Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Cap de Faugeres 2018

Weinwisser  85% Merlot, 10% Cabernet Franc, 5% Cabernet Sauvignon. 35 hl/ha,... mehr

Weinwisser 
85% Merlot, 10% Cabernet Franc, 5% Cabernet Sauvignon. 35 hl/ha, Produktion 120'000 Flaschen. Dichtes Purpurgranat mit violettem Rand. Warmes Waldbeerenbouquet, dahinter Holundersaft, duftige Veilchen und Lakritze. Am Gaumen mit seidiger Textur und süssem Extrakt und perfekt stützender Frische. Im aromatischen Finale mit einem vollen Korb von blauen Beeren, Heidelbeergelee und parfümierter Pfeifentabak, ein Best Buy aus Castillon. 

Wine Advocate 
The 2018 Cap de Faugères is composed of 85% Merlot, 10% Cabernet Franc and 5% Cabernet Sauvignon; harvest began on September 22. Deep garnet-purple colored, it opens with intense scents of preserved plums, kirsch, chocolate box and menthol with hints of woodsmoke and Indian spices. Full-bodied, rich and voluptuously fruited in the mouth, the palate has a velvety texture and plenty of red fruit sparks of freshness, finishing spicy. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château Cap de Faugères, Vignobles Silvio Denz, Faugères Saint-Étienne-de-Lisse, 33330 Saint Emilion, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Cap de Faugeres

Die Weinberge von Château Cap de Faugères, Château Faugères und Château Péby Faugères wurden 1823 durch die Familie Esquissaud gekauft. Fast 70 Jahre später erbt Pierre-Bernard Guisez, der Cousin von Philippe Esquissaud die Weingüter. Zusammen mit seiner Frau Corinne macht er es sich zur Aufgabe, die Qualität seiner Weine optimal zu verbessern. 1992 wurde ein einzigartiger Gär- und Lagerkeller gebaut, der von den beiden renommierten Architekten Jean de Gastinesund Patrick Dillon konzipiert wurde, die auch die viel beachtete Anlage von Château Pichon-Longueville in Pauillac entworfen haben. 2005 erwirbt Silvio Denz Château Cap de Faugères zusammen mit Château Péby Faugères und Château Faugères. Robert Parker bezeichnet den Château Cap de Faugères als grossen Wein der Côtes de Castillon: «Immer einer der besten Côtes de Castillon». 

Das Château Cap de Faugères umfasst eine Fläche von 46 Hektar und liegt im reizenden Dörfchen Sainte-Colombe Appellation Côtes de Castillion. Der kalk- und lehmhaltige Boden in Hanglage ist auch typisch für die benachbarte Appellation Saint-Emilion. Silvio Denz und sein Team wachen mit viel Liebe über Weingut, Rebstöcke und Terroir. Der Anbau erfolgt nachhaltig und mit grossem Respekt vor der Natur. Viel Zeit, harte Arbeit und sorgfältige Pflege begleiten die Entwicklung des vegetativen Zyklus und sorgen für eine optimale Reife der Trauben bis zur Lese. 

Eigenschaften "Chateau Cap de Faugeres 2018"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Cotes de Bordeaux - Castillon
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2018
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 14,5%
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Cap de Faugeres 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • 89-91
    Wine Advocate
  • 91-92
    James Suckling
  • 17,5/20
    Weinwisser

14,90 € *

0.75 Liter - 19,87 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD11537

Sofort versandfertig

Jahrgang 2018
0,75
  • VD11537
  • Wine Advocate

Weinwisser  85% Merlot, 10% Cabernet Franc, 5% Cabernet Sauvignon. 35 hl/ha,... mehr

Weinwisser 
85% Merlot, 10% Cabernet Franc, 5% Cabernet Sauvignon. 35 hl/ha, Produktion 120'000 Flaschen. Dichtes Purpurgranat mit violettem Rand. Warmes Waldbeerenbouquet, dahinter Holundersaft, duftige Veilchen und Lakritze. Am Gaumen mit seidiger Textur und süssem Extrakt und perfekt stützender Frische. Im aromatischen Finale mit einem vollen Korb von blauen Beeren, Heidelbeergelee und parfümierter Pfeifentabak, ein Best Buy aus Castillon. 

