Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Haut Brion 2018

Lorenc Dudas  Eine feine und präsente Frische im Glas. Zarte mineralische Noten und... mehr

Lorenc Dudas 
Eine feine und präsente Frische im Glas. Zarte mineralische Noten und feinste Röstaromen im Bouquet und am Gaumen. Die Balance und Harmonie von Frucht-Säure-Tannin-Alkohol ist atemberaubend. Die Tannine sind elegant, breit und lang. Der Wein lädt zum Schwärmen und Innehalten ein. Unschlagbar im Pessac, eine Komposition des großen Genusses! 49,4% Merlot, 38,7% Cabernet Sauvignon, 11,9% Cabernet Franc. 

Weinwisser 
49,4 % Merlot, 11,9 % Cabernet Franc, 38,7 %, 14,6 % Cabernet Sauvignon, Lese zwischen dem 6. September und 2. Oktober. Dichtes, sattes Granat mit nur wenig Rand und violetten Reflexen. Ungemein komplexes, schier tief und weit gestaffeltes Bouquet, als hätte der Wein eine dreidimensionale Ebene: Schwaden von blau- und schwarzbeeriger Frucht, perfekt reife Heidel- und Brombeeren, Cassiswürze und Veilchen ohne Ende, dahinter ein Hauch feinste Vanilleschoten, Graphit und dunkle Schokolade. Am kräftigen und reichhaltigen Gaumen mit saftig-intensiver Attacke, die durchtrainierten Muskeln werden durch eine durchweg seidige Textur und festes Tanningerüst austariert, dessen Qualität zu den besten aller verkosteten Weine gehört. Perfekt konturiert, sehr vielschichtig, dabei mit klirrender Frische gepaart mit betörendem Fruchtdruck und edler Mineralik ausgestattet. Im aromatischen, langen Finale verführt er mit einer Symbiose aus blauen Beeren, Graphit und salzigen Anklängen. Perfektion pur – dafür kann es nur die Höchstwertung geben! Offenbar hatte man hier wenig Probleme mit Mehltau. 

Wine Advocate 
The 2018 Haut-Brion is composed of 49.4% Merlot, 38.7% Cabernet Sauvignon and 11.9% Cabernet Franc. Deep garnet-purple in color, the wine needs a lot of swirling before it begins to release a whole complex melody of notes, one at a time to begin: tilled earth, followed by pronounced licorice, then crushed rocks, then the preserved plums. Eventually, it all comes together into a fascinating crescendo of intense crème de cassis, rose oil, wild blueberries and kirsch notes, giving way to quiet, persistent leitmotif scents of cinnamon stick, truffles and redcurrant jelly. The medium to full-bodied palate delivers all this and more, revealing tightly wound black fruit, red berry and exotic spice layers within a solid, wonderfully plush frame and seamless freshness, finishing with epic length and loads of earth and mineral sparks. This is a profound, highly intellectual, multilayered baby, which will require a good 7-8 years to begin to sing its incredible song, then should cellar a further 40 years at least. By way of reference, think 1989 with more restraint and even greater purity. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Haut Brion | 135 avenue Jean Jaurès | 33608 Pessac | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Haut Brion

Château Haut-Brion wurde in der berühmten Klassifikation von 1855 zum Premier Cru ernannt und hat eine ungewöhnliche Geschichte. Das erste authentische Bordeaux-Weinschloss befindet sich auf einem Terroir, das seit der gallo-römischen Zeit des ersten Jahrhunderts für den Weinbau genutzt wird. Château Haut-Brion, der erste Bordeaux-Wein, der nach seinem Terroir benannt wurde, war 1521 die erste Luxusmarke der Welt. Dank seiner langen Geschichte als einer der renommiertesten Weine von Bordeaux hat das Weingut seit Jahrhunderten seine Spuren in der Region hinterlassen. 

Eigenschaften "Chateau Haut Brion 2018"
Jahrgang: 2018
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2028-2068
Alkoholgehalt: 14,5%
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Klassifikation: Premier Grand Cru Classé
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Pessac-Léognan
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Haut Brion 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • 99-100
    Lorenc Dudas (04/2019)
  • 20/20
    Weinwisser
  • 99
    James Suckling
  • 100
    Wine Advocate
  • 98-100
    Jeff Leve

730,00 € *

0.75 Liter - 973,33 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD11483

Sofort versandfertig

Jahrgang 2018
0.75
Weitere Jahrgänge:
  • VD11483
  • Lorenc Dudas (04/2019)

Lorenc Dudas  Eine feine und präsente Frische im Glas. Zarte mineralische Noten und... mehr

Lorenc Dudas 
Eine feine und präsente Frische im Glas. Zarte mineralische Noten und feinste Röstaromen im Bouquet und am Gaumen. Die Balance und Harmonie von Frucht-Säure-Tannin-Alkohol ist atemberaubend. Die Tannine sind elegant, breit und lang. Der Wein lädt zum Schwärmen und Innehalten ein. Unschlagbar im Pessac, eine Komposition des großen Genusses! 49,4% Merlot, 38,7% Cabernet Sauvignon, 11,9% Cabernet Franc. 

Weinwisser 
49,4 % Merlot, 11,9 % Cabernet Franc, 38,7 %, 14,6 % Cabernet Sauvignon, Lese zwischen dem 6. September und 2. Oktober. Dichtes, sattes Granat mit nur wenig Rand und violetten Reflexen. Ungemein komplexes, schier tief und weit gestaffeltes Bouquet, als hätte der Wein eine dreidimensionale Ebene: Schwaden von blau- und schwarzbeeriger Frucht, perfekt reife Heidel- und Brombeeren, Cassiswürze und Veilchen ohne Ende, dahinter ein Hauch feinste Vanilleschoten, Graphit und dunkle Schokolade. Am kräftigen und reichhaltigen Gaumen mit saftig-intensiver Attacke, die durchtrainierten Muskeln werden durch eine durchweg seidige Textur und festes Tanningerüst austariert, dessen Qualität zu den besten aller verkosteten Weine gehört. Perfekt konturiert, sehr vielschichtig, dabei mit klirrender Frische gepaart mit betörendem Fruchtdruck und edler Mineralik ausgestattet. Im aromatischen, langen Finale verführt er mit einer Symbiose aus blauen Beeren, Graphit und salzigen Anklängen. Perfektion pur – dafür kann es nur die Höchstwertung geben! Offenbar hatte man hier wenig Probleme mit Mehltau. 

Wine Advocate 
The 2018 Haut-Brion is composed of 49.4% Merlot, 38.7% Cabernet Sauvignon and 11.9% Cabernet Franc. Deep garnet-purple in color, the wine needs a lot of swirling before it begins to release a whole complex melody of notes, one at a time to begin: tilled earth, followed by pronounced licorice, then crushed rocks, then the preserved plums. Eventually, it all comes together into a fascinating crescendo of intense crème de cassis, rose oil, wild blueberries and kirsch notes, giving way to quiet, persistent leitmotif scents of cinnamon stick, truffles and redcurrant jelly. The medium to full-bodied palate delivers all this and more, revealing tightly wound black fruit, red berry and exotic spice layers within a solid, wonderfully plush frame and seamless freshness, finishing with epic length and loads of earth and mineral sparks. This is a profound, highly intellectual, multilayered baby, which will require a good 7-8 years to begin to sing its incredible song, then should cellar a further 40 years at least. By way of reference, think 1989 with more restraint and even greater purity. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Haut Brion | 135 avenue Jean Jaurès | 33608 Pessac | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Haut Brion

Château Haut-Brion wurde in der berühmten Klassifikation von 1855 zum Premier Cru ernannt und hat eine ungewöhnliche Geschichte. Das erste authentische Bordeaux-Weinschloss befindet sich auf einem Terroir, das seit der gallo-römischen Zeit des ersten Jahrhunderts für den Weinbau genutzt wird. Château Haut-Brion, der erste Bordeaux-Wein, der nach seinem Terroir benannt wurde, war 1521 die erste Luxusmarke der Welt. Dank seiner langen Geschichte als einer der renommiertesten Weine von Bordeaux hat das Weingut seit Jahrhunderten seine Spuren in der Region hinterlassen. 

Eigenschaften "Chateau Haut Brion 2018"
Jahrgang: 2018
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2028-2068
Alkoholgehalt: 14,5%
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Klassifikation: Premier Grand Cru Classé
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Pessac-Léognan
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Haut Brion 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

5% Rabatt

vinlorenc