Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Chasse Spleen 2016

Neaal Martin  Der Chasse Spleen 2016 hat ein wundervolles, detailreiches, mineralisch... mehr

Neaal Martin 
Der Chasse Spleen 2016 hat ein wundervolles, detailreiches, mineralisch angehauchtes Bouquet, das sich im Moment wie eine Spiralfeder anfühlt. Der harmonische Gaumen ist mittelkräftig mit geschmeidigen Tanninen, beeindruckender Tiefe und einem puren, aber griffigen, überzeugenden Abgang. Einer der besten Chasse-Spleen der letzten Jahre. Bravo! Dies könnte eines der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse am linken Ufer darstellen. 

The 2016 Chasse Spleen has a wonderful, detailed, mineral-driven bouquet that feels like a coiled spring at the moment. The harmonious palate is medium-bodied with supple tannins, impressive depth and a pure but grippy, convincing finish. One of the best Chasse-Spleen in recent years. Bravo! This might represent one of the best quality-to-price ratios on the Left Bank. 

Merlot, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot. 12-14 Monate Reifung in Barriqus (40% neu). 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château Chasse Spleen, 32 Chemin de la Razé, 33480 Moulis-en-Médoc, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Chasse Spleen

Ein bekannter Name im Dienst einer großen Lage, die den Ruf des Médoc mitbestimmt! Die Weinfelder von Château Chasse-Spleen erstrecken sich über 75ha in Süd- und Ostlage auf der kiesigen Kuppe von Grand Poujeaux; sie sind nur mit edlen Rebsorten bepflanzt. Dieses Anwesen, auf dem schon im 12. Jhrht. Wein angebaut wurde, entstand 1822 durch Erbteilung der Familie Gressier. Es heißt, daß Charles Baudelaire, der diesem Wein besonders zugetan war, dem Gut seinen Namen verliehen habe (chasse spleen = verjagt schlechte Laune). Zu Beginn des Jahrhunderts gehörte Château Chasse-Spleen dem Bremer Weinhändler Segnitz, der aber 1914 enteignet wurde. 1922 kaufte Herr Lahary das Gut. Schon seit 1860 ist es ein Cru Bourgeois mit dem Prädikat exceptionnel. Seit 1976 steht der Betrieb unter der Leitung der jetzigen Besitzer, die alles daran setzen, um ihn auf Spitzenniveau zu halten. Der Wein ist harmonisch, kräftig, mit viel Tannin und einem kräftigen Bukett voller Eleganz. Er hält was sein Name verspricht! 

Eigenschaften "Chateau Chasse Spleen 2016"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Moulis
Klassifikation: AOC
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2016
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 13,5%
Trinkreife: 2021-2045
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Verpackung: Holzkiste (12er)
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Chasse Spleen 2016"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • 92-94
    Wine Advocate
  • 91-93
    Wine Enthusiast
  • 92-93
    James Suckling
  • 93
    Neal Martin

Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd!
37,50 € *

0.75 Liter - 50,00 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD10150

Lieferzeit bis zu 10 Tage

Jahrgang 2016
Weitere Jahrgänge:
  • VD10150
  • Wine Advocate

Neaal Martin  Der Chasse Spleen 2016 hat ein wundervolles, detailreiches, mineralisch... mehr

Neaal Martin 
Der Chasse Spleen 2016 hat ein wundervolles, detailreiches, mineralisch angehauchtes Bouquet, das sich im Moment wie eine Spiralfeder anfühlt. Der harmonische Gaumen ist mittelkräftig mit geschmeidigen Tanninen, beeindruckender Tiefe und einem puren, aber griffigen, überzeugenden Abgang. Einer der besten Chasse-Spleen der letzten Jahre. Bravo! Dies könnte eines der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse am linken Ufer darstellen. 