Wine Advocate 
The 2018 Cap de Faugères is composed of 85% Merlot, 10% Cabernet Franc and 5% Cabernet Sauvignon; harvest began on September 22. Deep garnet-purple colored, it opens with intense scents of preserved plums, kirsch, chocolate box and menthol with hints of woodsmoke and Indian spices. Full-bodied, rich and voluptuously fruited in the mouth, the palate has a velvety texture and plenty of red fruit sparks of freshness, finishing spicy. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château Cap de Faugères, Vignobles Silvio Denz, Faugères Saint-Étienne-de-Lisse, 33330 Saint Emilion, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Cap de Faugeres

Die Weinberge von Château Cap de Faugères, Château Faugères und Château Péby Faugères wurden 1823 durch die Familie Esquissaud gekauft. Fast 70 Jahre später erbt Pierre-Bernard Guisez, der Cousin von Philippe Esquissaud die Weingüter. Zusammen mit seiner Frau Corinne macht er es sich zur Aufgabe, die Qualität seiner Weine optimal zu verbessern. 1992 wurde ein einzigartiger Gär- und Lagerkeller gebaut, der von den beiden renommierten Architekten Jean de Gastinesund Patrick Dillon konzipiert wurde, die auch die viel beachtete Anlage von Château Pichon-Longueville in Pauillac entworfen haben. 2005 erwirbt Silvio Denz Château Cap de Faugères zusammen mit Château Péby Faugères und Château Faugères. Robert Parker bezeichnet den Château Cap de Faugères als grossen Wein der Côtes de Castillon: «Immer einer der besten Côtes de Castillon». 

Das Château Cap de Faugères umfasst eine Fläche von 46 Hektar und liegt im reizenden Dörfchen Sainte-Colombe Appellation Côtes de Castillion. Der kalk- und lehmhaltige Boden in Hanglage ist auch typisch für die benachbarte Appellation Saint-Emilion. Silvio Denz und sein Team wachen mit viel Liebe über Weingut, Rebstöcke und Terroir. Der Anbau erfolgt nachhaltig und mit grossem Respekt vor der Natur. Viel Zeit, harte Arbeit und sorgfältige Pflege begleiten die Entwicklung des vegetativen Zyklus und sorgen für eine optimale Reife der Trauben bis zur Lese. 

Eigenschaften "Chateau Cap de Faugeres 2018"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Cotes de Bordeaux - Castillon
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2018
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 14,5%
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Cap de Faugeres 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Cap de Faugeres

Die Weinberge von Château Cap de Faugères, Château Faugères und Château Péby Faugères wurden 1823 durch die Familie Esquissaud gekauft. Fast 70 Jahre später erbt Pierre-Bernard Guisez, der Cousin von Philippe Esquissaud die Weingüter. Zusammen mit seiner Frau Corinne macht er es sich zur Aufgabe, die Qualität seiner Weine optimal zu verbessern. 1992 wurde ein einzigartiger Gär- und Lagerkeller gebaut, der von den beiden renommierten Architekten Jean de Gastinesund Patrick Dillon konzipiert wurde, die auch die viel beachtete Anlage von Château Pichon-Longueville in Pauillac entworfen haben. 2005 erwirbt Silvio Denz Château Cap de Faugères zusammen mit Château Péby Faugères und Château Faugères. Robert Parker bezeichnet den Château Cap de Faugères als grossen Wein der Côtes de Castillon: «Immer einer der besten Côtes de Castillon». 

