch etwas Flaschenreife. 

James Suckling 
Complex aromas of dried flowers, orange peel and white pepper, together with lots of cherries. Full-bodied, but linear and very fine in the center-palate, with a linear flow of citrusy acidity. From organically grown grapes. This will age beautifully, but it’s already impressive to taste. 

Wine Advocate 
This iconic wine has all new energy, as it is now part of an exciting set of potential Gran Selezione wines made at Fontodi. Two new portfolio additions (Pastrolo from cool climate Lamole and Terrazze San Leonlino from Panzano) help to give greater context to the organic 2019 Chianti Classico Gran Selezione Vigna del Sorbo. This wine of course benefits from many years of experience, and the Vigna del Sorbo identity is well established. But soil geeks will absolutely enjoy comparing Vigna del Sorbo from schistous galestro soils to the limestone alternative found in Terrazze San Leonlino. I tend to lean toward Vigna del Sorbo thanks to those etched mineral notes of pencil shaving and iron ore that I find so appealing. Those dusty notes are amply rounded off by sweet cherry fruit, plum and spice. Rising alcohol can be a problem in sun-drenched Panzano, and the winey team is leaving taller growth on the vines in the summer to cast shade and taking other active measures to combat this issue. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Azienda Agricola Fontodi | 50022 Panzano | Italien

Weitere Informationen über das Weingut Fontodi

Fontodi ist seit 1968 im Besitz der Familie Manetti, die seit Jahrhunderten mit dem Gebiet verwurzelt ist. Fontodi befindet sich im Herzen des Chianti Classico. Im Tal „Conca d’Oro – wegen seiner Amphitheaterform, die „Goldene Schale“ genannt – welches sich im Süden von Panzano befindet. Ein charakteristisches Terroir und ein fantastisches Mikroklima stehen für die Tradition des qualitativen Weinanbaus. Fontodi ist ein zertifiziertes Bio-Anwesen, das sich über 170 Hektar erstreckt, von denen mehr als 80 mit Weinreben bepflanzt sind. Die Art der Landwirtschaft ist von den Grundsätzen des Respekts der Natur und der Nachhaltigkeit inspiriert. Es werden nicht nur keine chemischen Produkte verwendet, sondern es wird auch versucht, die internen Ressourcen des Anwesens zu maximieren und so den Bedarf an externen Eingaben zu verringern. Zum Beispiel werden die Weinberge mit einem Kompost gedüngt, der aus den Resten des Beschneidens der mit Gülle von der Rinderfarm des Anwesens vermischten Reben hergestellt wird. Die Umwelt zu respektieren bedeutet Weine, die besser, reiner und ein wahrer Ausdruck der Traube und des Territoriums sind. 

Eigenschaften "Fontodi Chianti Classico Vigna del Sorbo Gran Selezione 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Sangiovese
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2025-2045
Am besten zu: Pasta (Tomatensauce)
Alkoholgehalt: 14,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Klassifikation: DOCG, Gran Selezione
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Chianti Classico (Toskana)
Anbaugebiet: Toskana
Land: Italien

Fontodi Chianti Classico Vigna del Sorbo Gran Selezione 2019

Fontodi Chianti Classico Vigna del Sorbo Gran Selezione 2019
  • 95
    James Suckling
  • 97
    Wine Advocate
  • 95
    Falstaff
  • 95
    Antonio Galloni

73,00 € *

0.75 Liter - 97,33 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD12148

Sofort versandfertig

Jahrgang 2019
0,75
  • VD12148
  • James Suckling

Falstaff   Dunkelleuchtendes Rubinrot mit zart aufhellendem Rand. In der Nase betont... mehr

Falstaff 
Dunkelleuchtendes Rubinrot mit zart aufhellendem Rand. In der Nase betont würzige Aromen, nach reifen Waldbeeren, satten Amarenakirschen und deutlicher Pfefferwürze, im Nachhall nach Leder. Am Gaumen engmaschig und kernig, breitet sich griffig aus, dazu sehr saftig, im Unterton auch fein salzig, druckvoll und lange mit viel Charakter, benötigt noch etwas Flaschenreife. 

James Suckling 
Complex aromas of dried flowers, orange peel and white pepper, together with lots of cherries. Full-bodied, but linear and very fine in the center-palate, with a linear flow of citrusy acidity. From organically grown grapes. This will age beautifully, but it’s already impressive to taste. 

Wine Advocate 
This iconic wine has all new energy, as it is now part of an exciting set of potential Gran Selezione wines made at Fontodi. Two new portfolio additions (Pastrolo from cool climate Lamole and Terrazze San Leonlino from Panzano) help to give greater context to the organic 2019 Chianti Classico Gran Selezione Vigna del Sorbo. This wine of course benefits from many years of experience, and the Vigna del Sorbo identity is well established. But soil geeks will absolutely enjoy comparing Vigna del Sorbo from schistous galestro soils to the limestone alternative found in Terrazze San Leonlino. I tend to lean toward Vigna del Sorbo thanks to those etched mineral notes of pencil shaving and iron ore that I find so appealing. Those dusty notes are amply rounded off by sweet cherry fruit, plum and spice. Rising alcohol can be a problem in sun-drenched Panzano, and the winey team is leaving taller growth on the vines in the summer to cast shade and taking other active measures to combat this issue. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Azienda Agricola Fontodi | 50022 Panzano | Italien

Weitere Informationen über das Weingut Fontodi

Fontodi ist seit 1968 im Besitz der Familie Manetti, die seit Jahrhunderten mit dem Gebiet verwurzelt ist. Fontodi befindet sich im Herzen des Chianti Classico. Im Tal „Conca d’Oro – wegen seiner Amphitheaterform, die „Goldene Schale“ genannt – welches sich im Süden von Panzano befindet. Ein charakteristisches Terroir und ein fantastisches Mikroklima stehen für die Tradition des qualitativen Weinanbaus. Fontodi ist ein zertifiziertes Bio-Anwesen, das sich über 170 Hektar erstreckt, von denen mehr als 80 mit Weinreben bepflanzt sind. Die Art der Landwirtschaft ist von den Grundsätzen des Respekts der Natur und der Nachhaltigkeit inspiriert. Es werden nicht nur keine chemischen Produkte verwendet, sondern es wird auch versucht, die internen Ressourcen des Anwesens zu maximieren und so den Bedarf an externen Eingaben zu verringern. Zum Beispiel werden die Weinberge mit einem Kompost gedüngt, der aus den Resten des Beschneidens der mit Gülle von der Rinderfarm des Anwesens vermischten Reben hergestellt wird. Die Umwelt zu respektieren bedeutet Weine, die besser, reiner und ein wahrer Ausdruck der Traube und des Territoriums sind. 

Eigenschaften "Fontodi Chianti Classico Vigna del Sorbo Gran Selezione 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Sangiovese
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2025-2045
Am besten zu: Pasta (Tomatensauce)
Alkoholgehalt: 14,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Klassifikation: DOCG, Gran Selezione
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Chianti Classico (Toskana)
Anbaugebiet: Toskana
Land: Italien
Hensel Grauburgunder Aufwind trocken 2023
Hensel Grauburgunder Aufwind trocken 2023
Inhalt 0.75 Liter (12,36 € / 1 Liter)
ab 9,27 € *

5% Rabatt

vinlorenc