Willkommen bei Vin Lorenc | Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Peter Michael Au Paradis 2019

Der 2019er „Au Paradis“ zeigt im Glas eine tiefe rubinrote Farbe mit einer brillanten,... mehr

Der 2019er „Au Paradis“ zeigt im Glas eine tiefe rubinrote Farbe mit einer brillanten, aromatischen Palette von Schwarzkirschen, Cassis, Brombeerkompott und Veilchen, akzentuiert mit einem Hauch von Graphit, Zimt und dunkler Schokolade. Am Gaumen rund, mundfüllend mit hochwertigen, feinkörnigen Tanninen und Noten von schwarzem Tee und Kakaopulver. Vielschichtig und strukturiert, mit einem nahtlosen eleganten Abgang mit großer Länge. Dieser Klassiker „Au Paradis“ verbindet Eleganz mit Kraft. 76% Cabernet Sauvignon, 16% Cabernet Franc, 8% Merlot. 18 Monate in Fässern aus 100 % französischer Eiche gereift. Schon in seiner Jugend zugänglich, wird er sich mit fünf Jahren bis zwei Jahrzehnten Lagerung verbessern. 

James Suckling 
Aromas of spice, ink, blackberries and currants. Very aromatic! Full-bodied, yet so tight and fresh with firm, velvety tannins. The beautiful center-palate of fruit is so enticing and the finish goes on for minutes. Coolness at the end with blue fruit. Stunning really. Give it time, if you can keep your hands off it. 76% cabernet sauvignon, 16% cabernet franc, and 8% merlot. Best after 2025. 

Wine Advocate 
In 2009, Peter Michael purchased the former Showket Vineyard in Oakville, on the hillside below Continuum and above Dalla Valle. That is the source for the 2019 Cabernet Sauvignon Au Paradis, a blend of 76% Cabernet Sauvignon, 16% Cabernet Franc and 8% Merlot. Matured in 60% new French oak, it's a fairly forward, opulent wine, marked by scents of cigar box, tobacco, cassis, cherries and fine leather. Full-bodied, rich and velvety without being chocolaty or overdone, the lingering finish is - texturally - plush winter-weight flannel pajamas interwoven with complex, faintly herbal threads. 

Jane Anson 
A deeper, richer, more powerful wine than Les Pavots, as we head over the top of the mountain and down again into Napa. This has gorgeous grip, perfectly judged, bringing Sonoma sensibility into a prime Napa site. Packed with punch, juicy blackberry and black cherry fruit, impressively controlled, confident but not shouting to be heard. Excpetional quality, one to track down and celebrate after a few more years ageing. 100% new oak, bought in 2009 by Peter Michael, first vintage 2011. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Vin Lorenc GmbH | Rudolfstr. 45 | 40549 Düsseldorf

Weitere Informationen über das Weingut Peter Michael

Die Weinbauphilosophie bei Peter Michael Winery basiert auf nachhaltiger Landwirtschaft mit geringem Input (LISA) unter Verwendung von manuellen Anbautechniken, die organische und biodynamische Praktiken umfassen. Mit unerschütterlichem Respekt vor dem einzigartigen Terroir dieses Ortes bewirtschaftet Javier Aviña die Weinberge der Peter Michael Winery seit 1991 mit minimal-invasiven Methoden, die den Boden, das Wasser und die Tierwelt dieses außergewöhnlichen Stücks Land schützen. 

Eigenschaften "Peter Michael Au Paradis 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2024-2042
Alkoholgehalt: 14,6%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: North Coast
Anbaugebiet: Napa Valley
Land: USA

Peter Michael Au Paradis 2019

Peter Michael Au Paradis 2019
  • 99
    James Suckling
  • 96
    Wine Advocate
  • 98
    Lorenc Dudas
  • 97
    Jeb Dunnuck
  • 97
    Jane Anson

249,00 € *

0.75 Liter - 332,00 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD14386

Sofort versandfertig

Jahrgang 2019
0,75
  • VD14386
  • James Suckling

Der 2019er „Au Paradis“ zeigt im Glas eine tiefe rubinrote Farbe mit einer brillanten,... mehr

Der 2019er „Au Paradis“ zeigt im Glas eine tiefe rubinrote Farbe mit einer brillanten, aromatischen Palette von Schwarzkirschen, Cassis, Brombeerkompott und Veilchen, akzentuiert mit einem Hauch von Graphit, Zimt und dunkler Schokolade. Am Gaumen rund, mundfüllend mit hochwertigen, feinkörnigen Tanninen und Noten von schwarzem Tee und Kakaopulver. Vielschichtig und strukturiert, mit einem nahtlosen eleganten Abgang mit großer Länge. Dieser Klassiker „Au Paradis“ verbindet Eleganz mit Kraft. 76% Cabernet Sauvignon, 16% Cabernet Franc, 8% Merlot. 18 Monate in Fässern aus 100 % französischer Eiche gereift. Schon in seiner Jugend zugänglich, wird er sich mit fünf Jahren bis zwei Jahrzehnten Lagerung verbessern. 

James Suckling 
Aromas of spice, ink, blackberries and currants. Very aromatic! Full-bodied, yet so tight and fresh with firm, velvety tannins. The beautiful center-palate of fruit is so enticing and the finish goes on for minutes. Coolness at the end with blue fruit. Stunning really. Give it time, if you can keep your hands off it. 76% cabernet sauvignon, 16% cabernet franc, and 8% merlot. Best after 2025. 

Wine Advocate 
In 2009, Peter Michael purchased the former Showket Vineyard in Oakville, on the hillside below Continuum and above Dalla Valle. That is the source for the 2019 Cabernet Sauvignon Au Paradis, a blend of 76% Cabernet Sauvignon, 16% Cabernet Franc and 8% Merlot. Matured in 60% new French oak, it's a fairly forward, opulent wine, marked by scents of cigar box, tobacco, cassis, cherries and fine leather. Full-bodied, rich and velvety without being chocolaty or overdone, the lingering finish is - texturally - plush winter-weight flannel pajamas interwoven with complex, faintly herbal threads. 

Jane Anson 
A deeper, richer, more powerful wine than Les Pavots, as we head over the top of the mountain and down again into Napa. This has gorgeous grip, perfectly judged, bringing Sonoma sensibility into a prime Napa site. Packed with punch, juicy blackberry and black cherry fruit, impressively controlled, confident but not shouting to be heard. Excpetional quality, one to track down and celebrate after a few more years ageing. 100% new oak, bought in 2009 by Peter Michael, first vintage 2011. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Vin Lorenc GmbH | Rudolfstr. 45 | 40549 Düsseldorf

Weitere Informationen über das Weingut Peter Michael

Die Weinbauphilosophie bei Peter Michael Winery basiert auf nachhaltiger Landwirtschaft mit geringem Input (LISA) unter Verwendung von manuellen Anbautechniken, die organische und biodynamische Praktiken umfassen. Mit unerschütterlichem Respekt vor dem einzigartigen Terroir dieses Ortes bewirtschaftet Javier Aviña die Weinberge der Peter Michael Winery seit 1991 mit minimal-invasiven Methoden, die den Boden, das Wasser und die Tierwelt dieses außergewöhnlichen Stücks Land schützen. 

Eigenschaften "Peter Michael Au Paradis 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2024-2042
Alkoholgehalt: 14,6%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: North Coast
Anbaugebiet: Napa Valley
Land: USA

5% Rabatt

vinlorenc