Das Château Cap de Faugères umfasst eine Fläche von 46 Hektar und liegt im reizenden Dörfchen Sainte-Colombe Appellation Côtes de Castillion. Der kalk- und lehmhaltige Boden in Hanglage ist auch typisch für die benachbarte Appellation Saint-Emilion. Silvio Denz und sein Team wachen mit viel Liebe über Weingut, Rebstöcke und Terroir. Der Anbau erfolgt nachhaltig und mit grossem Respekt vor der Natur. Viel Zeit, harte Arbeit und sorgfältige Pflege begleiten die Entwicklung des vegetativen Zyklus und sorgen für eine optimale Reife der Trauben bis zur Lese. 

Chateau Senejac 2018
  • 93
    James Suckling
  • 90-92
    Wine Advocate
  • 91-93
    Neal Martin
Chateau Senejac 2018
Inhalt 0.75 Liter (23,87 € / 1 Liter)
17,90 € *
Chateau Larrivaux 2018
  • 91-93
    Wine Advocate
  • 91-92
    James Suckling
Chateau Larrivaux 2018
Inhalt 0.75 Liter (22,53 € / 1 Liter)
16,90 € *
Chateau Clos Floridene Rouge 2018
  • 90-93
    Wine Spectator
  • 92
    Jean-Marc Quarin
  • 91
    Antonio Galloni
Chateau Clos Floridene Rouge 2018
Inhalt 0.75 Liter (25,20 € / 1 Liter)
18,90 € *
Chateau Clos Floridene Rouge 2016
  • 17/20
    WeinWisser
  • 91
    Wine Spectator
  • 91-92
    James Suckling
  • 90
    Vinous
Chateau Clos Floridene Rouge 2016
Inhalt 0.75 Liter (25,33 € / 1 Liter)
19,00 € *
Chateau Clos Floridene Rouge 2015
  • 17/20
    WeinWisser
  • 90
    Wine Spectator
  • 90-92
    Wine Advocate
  • 90
    Lorenc Dudas
Chateau Clos Floridene Rouge 2015
Inhalt 0.75 Liter (26,67 € / 1 Liter)
20,00 € *
Chateau Meyney 2019
  • 18/20
    Weinwisser
  • 90-92+
    Wine Advocate
  • 91-93
    Neal Martin
Chateau Meyney 2019
Inhalt 0.75 Liter (33,33 € / 1 Liter)
25,00 € *
Clos Marsalette 2019
  • 17,5/20
    Weinwisser
  • 91-93
    Wine Advocate
  • 91-93
    Antonio Galloni
  • 92-93
    James Suckling
Clos Marsalette 2019
Inhalt 0.75 Liter (23,87 € / 1 Liter)
17,90 € *
Chateau Les Cruzelles 2019
  • 90-92
    Wine Advocate
  • 91-93
    Neal Martin
  • 92-94
    Antonio Galloni
  • 18+/20
    Weinwisser
Chateau Les Cruzelles 2019
Inhalt 0.75 Liter (28,53 € / 1 Liter)
21,40 € *
Chateau d'Aiguilhe 2019
  • 93-95
    Jeff Leve
  • 90-92
    Wine Advocate
  • 91-93
    Neal Martin
  • 92
    Decanter
  • 18/20
    Weinwisser
Chateau d'Aiguilhe 2019
Inhalt 0.75 Liter (22,53 € / 1 Liter)
16,90 € *
Chateau Lilian Ladouys 2019
  • 92-93
    James Suckling
  • 93
    Decanter
  • 91-93+
    Wine Advocate
  • 92-94
    Neal Martin
  • 92-94
    Wine Cellar Insider
Chateau Lilian Ladouys 2019
Inhalt 0.75 Liter (22,00 € / 1 Liter)
16,50 € *
Chateau Dalem 2019
  • 92-94
    Wine Advocate
  • 93-95
    Neal Martin
Chateau Dalem 2019
Inhalt 0.75 Liter (27,33 € / 1 Liter)
20,50 € *
Chateau Siran 2019
  • 94-95
    James Suckling
  • 93-95
    Neal Martin
  • 93-95
    Wine Advocate
Chateau Siran 2019
Inhalt 0.75 Liter (34,00 € / 1 Liter)
25,50 € *
Chateau Ormes de Pez 2019
  • 92-94
    Wine Advocate
  • 92-94
    Neal Martin
Chateau Ormes de Pez 2019
Inhalt 0.75 Liter (31,33 € / 1 Liter)
23,50 € *
Chateau La Tour de Bessan 2019
  • 90-92
    Neal Martin
  • 91-93
    Yves Beck
Chateau La Tour de Bessan 2019
Inhalt 0.75 Liter (22,67 € / 1 Liter)
17,00 € *
Chateau d'Escurac 2019
  • 91-92
    James Suckling
  • 94-96
    Yves Beck
Chateau d'Escurac 2019
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € / 1 Liter)
11,90 € *
Chateau Bolaire 2019
  • 92-93
    James Suckling
  • 90-92+
    Wine Advocate
  • 91-93
    Neal Martin
  • 90-92
    Antonio Galloni
Chateau Bolaire 2019
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € / 1 Liter)
9,90 € *
Chateau Moulin Haut Laroque 2019
  • 90-92+
    Wine Advocate
  • 93-94
    James Suckling
  • 91-93
    Yves Beck
Chateau Moulin Haut Laroque 2019
Inhalt 0.75 Liter (26,00 € / 1 Liter)
19,50 € *
Chateau Haura 2018
  • 91
    Neal Martin
  • 89-92
    Wine Spectator
Chateau Haura 2018
Inhalt 0.75 Liter (20,00 € / 1 Liter)
15,00 € *
Chateau Citran 2018
  • 91-92
    James Suckling
  • 92-94
    Wine Enthusiast
Chateau Citran 2018
Inhalt 0.75 Liter (28,67 € / 1 Liter)
21,50 € *
Chateau Ormes de Pez 2018
  • 93-94
    James Suckling
  • 90-93
    Wine Spectator
  • 90
    Wine Advocate
  • 93+
    Lorenc Dudas
  • 93
    Decanter
Chateau Ormes de Pez 2018
Inhalt 0.75 Liter (46,67 € / 1 Liter)
35,00 € *
Chateau Lamothe Bergeron 2018
  • 92
    James Suckling
  • 91
    Antonio Galloni
  • 17/20
    Weinwisser
Chateau Lamothe Bergeron 2018
Inhalt 0.75 Liter (22,40 € / 1 Liter)
16,80 € *
Sale
Chateau Charmail 2018
  • 92-93
    James Suckling
  • 91
    Jean-Marc Quarin
  • 89-91
    Wine Advocate
  • 17+/20
    Weinwisser
Chateau Charmail 2018
Inhalt 0.75 Liter (20,16 € / 1 Liter)
15,12 € * 18,90 € *
Chateau Cambon la Pelouse 2018
  • 88-91
    Wine Spectator
  • 91-92
    James Suckling
Chateau Cambon la Pelouse 2018
Inhalt 0.75 Liter (23,33 € / 1 Liter)
17,50 € *
Chateau de Pitray 2015
  • 91
    Wine Advocate
  • 90
    Wine Enthusiast
Chateau de Pitray 2015
Inhalt 0.75 Liter (15,93 € / 1 Liter)
11,95 € *
Sale
Chateau d'Aiguilhe 2016
  • 92
    Wine Spectator
  • 90-92
    Wine Advocate
  • 92
    Antonio Galloni
  • 92
    James Suckling
Chateau d'Aiguilhe 2016
Inhalt 0.75 Liter (35,87 € / 1 Liter)
26,90 € * 29,50 € *
Neipperg Collection Rouge 2014
Neipperg Collection Rouge 2014
Inhalt 0.75 Liter (11,93 € / 1 Liter)
8,95 € *
Chateau Ormes de Pez 2014
  • 17/20
    WeinWisser
  • 90
    Wine Spectator
  • 89
    Wine Advocate
Chateau Ormes de Pez 2014
Inhalt 0.75 Liter (41,20 € / 1 Liter)
30,90 € *

5% Rabatt

vinlorenc