Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Venica & Venica Ronco Del Cero Sauvignon Collio 2022

Die unterschiedlichen Nord-, Süd- und Südostausrichtungen der einzelnen Weinberge verleihen... mehr

Die unterschiedlichen Nord-, Süd- und Südostausrichtungen der einzelnen Weinberge verleihen diesem Wein ein breites Duftspektrum. Dieses reicht von offensichtlichen Noten tropischer Früchte (Mango, Papaya, Passionsfrucht) dank der Südorientierung und der damit verbundenen längeren Sonneneinstrahlung am Nachmittag, bis hin zu den klassisch pflanzlichen Noten, welche typisch sind für den Sauvignon aus kälteren Klimazonen (Tomatenblatt, Holunder, Stachelbeere, Pfeffer). Da ein Teil der Trauben des „Ronco del Cerò“ also tatsächlich von nach Süden ausgerichteten Weinbergen stammt, ergeben sich viel fruchtigere und wärmere Noten als bei dem wesentlich grasigeren Geruchspanorama des Sauvignon „Ronco delle Mele“. Man riecht gelben Pfirsich, Grapefruits sind ebenfalls vorhanden. Ein Geschmack von lebendiger Frische, trocken und geschmacksintensiv, aber auch weich und samtig. Am Gaumen stimmig mit den fruchtigen Geruchsnoten, ausgewogen, mit langer mineralischer Persistenz. Der Most gärt und reift 6 Monate lang auf der Hefe, sowohl in großen Holzfässern mit 20/27 HL (10%) als auch in Edelstahltanks (90%). Zu Vorspeisen, insbesondere Schinken, cremige und delikate Suppen, Spargel, Fisch-Tomaten-Saucen ist er ein guter Begleiter. Ideal auch zu Sushi und Fisch-Carpaccio, oder auch exotisch serviert mit tropischen Früchten. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Venica & Venica Soc. Agr. | Località Cerò 8 | 34070 Dolegna del Collio | Italien

Weitere Informationen über das Weingut Venica & Venica

Die große Liebe zu einem Stück Land im Collio veranlasste den Großvater der Brüder Gianni und Giorgio Venica ein Bauernhaus und die dazugehörigen Weinberge im Dörfchen Cerò zu kaufen. Heute steht das Weingut an der Spitze der Weinbaubetriebe im Collio. Zusammen mit Giorgio als Agronomen und Gianni als Önologen wird es auch von dessen Frau Ornella, zuständig für Vertrieb und Marketing, sowie auch deren Sohn Giampaolo, der als Önologe seinen eigenen Input gibt, geführt. Die Familie Venica findet hier optimale Voraussetzungen für ihre Weinphilosophie. Außerdem garantiert der respektvolle und naturnahe Umgang mit den natürlichen Ressourcen sowie das unermüdliche Qualitätsstreben Jahr für Jahr Spitzenweine. 

Eigenschaften "Venica & Venica Ronco Del Cero Sauvignon Collio 2022"
Jahrgang: 2022
Weinart: Weißwein
Rebsorte(n): Sauvignon Blanc
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2023-2029
Alkoholgehalt: 13,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass, Edelstahl
Dekantieren: Nein
Klassifikation: DOC
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Friaul
Land: Italien

Venica & Venica Ronco Del Cero Sauvignon Collio 2022

Venica & Venica Ronco Del Cero Sauvignon Collio 2022

22,90 € *

0.75 Liter - 30,53 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD13583

Sofort versandfertig

Jahrgang 2022
0,75
  • VD13583

Die unterschiedlichen Nord-, Süd- und Südostausrichtungen der einzelnen Weinberge verleihen... mehr

Die unterschiedlichen Nord-, Süd- und Südostausrichtungen der einzelnen Weinberge verleihen diesem Wein ein breites Duftspektrum. Dieses reicht von offensichtlichen Noten tropischer Früchte (Mango, Papaya, Passionsfrucht) dank der Südorientierung und der damit verbundenen längeren Sonneneinstrahlung am Nachmittag, bis hin zu den klassisch pflanzlichen Noten, welche typisch sind für den Sauvignon aus kälteren Klimazonen (Tomatenblatt, Holunder, Stachelbeere, Pfeffer). Da ein Teil der Trauben des „Ronco del Cerò“ also tatsächlich von nach Süden ausgerichteten Weinbergen stammt, ergeben sich viel fruchtigere und wärmere Noten als bei dem wesentlich grasigeren Geruchspanorama des Sauvignon „Ronco delle Mele“. Man riecht gelben Pfirsich, Grapefruits sind ebenfalls vorhanden. Ein Geschmack von lebendiger Frische, trocken und geschmacksintensiv, aber auch weich und samtig. Am Gaumen stimmig mit den fruchtigen Geruchsnoten, ausgewogen, mit langer mineralischer Persistenz. Der Most gärt und reift 6 Monate lang auf der Hefe, sowohl in großen Holzfässern mit 20/27 HL (10%) als auch in Edelstahltanks (90%). Zu Vorspeisen, insbesondere Schinken, cremige und delikate Suppen, Spargel, Fisch-Tomaten-Saucen ist er ein guter Begleiter. Ideal auch zu Sushi und Fisch-Carpaccio, oder auch exotisch serviert mit tropischen Früchten. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Venica & Venica Soc. Agr. | Località Cerò 8 | 34070 Dolegna del Collio | Italien

Weitere Informationen über das Weingut Venica & Venica

Die große Liebe zu einem Stück Land im Collio veranlasste den Großvater der Brüder Gianni und Giorgio Venica ein Bauernhaus und die dazugehörigen Weinberge im Dörfchen Cerò zu kaufen. Heute steht das Weingut an der Spitze der Weinbaubetriebe im Collio. Zusammen mit Giorgio als Agronomen und Gianni als Önologen wird es auch von dessen Frau Ornella, zuständig für Vertrieb und Marketing, sowie auch deren Sohn Giampaolo, der als Önologe seinen eigenen Input gibt, geführt. Die Familie Venica findet hier optimale Voraussetzungen für ihre Weinphilosophie. Außerdem garantiert der respektvolle und naturnahe Umgang mit den natürlichen Ressourcen sowie das unermüdliche Qualitätsstreben Jahr für Jahr Spitzenweine. 

Eigenschaften "Venica & Venica Ronco Del Cero Sauvignon Collio 2022"
Jahrgang: 2022
Weinart: Weißwein
Rebsorte(n): Sauvignon Blanc
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2023-2029
Alkoholgehalt: 13,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass, Edelstahl
Dekantieren: Nein
Klassifikation: DOC
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Friaul
Land: Italien

5% Rabatt

vinlorenc