The 2016 Chasse Spleen has a wonderful, detailed, mineral-driven bouquet that feels like a coiled spring at the moment. The harmonious palate is medium-bodied with supple tannins, impressive depth and a pure but grippy, convincing finish. One of the best Chasse-Spleen in recent years. Bravo! This might represent one of the best quality-to-price ratios on the Left Bank. 

Merlot, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot. 12-14 Monate Reifung in Barriqus (40% neu). 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château Chasse Spleen, 32 Chemin de la Razé, 33480 Moulis-en-Médoc, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Chasse Spleen

Ein bekannter Name im Dienst einer großen Lage, die den Ruf des Médoc mitbestimmt! Die Weinfelder von Château Chasse-Spleen erstrecken sich über 75ha in Süd- und Ostlage auf der kiesigen Kuppe von Grand Poujeaux; sie sind nur mit edlen Rebsorten bepflanzt. Dieses Anwesen, auf dem schon im 12. Jhrht. Wein angebaut wurde, entstand 1822 durch Erbteilung der Familie Gressier. Es heißt, daß Charles Baudelaire, der diesem Wein besonders zugetan war, dem Gut seinen Namen verliehen habe (chasse spleen = verjagt schlechte Laune). Zu Beginn des Jahrhunderts gehörte Château Chasse-Spleen dem Bremer Weinhändler Segnitz, der aber 1914 enteignet wurde. 1922 kaufte Herr Lahary das Gut. Schon seit 1860 ist es ein Cru Bourgeois mit dem Prädikat exceptionnel. Seit 1976 steht der Betrieb unter der Leitung der jetzigen Besitzer, die alles daran setzen, um ihn auf Spitzenniveau zu halten. Der Wein ist harmonisch, kräftig, mit viel Tannin und einem kräftigen Bukett voller Eleganz. Er hält was sein Name verspricht! 

Eigenschaften "Chateau Chasse Spleen 2016"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Moulis
Klassifikation: AOC
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2016
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 13,5%
Trinkreife: 2021-2045
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Verpackung: Holzkiste (12er)
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Chasse Spleen 2016"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Chasse Spleen

Ein bekannter Name im Dienst einer großen Lage, die den Ruf des Médoc mitbestimmt! Die Weinfelder von Château Chasse-Spleen erstrecken sich über 75ha in Süd- und Ostlage auf der kiesigen Kuppe von Grand Poujeaux; sie sind nur mit edlen Rebsorten bepflanzt. Dieses Anwesen, auf dem schon im 12. Jhrht. Wein angebaut wurde, entstand 1822 durch Erbteilung der Familie Gressier. Es heißt, daß Charles Baudelaire, der diesem Wein besonders zugetan war, dem Gut seinen Namen verliehen habe (chasse spleen = verjagt schlechte Laune). Zu Beginn des Jahrhunderts gehörte Château Chasse-Spleen dem Bremer Weinhändler Segnitz, der aber 1914 enteignet wurde. 1922 kaufte Herr Lahary das Gut. Schon seit 1860 ist es ein Cru Bourgeois mit dem Prädikat exceptionnel. Seit 1976 steht der Betrieb unter der Leitung der jetzigen Besitzer, die alles daran setzen, um ihn auf Spitzenniveau zu halten. Der Wein ist harmonisch, kräftig, mit viel Tannin und einem kräftigen Bukett voller Eleganz. Er hält was sein Name verspricht! 

