Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Reichsrat von Buhl Sekt Rose Prestige Brut 2014

Ein grandioser Sekt Rosé Prestige 2014, 72 Monaten Hefelager! Für diesen eindrucksvollen... mehr

Ein grandioser Sekt Rosé Prestige 2014, 72 Monaten Hefelager! Für diesen eindrucksvollen Prestige Sekt wurden ausschließlich allerbeste und selektiv von Hand gelesene Spätburgunder Trauben verwendet, die allesamt aus eigener Rebfläche stammen. Während der letzten Jahre hat Reichsrat von Buhl einen eigenen Stil im Bereich der Sekte geschaffen und konnte dabei ein begeisterndes Qualitätsniveau erreichen, das Maßstäbe setzt. Die qualitative Spitze dieses Bestrebens bilden die Prestige Sekte, Sekte auf höchstem Niveau und in Bioqualität. Die zarte Rosé Farbe lässt schon erkennen, dass dieser Spitzensekt ohne Dosage (und schon gar nicht mit Rotwein Dosage) degorgiert wurde, ganz pur 100% Spätburgunder aus der traditionellen Flaschengärung. In der Nase Cantaloupe Melone, Quitte, Hagebutte und natürlich die typischen Brioche Aromen eines langen Hefelagers. Sehr cremige, feinperlige Textur mit eleganter, klarer Säurestruktur und langanhaltendem Abgang. Vergärung des Grundweins im 500l Tonneaux und im Edelstahltank. Traditionelle Flaschengärung auf der Vollhefe für 72 Monate. Keine Schönung und nur minimal geschwefelt. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Reichsrat von Buhl | Weinstraße 18-24 | 67146 Deidesheim | Deutschland /Germany

Weitere Informationen über das Weingut Reichsrat von Buhl

Bereits nach der Gründung im Jahr 1849 erwarb sich das Gut einen bedeutenden Ruf auch über die Grenzen Deutschlands hinaus. Mit der Zielsetzung, optimale Bedingungen für die Gewinnung edelster Weinqualitäten zu schaffen, wurde das Optimum in Kellertechnik und Aussenbetrieb investiert. Das sehr engagierte, junge Team hat mit diesen traumhaften Voraussetzungen in den letzten Jahren auftrumpfen und mit internationalen Erfolgen an glorreiche Zeiten anknüpfen können. Besondere Aufmerksamkeit wird auch auf Ertragsreduzierung und selektive Lese gelegt. In den einzelnen Lagen werden die Trauben sukzessive je nach Reifegrad geerntet, d.h. die Erntehelfer selektionieren am Rebstock in bis zu fünf zeitlich aufeinander folgenden Gängen. Wichtig ist auch die Behandlung des so gewonnenen Lesegutes: Je nach Qualität werden die Trauben in kleine Körbe gelesen, um sie unverletzt vom Weinberg direkt auf die Kelter zu bringen. Schonender Ausbau ist ein weiterer wichtiger Aspekt. Ein langes Reifelager bindet die frische Säure harmonisch in den Wein ein und verleiht ihm einen feinen Schmelz. Im kühlen - über 2 km langen - Gewölbekeller wird der junge Wein über eine behutsame Filtration ohne Schönung eingelagert. Durch diese reduktive Arbeitsweise wird der natürliche Sorten- und Lagencharakter der Weine erhalten. Ständige Qualitätskontrollen, von der Traubenlese bis zur Flaschenfüllung, garantieren feinfruchtige und reintönige Weine. 

Eigenschaften "Reichsrat von Buhl Sekt Rose Prestige Brut 2014"
Jahrgang: 2014
Weinart: Rose, Schaumwein
Rebsorte(n): Spätburgunder
Geschmack: Brut
Trinkreife: 2022-2032
Alkoholgehalt: 12,5%
Säuregehalt: 8,70g/l
Restzucker: 3,30g/l
Ausbau: Traditionelle Flaschengärung
Dekantieren: Nein
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Pfalz
Land: Deutschland

Reichsrat von Buhl Sekt Rose Prestige Brut 2014

Reichsrat von Buhl Sekt Rose Prestige Brut 2014

52,00 € *

0.75 Liter - 69,33 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD14201

Sofort versandfertig

Jahrgang 2014
0.75
  • VD14201

Ein grandioser Sekt Rosé Prestige 2014, 72 Monaten Hefelager! Für diesen eindrucksvollen... mehr

Ein grandioser Sekt Rosé Prestige 2014, 72 Monaten Hefelager! Für diesen eindrucksvollen Prestige Sekt wurden ausschließlich allerbeste und selektiv von Hand gelesene Spätburgunder Trauben verwendet, die allesamt aus eigener Rebfläche stammen. Während der letzten Jahre hat Reichsrat von Buhl einen eigenen Stil im Bereich der Sekte geschaffen und konnte dabei ein begeisterndes Qualitätsniveau erreichen, das Maßstäbe setzt. Die qualitative Spitze dieses Bestrebens bilden die Prestige Sekte, Sekte auf höchstem Niveau und in Bioqualität. Die zarte Rosé Farbe lässt schon erkennen, dass dieser Spitzensekt ohne Dosage (und schon gar nicht mit Rotwein Dosage) degorgiert wurde, ganz pur 100% Spätburgunder aus der traditionellen Flaschengärung. In der Nase Cantaloupe Melone, Quitte, Hagebutte und natürlich die typischen Brioche Aromen eines langen Hefelagers. Sehr cremige, feinperlige Textur mit eleganter, klarer Säurestruktur und langanhaltendem Abgang. Vergärung des Grundweins im 500l Tonneaux und im Edelstahltank. Traditionelle Flaschengärung auf der Vollhefe für 72 Monate. Keine Schönung und nur minimal geschwefelt. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Reichsrat von Buhl | Weinstraße 18-24 | 67146 Deidesheim | Deutschland /Germany

Weitere Informationen über das Weingut Reichsrat von Buhl

Bereits nach der Gründung im Jahr 1849 erwarb sich das Gut einen bedeutenden Ruf auch über die Grenzen Deutschlands hinaus. Mit der Zielsetzung, optimale Bedingungen für die Gewinnung edelster Weinqualitäten zu schaffen, wurde das Optimum in Kellertechnik und Aussenbetrieb investiert. Das sehr engagierte, junge Team hat mit diesen traumhaften Voraussetzungen in den letzten Jahren auftrumpfen und mit internationalen Erfolgen an glorreiche Zeiten anknüpfen können. Besondere Aufmerksamkeit wird auch auf Ertragsreduzierung und selektive Lese gelegt. In den einzelnen Lagen werden die Trauben sukzessive je nach Reifegrad geerntet, d.h. die Erntehelfer selektionieren am Rebstock in bis zu fünf zeitlich aufeinander folgenden Gängen. Wichtig ist auch die Behandlung des so gewonnenen Lesegutes: Je nach Qualität werden die Trauben in kleine Körbe gelesen, um sie unverletzt vom Weinberg direkt auf die Kelter zu bringen. Schonender Ausbau ist ein weiterer wichtiger Aspekt. Ein langes Reifelager bindet die frische Säure harmonisch in den Wein ein und verleiht ihm einen feinen Schmelz. Im kühlen - über 2 km langen - Gewölbekeller wird der junge Wein über eine behutsame Filtration ohne Schönung eingelagert. Durch diese reduktive Arbeitsweise wird der natürliche Sorten- und Lagencharakter der Weine erhalten. Ständige Qualitätskontrollen, von der Traubenlese bis zur Flaschenfüllung, garantieren feinfruchtige und reintönige Weine. 

Eigenschaften "Reichsrat von Buhl Sekt Rose Prestige Brut 2014"
Jahrgang: 2014
Weinart: Rose, Schaumwein
Rebsorte(n): Spätburgunder
Geschmack: Brut
Trinkreife: 2022-2032
Alkoholgehalt: 12,5%
Säuregehalt: 8,70g/l
Restzucker: 3,30g/l
Ausbau: Traditionelle Flaschengärung
Dekantieren: Nein
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Pfalz
Land: Deutschland
Holger Koch Pinot Noir Herrenstück 2021
Holger Koch Pinot Noir Herrenstück 2021
Inhalt 0.75 Liter (23,07 € / 1 Liter)
17,30 € *
Holger Koch Pinot Noir * Selection 2020
Holger Koch Pinot Noir * Selection 2020
Inhalt 0.75 Liter (33,33 € / 1 Liter)
25,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc