| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Phelan Segur 2016

55% Cabernet Sauvignon, 45% Merlot, 49 hl/ha, 13,8 vol %. Purpur mit violettem Rand.... mehr

55% Cabernet Sauvignon, 45% Merlot, 49 hl/ha, 13,8 vol %. Purpur mit violettem Rand. Konzentrierter, blaubeeriger Duft nach Cassis und Brombeermark, dahinter Lakritze, Kokos und Tabak, verzaubert von Anfang an. Am kräftigen Gaumen mit stützendem Tannin und grandioser Finesse, im Rückaroma mit Heidelbeeren und Kirschhaut, endet ganz lang mit feiner Adstringenz. «An amazing year!», meint ein begeisterter Thierry Gardinier. Für mich ist das der beste Phélan, den ich jemals degustiert habe! Die Legende aus 2009 hat einen würdigen Nachfolger! Das ist der Best Buy aus dem Médoc! Weinwisser 

Another sleeper from Saint-Estèphe, the 2016 Phélan Ségur is super impressive. An enticing bouquet laced with crushed rocks, graphite, iron, smoke, lavender, mint and inky blue/purplish fruit makes a strong opening statement. A wine of power, resonance and gravitas, the 2016 Phélan is remarkably expressive and also full of potential. Tasted two times. Vinous Antonio Galloni 

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Phelan Segur

Das zu Beginn des 19. Jhrht. angelegte Château Phélan-Ségur ist das Werk eines hervorragenden Winzers und Unternehmers im modernen Sinne des Wortes, des Iren Phélan, der sich in Saint-Estèphe niederließ. Das Gut entstand durch Zusammenlegung von zwei Anwesen, des Clos de Garramey und des Château Ségur, die dem Grafen de Ségur gehörten, den man allgemein den "Weinfürsten" nannte. Phélan-Ségur gilt als ein ganz besonders gelungenes Beispiel eines Weinguts, dessen Wohn- und Wirtschaftsgebäude eine harmonische Einheit bilden.

Phélan hatte die ungewöhnliche Bodenqualität erkannt und seinen Keller so angelegt, daß das Potential seiner Weinfelder auch ganz genutzt werden konnte. 150 Jahre später erweisen sich die modernisierten Anlagen immer noch aus ausreichend groß und verfahrensgerecht konzipiert. Die Weine von Phélan-Ségur werden bodengerecht bereitet und ausgebaut. Deshalb sind sie so rassig, fein und ausgewogen - ganz einfach typisch Saint-Estèphe! Die Weine von Château Phélan-Ségur gehören zu den renommiertesten des Anbaugebiets und werden weltweit vermarktet. 

Ch. Phélan-Ségur S.A.S. (Betriebsleiter)
Château Phélan-Ségur 
33180 Saint Estèphe 
Frankreich / France

Eigenschaften "Chateau Phelan Segur 2016"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Saint Estephe
Klassifikation: AOC
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2016
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 13,5%
Trinkreife: 2019-2040
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Verpackung: Holzkiste (12er)
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Phelan Segur 2016"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • 91-93
    Lorenc Dudas (04/2017)
  • 94
    Vinous (A. Galloni 01/2019)
  • 93
    Wine Spectator
  • 94-95
    James Suckling
  • 19/20
    Weinwisser

55,00 € *

Inhalt: 0.75 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 73,33 € / 1 Liter

Artikelnummer: VD10117

Sofort versandfertig

Jahrgang 2016
0.75
Weitere Jahrgänge:
  • VD10117
  • Lorenc Dudas (04/2017)

55% Cabernet Sauvignon, 45% Merlot, 49 hl/ha, 13,8 vol %. Purpur mit violettem Rand.... mehr

55% Cabernet Sauvignon, 45% Merlot, 49 hl/ha, 13,8 vol %. Purpur mit violettem Rand. Konzentrierter, blaubeeriger Duft nach Cassis und Brombeermark, dahinter Lakritze, Kokos und Tabak, verzaubert von Anfang an. Am kräftigen Gaumen mit stützendem Tannin und grandioser Finesse, im Rückaroma mit Heidelbeeren und Kirschhaut, endet ganz lang mit feiner Adstringenz. «An amazing year!», meint ein begeisterter Thierry Gardinier. Für mich ist das der beste Phélan, den ich jemals degustiert habe! Die Legende aus 2009 hat einen würdigen Nachfolger! Das ist der Best Buy aus dem Médoc! Weinwisser 

Another sleeper from Saint-Estèphe, the 2016 Phélan Ségur is super impressive. An enticing bouquet laced with crushed rocks, graphite, iron, smoke, lavender, mint and inky blue/purplish fruit makes a strong opening statement. A wine of power, resonance and gravitas, the 2016 Phélan is remarkably expressive and also full of potential. Tasted two times. Vinous Antonio Galloni 

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Phelan Segur

Das zu Beginn des 19. Jhrht. angelegte Château Phélan-Ségur ist das Werk eines hervorragenden Winzers und Unternehmers im modernen Sinne des Wortes, des Iren Phélan, der sich in Saint-Estèphe niederließ. Das Gut entstand durch Zusammenlegung von zwei Anwesen, des Clos de Garramey und des Château Ségur, die dem Grafen de Ségur gehörten, den man allgemein den "Weinfürsten" nannte. Phélan-Ségur gilt als ein ganz besonders gelungenes Beispiel eines Weinguts, dessen Wohn- und Wirtschaftsgebäude eine harmonische Einheit bilden.

Phélan hatte die ungewöhnliche Bodenqualität erkannt und seinen Keller so angelegt, daß das Potential seiner Weinfelder auch ganz genutzt werden konnte. 150 Jahre später erweisen sich die modernisierten Anlagen immer noch aus ausreichend groß und verfahrensgerecht konzipiert. Die Weine von Phélan-Ségur werden bodengerecht bereitet und ausgebaut. Deshalb sind sie so rassig, fein und ausgewogen - ganz einfach typisch Saint-Estèphe! Die Weine von Château Phélan-Ségur gehören zu den renommiertesten des Anbaugebiets und werden weltweit vermarktet. 

Ch. Phélan-Ségur S.A.S. (Betriebsleiter)
Château Phélan-Ségur 
33180 Saint Estèphe 
Frankreich / France

Eigenschaften "Chateau Phelan Segur 2016"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Saint Estephe
Klassifikation: AOC
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2016
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 13,5%
Trinkreife: 2019-2040
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Verpackung: Holzkiste (12er)
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Phelan Segur 2016"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Phelan Segur

Das zu Beginn des 19. Jhrht. angelegte Château Phélan-Ségur ist das Werk eines hervorragenden Winzers und Unternehmers im modernen Sinne des Wortes, des Iren Phélan, der sich in Saint-Estèphe niederließ. Das Gut entstand durch Zusammenlegung von zwei Anwesen, des Clos de Garramey und des Château Ségur, die dem Grafen de Ségur gehörten, den man allgemein den "Weinfürsten" nannte. Phélan-Ségur gilt als ein ganz besonders gelungenes Beispiel eines Weinguts, dessen Wohn- und Wirtschaftsgebäude eine harmonische Einheit bilden.

Phélan hatte die ungewöhnliche Bodenqualität erkannt und seinen Keller so angelegt, daß das Potential seiner Weinfelder auch ganz genutzt werden konnte. 150 Jahre später erweisen sich die modernisierten Anlagen immer noch aus ausreichend groß und verfahrensgerecht konzipiert. Die Weine von Phélan-Ségur werden bodengerecht bereitet und ausgebaut. Deshalb sind sie so rassig, fein und ausgewogen - ganz einfach typisch Saint-Estèphe! Die Weine von Château Phélan-Ségur gehören zu den renommiertesten des Anbaugebiets und werden weltweit vermarktet. 

Ch. Phélan-Ségur S.A.S. (Betriebsleiter)
Château Phélan-Ségur 
33180 Saint Estèphe 
Frankreich / France

5% Rabatt

vinlorenc