Chateau Chasse Spleen 2019
  • 92-94
    Neal Martin
  • 92-93
    James Suckling
Chateau Chasse Spleen 2019
Inhalt 0.75 Liter (35,00 € / 1 Liter)
26,25 € *
Les Hauts de Canon La Gaffeliere 2016
Les Hauts de Canon La Gaffeliere 2016
Inhalt 0.75 Liter (39,33 € / 1 Liter)
29,50 € *
Chateau Poujeaux 2016
  • 91
    Wine Spectator
  • 91-93
    James Suckling
  • 93
    Decanter
  • 17,5/20
    Weinwisser
Chateau Poujeaux 2016
Inhalt 0.75 Liter (51,33 € / 1 Liter)
38,50 € *
Chateau Giscours 2019
  • 94-96
    Antonio Galloni
  • 94-96
    Neal Martin
  • 96-97
    James Suckling
  • 93-95+
    Wine Advocate
Chateau Giscours 2019
Inhalt 0.75 Liter (61,33 € / 1 Liter)
46,00 € *
Chateau Canon La Gaffeliere 2019
  • 95-97+
    Wine Advocate
  • 95-96
    James Suckling
  • 19+/20
    Weinwisser
  • 95
    Decanter
Chateau Canon La Gaffeliere 2019
Inhalt 0.75 Liter (90,67 € / 1 Liter)
68,00 € *
Sale
Fattoria Le Pupille Saffredi 2017
  • 97+
    Wine Advocate
Fattoria Le Pupille Saffredi 2017
Inhalt 0.75 Liter (100,07 € / 1 Liter)
75,05 € * 79,00 € *
Chateau Poujeaux 2019
  • 93-95
    Neal Martin
  • 93-94
    James Suckling
  • 92-94
    Jeff Leve
Chateau Poujeaux 2019
Inhalt 0.75 Liter (29,33 € / 1 Liter)
22,00 € *
Sale
Bordeaux-Einsteiger-Paket 6 Fl. 0,75L
Bordeaux-Einsteiger-Paket 6 Fl. 0,75L
Inhalt 4.5 Liter (22,44 € / 1 Liter)
101,00 € * 113,15 € *
Chateau Gazin 2018
  • 18/20
    WeinWisser
  • 94-96
    Jeff Leve
  • 93-96
    Wine Spectator
  • 94-95
    James Suckling
  • 94-96
    Wine Enthusiast
Chateau Gazin 2018
Inhalt 0.75 Liter (109,33 € / 1 Liter)
82,00 € *
Chateau Giscours 2018
  • 93-96
    Antonio Galloni
  • 95
    Wine Spectator
  • 91-93
    Lorenc Dudas (04/2019)
  • 95-97
    Wine Enthusiast
  • 96-97
    James Suckling
Chateau Giscours 2018
Inhalt 0.75 Liter (98,67 € / 1 Liter)
74,00 € *
Sale
David Duband Gevrey-Chambertin 2014
  • 92
    Lorenc Dudas
David Duband Gevrey-Chambertin 2014
Inhalt 0.75 Liter (57,00 € / 1 Liter)
42,75 € * 47,50 € *
Chateau Lagrange Les Fiefs de Lagrange 2016
  • 90-92
    Neal Martin
  • 90
    Decanter
  • 92-93
    James Suckling
  • 90
    Vinous
  • 90
    Antonio Galloni
Chateau Lagrange Les Fiefs de Lagrange 2016
Inhalt 0.75 Liter (38,53 € / 1 Liter)
28,90 € *
Chateau Siran 2016
  • 93
    Neal Martin
  • 93-95
    Lorenc Dudas (04/2017)
  • 90
    Wine Advocate
Chateau Siran 2016
Inhalt 0.75 Liter (44,33 € / 1 Liter)
33,25 € *
Chateau Montrose La Dame de Montrose 2016
  • 92
    Neal Martin
  • 93
    Antonio Galloni
  • 90-92
    Lorenc Dudas
  • 92
    Decanter
  • 93-95
    Wine Enthusiast
Chateau Montrose La Dame de Montrose 2016
Inhalt 0.75 Liter (53,20 € / 1 Liter)
39,90 € *
Sale
Nanni Cope Sabbie di Sopra il Bosco 2011
  • 94
    Falstaff
  • 90
    Wine Advocate
Nanni Cope Sabbie di Sopra il Bosco 2011
Inhalt 0.75 Liter (39,33 € / 1 Liter)
29,50 € * 45,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc